Veranstaltungen

24.09.2011

16th International Symposium on Environmental Pollution and its Impact on Life in the Mediterranean Region in Ioannina - Griechenland

Von 24.-27.09.2011 findet in Ioannina - Griechenland ein internationales Symposium statt, welches sich mit Umweltverschmutzung und den Auswirkungen auf die Lebensbedingungen in mediterranen Regionen befasst. Dieses Jahr lieg der Fokus der Veranstaltung auf dem nachhaltigen Wassermanagement. Die BayFOR ist auf dieser Konferenz mit einem Vortrag über Möglichkeiten europäischer Forschungsförderung für MENA-Länder (Middle East & North Africa) im Umwelt- und Energiebereich beteiligt.

Wasserknappheit verstärkt den Druck, ein nachhaltiges Wassermanagement zu entwickeln und ein tieferes Verständnis für die Veränderung unserer Wasserressourcen in Raum und Zeit zu vermitteln. Deshalb liegt der Fokus der Veranstaltung dieses Jahr auf dem nachhaltigen Wassermanagement.
Ziel der Veranstaltung ist u.a. die Vorstellung neuester Forschungsergebnisse, die sich mit den Prozessen der Umweltverschmutzung und deren Auswirkungen auf die Gesundheit der Bevölkerung in mediterranen Gegenden befassen. Außerdem stehen die Diskussion von derzeitigen technologischen und rechtlichen Maßnahmen zur Vermeidung von Umweltbelastungen sowie die Präsentation von Handlungs- und Verbesserungsvorschlägen für nationale Regulierungsbehörden aus dem Mittelmeerraum und anderen benachbarten Ländern im Vordergrund, die sich mit der Qualität und Sicherheit der Umwelt befassen.
Die BayFOR ist auf dieser Konferenz mit einem Vortrag über Möglichkeiten europäischer Forschungsförderung für MENA-Länder (Middle East & North Africa) im Umwelt- und Energiebereich beteiligt, mit Hilfe dessen die Kooperationsmöglichkeiten für bayerische Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft verbessert werden sollen.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Veranstalter: MESAEP Mediterranean Scientific Association of Environmental Protection

Veranstaltungsort: Grand Serai Congress & Spa, Ioannina - Griechenland

Anmeldung: Die Teilnahmegebühr beträgt 250 € für MESAEP Mitglieder, 350 € für Nicht-Mitglieder und 150 € für Studenten. Für die Anmeldung zur Veranstaltung verwenden Sie bitte dieses Onlineformular.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.
Folgende Kontaktperson steht Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung:

Prof. George Pilidis
President of MESAEP
Department of Biological Applications & Technologies
University of Ioannina (UOI)
45110 Ioannina-Greece
E-mail:

Weitere Informationen

Kontakt BayFOR:
Dr. Thomas Ammerl
Fachreferatsleiter Umwelt & Energie
fon   +49 (0) 89 - 9901888 - 120
fax   +49 (0) 89 - 9901888 - 29
mail 
web  www.bayfor.org


zurück zur Übersicht

Seite drucken top

Neuigkeiten

Unser Büro ist vom 27.12.17 bis 05.01.18 geschlossen. Vom 27. bis 29.12. und vom 02. bis 05.01. können Sie uns entweder unter der E-Mail-Adresse oder telefonisch von 9 bis 13 Uhr unter +49 89 9901888-0 erreichen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!


BayFOR veranstaltet ihr erstes NMP-Brokerage-Event in München


Arbeitsprogramm 2018-2020 und erste Ausschreibungen für Horizon 2020 veröffentlicht