News

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten rund um das Thema Forschung und Innovation.

06.12.2022

Horizon Europe: EU-Kommission hat Hauptarbeitsprogramm 2023-2024 veröffentlicht

Die Kommission hat heute das Hauptarbeitsprogramm von „Horizon Europe“ für den Zeitraum 2023-24 angenommen. Mit rund 13,5 Mrd. EUR sollen Forschende und Innovatoren in Europa bei der Suche nach bahnbrechenden Lösungen für ökologische, energiepolitische, digitale und geopolitische Herausforderungen unterstützt werden.

05.12.2022

Europäische Innovationsagenda: UAS4EUROPE präsentiert die Innovationskraft der HAWs im Europäischen Forschungsraum

Das Netzwerk der europäischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAWs), UAS4EUROPE, hat in Zusammenhang mit der Europäischen Innovationsagenda (EIA) den Leitfaden „A UAS’ers guide to building innovation ecosystems” veröffentlicht, der anhand quantitativer Daten den statistisch messbaren Einfluss der HAWs auf die Innovationskraft Europas dokumentiert und als Grundlage für ein konstruktives Engagement bei der Umsetzung der EIA dient.

02.12.2022

Der EU-Wettbewerbsfähigkeitsrat stärkt die neue Europäische Innovationsagenda und Forschungsinfrastrukturen

Die EU-Forschungsminister*innen haben die Ratsschlussfolgerungen zur neuen Europäischen Innovationsagenda und den Forschungsinfrastrukturen mit dem Ziel einer gestärkten Wettbewerbsfähigkeit Europas angenommen. Europa ist führend in der Wissenschaft, steht in den Innovationen allerdings hinter den USA und China.

02.12.2022

EU-Kommission: Öffentliche Konsultation zu Horizon Europe und Horizon 2020

Die Europäische Kommission hat am 1. Dezember 2022 eine umfassende öffentliche Konsultation zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der EU-Rahmenprogramme für Forschung und Innovation in den Jahren 2014-2027 gestartet.
 

30.11.2022

Die BayFOR wurde als "Arbeitgeber der Zukunft" ausgezeichnet

Das Deutsche Innovation­s­institut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung (DIND) hat die BayFOR in den Kategorien „Top Service“ und „Arbeitgeber der Zukunft“ ausgezeichnet – und damit als kundenorientierten, kompetenten und digitalen Dienstleister sowie als digitalen, innovativen und modernen Arbeitgeber. Der Geschäftsführer der BayFOR, Martin Reichel, nahm den Preis in Köln von der ehemaligen Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries entgegen.

30.11.2022

WKS Bayern-Afrika: Stakeholder-Karte macht Netzwerke und Kooperationen bayerischer und afrikanischer R&I-Einrichtungen sichtbar

Die Wissenschaftliche Koordinierungsstelle Bayern-Afrika (WKS Bayern-Afrika) der Bayerischen Forschungsallianz hat mit einer Stakeholder-Karte einen visuellen Überblick über Netzwerke und Kooperationen bayerischer und afrikanischer Einrichtungen in Wissenschaft, Forschung und Innovation veröffentlicht.

30.11.2022

Horizon Europe: Entwürfe zum Arbeitsprogramm 2023-2024 veröffentlicht

Vor der Verabschiedung des offiziellen Horizon Europe Arbeitsprogramms 2023-2024 wurden nun erste Entwürfe veröffentlicht - ohne Cluster 3 und EIC. Forscher in ganz Europa können sich damit einen ersten Überblick darüber verschaffen, welche R&I-Projekte in den nächsten zwei Jahren für eine Förderung in Frage kommen.

25.11.2022

Kommissarin Gabriel: Europäische Innovationsagenda für die nächste Generation von Innovatoren

EU-Kommissarin für Innovation, Forschung, Kultur, Bildung und Jugend, Mariya Gabriel, hat in München das Europäische Innovations-Sounding Board vorgestellt. Das Sounding Board ist eine der Kerninitiativen der im Juli verabschiedeten Europäischen Innovationsagenda. Gabriel zufolge soll ein Forum bereitgestellt werden, in dem die Umsetzung der Strategie regelmäßig mit Stakeholdern überprüft wird. Deshalb sei der kontinuierliche Austausch wichtig. Ein besonderer Fokus der Strategie liege auf Deep Tech Innovationen.

24.11.2022

LIFE-Programm: Rund 380 Millionen Euro für Projekte im Sinne des Grünen Deals

Wenige Tage nach der Klimakonferenz COP27 und zwei Wochen vor Beginn der Biodiversitätskonferenz COP15 gewährt die Kommission weitere Mittel für ihre Prioritäten des europäischen Grünen Deals. Sie hat im Rahmen des LIFE-Programms für Umwelt- und Klimapolitik mehr als 380 Millionen Euro für europaweit 168 neue Projekte genehmigt. Damit werden die Mittel im Vergleich zum vergangenen Jahr um gut ein Viertel (27 Prozent) aufgestockt. Sie sollen mehr als 562 Millionen Euro an Investitionen mobilisieren.

17.11.2022

Pauschalförderung „lump sums“ in Horizon Europe ab 2023

Im Gegensatz zur herkömmlichen Projektförderung sieht der Ansatz der Lump Sums eine Pauschalförderung mit einer vorab festgelegten Fördersumme vor. In Horizon Europe sollen im Arbeitsprogramm 2023/24 verstärkt Förderaufrufe mit dieser Förderart ausgeschrieben werden. Für Antragstellende ist es daher ratsam, sich frühzeitig damit auseinanderzusetzen. Die EU-Kommission hat nun einen Leitfaden veröffentlicht, der Antragstellern und Begünstigten helfen soll, ihre Lump-Sum-Vorschläge einzureichen und ihre pauschalen Finanzhilfen zu verwalten. Den Leitfaden „How to manage your lump sum grants“ finden Sie hier.

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Aktuelle Ausschreibungen der EU und des BMBF

Aktuelle Ausschreibungen der EU und des BMBF

Hier finden Sie einen Überblick über spezifische, aktuelle Ausschreibungen verschiedener EU- und Bundesförderprogramme.

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur