Projektziele und Arbeitsfelder

Das Ziel von LARGECELLS ist die Entwicklung von neuen polymerbasierten Funktionsmaterialien für organische Photovoltaikzellen (OPV). Schließlich sollen diese OPV-Zellen eine Verdopplung der aktuell (Stand 2010) erreichbaren Effizienz  für die Energieumwandlung aus Licht zum Strom aufweisen. Vier Ansätze sollen zum Ziel führen:
   
  • Entwicklung  von rein organischen Systemen sowie Hybridmaterialien aus organischen und anorganischen Substanzen mit verbesserter Bandlücke
  • Entwicklung von optimierten Donor-Akzeptor-Systemen durch die Kontrolle der Morphologie der polymeren Schichten 
  • Untersuchung der Langzeitstabilität und Degradationsmechanismen der neuen Photovoltaik durch In- und Outdoor-Tests mittels beschleunigter Alterungsverfahren.
  • Einsatz eines neuen und hochmodernen Herstellungsverfahrens auf Basis von Roll-to-Roll-Prozessen für eine großflächige Anwendung der Photovoltaik-Technik
Seite drucken top
LARGECELLS