Regierung von Alberta fördert Innovationsprojekte zu „Clean Technology“

07.12.2017

Die Regierung von Alberta stellt für die angestrebte Reduzierung des Kohlenstoffverbrauchs der Provinz in den nächsten sieben Jahren 225 Mio. CAD für interdisziplinäre Forschungsansätze, die Kommerzialisierung von Technologien sowie Investitionen in emissionsreduzierende Technologien bereit. Diese Finanzmittel werden über den Climate Leadership Plan verwaltet.
Lesen Sie mehr hier.

Schnell zum Ziel

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur