Veranstaltungen

02.07.2014

Medizin Innovativ: Kongress zu Innovationen in der Medizinbranche

Am 2. und 3. Juli 2014 lädt das Forum MedTech Pharma e. V. mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie nach Nürnberg zum großen, disziplinübergreifenden Austausch ein. Der Kongress „Medizin Innovativ“ findet im zweijährlichen Rhythmus statt und wird von den Fachbesuchern als Informations- und Vernetzungsplattform für Wissenschaft, Wirtschaft, Krankenkassen und Kliniken geschätzt. Die BayFOR ist mit einem Stand vor Ort und berät zu europäischen Fördermöglichkeiten für Projekte im Bereich Life Sciences.

Medizin, die optimal auf den einzelnen Patienten zugeschnitten ist, Senioren, die für ein selbstbestimmtes Leben zuhause medizinisch-technische Unterstützung benötigen, oder ein effizienteres Krankenhausmanagement, das Prozesse optimiert und die Kosten gering hält: Medizintechnik, Pharma und Gesundheitswesen benötigen innovative Konzepte und Produkte, um den aktuellen Herausforderungen der Gesundheitsbranche begegnen zu können.

Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt von „Medizin Innovativ“ auf den Themen medizinische Bildgebung, HomeCare und Ambient Assisted Living (AAL), Smart Medical Devices, Krankenhaus und Workflow sowie personalisierte Diagnostik und Therapie. 65 Referenten informieren an den beiden Tagen in parallelen, technologie- und marktorientierten Themenreihen über aktuelle Neuerungen. Darüber hinaus ist das Symposium „Medi-WING – Nano- und Werkstoffforschung für pharmazeutische und medizintechnische Anwendungen im BMBF-Förderprogramm WING“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in das Programm integriert. Die BayFOR nimmt mit einem eigenen Stand an der begleitenden Fachausstellung teil und stellt dort europäische Fördermöglichkeiten für innovative Projekte aus den Bereichen Medizin und Medizintechnik, Pharma, Gesundheitswesen, Ambient Assisted Living und IT vor. Gerne berät sie Besucher zu passenden Förderprogrammen und zur erfolgreichen Antragstellung.

Veranstaltungszeit: 2. und 3. Juli 2014

Veranstaltungsort: NürnbergMesse, NCC Ost, 90471 Nürnberg

Teilnahmegebühr:
Hochschulen, Kliniken und Behörden: 210 Euro (1 Tag) bzw. 330 Euro (2 Tage)
Unternehmen: 280 Euro (1 Tag) bzw. 440 Euro (2 Tage)
Mitglieder des Forum MedTech Pharma: 140 Euro (1 Tag) bzw. 220 Euro (2 Tage)

Alle Preise zzgl. 19 % MwSt. Anmeldeschluss ist der 20. Juni 2014.

Weitere Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung finden Sie unter www.medtech-pharma.de/deutsch/kongress/kongress.aspx.

Kontakt in der BayFOR:
Dr. Iana Buch
Fachreferatsleiterin Gesundheitsforschung & Biotechnologie
Tel.: +49 (0)89 9901888-150
E-Mail:


zurück zur Übersicht

Seite drucken top

Neuigkeiten

Unser Büro ist vom 27.12.17 bis 05.01.18 geschlossen. Vom 27. bis 29.12. und vom 02. bis 05.01. können Sie uns entweder unter der E-Mail-Adresse oder telefonisch von 9 bis 13 Uhr unter +49 89 9901888-0 erreichen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!


BayFOR veranstaltet ihr erstes NMP-Brokerage-Event in München


Arbeitsprogramm 2018-2020 und erste Ausschreibungen für Horizon 2020 veröffentlicht