Bayerische Forschungsallianz

  • DE

Competent Support for Excellent Research
in Bavaria, Europe and the World

Teamdetails

Dr. phil. Florence Gauzy Krieger
Senior Scientific Officer

Telefon: +49 89 9901888-0 or direct: -180
E-Mail: gauzy@bayfor.org


Gauzy, Florence, Dr. phil.

Studium

  • Studium der Germanistik mit dem Schwerpunkt Deutsche Geschichte und der Politikwissenschaft an den Universitäten Bordeaux, München, Washington, Freiburg und Paris (1986-1992)
  • Promotion an der Sorbonne Nouvelle, Paris (1995)


Berufserfahrung/Lehrbeauftragte

  • Stipendiatin im deutsch-französischen Programm des CNRS (1992-1995)
  • Lehrbeauftragte im Institut für Politikwissenschaft, „Science-Po“ in Bordeaux (1996-1998), freiberufliche Übersetzungs- und Dolmetschertätigkeit (laufend)
  • Juniorprofessorin an der Universität Montréal und Vorstandsmitglied des Centre Canadien d’Études Allemandes et Européennes CCEAE (1998-2000)
  • Lehrbeauftragte an der Archivschule Marburg und am Institut für Politikwissenschaft der Universität Marburg (2001-2007)
  • wissenschaftliche Assistentin an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer, Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte Univ.-Prof. Dr. Stefan Fisch (2002-2007)
  • Forschungsreferentin, Bayern-Québec/Alberta/International in der Bayerischen Forschungsallianz seit 2007 (seit 2011: Wissenschaftskoordinatorin)
  • Lehrbeauftragte an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) seit 2010
    http://www.gsi.uni-muenchen.de/personen/lehrbeauftragte/gauzy/index.html
  • Mitglied des Beirats für Forschung und Innovation der Regierung von Alberta, Kanada (ARIA) seit 2010


Forschungsinteressen

Geschichte der deutsch-französischen Beziehungen im 20. Jahrhundert und Geschichte der Europäischen Integration
Verteidigungs- und Sicherheitspolitik in Deutschland und Frankreich nach 1945
Deutsche Verwaltungsgeschichte zur Zeit der Französischen Revolution und des Empire
Historische und aktuelle Fragen der französischen Verwaltungspraxis

Publikationen (Auswahl)

  • L’Exception allemande XIXe-XXe siècle, Paris 1998(gemeinsam mit Stefan Fisch und Chantal Metzger): Machtstrukturen im Staat in Deutschland und Frankreich / Les structures de pouvoir en Allemagne et en France, Stuttgart 2007
  • Berufs- oder Wehrpflichtarmee? Die Militärreformen der 1990er Jahre in Frankreich und Deutschland im Vergleich, in: Militär in Deutschland und Frankreich 1870-2010. Vergleich, Verflechtung und Wahrnehmung zwischen Konflikt und Kooperation. Im Auftrag des Deutschen Historischen Instituts Paris und des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes, Potsdam, hrsg. von Jörg Echternkamp und Stefan Martens (AT), Paderborn: Schöningh, 2012, s. 49-66.
Seite drucken top

NEWS

Our office will be closed from December 27, 2017 to January 5, 2018. From December 27 to 29, and from January 2 to 5, you can contact us via email () or phone (+49 89 9901888-0) from 9am to 1pm.

We wish you a Merry Christmas and a Happy New Year!


Work Programme and first Calls for Proposals 2018-2020 for Horizon 2020 published


The voice of Universities of Applied Sciences for FP9

UAS4EUROPE published position paper on the upcoming 9th Framework Programme for Research and Innovation (FP9).


First license agreement on sunliquid® cellulosic ethanol technology announced

Clariant and Enviral sign license agreement.