Veranstaltungen

26.02.2014

Die BayFOR auf dem Symposium „Material Innovativ 2014“

Am 26. Februar 2014 organisiert die Bayern Innovativ GmbH, die das Cluster Neue Werkstoffe managt, das Symposium „Material Innovativ 2014“ in Fürth. Die BayFOR nimmt als Aussteller daran teil und informiert Wissenschaftler und Unternehmer über europäische Forschungsförderung unter anderem im Bereich neue Werkstoffe.  

Im Fokus des bereits zum 13. Mal stattfindenden Jahreskongresses des Clusters Neue Werkstoffe  stehen Verfahren zur additiven Fertigung und Umformung von metallischen und polymeren Werkstoffen für Mobilitätsanwendungen und in der Medizintechnik. Die Teilnehmer aus Industrie und Wissenschaft finden eine exzellente Plattform, um sich über aktuelle Entwicklungen der Branche zu informieren sowie Kontakte für zukünftige Kooperationen zu knüpfen.

Namhafte Referenten aus der Wirtschaft u.a. von AUDI und EADS sowie von Hochschulen und Forschungseinrichtungen präsentieren ihre Innovationen aus den Bereichen:
•    Additive Fertigungsverfahren
•    Umformtechnik für echten Leichtbau
•    Hybridbauweisen im Automobilbau
•    Rapid Manufacturing in der Medizintechnik
•    Sheet Metal Forming für Medizinanwendungen
•    Orthopädiebauteile aus faserverstärkten Kunststoffen

In der begleitenden Fachausstellung geben über 30 Aussteller Einblick in innovative Konzepte und Lösungen im Bereich neue Materialien. Die BayFOR präsentiert an ihrem Stand Fördermöglichkeiten der EU im Rahmen von Horizon 2020, dem neuen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation. Dabei geht sie auf spezifische Ausschreibungen für Forschungsprojekte zu neuen Werkstoffen ein und stellt ihr Unterstützungsangebot vor.

Veranstaltungszeit:  Mittwoch, 26. Februar 2014
09:00 – 17:30 Uhr Vorträge
08:30 – 18:00 Uhr Fachausstellung

Veranstaltungsort: Stadthalle Fürth, Rosenstraße 50, 90762 Fürth

Teilnahmegebühr
(zzgl. 19 % MwSt., inkl. Dokumentation, Rahmenprogramm und Catering):
Wirtschaft: € 410,-
Hochschulen und Behörden: € 230,-
Mitglied Forum MedTech Pharma e.V., Partner Cluster Neue Werkstoffe:
€ 330,-
Studenten: € 30,-
Teilnahmebeitrag für Exkursion und Abendempfang: € 50,-

Weitere Informationen zum Programm finden Sie im Flyer zur Veranstaltung.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist bis zum 19. Februar 2014 möglich. Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.bayern-innovativ.de/material2014/faxanmeldung.pdf.

Kontakt in der BayFOR:
Dr. Daniel Kießling
Wissenschaftlicher Referent Nanotechnologien und neue Werkstoffe
Tel.: +49 (0)911 50715-920
E-Mail:


zurück zur Übersicht

Seite drucken top

Neuigkeiten

Unser Büro ist vom 27.12.17 bis 05.01.18 geschlossen. Vom 27. bis 29.12. und vom 02. bis 05.01. können Sie uns entweder unter der E-Mail-Adresse oder telefonisch von 9 bis 13 Uhr unter +49 89 9901888-0 erreichen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!


BayFOR veranstaltet ihr erstes NMP-Brokerage-Event in München


Arbeitsprogramm 2018-2020 und erste Ausschreibungen für Horizon 2020 veröffentlicht