Bayerische Forschungsallianz

  • DE

Competent Support for Excellent Research
in Bavaria, Europe and the World

Events

27.08.2008

Workshop Umwelttechnologien (Garching)

Am 08.07.2008 nimmt die Bayerische Forschungsallianz GmbH an einem Workshop der Arbeitsgruppe Umwelt der Technischen Universität München teil. In dem Workshop, der an der Fakultät für Informatik in Garching stattfindet, werden die europäischen Beteiligungsmöglichkeiten im Bereich der Umwelttechnologien präsentiert. Veranstalter ist das Servicezentrum für Forschungsförderung und Technologietransfer der TUM.

Ziel des Workshops ist die Eruierung und Bündelung des Forschungspotentials der TUM im Bereich der Umwelttechnologien. Gleichzeitig sollte damit an der Erstellung einer Roadmap der TUM für die Umwelttechnologien gearbeitet werden, mit Hilfe derer Projektthemen der TUM für die europäischen Ausschreibungen zwischen 2009 und 2013 vorgeschlagen werden sollen.

Folgende Themen werden bei den Umwelttechnologien im Siebten Europäischen Forschungsrahmenprogramm gefördert:

  • Umwelttechnologien zur Beobachtung, Simulation, Schadensverhütung, Schadensbegrenzung, Anpassung, Sanierung und Wiederherstellung der natürlichen und vom Menschen geschaffenen Umwelt
  • Schutz, Erhalt und Sanierung des kulturellen Erbes einschließlich des menschlichen Lebensraums
  • Technologiebewertung, -prüfung und -erprobung


Ihre Ansprechpartner bei der BayFOR:

Dr. Thomas Ammerl
Projektkoordination

Wissenschaftlicher Referent (Umwelt + Energie)

Bayerische Forschungsallianz GmbH (BayFOR)
Bavarian Research Alliance
Nußbaumstr. 12
80336 München

fon +49 (0) 89 - 9901888 - 17
fax +49 (0) 89 - 9901888 - 29

mail
web http://www.bayfor.de/


back to the overview

Seite drucken top

NEWS

Funding & Tenders Portal replaces Participant Portal


Panel discussion "The Future of Research Collaboration with the United Kingdom" on 11 October in Munich


EU Commission publishes proposals for programmes as of 2021:


EU project MINOA: From energy to logistics: controlling complex systems more effectively thanks to new algorithm 


National Research Council Canada and BayFOR sign Memorandum of Understanding