BayFOR-Unterstützung

Die wissenschaftlichen Referenten der BayFOR setzen ihre umfangreichen Kenntnisse über die Erwartungen der EU-Kommission ein und unterstützen Wissenschaftler sowie kleine und mittlere Unternehmen fachspezifisch in allen Phasen eines EU-Projektes:

  • Identifizierung geeigneter Ausschreibungen
  • Einschätzung der Erfolgsaussichten
  • Konzeptionierung des Projekts
  • Zusammenstellen eines konkurrenzfähigen Konsortiums inklusive gezielter Suche nach internationalen Kooperationspartnern über ihre Netzwerke
  • Ausgestaltung des Antrags vor allem in den Bereichen Management (Überführung der Idee in Projektstrukturen), Impact (Vermittlung des Mehrwerts für europäische Bürger) und Dissemination (Verbreitung der Ergebnisse und Öffentlichkeitsarbeit)
  • Bei erfolgreicher Evaluierung gegebenenfalls Unterstützung des Konsortiums von der Vertragsvorbereitung bis zum Vertragsschluss
  • Gegebenenfalls Übernahme des Projektmanagements und der Verbreitung der wissenschaftlichen Ergebnisse als Konsortialpartner bei Projekten, die in Bayern koordiniert werden.

Für spezifische Informationen kontaktieren Sie bitte unsere wissenschaftlichen Referenten. Die Kontaktdaten finden Sie unter www.bayfor.org/team.

Zurück zum Horizon-2020-Überblick

Seite drucken top