Weihnachtstreffen der WKS Bayern-Québec/Alberta/International

13.12.2019
Polarschiff

© Alfred-Wegener Institut / Ester Horvath

Am 13. Dezember 2019 ließ die WKS mit zwanzig eingeladenen Gästen das Jahr 2019 in gemütlicher Atmosphäre Revue passieren.

Auf dem Programm standen Kurzvorträge zu laufenden Forschungsprojekten in Neurologie, in der Luftfahrtforschung und im Energiebereich sowie Reiseberichte aus verschiedenen Kanada-Aufenthalten zu unseren Kernthemen 2019. Ein Highlight stellte der Bericht von Dr. Simon Plass (DLR) aus der Polarstern dar. Sondergäste des Treffens waren Dr. Jennifer Decker, Konsulin und Vertreterin des National Research Council of Canada in Deutschland und Dr. Gabrielle Simard, Scientist in Residence in der Vertretung der Regierung von Québec in München.

Lesen Sie mehr zum Programm hier.

Lesen Sie mehr zu Dr. Jennifer Decker hier.

Lesen Sie mehr zu Dr. Gabrielle Simard hier.

Newsletter der WKS hier.

Schnell zum Ziel

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur