Vertrauen in interkulturellen Kooperationen kleiner und mittlerer Unternehmen: Ein Vergleich zwischen Mexiko und Japan

Arbeitsfeld:
Unternehmerverhalten in außereuropäischen Ländern



In zunehmendem Umfang suchen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Kooperationsbeziehungen mit Unternehmen aus anderen Ländern aufzubauen. Die Bedeutung eines vertrauensvollen Umgangs zwischen Partnerunternehmen in grenzüberschreitenden Kooperationen ist weitaus höher als bei einer Zusammenarbeit auf nationaler Ebene: Mit zunehmender geographischer und kultureller Distanz wachsen die Schwierigkeiten, detaillierte vertragliche Regelungen der Zusammenarbeit zu formulieren und wirkungsvolle Kontroll- und Sanktionsmechanismen einzurichten. Ziel des Projektes ist, das Verständnis für eine vertrauensvolle Unternehmenskooperation herauszuarbeiten. Geklärt werden soll der Zusammenhang zwischen der Vertrauensqualität einer Kooperation und den ökonomischen Erfolgsindikatoren. Weiterhin sollen konkrete Vorschläge zum vertrauensbewussten Kooperationsmanagement erarbeitet werden.



Gefördert durch:
Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst



URL: http://www.forarea.de

zurück
Seite drucken top

Status:
laufend

Aktuell

NEU - Wirtschaftspartner Mexiko (Buch)
Herausgegeben von Prof. Dr. Horst Kopp und Prof. Dr. Torsten M. Kühlmann

Gründungsdatum:
02.2003

Ende:
06.2007