Logos der Bayerischen Forschungsallianz, der Umweltforschungsstation Schneefernerhaus und des bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz

Virtuelles Alpenobservatorium (VAO)

Testveranstaltung

Testveranstaltung

Brüssel irgendwas

Brüssel irgendwas

Brüssel treffen der Kleinbauern

Logo SUNLIQUID

Website des EU-Projektes SUNLIQUID ist online gegangen!

weiterer test123

weiterer test123

ein teaser

Logo SUNLIQUID

GreenTec Award 2015: sunliquid® unter den TOP 3 in der Kategorie Automobilität

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Forum Life Science 2015

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Forum Life Science 2015

Flagge der Europäischen Union

Horizon 2020: Ihre Ideen für das Klima-/Umwelt-Arbeitsprogramm 2016/2017

Im Zuge der Vorbereitungen für das Horizon-2020-Arbeitsprogramm 2016/2017 im Bereich Klima/Umwelt bittet die EU-Kommission um Input.

Erste Seite der Broschüre "Haus der Forschung"

Broschüre zum Haus der Forschung erschienen

Erfolgsgeschichte(n): Wie bayerische Wissenschaftler und Unternehmen vom Haus der Forschung profitieren

Mehr (PDF)

Infektionen schneller und gezielter bekämpfen

Infektionen schneller und gezielter bekämpfen

Logo zur Veranstaltung "Networking-Plattform für angewandte Forschung in Europa" der Hochschulen für angewandte Wissenschaften

Networking-Plattform für angewandte Forschung in Europa

Logo SUNLIQUID

sunliquid® in den TOP 10 beim Green Tec Award - Jetzt abstimmen!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Erste Seite der BayFOR-News

BayFOR News Oktober 2014 erschienen

EU-Flagge

Konsultationen der Europäischen Kommission

Im Zuge der Vorbereitungen für das Horizon-2020-Arbeitsprogramm 2016/2017 bittet die EU- Kommission um Input aus den beteiligten Staaten.

Labor - Forum Life Science

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Forum Life Science 2015

Auf dem neunten Forum Life Science, das am 11./12. März 2015 in München stattfindet, präsentiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) am Gemeinschaftsstand vom  „Haus der Forschung“ zukunftsträchtige Forschung in den Lebenswissenschaften

Umweltforschungsstation Schneefernerhaus

Virtuelles Alpenobservatorium (VAO): Höhenforschungsstationen der Alpen bilden grenzüberschreitenden Forschungsverbund

Mit dem heutigen Kick-off-Meeting startet das grenzüberschreitende Netzwerk "Virtuelles Alpenobservatorium". Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz fördert die beteiligten 16 bayerischen Partner mit 3 Mio. Euro für drei Jahre.

EU-Fördermittel für innovative Produkte

EU-Fördermittel für innovative Produkte

Finanz-, Versicherungswirtschaft und Patente

Mehr (PDF)

BayFOR informiert über Fördermöglichkeiten in Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften

BayFOR informiert über Fördermöglichkeiten in Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften

Der neue Wiesentbote

Externer Link

Wissenstransferinitiative "Wizard of the Environment"

Abfallwirtschaft profitiert vom Umweltschutz

Interesse für aktives Umweltmanagement bei europäischen Abfallwirtschaftsunternehmen gesteigert: Wissenstransfer-Initiative WE-EEN zieht positive Bilanz

nachhaltige, innovative Waldnutzung

Nachhaltige, innovative Waldnutzung für Europa

EU-Forschungsprojekt SIMWOOD zur Mobilisierung von ungenutzten Holzvorräten gestartet

Ausbildung von Chemielaboranten

Ausbildung von Chemielaboranten in Zeiten des Kreditpunktesystems ECVET

Das EU-Projekt Chemlab II ermöglicht mit dem European Credit System for Vocational Education and Training (ECVET) eine länderübergreifende Zusatzqualifikation für Chemielaboranten in Deutschland, Georgien, Griechenland, Polen und der Türkei

Sardinien: Weinanbau in der landwirtschaftlichen Versuchsanstalt "San Michele"

Klimawandel: Geoportal ermöglicht regionale Prognosen

EU-Forschungscluster CLIWASEC präsentiert Forschungsergebnisse aus dem Mittelmeerraum

forbimed

Infektionen schneller und gezielter bekämpfen

Neuer Bayerischer Forschungsverbund ForBIMed beschreitet mithilfe von Biomarkern innovative Wege in der Vorbeugung, Diagnose und Therapie von Infektionskrankheiten

Lange Nacht der Wissenschaft

15 mal Forschung hautnah

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Langen Nacht der Wissenschaften 19. Oktober 2013, 18 – 1 Uhr, Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Keßlerplatz 12, Nürnberg, Raum KA. 128

Cliwasec

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Deutschen Geographentag 2013 in Passau

Ausstellung mit aktuellen Projekten: 3.-6. Oktober 2013, Universität Passau, Innstraße 40, 94032 Passau Workshops „Antragsverfassung in europäischen Förderprogrammen für Forschung und Innovation“

psycris

Psychosoziale Unterstützung im Krisenfall

Schwere Krisen wie Flugzeugabstürze, Amokläufe oder Naturkatastrophen stellen alle Beteiligten – Betroffene, Helfer und Verantwortliche – vor große Herausforderungen. Zusätzlich zu Verletzungen und Todesfällen können massive psychische Belastungen und Traumata auftreten

IMAGEEN

Wissenstransfer-Initiative IMAGEEN: Umweltfreundlichere Produkte in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Kostenlose Beratungen zum Thema „Ökodesign“ sollen Unternehmen in Europa stärken

Intersolar

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Intersolar Europe 2013

19. bis 21. Juni 2013, Messe München, Messegelände, 81823 München,
Halle B2, Stand B2.130. Innovative EU-Forschungsprojekte im Bereich organische Photovoltaik präsentieren sich am Stand der Bayerischen Forschungsallianz

Forum life science 2013

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Forum Life Science 2013

Aktuelle europäische und bayerische Projekte aus dem Medizin- und Chemiebereich präsentieren sich am Gemeinschaftsstand der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR). 13./14. März 2013, Technische Universität München, Fakultät für Maschinenwesen, Boltzmannstraße 15, 85748 Garching

Susfuelcat

Wasserstoff aus nasser Biomasse: Neue Nano-Katalysatoren sollen die Nachhaltigkeit der Energieproduktion verbessern

Neues EU-Forschungsprojekt SusFuelCat erforscht die Optimierung von Katalysatoren zur Herstellung von Wasserstoff als Energieträger

AAL Kongress Alias Roboter

Die BayFOR auf dem 6. Deutschen Ambient Assisted Living (AAL)-Kongress

Die Bayerische Forschungsallianz präsentiert bayerische Spitzenforschung im Bereich Ambient Assisted Living

Cambrella

Komplementär-­ und Alternativmedizin (CAM) spielt eine wichtige Rolle in Europas Gesundheitswesen – aber es gibt zu wenig gesichertes Wissen darüber

Wissenschaftler des EU–Projektes CAMbrella fordern eine gemeinsame europäische Forschungsstrategie in der „Roadmap for European CAM research“.

Grenzen überwinden, Innovationen ermöglichen: Forschen im Verbund als Erfolgsmodell

Grenzen überwinden, Innovationen ermöglichen: Forschen im Verbund als Erfolgsmodell

Kongress „Gesellschaft im Wandel – Forschung im Wandel“ ruft zu interdisziplinärer Forschung auf

Kohlenstoffnanoröhren sollen Solarzellen effizienter machen

Kohlenstoffnanoröhren sollen Solarzellen effizienter machen

EU-Forschungsprojekt POCAONTAS erhält 3,45 Mio. Euro für vier Jahre

Logos des bayerischen Forschungsverbundes "FORKAST" und der Bayerischen Forschungsallianz

Gefahren und Chancen: Wie Bayern dem Klimawandel begegnen kann

Der Bayerische Forschungsverbund FORKAST legt Ergebnisse seiner Arbeit vor.

Das Fenster der Zukunft: EU-Forschungsprojekt „HarWin“ revolutioniert die Energieeffizienz von Gebäuden

Das Fenster der Zukunft: EU-Forschungsprojekt „HarWin“ revolutioniert die Energieeffizienz von Gebäuden

Europäisches Konsortium unter bayerischer Leitung erhält 3,4 Mio. Euro Fördermittel aus dem 7. Forschungsrahmenprogramm der EU

Bayerische Forschungsallianz auf den Münchner Wissenschaftstagen 2012

Bayerische Forschungsallianz auf den Münchner Wissenschaftstagen 2012

Von Umweltschutz bis Energieinnovationen: Die Bayerische Forschungsallianz präsentiert aktuelle Projekte, die Nachhaltigkeit durch Forschung schaffen. Am 20. Oktober, 12 bis 18 Uhr, und vom 21. bis 23. Oktober, 10 bis 18 Uhr, Marktstände der Wissenschaft in der Alten Kongresshalle auf der Theresienhöhe.

Bayerische Forschungsallianz auf dem MedTech Pharma-Kongress - Europäische Forschungsförderung für die Gesundheitsbranche

Bayerische Forschungsallianz auf dem MedTech Pharma-Kongress - Europäische Forschungsförderung für die Gesundheitsbranche

Auf dem diesjährigen internationalen Fachkongress MedTech Pharma treffen sich rund 1.000 Experten aus der Gesundheitsbranche in Nürnberg. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) informiert dabei die Besucher unter anderem über die fachrelevanten EU-Förderausschreibungen, die im Juli 2012 veröffentlicht werden.

IFAT Entsorga und Bayerische Forschungsallianz

IFAT Entsorga 2012 - Umweltschutz und nachhaltiges Ressourcenmanagement im Brennpunkt

Die Bayerische Forschungsallianz stellt aktuelle europäische Forschungs- und Wissenstransfer-Projekte vor

Wizard of the Environment: the Enterprise Europe Network

Besserer Umweltschutz in der europäischen Industrie: EU-Konsortium erhält rund 900.000 Euro für Wissenstransfer-Initiative

Bayerische Forschungsallianz ist der deutsche Partner im internationalen WE-EEN-Projekt

Klimawandel und Wasserknappheit führen zu massiven Veränderungen im Mittelmeerraum

Klimawandel und Wasserknappheit führen zu massiven Veränderungen im Mittelmeerraum

EU-Forschungs-Cluster CLIWASEC präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse auf internationaler Fachtagung an der LMU in München.

Bayerischer Forschungsverbund ForLayer entwickelt härteste Nanodiamantfolie der Welt

Forschungsarbeiten von ForLayer zu innovativen Beschichtungsmöglichkeiten für Werkzeuge münden in drei Patentanmeldungen

EU-Förderung in Millionenhöhe: LMU-Neurologe koordiniert ein internationales Forschungsprojekt zu seltener neurodegenerativer Erkrankung

EU-Förderung in Millionenhöhe: LMU-Neurologe koordiniert ein internationales Forschungsprojekt zu seltener neurodegenerativer Erkrankung

Unter Federführung von Prof. Dr. med. Thomas Klopstock (Friedrich-Baur-Institut an der Neurologischen Klinik, Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München) und mit Unterstützung durch die Bayerische Forschungsallianz (Dr. Florence Gauzy) ist es dem internationalen Konsortium TIRCON gelungen, eine EU-Förderung in Höhe von 5,2 Mio. EUR über vier Jahre zur Erforschung einer seltenen neurologischen Krankheit einzuwerben.

Forschungsverbund FORPROTECT

Fortschritt im Kampf gegen schwere Infektionskrankheit

Forschungsverbund FORPROTECT entwickelt neues Testverfahren zur Diagnose von Yersinien-Infektionen

Bayerischer Forschungsverbund FORPLANTA

Gentechnik & Verantwortung

Bayerischer Forschungsverbund FORPLANTA: Neue Dialogreihe schafft ein Forum für Gegner und Befürworter der Gentechnik

Logo Competence Pool Weihenstephan, Bayerische Forschungsallianz und Leonardo da Vinci

EU-Projekt Chemlab II: Länderübergreifende Ausbildung für Chemielaboranten

Drohendem Fachkräftemangel aktiv begegnen: Chemlab II etabliert vergleichbares, duales Ausbildungssystem für Chemielaboranten in mehreren Ländern.

Doppelspitze für die Bayerische Forschungsallianz

Doppelspitze für die Bayerische Forschungsallianz

Die Bayerische Forschungsallianz verstärkt ihre Geschäftsführung durch Martin Reichel und zieht in das Haus der Forschung in München

Seit Anfang Oktober 2011 unterstützt der 40-jährige Jurist und Rechtsanwalt Martin Reichel als weiterer Geschäftsführer neben Professor Harun Parlar die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR).

Bayerische Forschungsallianz auf den Münchner Wissenschaftstagen 2011

Bayerische Forschungsallianz auf den Münchner Wissenschaftstagen 2011

Von Alzheimer bis Krebs: Bayerische Spitzenwissenschaftler präsentieren aktuelle Forschungsprojekte rund um das Thema Gesundheit

Auf den 11. Münchner Wissenschaftstagen stellt die Bayerische Forschungsallianz das europäische Projekt „CAMbrella“ aus der Komplementärmedizin und Naturheilkunde vor und zeigt an diesem Beispiel, welche EU-Fördermöglichkeiten es für Forschungsprojekte im Gesundheitsbereich gibt. Ebenfalls vor Ort sind drei bayerische Forschungsverbünde, die in der Gen- und Stammzellforschung tätig sind.

Bayerische Forschungsallianz auf der Materialica

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Materialica 2011

Die Bayerische Forschungsallianz stellt zukunftsträchtige europäische und bayerische Materialforschung vor und informiert über europäische Fördermöglichkeiten

Fördermittel für Forschung und Innovation in der Medizintechnik

Fördermittel für Forschung und Innovation in der Medizintechnik

Medizintechnik in Bayern

Mehr (PDF)

Potenter Untergrund: 3D-Modell erhebt Geopotenziale im Voralpenraum

Potenter Untergrund: 3D-Modell erhebt Geopotenziale im Voralpenraum

Tiroler Tageszeitung

Externer Link

Universitäten und Hochschulen übertreffen 2013 bisherigen Rekord bei der Einwerbung von EU-Fördermitteln – Wissenschaftsminister Spaenle: Steigerung um knapp 30 Millionen Euro ist großer Erfolg

Universitäten und Hochschulen übertreffen 2013 bisherigen Rekord bei der Einwerbung von EU-Fördermitteln – Wissenschaftsminister Spaenle: Steigerung um knapp 30 Millionen Euro ist großer Erfolg

02elf Düsseldorfer Abendblatt

Europäische Forschungsförderung für innovative Umwelt- und Energieprojekte

Europäische Forschungsförderung für innovative Umwelt- und Energieprojekte

Umwelt-Technologie und Energie in Bayern

Mehr (PDF)

Kleinprivatwald im Fokus der KWF-Thementage

Kleinprivatwald im Fokus der KWF-Thementage

EUWID Holz und Holzwerkstoffe

Externer Link

Forschungskooperationen - Mehr Mittel, mehr Möglichkeiten

Forschungskooperationen - Mehr Mittel, mehr Möglichkeiten

Wirtschaft - Das IHK-Magazin für München und Oberbayern

Gegen das Zittern - Ein Bayerischer Forschungsverbund untersucht die Parkinson-Erkrankung

Gegen das Zittern - Ein Bayerischer Forschungsverbund untersucht die Parkinson-Erkrankung

Bayernkurier Nr. 44/2013

Mehr (PDF)

Infektionen schneller und gezielter bekämpfen

Infektionen schneller und gezielter bekämpfen

Innovations report

Externer Link

Sicherheit für vernetzte IT-Systeme

Sicherheit für vernetzte IT-Systeme

Mittelbayerische Zeitung

Externer Link

Richtig reagieren im Katastrophenfall

Richtig reagieren im Katastrophenfall

SpringerMedizin.at

Psychosoziale Unterstützung im Krisenfall

Psychosoziale Unterstützung im Krisenfall

Public Manager

Zweiter ForBAU-Kongress

Zweiter ForBAU-Kongress

"Digitale Baustelle – innovativer Planen, effizienter Ausführen"

FORLärm: Weniger ist mehr

FORLärm: Weniger ist mehr

Neuer Forschungsverbund zur Lärmminderung von technischen Anlagen

Förderprogramme für Umweltforschung und Umwelttechnologien

Förderprogramme für Umweltforschung und Umwelttechnologien

Trainingsworkshops zur Antragsverfassung

Logo LMU und BayFOR

Wasser-Management für den Mittelmeerraum: Geographen der LMU koordinieren millionenschweres EU-Projekt zum Klimawandel

Erfolgreiche, gemeinsame EU-Projektentwicklung mit der Bayerischen Forschungsallianz bringt 1,1 Mio. Euro EU-Fördergelder nach Bayern

Neuer Forschungsverbund ForMig: Wissensaustausch im Fokus

Neuer Forschungsverbund ForMig: Wissensaustausch im Fokus

Wissen wandert: Wie Migranten und Aufnahmegesellschaft von und miteinander lernen

blz-Laserseminar am 19. November 2009 in Nürnberg

blz-Laserseminar am 19. November 2009 in Nürnberg

Neueste Entwicklungen im Bereich des Laserstrahlschweißens von Edelstählen

Neuer Forschungsverbund FORETA „Energieeffiziente Technologien und Anwendungen“

Neuer Forschungsverbund FORETA „Energieeffiziente Technologien und Anwendungen“

Am 1. September 2009 startete der neue bayerische Forschungsverbund "Energieeffiziente Technologie und Anwendungen", kurz FORETA.

Erkrankungen des Zentralnervensystems – Neue Forschungsgelder für ForNeuroCell

Erkrankungen des Zentralnervensystems – Neue Forschungsgelder für ForNeuroCell

Am 1. Juli 2009 startete der Bayerische Forschungsverbund Adulte Neurale Stammzellen ForNeuroCell in eine zweite Förderphase.

BayFOR führt drei europäische Verbundforschungsprojekte unter bayerischer Konsortialführung an die Spitze

BayFOR führt drei europäische Verbundforschungsprojekte unter bayerischer Konsortialführung an die Spitze

Herausragende Evaluationsergebnisse erzielten die mit Unterstützung der BayFOR eingereichten drei europäischen Verbundprojekte in den Themenbereichen Gesundheit, Umwelt sowie Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften des 7. Forschungsrahmenprogramms der EU.

FORKAST - Im Zeichen des Klimawandels

FORKAST - Im Zeichen des Klimawandels

Monitoring, Modellierung und Experimente sind die drei wesentlichen Forschungsstrategien des neuen bayerischen Forschungsverbundes FORKAST, welcher zum Ziel hat, die ökologischen Klimafolgen für Bayern abzuschätzen und daraus ableitend geeignete Strategien zur Klimaanpassung zu entwickeln.

KW21 schreibt Erfolgsgeschichte fort

KW21 schreibt Erfolgsgeschichte fort

Mit insgesamt 50 neuen Projekten wird die sehr erfolgreiche gemeinsame Forschungsinitiative "Kraftwerke des 21. Jahrhunderts" (KW21) der Länder Bayern und Baden-Württemberg ab dem 1. Januar 2009 für weitere vier Jahre fortgesetzt. Im Fokus der Forschung stehen Beiträge für den Bau emissionsarmer, hoch effizienter, kostengünstiger und zuverlässiger Kraftwerke des 21. Jahrhunderts.

Harun Parlar

Die BayFOR hat einen neuen Geschäftsführer

Professor Dr. Dr. h.c. Harun Parlar ist neuer Geschäftsführer der Bayerischen Forschungsallianz GmbH

Visionen werden Realität – auf dem Weg zur virtuellen Baustelle

Visionen werden Realität – auf dem Weg zur virtuellen Baustelle

Forschungsverbund ForBAU stellt erste Ergebnisse auf dem Weg zur virtuellen Baustelle vor

Neue Therapiemöglichkeiten für degenerative Erkrankungen

Neue Therapiemöglichkeiten für degenerative Erkrankungen

Am 29. Oktober tagen in der Chirurgischen Klinik und Poliklinik - München Innenstadt - Wissenschaftler aus unterschiedlichen Fachrichtungen zusammen mit Industriepartnern im Rahmen eines Kick-off Meetings. Der neue Forschungsverbund nennt sich: „Forschungsverbund für zellbasierte Regeneration des muskuloskelettalen Systems im Alter (ForZebRA)“ und wird durch die Bayerische Forschungsstiftung gefördert.

Neuer Forschungsverbund FORLAYER

Neuer Forschungsverbund FORLAYER

Ein Forscherteam aus fünf Hochschulen und über zwanzig Industrieunternehmen entwickelt im neuen Forschungsverbund FORLAYER innovative Lösungen, um stark belasteten Werkzeugen in Anlagen und Maschinen durch neue Schichten eine längere Lebensdauer zu ermöglichen.

Neue RFID-Technologien erobern die Bauwirtschaft

Neue RFID-Technologien erobern die Bauwirtschaft

Der wachsende internationale Wettbewerb in der Bauindustrie, insbesondere aus Ländern mit deutlich geringerem Lohnniveau, zwingt deutsche Bauunternehmen dazu neue Wege zu gehen, um konkurrenzfähig zu bleiben. An diesem Punkt setzen zwei Forschungsvorhaben an: Die ARGE „RFIDimBau“ und der Forschungsverbund „Virtuelle Baustelle“ (ForBAU) haben es sich zum Ziel gesetzt, durch die Erforschung innovativer Technologien und Organisationsformen langfristig effizientere Prozessstrukturen für die deutsche Bauwirtschaft zu entwickeln, um so deren Konkurrenzfähigkeit zu erhalten und auszubauen.

IT-Lösungen für hochflexible Geschäftsprozesse

IT-Lösungen für hochflexible Geschäftsprozesse

Am 02. Juni 2008 startete offiziell der neue Bayerische Forschungsverbund „Dienstorientierte IT-Systeme für hochflexible Geschäftsprozesse.“, kurz ForFLEX. Mit rund 1,1 Mio. Euro finanziert das Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst den neu gegründeten Verbund für drei Jahre. Wissenschaftler aus unterschiedlichen Fachrichtungen entwickeln hierbei neue Softwaretechnologien, um die Geschäftsprozesse in Unternehmen flexibler und damit wirtschaftlicher zu gestalten.

Mehr Schutz für die Wälder im Alpenraum

Mehr Schutz für die Wälder im Alpenraum

Mit Unterstützung der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR) wurde ein grenzüberschreitendes Konsortium gebildet, das sich der Herausforderung stellt, Methoden für den Erhalt der biologischen Vielfalt des Waldes zu entwickeln.

Anpassung an den Klimawandel – Forschungsstrategien für Bayern

Anpassung an den Klimawandel – Forschungsstrategien für Bayern

Klimaexperten und Spitzenpolitiker diskutierten am 22. Februar über das brandaktuelle Thema: Klimawandel und seine Auswirkungen. Die politischen Weichen für eine aktive Klimapolitik sind gestellt: Gründung neuer Forschungsverbünde sowie Aufstockung von Forschungsgeldern – 42 Mio. Euro zusätzliche Mittel aus dem Klimaprogramm 2020. Wissenschaftler fordern längerfristige Projekte und klare Zielvorgaben anstelle eines „Strohfeuers“.

Gut geplant ist schnell gebaut

Gut geplant ist schnell gebaut

Forschungsverbund ForBAU eröffnet neue Wege für die Bauwirtschaft

Rasante Fortschritte durch neue Hochleistungslaser

Rasante Fortschritte durch neue Hochleistungslaser

Das Bayerische Laserzentrum (BLZ) und der Lehrstuhl für Fertigungstechnologie der FAU Erlangen-Nürnberg laden Anwender zum 11. Seminar über den Lasereinsatz in der Elektronik & Feinwerktechnik (LEF) ein. Die LEF 2008 findet am 26. und 27. Februar in der Heinrich-Lades-Halle im Erlanger Kongresszentrum von 9-17 Uhr statt. Referenten aus Forschung und Praxis berichten über neue Entwicklungen und Anwendungsmöglichkeiten von Lasern für die Mikrobearbeitung.

Schweißen mit der Remote-Technik

Rekordverdächtig: Schweißen mit der Remote-Technik

Workshop für Entwickler und Anwender

Supra-Adaptivität

Supra-Adaptivität

Roadmap ins 21. Jahrhundert

EYESEECAM

EYESEECAM

Freie Sicht auf’s Wesentliche

Forschungsverbünde in Bayern

Forschungsverbünde in Bayern

Verabschiedung von Prof. Dr. Bernd Radig als abayfor-Sprecher

Kraftwerke des 21. Jahrhunderts

Kraftwerke des 21. Jahrhunderts

Gemeinsame Forschungsinitiative von Baden-Württemberg und Bayern zur Energietechnik präsentiert Ergebnisse

Funkende Ideen für den Mittelstand

Funkende Ideen für den Mittelstand

Am 11. Mai 2007 lädt Prof. Dr.-Ing. Willibald A. Günthner, Ordinarius des Lehrstuhls für Fördertechnik Materialfluss Logistik (fml) und Sprecher des Bayerischen Forschungsverbunds Supra-adaptive Logistiksysteme (FORLOG) um 13:00 Uhr zum RFID Demo-Tag ins logistik-innovations-zentrum (liz) nach Garching ein. Die Veranstaltung klärt über Potenziale und Grenzen der Technologie vor allem für den Mittelstand der produzierenden Industrie auf. Die Kombination von Fachvorträgen und anschließenden Demonstrationen im hauseigenen Versuchsfeld des liz bietet dem Besucher die Möglichkeit, die Einsatzmöglichkeiten für sein Unternehmen auszuloten.

Logistik live aus der Praxis

Logistik live aus der Praxis

Industriepartner von ForLog berichten

3D-Erfahrungsforum − „Innovation im Werkzeug- und Formenbau“

3D-Erfahrungsforum − „Innovation im Werkzeug- und Formenbau“

Am 30. und 31. Mai 2007 findet im Dorint Novotel München Messe das 3D-Erfahrungsforum − „Innovation im Werkzeug- und Formenbau“ des Bayerischen Forschungsverbunds Flexible Werkzeugsysteme (FORWERKZEUG) in Zusammenarbeit mit dem iwb der TU München, dem IWF der TU Berlin sowie dem PTW der TU Darmstadt statt.

Glück ohne Scherben

Glück ohne Scherben

Workshop zur Glas- und Keramikbearbeitung mit dem Laser

BayFOR News 2014-3

Ausgabe 2014-3

BayFOR News Mai 2014

Ausgabe 2014-2

BayFOR News Januar 2014

Ausgabe 2014-1

BayFOR News August 2013

Ausgabe 2013-2

BayFOR News März 2013

Ausgabe 2013-1

BayFOR News November 2012

Ausgabe 2012-2

BayFOR News April 2012

Ausgabe 2012-1

BayFOR News Oktober 2011

Ausgabe 2011-2

BayFOR News Mai 2011

Ausgabe 2011-1

BayFOR News Dezember 2010

Ausgabe 2010-3

PDF

BayFOR News Juli 2010

Ausgabe 2010-2

PDF

BayFOR News März 2010

Ausgabe 2010-1

PDF

BayFOR News Oktober 2009

Ausgabe 2009-2

PDF

BayFOR News April 2009

Ausgabe 2009-1

PDF

BayFOR News November 2008

Ausgabe 2008-2

PDF

BayFOR News Juli 2008

Ausgabe 2008-1

PDF

BayFOR News Dezember 2007

Ausgabe 2007-4

PDF

BayFOR News Oktober 2007

Ausgabe 2007-3

PDF

BayFOR News Mai 2007

Ausgabe 2007-2

PDF

BayFOR News Januar 2007

Ausgabe 2007-1

PDF

BayFOR News März 2006

Ausgabe 2006-1

PDF

BayFOR News Juni 2006

Ausgabe 2006-2

PDF

BayFOR-News Dezember 2005

Ausgabe 2005-4

PDF

BayFOR News September 2005

Ausgabe 2005-3

PDF

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Intersolar Europe 2013

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Intersolar Europe 2013

BayFOR News Juni 2005

Ausgabe 2005-2

PDF

BayFOR News Dezember 2005

Ausgabe 2005-1

PDF

BayFOR News Dezember 2004

Ausgabe 2004-4

PDF

BayFOR News September 2004

Ausgabe 2004-3

PDF

BayFOR News Juni 2004

Ausgabe 2004-2

PDF

BayFOR News März 2004

Ausgabe 2004-1

PDF

BayFOR News Dezember 2003

Ausgabe 2003-4

PDF

BayFOR News Oktober 2003

Ausgabe 2003-3

PDF

BayFOR News Juni 2003

Ausgabe 2003-2

PDF

BayFOR News Dezember 2002

Ausgabe 2002-4

PDF

BayFOR News Oktober 2002

Ausgabe 2002-3

PDF

BayFOR News Juli 2002

Ausgabe 2002-2

PDF

BayFOR News Dezember 2001

Ausgabe 2001-4

PDF

BayFOR News September 2001

Ausgabe 2001-3

PDF

BayFOR News April 2001

Ausgabe 2001-1

PDF

BayFOR News Juni 2000

Ausgabe 2000-2

PDF

BayFOR News März 2013

BayFOR News März 2013 erschienen

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Forum Life Science 2013

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Forum Life Science 2013

Wasserstoff aus nasser Biomasse: Neue Nano - Katalysatoren sollen die Nachhaltigkeit der Energieproduktion verbessern

Wasserstoff aus nasser Biomasse: Neue Nano - Katalysatoren sollen die Nachhaltigkeit der Energieproduktion verbessern

Flagge der Europäischen Union

Forschung und Innovation: Kommission erweitert Suche nach Experten für „Horizon 2020”

Die Europäische Kommission hat heute eine Aufforderung zur Beteiligung von Experten aus
allen Bereichen an der Entwicklung der Agenda für „Horizon 2020” veröffentlicht

Erste Seite der Broschüre "AAL made in bavaria"

Broschüre „AAL made in Bavaria“ erschienen

Die BayFOR auf dem 6. Deutschen Ambient Assisted Living (AAL)-Kongress

Die BayFOR auf dem 6. Deutschen Ambient Assisted Living (AAL)-Kongress

Logo des EU-Projekts "Cambrella" und der Bayerischen Forschungsallianz

Komplementär-­ und Alternativmedizin (CAM) spielt eine wichtige Rolle in Europas Gesundheitswesen – aber es gibt zu wenig gesichertes Wissen darüber

Grenzen überwinden, Innovationen ermöglichen: Forschen im Verbund als Erfolgsmodell

Grenzen überwinden, Innovationen ermöglichen: Forschen im Verbund als Erfolgsmodell

Kongress „Gesellschaft im Wandel – Forschung im Wandel“ ruft zu interdisziplinärer Forschung auf
Mehr (PDF)

Kohlenstoffnanoröhren sollen Solarzellen effizienter machen

Kohlenstoffnanoröhren sollen Solarzellen effizienter machen

BayFOR News November 2012

BayFOR News November 2012 erschienen

Logo FORKAST und Bayerische Forschungsallianz

Gefahren und Chancen: Wie Bayern dem Klimawandel begegnen kann

Bayerischer Forschungsverbund ForNeuroCell II lädt zum Abschlusssymposium ein

Zum Abschluss seiner dreijährigen Laufzeit veranstaltet ForNeuroCell II am 15./16. November ein großes Abschlusssymposium in der Carl Friedrich von Siemens Stiftung, München.
Mehr (PDF)

Logo SUNLIQUID

GreenTec Award 2015: sunliquid® belegt dritten Platz in der Kategorie Automobilität

Weitere Informationen finden Sie hier.

Logo des europäischen Forschungsprojektes "Simwood"

Nachhaltige, innovative Waldnutzung für Europa

Horizon 2020: Arbeitsprogramme und Ausschreibungen 2014/2015 veröffentlicht!

Horizon 2020: Arbeitsprogramme und Ausschreibungen 2014/2015 veröffentlicht!

Logos der im europäischen Forschungscluster "CLIWASEC" vertretenen Projekte "CLIMB", "clico" und "wassermed"

Klimawandel: Geoportal ermöglicht regionale Prognosen

Logos der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Bayerischen Forschungsallianz

Psychosoziale Unterstützung im Krisenfall

Interview mit ERC Grant-Preisträgerin Prof. Ulrike Müßig

Interview mit ERC Grant-Preisträgerin Prof. Ulrike Müßig

Bayerischer Rundfunk

Externer Link

Potenter Untergrund: 3D-Modell erhebt Geopotenziale im Voralpenraum

Potenter Untergrund: 3D-Modell erhebt Geopotenziale im Voralpenraum

Wiener Zeitung

Externer Link

Von der Kita bis zur Hochschule

Von der Kita bis zur Hochschule

Süddeutsche Zeitung

Externer Link

Forscher: Krisenintervention nach Flut vorbildlich

Forscher: Krisenintervention nach Flut vorbildlich

Deggendorfer Zeitung

Externer Link

Klimawandel in Regionen des Hochgebirges

Klimawandel in Regionen des Hochgebirges

Umwelt Blogger

Externer Link

Virtuelles Alpenobservatorium erforscht Klima

Virtuelles Alpenobservatorium erforscht Klima

Umweltdienstleister

Externer Link

Eine Seilschaft für die Forschung

Eine Seilschaft für die Forschung

Bergsteiger

Externer Link

Grünes Licht für Geothermie

Grünes Licht für Geothermie

Südkurier

Externer Link

Alpine Baukultur fördern

Alpine Baukultur fördern

Traunsteiner Tagblatt

Externer Link

Infektionen schneller und gezielter bekämpfen

Infektionen schneller und gezielter bekämpfen

Management & Krankenhaus

Mehr (PDF)

Mit Biomarkern gegen Infektionen

Mit Biomarkern gegen Infektionen

Mittelbayerische Zeitung

Externer Link

Ausbildung von Chemielaboranten in Zeiten des Kreditpunktesystems ECVET

Ausbildung von Chemielaboranten in Zeiten des Kreditpunktesystems ECVET

Laborpraxis

Externer Link

Nachhaltige, innovative Waldnutzung für Europa

Nachhaltige, innovative Waldnutzung für Europa

Holzmarkt

Externer Link

EU-Forschungsprojekt SIMWOOD gestartet

EU-Forschungsprojekt SIMWOOD gestartet

Forstpraxis

Externer Link

Wissenstransfer-Initiative WE-EEN zieht positive Bilanz bei Abfallwirtschafts-KMU

Wissenstransfer-Initiative WE-EEN zieht positive Bilanz bei Abfallwirtschafts-KMU

RECYCLINGPORTAL.EU

Externer Link

Wissenstransfer-Projekt WE-EEN zieht positive Bilanz

Wissenstransfer-Projekt WE-EEN zieht positive Bilanz

Recycling Magazin

Nachhaltige, innovative Waldnutzung für Europa

Nachhaltige, innovative Waldnutzung für Europa

Fibers in Process

Externer Link

Klimawandel-Datenbank mit Zukunftsplanungshinweisen

Klimawandel-Datenbank mit Zukunftsplanungshinweisen

heise online

Externer Link

Wissensplattform „Forschung und Innovation“

Wissensplattform „Forschung und Innovation“

NachbarnKennen

Externer Link

EU-Forschungsförderung nutzen

EU-Forschungsförderung nutzen

Biotechnologie in Bayern

Mehr (PDF)

Erfolgreich durch gemeinsames Forschen

Erfolgreich durch gemeinsames Forschen

Biotechnologie in Bayern

Mehr (PDF)

Infektionen schneller und gezielter bekämpfen

Infektionen schneller und gezielter bekämpfen

medizin-aspekte.de

Externer Link

15 mal Forschung hautnah

15 mal Forschung hautnah

P.T. Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft

Externer Link

15 mal Forschung hautnah

15 mal Forschung hautnah

rheuma-aspekte.de

Externer Link

Mit Stammzellen dem Parkinson auf der Spur

Mit Stammzellen dem Parkinson auf der Spur

Thieme

Externer Link

Wettbewerbsfähig dank europäischer Forschungsförderung

Wettbewerbsfähig dank europäischer Forschungsförderung

Konstruktion

Externer Link

Wenn die Kammer Wissen schafft

Wenn die Kammer Wissen schafft

Deutsches Architektenblatt

Externer Link

Der Parkinson-Erkrankung auf der Spur

Der Parkinson-Erkrankung auf der Spur

Curado

Externer Link

Der Parkinson-Erkrankung auf der Spur

Der Parkinson-Erkrankung auf der Spur

MTA Dialog

Geoinformatiker wollen erste länderübergreifende 3D-Karte für die Suche nach Erdwärme ermöglichen

Geoinformatiker wollen erste länderübergreifende 3D-Karte für die Suche nach Erdwärme ermöglichen

CHEMIE.DE

Externer Link

Ein Navi für den Untergrund

Ein Navi für den Untergrund

Freie Presse

Externer Link

Neues EU-Projekt - Psychosoziale Unterstützung im Krisenfall

Neues EU-Projekt - Psychosoziale Unterstützung im Krisenfall

Onkologie-Aspekte

Externer Link

Fränkische Tüftler zaubern mit Putz

Fränkische Tüftler zaubern mit Putz

Frankenpost

Externer Link

Damit Pflanzen nicht welken

Damit Pflanzen nicht welken

Fränkische Nachrichten

Externer Link

Pflanzen sollen nicht welken

Pflanzen sollen nicht welken

Die Kitzinger

Externer Link

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Intersolar Europe 2013

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Intersolar Europe 2013

Focus online

Externer Link

Europa in Reichweite – Erfolgreich EU-Fördermittel einwerben

Europa in Reichweite – Erfolgreich EU-Fördermittel einwerben

Finanz-, Versicherungswirtschaft und Patente in Bayern

Mehr (PDF)

EU-Forschungsförderung für Nanotechnologien

EU-Forschungsförderung für Nanotechnologien

Nanotechnologie in Bayern

Mehr (PDF)

Kleiner Verein hilft europaweit

Kleiner Verein hilft europaweit

Der Westen

Externer Link

CAM: ein wichtiger Teil des europäischen Gesundheitswesens

CAM: ein wichtiger Teil des europäischen Gesundheitswesens

SpringerMedizin.at

EU-Projekt Chemlab II: ECVET ermöglicht länderübergreifende Ausbildung von Chemielaboranten

EU-Projekt Chemlab II: ECVET ermöglicht länderübergreifende Ausbildung von Chemielaboranten

labor&more

Externer Link

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Forum Life Science 2013

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Forum Life Science 2013

arzt-aspekte.de

Bayerische Forschungsallianz auf dem Forum Life Science 2013

Bayerische Forschungsallianz auf dem Forum Life Science 2013

GIT Laborportal

Externer Link

Wasserstoff-Gewinnung aus Kompost

Wasserstoff-Gewinnung aus Kompost

derStandard.at

Externer Link

Kosten senken bei Wasserstoffproduktion

Kosten senken bei Wasserstoffproduktion

Sonne, Wind & Wärme

Externer Link

Auszeichnung: Schweiger in den Wissenschaftsrat berufen

Auszeichnung: Schweiger in den Wissenschaftsrat berufen

Augsburger Allgemeine

Externer Link

Fenster der Zukunft

Fenster der Zukunft

eta green Installateur 01.13, Seite 9, Succidia Verlag

Mehr (PDF)

Alarm bei Wassermangel

Alarm bei Wassermangel

NDR

Neues europäisches Verbundprojekt: Photovoltaik mit Nanoröhren

Neues europäisches Verbundprojekt: Photovoltaik mit Nanoröhren

UmweltDialog

Externer Link

Abseits der Schulmedizin

Abseits der Schulmedizin

Springer Medizin

Pflanzen: Auch Blätter senden Dürre-Alarm

Pflanzen: Auch Blätter senden Dürre-Alarm

scinexx Das Wissensmagazin

Externer Link

Jeder zweite EU-Bürger setzt auf Komplementärmedizin

Jeder zweite EU-Bürger setzt auf Komplementärmedizin

Zahnärztliche Mitteilungen

Externer Link

Jeder zweite Europäer setzt auf Alternativmedizin

Jeder zweite Europäer setzt auf Alternativmedizin

aerzteblatt.de

Externer Link

Technologie und Forschung: Biegsame Stromproduzenten

Technologie und Forschung: Biegsame Stromproduzenten

Bayernkurier Nr. 44/2012

Mehr (PDF)

Das Fenster der Zukunft: EU-Forschungsprojekt „HarWin“ revolutioniert die Energieeffizienz von Gebäuden

Das Fenster der Zukunft: EU-Forschungsprojekt „HarWin“ revolutioniert die Energieeffizienz von Gebäuden

Die Bayerische Forschungsallianz auf den Münchner Wissenschaftstagen 2012

Die Bayerische Forschungsallianz auf den Münchner Wissenschaftstagen 2012

EU-Flagge

Europäische Unternehmen investieren trotz Krise stärker in Forschung und Entwicklung

Führende Unternehmen in der EU gehen davon aus, dass ihre Investitionen in Forschung und Entwicklung (FuE) im Zeitraum 2012-2014 jährlich um durchschnittlich 4% steigen werden. So das Ergebnis einer Umfrage, die die Kommission bei einigen der am stärksten in FuE investierenden europäischen Unternehmen durchgeführt hat.

EU-Flagge

8,1 Mrd. Euro für Forschung und Innovation

Die Europäische Kommission kündigte die letzte und zugleich umfangreichste Runde von Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen innerhalb des Siebten Forschungsrahmenprogramms (RP7) an.

Flagge der Europäischen Union

EU startet Konsultation betreffend Förderung innovativer Produkte

Die EU-Kommission hat kürzlich eine öffentliche Konsultation gestartet, um Vorstellungen und
Ideen für neue Initiativen im Bereich innovative Güter und betriebliche Investitionen zu sammeln.

Flagge der Europäischen Union

Europa gehört im Bereich Schlüsseltechnologien (KET) zur Weltspitze. Europäische Kommission veröffentlicht Strategiepapier

Die Europäische Kommission hat am 26. Juni 2012 zur Förderung der Schlüsseltechnologien (Key
Enabling Technologies – KET) in Europa aufgerufen.

Bayerische Forschungsallianz auf dem MedTech Pharma-Kongress: Europäische Forschungsförderung für die Gesundheitsbranche

Bayerische Forschungsallianz auf dem MedTech Pharma-Kongress: Europäische Forschungsförderung für die Gesundheitsbranche

Auf dem diesjährigen internationalen Fachkongress MedTech Pharma treffen sich rund 1.000 Experten aus der Gesundheitsbranche in Nürnberg. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) informiert dabei die Besucher unter anderem über die fachrelevanten EU-Förderausschreibungen, die im Juli 2012 veröffentlicht werden.

Mehr (PDF)

Logos der Messe "IFAT Entsorga" und der Bayerischen Forschungsallianz

IFAT Entsorga 2012 – Umweltschutz und nachhaltiges Ressourcenmanagement im Brennpunkt

Die Bayerische Forschungsallianz präsentiert aktuelle europäische Forschungs- und Wissenstransfer-Projekte

Mehr (PDF)

BayFOR News April 2012

Bayfor News April

Welche Möglichkeiten bietet die EU-Forschungsförderung?

Welche Möglichkeiten bietet die EU-Forschungsförderung?

Laborpraxis

Externer Link

Als Gutachter bei der EU

Als Gutachter bei der EU

Waldforschung aktuell Ausgabe 50 | 2012

EU-Forschungsprojekt „HarWin“ revolutioniert die Energieeffizienz von Gebäuden

EU-Forschungsprojekt „HarWin“ revolutioniert die Energieeffizienz von Gebäuden

SONNENSEITE.com

Externer Link

Logo EU-Projekt Largecells

Sonnige Zukunft für Strom aus Plastik

Wissenschaftler der Universität Bayreuth leiten ambitioniertes EU- Forschungsprojekt „LARGECELLS“ für die großflächige Anwendung organischer Photovoltaik.
Erfolgreiche, gemeinsame EU-Projektentwicklung mit der Bayerischen Forschungsallianz bringt 600.000 Euro EU-Fördergelder nach Bayern

Logo LEF

LEF 2010 – Der Blick fürs Detail

13. Seminar & Ausstellung hat Mikrobearbeitungsverfahren und Interaktivität im Fokus.

Bayerisches Laserzentrum GmbH - Konferenz LANE 2010

Bayerisches Laserzentrum GmbH - Konferenz LANE 2010

Licht schafft Fortschritt - Call for Papers für die sechste internationale Konferenz LANE 2010 läuft

BayFOR News 2015-1

Ausgabe 2015-1

Bayern-Québec

Bayern-Québec: 25 Jahre

Im Jubiläumsjahr 2014 wird das fünfundzwanzigjährige Bestehen des Kooperationsabkommens zwischen Bayern und Québec gefeiert. Ursprünglich auf wirtschaftliche und technologische Austausche ausgerichtet, hat sich die enge Zusammenarbeit im Laufe der Jahre auch auf die Bereiche Wissenschaft, Kultur, Politik und Verwaltung, sowie Bildung ausgeweitet. Das Kooperationsabkommen wurde in der Folge immer wieder erneuert und durch spezifischere Abkommen ergänzt.

Externer Link

Test

Test

Test

Test 1

Test 1

Test 1

Test 2

Test 2

Test 2

Test 3

Test 3

Test 3

Test 4

Test 4

Test 4

Test 5

Test 5

Test 5

Test 6

Test 6

Test 6

Test 7

Test 7

Test 7

Alberta Flagge

Alberta Spezial in den BayFOR News

Die BayFOR News beinhalten zwei Seiten "Alberta Spezial", inklusive Informationen über die neue Internationale Graduiertenschule zwischen der Technische Universität München und der University of Alberta, das vierte Alberta-Deutschland-Symposium in München und Fraunhofer UMSICHT in Alberta.

Lesen Sie das Alberta Spezial.
Lesen Sie die BayFOR News.

Logo Alberta Abroad

Verstärkung aus Alberta

Seit September 2013 verstärkt ein Austauschkollege aus Alberta die Wissenschaftliche Koordinierungsstelle Bayern-Québec/Alberta/International. Herr Zak Biggs wird im kommenden Jahr Projekte mit kanadischen Partnern aus seiner Heimatprovinz unterstützen. Hier stellt er sich Ihnen kurz vor.

EU Projekt TIRCON Babyuntersuchung

TIRCON Abschlusskonferenz

Am 15. und 16. Oktober endete das internationale Forschungsprojekt TIRCON (Childhood-Onset Neurodegeneration)...

Die Veranstaltung "Von der ersten Idee bis zur fertigen Innovation"

Forschungsergebnisse erfolgreich sichern und vermarkten: Erweitertes Serviceangebot der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur

Informationsveranstaltung mit Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Staatssekretär Bernd Sibler. Bayerische Patentallianz GmbH als neuer Partner: Zentrale Beratungsstelle für Forschung und Innovation in Bayern unterstützt bayerische Akteure nun auch beim Patentieren und Lizenzieren innovativer Technologien

EXAHYPE - Seismische Wellen im Stratovulkan Mount Merapi

Eine Milliarde Milliarden Rechenoperationen pro Sekunde – die Supercomputer von morgen brauchen neue Software

EU-Forschungsprojekt „ExaHyPE“ entwickelt Open-Source-Software für Supercomputer der Exascale-Klasse anhand von zwei Szenarien aus der Geo- und Astrophysik

Networking-Plattform

Networking-Plattform für angewandte Forschung in Europa

Internationale Konferenz “Mobilizing Universities of Applied Sciences for Horizon 2020” bringt Forscher aus 20 Staaten in Brüssel zusammen und legt den Grundstein für erfolgreiche internationale Kooperationen

Flexible OPD

Starthilfe für eine internationale akademische Karriere

EU-Forschernetzwerk OSNIRO bildet Nachwuchswissenschaftler im Bereich Organische Elektronik aus

Fichte oder Tanne - wer wird den Klimawandel am besten überstehen?

Fichte oder Tanne - wer wird den Klimawandel am besten überstehen?

EU-Forschungsprojekt WINALP dokumentiert Leistungsfähigkeit der Bergwälder auf einer Fläche von 400.000 ha.

Trainingsworkshops in Nordbayern zu Förderprogrammen für Umweltforschung und Umwelttechnologien

Trainingsworkshops in Nordbayern zu Förderprogrammen für Umweltforschung und Umwelttechnologien

Für jede innovative Umweltidee das passende Förderprogramm:
Neue Trainingsworkshops in Nordbayern informieren potentielle Antragsteller über europäische, nationale und bayerische Förderprogramme

EU-Projekt WINALP

Abschlussveranstaltung EU-Projekt WINALP - Wissen zum Schutz der Bergwälder

Am 13. September laden die Projektpartner zur Abschlussveranstaltung des EU-Projekts WINALP (Waldinformationssystem Nordalpen) ins Bildungszentrum Wildbad Kreuth ein. Unter dem Motto „Wissen zum Schutz der Bergwälder – eine grenzüberschreitende Aufgabe“ präsentieren sie ab 9:00 Uhr die Ergebnisse aus drei Jahren Forschung.

Logo Bayerische Forschungsallianz und Intersolar Europe

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Intersolar Europe 2011

Auf der Intersolar Europe 2011 in München gibt die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) Einblick in bayerische Spitzenforschung im Bereich der Solartechnologien. Außerdem verrät sie, wie Wissenschaftler und Unternehmer von europäischen Förderprogrammen für Forschung und Entwicklung (F&E) profitieren können.

Gemeinsame Initiative für Umweltforschung in Bayern

Gemeinsame Initiative für Umweltforschung in Bayern

Neue Trainingsworkshops 2011 vermitteln Expertenwissen zu Fördermöglichkeiten von Land, Bund und EU

Die BayFOR auf dem Forum Life Science 2011

Die BayFOR auf dem Forum Life Science 2011

Auf dem diesjährigen internationale Fachkongress "Forum Life Science" präsentiert die Bayerische Forschungsallianz zukunftsträchtige Verbundforschung aus den Biowissenschaften.

Erfolgreich Fördergelder für Forschungsprojekte im Umweltsektor einwerben

Erfolgreich Fördergelder für Forschungsprojekte im Umweltsektor einwerben

Neue Trainingsworkshops im Herbst 2010 in Nürnberg

ForMig: Migrationsforschung im Kontext der Zukunft der qualitativen Sozialforschung in Europa

ForMig: Migrationsforschung im Kontext der Zukunft der qualitativen Sozialforschung in Europa

Bayerischer Forschungsverbund ForMig organisiert Workshop zu Fragen der Migrationsforschung auf der Halbzeit-Konferenz der „European Sociological Association“ (ESA) am 20.-22. September 2010 an der Universität Bayreuth

Forscher und Unternehmer zusammenbringen

Forscher und Unternehmer zusammenbringen

Informationsveranstaltung zu KMU-relevanten EU-Förderprogrammen im Bereich Forschung und Entwicklung

Feinfühlige Fasern - Die ganze Welt der Faseroptischen Sensorik an einem Tag

Feinfühlige Fasern - Die ganze Welt der Faseroptischen Sensorik an einem Tag

Workshop von blz und bayern photonics am 24. Juni 2010 in Erlangen

Bayerns IKT-Gemeinschaft vernetzen

Bayerns IKT-Gemeinschaft vernetzen

Aktuelle Fördermöglichkeiten im 7. Forschungsrahmenprogramm der EU für F&E-Projekte im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien

ForBAU-Kongress 2010

ForBAU-Kongress 2010

Digitale Baustelle - ein Weg zur neuen Partnerschaft

Hoffnungsträger Hightech-Glas

Hoffnungsträger Hightech-Glas

Neuer Bayerischer Forschungsverbund FORGLAS definiert das Glas neu

In vivo veritas

In vivo veritas

Neu gegründeter Bayerischer Forschungsverbund FORPROTECT entwickelt neue Genom-basierte Diagnostikverfahren und Therapieansätze für die Bekämpfung von Infektionskrankheiten und Krebs

EMINA: Neues EU-Forschungsprojekt zu seltenen neurologischen Krankheiten

EMINA: Neues EU-Forschungsprojekt zu seltenen neurologischen Krankheiten

Forscher der Neurologischen Klinik am Klinikum der Universität München werden durch das E-RARE-Programm der Europäischen Kommission (ERA-Net) gefördert

Logo FOROXID

Erleuchtet und erhellt

Augsburger Physiker zeigen oxidische Schichten auf Hannovermesse

Bayerische Forschungsverbünde unter neuer Führung

Bayerische Forschungsverbünde unter neuer Führung

Die Bayerischen Forschungsverbünde haben auf ihrer Mitgliederversammlung eine neue Führung gewählt.

Internationale Konferenz der Lasertechniker in Erlangen

Internationale Konferenz der Lasertechniker in Erlangen

Vom 25. – 28. September 2007 findet in Erlangen zum fünften Mal die internationale Konferenz Laser Assisted Net Shape Engineering (LANE) statt.

Laser für die Praxis

Laser für die Praxis

Workshop für Anwender im Bayerischen Laserzentrum

Nanoelektronik: Treffen der Spitzenforschung in Erlangen

Nanoelektronik: Treffen der Spitzenforschung in Erlangen

Der Bayerische Forschungsverbund für Nanoelektronik (FORNEL) lädt am 27. März 2007 zu seinem dritten öffentlichen Workshop ans Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie (IISB) nach Erlangen ein. Wissenschafter des Verbunds und internationale Gastredner berichten dort über die neuesten Forschungsergebnisse zu Technologien, Bauelementen und Schaltungen für die Nanoelektronik. Zu den internationalen Experten aus Österreich, der Schweiz und den USA zählt auch Prof. Dr. Wolfgang Windl von der Ohio State University, Fraunhofer-Bessel-Preisträger des Jahres 2006.

Immer wichtiger: innovative Abgasnachbehandlungskonzepte

Immer wichtiger: innovative Abgasnachbehandlungskonzepte

Öffentlicher Vortrag im Deutschen Museum Verkehrszentrum

Photonik sorgt für eine leuchtende Zukunft

Photonik sorgt für eine leuchtende Zukunft

Die Entwicklung und Fertigung photonischer Mikrosysteme ist das Thema des gleichnamigen Bayerischen Forschungsverbunds Forphoton, der am 1. Januar 2007 startete.

Lasergestützte Sensorik macht das Auto intelligenter

Lasergestützte Sensorik macht das Auto intelligenter

Zum 10. Mal „Laser in der Elektronikproduktion und Feinwerktechnik“

Koordinierungsstelle als Kontaktbörse

Koordinierungsstelle als Kontaktbörse

Vom Suchen und Finden québecischer Projektpartner

Der Charme der Praxis

Der Charme der Praxis

Neue FORLOG-Vortragsreihe im Wintersemester

abayfor im Aufwind: 50. Forschungsverbund aufgenommen

abayfor im Aufwind: 50. Forschungsverbund aufgenommen

Als 50. Mitglied hat die Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Forschungsverbünde (abayfor) den neuen Bayerischen Forschungsverbund für Prozess- und Workflow-Unterstützung zur Planung und Steuerung der Abläufe in der Produktentwicklung (FORFLOW) aufgenommen.

Zwischenstopp Forschung

Zwischenstopp Forschung

Die Bayerischen Forschungsverbünde im Deutschen Museum Verkehrszentrum

In Bestzeit von der Idee zum Produkt

In Bestzeit von der Idee zum Produkt

FORFLOW beschleunigt die Produktentwicklung

Genomforscher tauschen Wissen aus

Genomforscher tauschen Wissen aus

Internationales Symposium mit bayerischer Beteiligung in Québec

Baden-Württemberg und Bayern stellen die Kraftwerke des 21. Jahrhunderts vor

Baden-Württemberg und Bayern stellen die Kraftwerke des 21. Jahrhunderts vor

Am 20. Juli 2006 berichtet die Forschungsinitiative „Kraftwerke des 21. Jahrhunderts“ (KW 21) in Stuttgart im Haus der Wirtschaft ...

BayFOR Wissenschaftssommer

Per Anhalter durch die Wissenschaftswelten

Ein heißer Sommer für die Wissenschaft

Adulte Stammzellen für kranke Nerven

Adulte Stammzellen für kranke Nerven

Neuer Forschungsverbund ForNeuroCell rückt Parkinson und Querschnittslähmung zu Leibe

Die Bauwerke der Zukunft

Die Bauwerke der Zukunft

Nachhaltigkeitsaspekte bei Neu- und Bestandsbauten

Richtig erkannt

Richtig erkannt

Forsip zeigt Mimikerkennung

Heute noch Trend, morgen schon Produktion

Heute noch Trend, morgen schon Produktion

Rapid Manufacturing-Seminar in Augsburg

KW 21: Preisgekrönte Energie

KW 21: Preisgekrönte Energie

Promeos und die Forschungsstelle für Energiewirtschaft ausgezeichnet

Forschungsverbünde innovativ

Forschungsverbünde innovativ

Gestern verlieh Bayerns Wirtschaftsminister Erwin Huber in München den Bayerischen Innovationspreis 2006.

Licht als Werkzeug

Licht als Werkzeug

9. Erlanger Laserseminar für Industrie und Wissenschaft

Galileo macht alles messbar

Galileo macht alles messbar

Informationen aus dem Galileo-Workshop jetzt online

FORINGEN – mit modernen Methoden gegen Infektionskrankheiten

FORINGEN – mit modernen Methoden gegen Infektionskrankheiten

Ziel des neuen Bayerischen Forschungsverbunds Infektogenomik (FORINGEN) ist, die Diagnostik, Therapie und Prävention von Infektionskrankheiten zu verbessern. Die Bayerische Forschungsstiftung fördert die Forschungsprojekte in den nächsten drei Jahren mit einer Summe von 1,75 Mio. €, die Industriepartner tragen weitere 1,85 Mio. € der Kosten.

Nach der Grenze zum Unsichtbaren

Nach der Grenze zum Unsichtbaren

Workshop Nanoelektronik für Wirtschaft und Wissenschaft

Zukunft denken, Zukunft gestalten

Zukunft denken, Zukunft gestalten

FORWERKZEUG beim Münchener Kolloquium

Galileo macht alles messbar

Galileo macht alles messbar

Informationsworkshop zum Satellitennavigationssystem

Flagge der Europäischen Union

„Call for Ideas“ der EU-Kommission im Bereich Klima/Umwelt (SC5)

Horizon 2020: Ihre Ideen für das Klima-/Umwelt-Arbeitsprogramm 2018-2020

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur

Forschungsergebnisse erfolgreich sichern und vermarkten: Erweitertes Serviceangebot der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur

Logo SUNLIQUID

sunliquid® mit dem Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt 2015 ausgezeichnet

Weitere Informationen finden Sie hier.
 

Logo des europäischen Forschungsprojekts "Simwood"

SIMWOOD-Projekt kommt gut voran

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur

Das Haus der Forschung wird zur Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur

Seit dem 1. Januar 2016 hat das Haus der Forschung einen neuen Namen:

Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur

Seitdem zählt auch die Bayerische Patentallianz GmbH zu den Partnern und ergänzt das Service-Portfolio mit einem Dienstleistungsangebot zu Patenten und Lizenzen.

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im Dezember 2015

BayFOR News Dezember 2015 erschienen

Logo des europäischen Forschungsprojekts "ExaHype"

EU-Projekt ExaHyPE: Eine Milliarde Milliarden Rechenoperationen pro Sekunde – die Supercomputer von morgen brauchen neue Software

Erste Seite des Jahresberichts der Bayerischen Forschungsallianz des Jahres 2014

BayFOR-Jahresbericht 2014 erschienen

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im Juni 2015

BayFOR News Juni 2015 erschienen

Erste Seite der Broschüre "Europa in Reichweite" der Bayerischen Forschungsallianz

BayFOR-Broschüre erschienen

Globus mit Stecknadel

Erfolg für Universität Regensburg dank BayIntAn

Mithilfe einer BayIntAn-Anschubfinanzierung konnte die Universität Regensburg die australische Bond University als Kooperationspartner gewinnen

Mehr (PDF)

Erste Seite des Jahresberichts 2013 der Bayerischen Forschungsallianz

BayFOR-Jahresbericht 2013 erschienen!

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im Mai 2014

BayFOR News Mai 2014 erschienen!

Logo des Forschernetzwerks "OSNIRO" der Europäischen Union

Starthilfe für eine internationale akademische Karriere: EU-Forschernetzwerk OSNIRO bildet Nachwuchswissenschaftler im Bereich Organische Elektronik aus

Logo des Forschernetzwerks "OSNIRO" der Europäischen Union

Website des EU-Forschungsnetzes OSNIRO ist online gegangen!

Zur Website: www.osniro.eu

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im Januar 2014

BayFOR News Januar 2014 erschienen!

EU-Flagge

Prof. Jean-Pierre Bourguignon neuer Präsident des ERC

Der französische Mathematikprofessor Jean-Pierre Bourguignon ist seit dem 01.01.2014 neuer Präsident des Europäischen Forschungsrates (European Research Council, ERC).

Flagge der Europäischen Union

Open Data: Kommission startet Pilotprojekt zur offenen Nutzung von unter „Horizont 2020“ erzeugten Forschungsdaten

Am 16.12.2013 hat die Kommission ein Pilotprojekt für offene Forschungsdaten gestartet, das im Rahmen von „Horizont 2020" durchgeführt wird. Es soll dazu beitragen, dass Rohdaten, die durch die Arbeit der Forscher in vielen von der EU geförderten Projekten entstehen, frei zugänglich gemacht werden.

Logo der Wissenstransver-Initiative "WE-EEN"

Abfallwirtschaft profitiert vom Umweltschutz

Interesse für aktives Umweltmanagement bei europäischen Abfallwirtschaftsunternehmen gesteigert: Wissenstransfer-Initiative WE-EEN zieht positive Bilanz

Mehr (PDF)

Logo des europäischen Forschungsprojekts "Chemlab"

Ausbildung von Chemielaboranten in Zeiten des Kreditpunktesystems ECVET

Erste Seite der Broschüre "Climate Change Impacts" des europäischen Forschungsclusters "Cliwasec"

Climate Change Impacts on Water and Security in Southern Europe and neighbouring regions

A Summary for Policymakers from the CLIWASEC cluster of projects

Mehr (PDF)

15 mal Forschung hautnah

15 mal Forschung hautnah

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Deutschen Geographentag 2013 in Passau

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem Deutschen Geographentag 2013 in Passau

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im August 2013

BayFOR News August 2013 erschienen!

Erste Seite der Jahresberichts 2012 der Bayerischen Forschungsallianz

BayFOR-Jahresbericht 2012 erschienen!

Wissenstransfer-Initiative IMAGEEN: Umweltfreundlichere Produkte in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Wissenstransfer-Initiative IMAGEEN: Umweltfreundlichere Produkte in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Logo des "enterprise europe network"

Besserer Umweltschutz in der europäischen Industrie: EU-Konsortium erhält rund 900.000 Euro für Wissenstransfer-Initiative

Bayerische Forschungsallianz ist der deutsche Partner im internationalen WE-EEN-Projekt

Mehr (PDF)

Wassertropfen auf einem Pflanzenblatt, durch den die Umrisse des europäischen Kontinentes durchscheinen

Klimawandel und Wasserknappheit führen zu massiven Veränderungen im Mittelmeerraum

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "FORLAYER"

Bayerischer Forschungsverbund ForLayer entwickelt härteste Nanodiamantfolie der Welt

Forschungsarbeiten zu innovativen Beschichtungsmöglichkeiten für Werkzeuge münden in drei Patentanmeldungen

Mehr (PDF)

Logo TIRCON EU Projekt

EU-Förderung in Millionenhöhe für TIRCON

LMU-Neurologe koordiniert internationales Forschungsprojekt zu seltener neurodegenerativer Erkrankung.

Logos im europäischen Forschungscluster "CLIWASEC" vertretenden Projekte "CLIMB", "clico" und "Wassermed"

CLIWASEC Broschüre

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "Forprotect"

Fortschritt im Kampf gegen schwere Infektionskrankheit

Forschungsverbund FORPROTECT entwickelt neues Testverfahren zur Diagnose von Yersinien-Infektionen

Mehr (PDF)

Flagge der Europäischen Union

Horizont 2020: Europäische Kommission schlägt vor, zur Ankurbelung von Wachstum und Beschäftigung 80 Mrd. EUR in Forschung und Innovation zu investieren

EU-Flagge

ERASMUS für ALLE – ein neues EU-Programm für allgemeine berufliche Bildung, Jugend und Sport

Die Europäische Kommission hat ihren Vorschlag für das neue EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport - „Erasmus für alle“ - vorgelegt.

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "forplanta"

Gentechnik & Verantwortung

Bayerischer Forschungsverbund FORPLANTA: Neue Dialogreihe schafft ein Forum für Gegner und Befürworter der Gentechnik.

Mehr (PDF)

EU-Flagge

EU-Haushaltsbeschluss für 2012

In der Nacht vom Freitag auf Samstag (18./19. November 2011) haben der EU-Rat und das Europäische Parlament den EU-Haushaltsentwurf 2012 beschlossen.

Logos des "Competence Pool Weihenstephan" und der Bayerischen Forschungsallianz

EU-Projekt Chemlab II: Länderübergreifende Ausbildung für Chemielaboranten

Drohendem Fachkräftemangel aktiv begegnen: Chemlab II etabliert vergleichbares, duales Ausbildungssystem für Chemielaboranten in mehreren Ländern.

Mehr (PDF)

Logo Haus der Forschung, Hera, NKS Gesellschaft und Bayerische Forschungsallianz

Aufruf zur Bewerbung um die Teilnahme an einem EU-Matchmaking Event zum Thema „Kulturelle Begegnungen“

Die Informationsveranstaltung, die am 21. Februar 2012 in Berlin stattfindet, dient der Vorbereitung einer Ausschreibung für europäische Verbundforschungsprojekte in den Geistes- und Kulturwissenschaften zum Thema „Cultural Encounters“ im Rahmen des HERA – Humanities in the European Research Area Joint Research Programme.

Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Martin Zeil und Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst Dr. Wolfgang Heubisch

Eröffnung des „Haus der Forschung“ in München

Am 7. November eröffneten der Bayerische Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst Dr. Wolfgang Heubisch und der Bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Martin Zeil das Haus der Forschung in München. Damit hat nun auch München neben Nürnberg, wo sich der Hauptstandort des "Haus der Forschung" befindet, eine zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zur Technologie- und EU-Forschungsförderung. Eindrücke der feierlichen Eröffnung finden Sie unter http://youtu.be/wpA3S_q0mwE

links: Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Martin Zeil, rechts: Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst Dr. Wolfgang Heubisch.

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im Oktober 2011

Neuer BayFOR-Newsletter erschienen

Herr Martin Reichel, Geschäftsführer der Bayerischen Forschungsallianz

Doppelspitze für die Bayerische Forschungsallianz

Die Bayerische Forschungsallianz verstärkt ihre Geschäftsführung durch Martin Reichel und zieht in das Haus der Forschung in München

Mehr (PDF)

Bayerische Forschungsallianz auf den Münchner Wissenschaftstagen 2011

Bayerische Forschungsallianz auf den Münchner Wissenschaftstagen 2011

Materialica 2011

Materialica 2011

Die Bayerische Forschungsallianz stellt zukunftsträchtige europäische und bayerische Materialforschung vor und informiert über europäische Fördermöglichkeiten

Mehr (PDF)

Logo des europäischen Forschungsprojektes "WINALP"

EU-Forschungsprojekt WINALP - Abschlussveranstaltung

EU-Forschungsprojekt WINALP dokumentiert Leistungsfähigkeit der Bergwälder auf einer Fläche von 400.000 ha

Mehr (PDF)

Für jede innovative Umweltidee das passende Förderprogramm

Für jede innovative Umweltidee das passende Förderprogramm

Abschlussveranstaltung EU-Projekt WINALP – Wissen zum Schutz der Bergwälder

Abschlussveranstaltung EU-Projekt WINALP – Wissen zum Schutz der Bergwälder

Aktuelle EU-Förderausschreibungen

Aktuelle EU-Förderausschreibungen

Ende Juli 2011 hat die Europäische Kommission neue Förderausschreibungen für Forschungs- und Innovationsprojekte veröffentlicht. Unsere Liste bietet Ihnen eine Übersicht über die einzelnen Themen und Termine, geordnet nach den Unterprogrammen des 7. Forschungsrahmenprogramms Kooperationen, Ideen, Menschen und Kapazitäten. Aktuelle Ausschreibungen in weiteren EU-Förderprogrammen wie ENIAC oder INTERREG finden Sie am Ende der Übersicht.

Flagge der Europäischen Union

Sieben Milliarden Euro für die Forschung

Mit Investitionen in die europäische Forschung in Höhe von sieben Mrd. Euro will die EU-Kommission das
Wirtschaftswachstum in der EU ankurbeln und mittelfristig fast 450.000 neue Arbeitsplätze schaffen.

EU-Flagge

Ergebnisse der EU-Konsultation zum nächsten europäischen Forschungsrahmenprogramm / Horizon 2020

Ergebnisse der EU-Konsultation zum nächsten europäischen Forschungsrahmenprogramm
(„Common Strategic Framework for EU Research and Innovation Funding“)

EU-Flagge

Europas Wirtschaft muss mehr in Forschung investieren

„Europa muss mehr und gezielter in die öffentliche wie auch in die private Forschung investieren, wenn es nachhaltig wachsen will“ Dies ist das Fazit des ersten umfassenden Berichts der Europäischen Kommission über die Wettbewerbsfähigkeit der Innovationsunion.

123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123456789123

BayFOR als starker Partner im Haus der Forschung – Immobilienfrage in München gelöst

Am 26. Mai 2011 besuchte der Bayerische Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst Dr. Wolfgang Heubisch die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR).

Foto von l. nach r.: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. W.A. Herrmann, Präsident der Technischen Universität München und Aufsichtsratsvorsitzender der BayFOR, Dr. Wolfgang Heubisch, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Professor Dr. Dr. h.c. Harun Parlar, Geschäftsführer der BayFOR.

Mehr (PDF)

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im Mai 2011

Neuer BayFOR-Newsletter erschienen

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Intersolar Europe 2011

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Intersolar Europe 2011

Gemeinsame Initiative für Umweltforschung in Bayern: Neue Trainingsworkshops 2011

Gemeinsame Initiative für Umweltforschung in Bayern: Neue Trainingsworkshops 2011

Logo des "Enterprise Europe Network"

Zwischenbilanz nach 1000 Tagen: Das Enterprise Europe Network hilft KMU, den Binnenmarkt zu nutzen

Erste Seite der Pressekonferenz zum bayerischen Forschungsverbund "Forplanta" im März 2011

Einladung zur Forplanta-Pressekonferenz am 28.03.2011: Ein neuer Forschungsverbund stellt sich vor

Forum Life Science 2011: Die Bayerische Forschungsallianz präsentiert zukunftsträchtige Verbundforschung aus den Biowissenschaften

Forum Life Science 2011: Die Bayerische Forschungsallianz präsentiert zukunftsträchtige Verbundforschung aus den Biowissenschaften

EU-Konsultation für die zukünftige EU-Forschungs- und Innovations-Politik

EU-Konsultation für die zukünftige EU-Forschungs- und Innovations-Politik

Am 09.02.2011 hat die Europäische Kommission die Konsultation zur Forschungs- und Innovationsförderung ab 2014 gestartet.

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "FORBAU"

ForBAU-Kongress im Februar 2011

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im Dezember 2010

Neuer BayFOR-Newsletter erschienen

Logo des europäischen Forschungsprojekts "CLIMB"

DG Research-Broschüre präsentiert EU-Projekt CLIMB auf der UN-Klimakonferenz in Cancun/Mexiko

Logo des europäischen Forschungsprojekts "LARGECELLS"

Sonnige Zukunft für Strom aus Plastik: EU- Forschungsprojekt „LARGECELLS“ für die großflächige Anwendung organischer Photovoltaik

Erfolgreich Fördergelder für Forschungsprojekte im Umweltsektor einwerben: Neue Trainingsworkshops im Herbst 2010 in Nürnberg

Erfolgreich Fördergelder für Forschungsprojekte im Umweltsektor einwerben: Neue Trainingsworkshops im Herbst 2010 in Nürnberg

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "ForMig"

ForMig: Workshop zu Migrationsforschung auf der ESA-Konferenz

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im Juli 2010

Neuer BayFOR-Newsletter erschienen

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "FORLAERM"

Neuer Bayerischer Forschungsverbund FORLärm: Weniger ist mehr

Informationsveranstaltung zu KMU-relevanten EU-Förderprogrammen im Bereich Forschung und Entwicklung

Informationsveranstaltung zu KMU-relevanten EU-Förderprogrammen im Bereich Forschung und Entwicklung

EU-Fördermöglichkeiten für F&E-Projekte im IKT-Bereich

EU-Fördermöglichkeiten für F&E-Projekte im IKT-Bereich

Förderprogramme für Umweltforschung und Umwelttechnologien

Förderprogramme für Umweltforschung und Umwelttechnologien

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im März 2010

Neuer BayFOR-Newsletter erschienen

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "ForBAU"

ForBAU-Kongress 2010

FORGLAS: Hoffnungsträger Hightech-Glas

FORGLAS: Hoffnungsträger Hightech-Glas

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "FORPROTECT"

Neuer Bayerischer Forschungsverbund FORPROTECT: in vivo veritas

EMINA: Neues EU-Forschungsprojekt zu seltenen neurologischen Krankheiten

EMINA: Neues EU-Forschungsprojekt zu seltenen neurologischen Krankheiten

Logo des europäischen Forschungsprojektes "CLIMB"

Neues EU-Forschungsprojekt CLIMB zum Klimawandel

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "ForMig"

ForMig: Wissensaustausch im Fokus

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im Oktober 2009

Neuer BayFOR-Newsletter erschienen

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "FORETA"

FORETA - Energieeffiziente Technologien und Anwendungen

ForBAU - Baufortschrittskontrolle durch RFID

RFID hat in den vergangenen Jahren eine starke Verbreitung in vielen Branchen wie dem Handel oder der Logistik gefunden. Seit einiger Zeit findet diese Technologie auch ihren Weg in die Baubranche.

Umweltveranstaltung am 15.07.2009

Umweltveranstaltung am 15.07.2009

Förderinstrumente für Umweltforschung und Umwelttechnologien

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "FORNEUROCELL"

Erkrankungen des Zentralnervensystems – Neue Forschungsgelder für ForNeuroCell

BayFOR führt drei europäische Verbundforschungsprojekte unter bayerischer Konsortialführung an die Spitze

BayFOR führt drei europäische Verbundforschungsprojekte unter bayerischer Konsortialführung an die Spitze

Logo des bayerischen Forschungsverbundes "FORKAST"

FORKAST - Neuer bayerischer Forschungsverbund für klimatische Anpassungsstrategien in Bayern

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im April 2009

Neuer abayfor Newsletter

Erste Seite der Broschüre "KW 21"

KW 21 präsentiert Forschungsergebnisse 2004-2008

Test Bildunterschrift

Test Bildunterschrift

Hier wird die Bildunterschrift getestet

Flagge der Europäischen Union

„Call for Ideas“ der EU-Kommission im Bereich Bioökonomie (SC2)

Horizon 2020: Ihre Ideen für das Arbeitsprogramm 2018-2020 –  Gesellschaftliche Herausforderung 2

Erste Seite des Newsletters der Bayerischen Forschungsallianz im Juli 2016

Die Juli-Ausgabe der BayFOR News ist erschienen!

Hohe Energieeffizienz durch innovative Fenstermaterialien im EU-Projekt  „HarWin“

Hohe Energieeffizienz durch innovative Fenstermaterialien im EU-Projekt „HarWin“

Marburger Online-Magazin

Externer Link

Zukunft der Kraftwerke

Zukunft der Kraftwerke

Fränkische Nachrichten

Externer Link

Das EU-Forschungsprojekt CLIMB im Rahmen des Wissenschafts-Clusters CLIWASEC

Das EU-Forschungsprojekt CLIMB im Rahmen des Wissenschafts-Clusters CLIWASEC

gwf-Wasser | Abwasser

Mehr (PDF)

LARGECELLS und mehr - Forschungsmittel für erneuerbare Energien

LARGECELLS und mehr - Forschungsmittel für erneuerbare Energien

Sonnenenergie

Externer Link

EU-Forschungsförderung für die MedTech-Branche

EU-Forschungsförderung für die MedTech-Branche

Medizintechnik in Bayern

Mehr (PDF)

Neue Materialien: Förderung für innovative Projekte

Neue Materialien: Förderung für innovative Projekte

Neue Materialien, Verfahren und Produkte in Bayern

Mehr (PDF)

Projekt EHISTO - Kommerzielle Geschichtsdarstellung und politisch-soziale Verantwortung

Projekt EHISTO - Kommerzielle Geschichtsdarstellung und politisch-soziale Verantwortung

www.schattenblick.de

Externer Link

Finanzspritze

Finanzspritze

RECYCLING magazin, Ausgabe 13

Mehr (PDF)

Nanodiamantfolien - Die festesten keramischen Folien der Welt

Nanodiamantfolien - Die festesten keramischen Folien der Welt

Diamant Hochleistungswerkzeuge 2/2012

Mehr (PDF)

Strom aus Kunststoff

Strom aus Kunststoff

ETA Green

Mehr (PDF)

Neue Ausschreibungsrunde für F&E-Projekte zum Thema Wasser

Neue Ausschreibungsrunde für F&E-Projekte zum Thema Wasser

EUWID | Wasser und Abwasser

Mehr (PDF)

Wissenschaftler: Für Energiewende ist mehr Geld für Forschung nötig

Wissenschaftler: Für Energiewende ist mehr Geld für Forschung nötig

Bildzeitung

Externer Link

Hart, härter, am härtesten

Hart, härter, am härtesten

Wissenschaftler: Für Energiewende ist mehr Geld für Forschung nötig

Wissenschaftler: Für Energiewende ist mehr Geld für Forschung nötig

Antenne Bayern

Fördermittel für zukunftsträchtige Forschungsvorhaben im Bereich Mobilität

Fördermittel für zukunftsträchtige Forschungsvorhaben im Bereich Mobilität

Automobiltechnologie in Bayern

Mehr (PDF)

Preiswerte Sonnenenergie für Alle

Preiswerte Sonnenenergie für Alle

Clean&Green-Magazin

Externer Link

Mehr (PDF)

Ein Forschungs-Cluster gegen Wasserknappheit

Ein Forschungs-Cluster gegen Wasserknappheit

aviso 2/2012 - Zeitschrift für Wissenschaft & Kunst in Bayern, herausgegeben vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Mehr (PDF)

EU-Forschungs-Cluster CIWASEC: Aus Klimawandel und Wasserknappheit resultieren massive Veränderungen im Mittelmeerraum

EU-Forschungs-Cluster CIWASEC: Aus Klimawandel und Wasserknappheit resultieren massive Veränderungen im Mittelmeerraum

Wasserwirtschaft, Springer Vieweg Verlag

Externer Link

Der Osten Deutschlands trocknet aus

Der Osten Deutschlands trocknet aus

Focus Online

Externer Link

Klimawandel verändert Mittelmeerraum

Klimawandel verändert Mittelmeerraum

Klima sucht Schutz

Externer Link

Klimawandel – Am Mittelmeer wird das Wasser knapp

Klimawandel – Am Mittelmeer wird das Wasser knapp

Bayerischer Rundfunk

EU-Forschungsförderung für biotechnologische Projekte

EU-Forschungsförderung für biotechnologische Projekte

Biotechnologie in Bayern

Mehr (PDF)

Bayerische Forschungsverbünde, Große Fortschritte in der Stammzell- und Genomforschung

Bayerische Forschungsverbünde, Große Fortschritte in der Stammzell- und Genomforschung

Biotechnologie in Bayern

Mehr (PDF)

Vorsprung durch Forschung

Vorsprung durch Forschung

Bayernkurier Nr. 4/2012

Mehr (PDF)

EU-Forschungsprojekt WINALP - Herausforderungen für eine nachhaltige Forstwirtschaft

EU-Forschungsprojekt WINALP - Herausforderungen für eine nachhaltige Forstwirtschaft

AFZ - Der Wald 24/2011

Mehr (PDF)

EU-Projekt Chemlab II - Länderübergreifende Ausbildung für Chemielaboranten