ForGenderCare - Arbeitsfeld

Familie und private Lebensformen



  • Fürsorgeleistungen in pluralen Lebensformen
  • Alltägliche Care-Praxen versus Idealisierungen
  • Milieu-, region- sowie ethnizitätsbedingte Differenzierungen (Diversity)
  • Entwicklung verwandtschaftsbasierter Netzwerke sowie Caring Communities (Nachbarschaften)
  • Familienunterstüzende Infrastrukturen


Projekte:

  • Care aus der Haushaltsperspektive. Das Beispiel Pflege alter Menschen in der Großstadt
    mehr
  • Care-Praxen von Vätern in Bayern: Fürsorgeverhalten und Paardynamiken bei der Nutzung des Elterngelds
    mehr
  • ‚Heute nicht mehr, und wenn auf'm Land‘ –Vorstellungen junger Erwachsener (in Bayern) zur Gestaltung von Fürsorge
    mehr


  • zurück
    Seite drucken top

    Gründungsdatum:
    07.2015

    Ende:
    06.2019