FORTRANS

TRANSNATIONALE NETZWERKE - GESCHäFTSERFOLG VON KMU DURCH INTERKULTURELLES RISIKOMANAGEMENT

Logo FORTRANS

Prof. Dr. Alois Moosmüller

Kontakt

E-Mail: a.moosmueller@vkde.fak12.uni-muenchen.de
Telefon: +49-89-2180-9615

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie: Institut für Interkulturelle Kommunikation
Oettingenstr. 67
80538 München

Arbeitsgebiet: Lokale Kulturen in einer globalisierten Welt Internationale Unternehmenskooperationen kulturelle Gestaltung von Lebens- und Arbeitswelten in der Fremde

Forschungsverbünde

  • FORTRANS - Forschungsgruppenleiter, Vorstand, Wissenschaftler

Projekte

Informationen

Gründungsdatum

08.2005

Ende

12.2008

Gefördert durch

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst