Wirtschaftskultur und Unternehmenskooperation in Südostasien am Beispiel von Indonesien und Singapur

Arbeitsfeld:
Unternehmerverhalten in außereuropäischen Ländern



Internationale Unternehmenskooperationen bergen ein hohes Konfliktpotential, das oftmals auf interkulturelle Unterschiede und Missverständnisse zwischen den Unternehmenspartnern zurückzuführen ist. Das Forschungsvorhaben untersucht die Besonderheiten der Wirtschaftskultur Indonesiens und Singapurs und ihre Auswirkungen auf die Zusammenarbeit deutscher KMUs mit ihren südostasiatischen Partnern. Ziel ist es dabei, kulturell bedingte Konfliktsituationen zu analysieren und angepasste Lösungsstrategien zu entwickeln, die zum besseren Gelingen der Unternehmenskooperation beitragen sollen.



Gefördert durch:
Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst



URL: http://www.forarea.de

zurück
Seite drucken top

Status:
laufend

Aktuell

NEU - Wirtschaftspartner Mexiko (Buch)
Herausgegeben von Prof. Dr. Horst Kopp und Prof. Dr. Torsten M. Kühlmann

Gründungsdatum:
02.2003

Ende:
06.2007