ForDigitHealth

GESUNDER UMGANG MIT DIGITALEN TECHNOLOGIEN UND MEDIEN

For Digital Health

(Digitaler) Stress - ein interdisziplinärer Blick - research|talks im SoSe 2021

07.07.2021

Die Einzelprojekte A02 Stressbezogene Medienpraktiken im freizeitbezogenen Medienalltag und A03 Digitaler Stress in den Medien des Forschungsverbunds Gesunder Umgang mit digitalen Technologien und Medien (ForDigitHealth) lädt alle Interessierten recht herzlich zur Vortragsreihe „(Digitaler) Stress - ein interdisziplinärer Blick“ ein. Es erwarten Sie spannende Vorträge mit KollegInnen aus der Erziehungswissenschaft, der Soziologie und der Kommunikationswissenschaft:

Das imwk lädt alle Interessierten recht herzlich zur Vortragsreihe „(Digitaler) Stress - ein interdisziplinärer Blick“ ein. Es erwarten Sie spannende Vorträge mit KollegInnen aus der Erziehungswissenschaft, der Soziologie und der Kommunikationswissenschaft:

28. April 2021 – 18 Uhr
„Zuviel Information, zu wenig Kontrolle: Digitaler Stress in Zeiten permanenter Verbundenheit“
Dorothée Hefner & Anna Freytag (Kommunikationswissenschaft – hmtmh Hannover)

12. Mai 2021 – 18 Uhr
„Überall und jederzeit? Aktuelle Befunde zur Wirkung von Social Media und Smartphones auf die psychische Gesundheit“
Kathrin Karsay (Kommunikationswissenschaft – KU Leuven)

19. Mai 2021 – 18 Uhr
„Toxischer Stress. Leibphänomenologische, rahmentheoretische und gesellschaftstheoretische Perspektiven“
Anna Henkel (Soziologie – Universität Passau)

07. Juli 2021 – 18 Uhr
„Stress, digitale Medien und Pädagogik – von der Ohnmacht zur Handlungsfähigkeit“
Jana Hofmann (Erziehungswissenschaft – Universität Erfurt)

Stress, digitale Medien und Pädagogik von der Ohnmacht zur Handlungsfähigkeit

Jana Hofmann (Erziehungswissenschaft Universität Erfurt)

Infos zum Vortrag

Titel:
 Stress, digitale Medien und Pädagogik von der Ohnmacht zur Handlungsfähigkeit
Referentin: Jana Hofmann (Erziehungswissenschaft Universität Erfurt)
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr

Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen und findet via Zoom statt.
Bei Interesse eine kurze Mail an Cordula Nitsch (cordula.nitsch@phil.uni-augsburg.de) um den Zugangslink zu erhalten.

Informationen

Gründungsdatum

06.2019

Ende

05.2023

Gefördert durch

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst