Bayerische Forschungsallianz

  • DE

Competent Support for Excellent Research
in Bavaria, Europe and the World

Events

28.05.2008

"Forschen in Europa"- KoWi Veranstaltung für Nachwuchswissenschaftler an der TUM

Die ganztägige Informationsveranstaltung „Forschen in Europa“, welche am 28.05.2008 an der TU München stattfand, richtete sich insbesondere an Graduierte und Postdoktoranden. Auf dieser Tagung wurden wesentliche Informationen zu nationalen und europäischen Förderprogrammen an die interessierten Nachwuchswissenschaftler vermittelt.
Organisiert wurde die Veranstaltung von der Koordinierungsstelle EG der Wissenschaftsorganisationen (KoWi), der TUM sowie der LMU.
Renommierte Institute stellten in parallelen Vorträgen Förderprogramme vor.
Auch die Bayerische Forschungsallianz war mit einem Informationsstand vertreten und gab Auskunft über themenspezifische Förderausschreibungen im 7. Forschungsrahmenprogramms der EU.


Ansprechpartner:
Dr. Panteleimon Panagiotou
Bayerische Forschungsallianz GmbH
Nußbaumstr. 12
80336 München

Fon: +49 (0)89 9901 888 - 16
Fax: +49 (0)89 9901 888 - 29

E-Mail:






back to the overview

Seite drucken top

NEWS

Our office will be closed from December 27, 2017 to January 5, 2018. From December 27 to 29, and from January 2 to 5, you can contact us via email () or phone (+49 89 9901888-0) from 9am to 1pm.

We wish you a Merry Christmas and a Happy New Year!


Work Programme and first Calls for Proposals 2018-2020 for Horizon 2020 published


The voice of Universities of Applied Sciences for FP9

UAS4EUROPE published position paper on the upcoming 9th Framework Programme for Research and Innovation (FP9).


First license agreement on sunliquid® cellulosic ethanol technology announced

Clariant and Enviral sign license agreement.