BayKlimaFit 2

BayKlimaFit 2 - Starke Pflanzen im Klimawandel

Der Verbund

In der Landwirtschaft sind der Klimawandel und die daraus resultierenden Konsequenzen bereits allgegenwärtige Realität. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass unsere Kulturpflanzen teilweise extremem Stress bei wechselnden Umweltbedingungen ausgesetzt sind. Das hat weitreichende Auswirkungen auf Pflanzengesundheit, -qualität und -versorgung. Pflanzenforschung kann maßgebliche Beiträge leisten, um die Kulturpflanzen optimal an die bereits vorhandenen und zukünftig noch zu erwartenden klimatischen Veränderungen in Bayern anzupassen.

In dem Projektverbund „BayKlimaFit 2 – Starke Pflanzen im Klimawandel“ forschen bayerische Forschungsgruppen an 10 spannenden Fachprojekten. Aufbauend auf den Erfolgen des Verbunds BayklimaFit 1 werden Forschungen nun fortgesetzt.

Ein kurzes Video zur Vorstellung der Forschung:
deutschsprachiges Video                           englischsprachiges Video

Broschüre "Pflanzenforschung - Wir lassen die Zukunft wachsen"
pdf-Datei zum Herunterladen
Bestellshop der Bayerischen Staatsregierung

Titelseite der Broschüre

Morgen beginnt heute - der Umwelt und Verbraucher Podcast
Folge #37 Pflanzenzüchtung – Wettlauf gegen den Klimawandel erscheint am 25. Oktober 2022
Folge #38 Klimastress für die Kartoffel – Neue Sorten müssen her! erscheint am 8. November 2022

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz initiierte den Projektverbund und finanziert das Vorhaben. 

www.bayklimafit.de

Informationen

Gründungsdatum

06.2021

Ende

05.2024

Gefördert durch

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz