Veranstaltungen

10.10.2014

Wissenschaft trifft Wirtschaft auf der Energiefachmesse RENEXPO

Im Rahmen des ersten Bayerischen Industrie- und Gewerbeforums Energieeffizienz der RENEXPO in Augsburg beteiligt sich die Bayerische Forschungsallianz am 10. Oktober 2014 mit einem Vortrag über Möglichkeiten zur Förderung von Kooperationen auf europäischer Ebene unter Horizon 2020. Der Fokus liegt dabei auf einer Zusammenarbeit zwischen Wissenschaftlern und kleinen sowie mittelständischen Unternehmen.

Zum 15. Mal öffnet die Energiefachmesse RENEXPO vom 9. bis 12. Oktober 2014 in Augsburg ihre Türen. Sie umfasst die Themenschwerpunkte Energiesparen, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien. Im Mittelpunkt steht dieses Jahr die Energieeffizienz und in diesem Zusammenhang auch die Industrie und das Gewerbe. Deshalb lädt der Veranstalter Reeco GmbH die Besucher am 9. und 10. Oktober auf das erste Bayerische Industrie- und Gewerbeforum Energieeffizienz ein. In einer zielgruppenspezifischen Ausstellung, Workshops und speziellen Fachtagungen werden hier Energieeinsparpotenziale in Industrie und Gewerbe, Dienstleistungsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen aufgezeigt und technische Lösungen präsentiert.

Im Rahmen dieses Forums referiert die BayFOR über das Thema „Wissenschaft trifft Wirtschaft - Möglichkeiten zur Förderung von Kooperationen auf europäischer Ebene unter Horizon 2020“. Gerade im neuen Rahmenprogramm legt die Europäische Kommission besonderen Wert auf die Überführung von Forschungsergebnissen in innovative Produkte und Dienstleistungen. Deshalb ist die Einbindung von kleinen und mittelständischen Unternehmen unter Horizon 2020 teilweise verpflichtend, meist aber zumindest von Vorteil. Mit der Zusammenarbeit von Wissenschaftlern und Unternehmern beschäftigt sich daher der Vortrag der Bayerischen Forschungsallianz, sie gibt Tipps für die Antragstellung und erläutert, worauf es in einem EU-Konsortium ankommt.

Veranstaltungszeiten:
RENEXPO: 9. bis 11. Oktober 2014, 9-17 Uhr
und 12. Oktober 2014, 10-17 Uhr
Erstes Bayerisches Industrie- und Gewerbeforum Energieeffizienz:
9.-10. Oktober 2014
Vortrag „Wissenschaft trifft Wirtschaft - Möglichkeiten zur Förderung von Kooperationen auf europäischer Ebene unter Horizon 2020“:
10. Oktober 2014, 14 Uhr

Veranstaltungsort: Messe Augsburg, Am Messezentrum 5, 86159 Augsburg, Halle 5, 6, 7.1, 7.2 und Freigelände, Eingang über Halle 6
Vortrag der Bayerischen Forschungsallianz im Casino

Teilnahme: Die Teilnahme ist für Sie kostenlos, wenn Sie sowohl unter http://renexpo.de/forms_freeticket/?L=0&c=QmF5ZXJpc2NoZSBGb3JzY2h1bmdzYWxsaWFueiBHbWJI eine Freikarte beantragen als auch unter www.renexpo.de/fileadmin/PDF/2014/Industrieforum-Coupon.pdf den Coupon für das erste Bayerische Industrie- und Gewerbeforum Energieeffizienz ausfüllen. Bitte nehmen Sie beides, Freikarte und ausgefüllten Coupon, auf die Renexpo mit und zeigen Sie sie an der Kasse vor.

Weitere Informationen unter www.renexpo.de.

Kontakt in der BayFOR
Dipl.-Geogr. Andrea Reiter
Stellvertretende Referatsleiterin Umwelt, Energie & Bioökonomie
Tel.: +49 (0)89 9901888-121
E-Mail:


zurück zur Übersicht

Seite drucken top

Neuigkeiten

Unser Büro ist vom 27.12.17 bis 05.01.18 geschlossen. Vom 27. bis 29.12. und vom 02. bis 05.01. können Sie uns entweder unter der E-Mail-Adresse oder telefonisch von 9 bis 13 Uhr unter +49 89 9901888-0 erreichen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!


BayFOR veranstaltet ihr erstes NMP-Brokerage-Event in München


Arbeitsprogramm 2018-2020 und erste Ausschreibungen für Horizon 2020 veröffentlicht