Mütter für den Staat: Weiblich konnotierte Sozialarbeit als historisches Legitimationsmuster auf dem Weg zur Gleichberechtigung? (1890-1919 / 1945-1960)

Arbeitsfeld:
Normative Fragen





Projektpartner:
Universität Augsburg (Kommunikationswissenschaft)
Universität der Bundeswehr München (Geschichte)







zurück
Seite drucken top

Status:
laufend


Projektleitung:
Prof. Dr. Susanne Kinnebrock

Gründungsdatum:
07.2015

Ende:
06.2019