Veranstaltungen

09.07.2009

Veranstaltung zum Umweltprogramm LIFE+ am 09.07.2009 in Bad Kissingen

Auf dieser Informationsveranstaltung werden die derzeit offenen Ausschreibungen der drei Themenfelder des Europäischen Umweltprogramms LIFE+ vorgestellt. Veranstalter sind das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit, die Bayerische Forschungsallianz GmbH (BayFOR) sowie das Wasserwirtschaftsamt Bad Kissingen.

        


Das Europäische Umweltprogramm LIFE+ (http://ec.europa.eu/environment/life/funding/lifeplus.htm) fördert Projekte in drei wesentlichen Bereichen, für welche mit dem Aufruf im Amtsblatt der Europäischen Kommission (2008/C 178/20) ab sofort eine Antragstellung möglich ist. Es handelt sich dabei um folgende Themenfelder:

1. Natur und biologische Vielfalt
2. Umweltpolitik und Verwaltungspraxis
3. Information und Kommunikation

Vor diesem Hintergrund bieten wir Ihnen am Donnerstag, den 09.07.2009, von 13.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr, einen Workshop am Wasserwirtschaftsamt Bad Kissingen an, mit welchem wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich über das Förderinstrument LIFE+ zu informieren und gleichzeitig praktische Hinweise für eine mögliche Antragstellung zu erhalten. Näheres zum Inhalt entnehmen Sie bitte dem Programm.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte per Fax oder E-Mail an
Frau Astrid Maier
Fax: 089/9214-3228
E-Mail:

Anmeldeformular


Über Ihre Anmeldung zum Workshop freuen wir uns.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Der Veranstaltungsort ist beim Wasserwirtschaftsamt Bad Kissingen  

Kontakt in der BayFOR:

Dr. Thomas Ammerl

Bayerische Forschungsallianz GmbH
Wissenschaftlicher Referent für Umwelt und Energie
E-Mail:
Tel: +49 (89) 9901 888-17

Internet: www.bayfor.org

PDF-Download zu dieser Veranstaltung

PDF-Download (2) zu dieser Veranstaltung


zurück zur Übersicht

Seite drucken top

Neuigkeiten

„Funding & Tenders“-Portal ersetzt Participant Portal


EU-Kommission veröffentlicht aktualisiertes Horizon-2020-Arbeitsprogramm 2018-2020


EU-Kommission veröffentlicht Vorschläge für Programme ab 2021:


BayIntAn-Stichtage 2019 veröffentlicht


Zukunftsmodell Kreislaufwirtschaft: EU-Projekt MOVECO veröffentlicht neue Onlineplattform zum Austausch von Rohstoffen und Produkten