Veranstaltungen

17.07.2008

EEN Workshop zum Thema Europäischer Umwelt- und Energieausschreibungen (Handwerkskammer für München und Oberbayern)

Am 17.07.2008 führt die Bayerische Forschungsallianz GmbH zusammen mit der Handwerkskammer für München und Oberbayern einen Workshop zu EU-Förderprogrammen durch. Hierbei werden gezielt kleine und mittlere Unternehmen angesprochen, die sich für die Entwicklung und Anwendung neuer Umwelt- und Energietechnologien interessieren.

Dabei soll diesen innovationsorientierten Handwerksbetrieben erläutert werden, wie sie ihr fachliches Know-how sowie ihre Kompetenzen in Forschungs- und Entwicklungsprojekten der Europäischen Kommission einbringen können.

Nach einer Darstellung der Aktivitäten der Handwerkskammer für München und Oberbayern, werden die aktuellen europäischen Ausschreibungen im Bereich Umwelt und Solarenergie präsentiert. Anschließend kann ein Mittelständler sowie ein Vertreter einer Fachhochschule ihre bisherigen Erfahrungen in europäischen Forschungsvorhaben darstellen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch die Präsentation der vielfältigen Möglichkeiten, welche sich für Unternehmen über die Dienstleistungen des Enterprise Europe Network bieten.

Handwerkskammer für München und Oberbayern

Enterprise Europe Network


Ihre Ansprechpartner bei der BayFOR:

Dr. Thomas Ammerl
Projektkoordination

Wissenschaftlicher Referent (Umwelt + Energie)

Bayerische Forschungsallianz GmbH (BayFOR)
Bavarian Research Alliance
Nußbaumstr. 12
80336 München

fon +49 (0) 89 - 9901888 - 17
fax +49 (0) 89 - 9901888 - 29

mail
web http://www.bayfor.de/


zurück zur Übersicht

Seite drucken top

Neuigkeiten

„Funding & Tenders“-Portal ersetzt Participant Portal


Podiumsdiskussion "The Future of Research Collaboration with the United Kingdom" am 11. Oktober in München


EU-Kommission veröffentlicht aktualisiertes Horizon-2020-Arbeitsprogramm 2018-2020


EU-Kommission veröffentlicht Vorschläge für Programme ab 2021:


BayIntAn-Stichtage 2019 veröffentlicht


Zukunftsmodell Kreislaufwirtschaft: EU-Projekt MOVECO veröffentlicht neue Onlineplattform zum Austausch von Rohstoffen und Produkten