Veranstaltungen

17.10.2012

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem 4. Bayerischen Patentkongress

Am 17. Oktober 2012 veranstaltet die Bayerische Patentallianz den 4. Bayerischen Patentkongress in München. Die diesjährige Veranstaltung legt ihren Schwerpunkt auf die Durchsetzung von Patenten im Rahmen der Globalisierung. Die BayFOR und das Haus der Forschung geben während einer begleitenden Ausstellung Einblick in ihre Beratungsleistungen bei der Einwerbung von Fördergeldern für innovative Forschungs- und Entwicklungsprojekte. 

Die Bayerische Patentallianz lädt als zentrale Patent- und Vermarktungsagentur von 28 bayerischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften gemeinsam mit den bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbänden bayme vbm und dem VBCI, Verein der Bayerischen Chemischen Industrie e.V., ins Haus der bayerischen Wirtschaft ein. Der alljährliche Patentkongress dient als Plattform, um Unternehmen und Wissenschaftlern Informationen und Tipps zum Schutz ihrer innovativen Ideen zu geben.

In diesem Jahr konzentriert sich das Programm auf Patent- und Durchsetzungsstrategien mittelständischer Unternehmen vor dem Hintergrund der zunehmenden Globalisierung. Fachexperten erläutern, unter welchen Bedingungen die schutzrechtliche Sicherung von Erfindungen in verschiedenen Regionen sinnvoll ist. Der Kongress zeigt, wie Märkte und Konkurrenzunternehmen wirksam beobachtet werden können, um Patentverletzungen aufzuspüren, und stellt erfolgversprechende Erfindungen der bayerischen Hochschullandschaft aus zukunftsorientierten Technologiefeldern vor.

Im Rahmen einer Ausstellung präsentieren sich neben der BayFOR und dem Haus der Forschung die bayme vbm, die Bayerische Patentallianz GmbH, das Deutsche Patent- und Markenamt, das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie die Hochschulerfinder mit Informationsständen.

Veranstaltungszeit: Mittwoch, 17. Oktober 2012, 12:00 – 17:45 Uhr
Ab 17.45 Uhr Ausklang mit Buffet

Veranstaltungsort: Haus der Bayerischen Wirtschaft, Max-Joseph-Straße 5, 80333 München

Anmeldung: Sie können sich per E-Mail an bis 10. Oktober 2012 anmelden.

Weitere Informationen zum Programm der Veranstaltung finden Sie hier.

Kontakt in der BayFOR
:
Janet Grove
Veranstaltungsmanagement
fon.: +49 (0) 89 - 9901888 - 107
fax: +49 (0) 89 - 9901888 - 29
mail:
web: www.bayfor.org


zurück zur Übersicht

Seite drucken top

Neuigkeiten

Unser Büro ist vom 27.12.17 bis 05.01.18 geschlossen. Vom 27. bis 29.12. und vom 02. bis 05.01. können Sie uns entweder unter der E-Mail-Adresse oder telefonisch von 9 bis 13 Uhr unter +49 89 9901888-0 erreichen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!


BayFOR veranstaltet ihr erstes NMP-Brokerage-Event in München


Arbeitsprogramm 2018-2020 und erste Ausschreibungen für Horizon 2020 veröffentlicht