BayUFP

Bayerischer Projektverbund "Messung, Charakterisierung und Bewertung ultrafeiner Partikel"

Zwischenbilanz BayUFP

25.03.2022

Bergfest beim Bayerischen Projektverbund BayUFP „Messung, Charakterisierung und Bewertung ultrafeiner Partikel“.

Wie wirkt sich Ultrafeinstaub auf die Gesundheit aus? Unterscheiden sich feine von ultrafeinen Partikeln in ihrer Wirkung? Und wie ändert sich die Zusammensetzung je nach Standort und Quelle?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Projektverbund BayUFP, der vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz gefördert wird.

Nachdem der Verbund Anfang 2021 in 6 Teilprojekten seine Arbeit aufgenommen hat, sollen nun erste Zwischenergebnisse der Ultrafeinstaubforschung vorgestellt werden.

Hierzu findet am 25. März 2022 eine Zwischenbilanz statt. Pandemiebedingt wird die Veranstaltung online abgehalten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie HIER.

Informationen

Gründungsdatum

03.2022

Ende

10.2023

Gefördert durch

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz