Arbeit in formalen Organisationen in Nairobi, Kenia

Arbeitsfeld:
Unternehmerverhalten in außereuropäischen Ländern



Im Rahmen des Projektes sollen Arbeitsprozesse in Unternehmen beobachtet und beschrieben werden, um dadurch ein empirisch fundiertes Verständnis von Arbeit im "modernen" Sektor Afrikas südlich der Sahara und hierbei insbesondere in Kenia zu erlangen. Ziel ist es zu verstehen, wie sich die Besonderheiten der Region sowie kulturspezifische Erfahrungen, Normen und Werte auf die Arbeit der Menschen und in ihrer Zusammenarbeit am Arbeitsplatz niederschlagen. Stichworte: Arbeitskultur in afrikanischen Unternehmen und Organisationen, interkulturelles Management.

Anwendung in der Praxis:
Kenia/Beratung zu Fragen der "Corporate Identity" beim Management von Auslandsunternehmen.



Gefördert durch:
Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst



URL: http://www.forarea.de

zurück
Seite drucken top

Status:
laufend

Aktuell

NEU - Wirtschaftspartner Mexiko (Buch)
Herausgegeben von Prof. Dr. Horst Kopp und Prof. Dr. Torsten M. Kühlmann

Gründungsdatum:
02.2003

Ende:
06.2007