DANDEC

Logo Projekt DANDEC

Demenz im Donauraum

Mit einem IKT-basierten Ansatz widmet sich das, von Prof. Dr. med. Alexander Kurz (TUM) koordinierte Konsortium, Patienten mit Demenz und deren Angehörigen.  Diese Studie speziell auf den Donauraum ausgelegt. DANDEC (DAnubian Network for Dementia Education and Care) nimmt Bezug auf die 2011 von der Europäischen Union verabschiedete Donauraum-Strategie und auf die beschlossene Hightech-Strategie der Bundesregierung. In allen sechs teilnehmenden Anrainerstaaten besteht, mit großen regionalen Unterschieden, Bedarf an Aufklärung der Öffentlichkeit, fachlicher Fortbildung von Pflegekräften, Kompetenzerweiterung von Ärzten, Schulung und Unterstützung von pflegenden Familienmitgliedern sowie bedarfsgerechter Vermittlung und Koordination von medizinischen und sozialen Interventionen.

DANDEC wurde vom BMBF zwischen 2013 und 2016 gefördert. Das Folgeprojekt namens INDEED läuft im Interreg-Donau-Programm der EU seit 2017. Beide Anträge hat die Wissenschaftliche Koordinierungsstelle in der BayFOR begleitet.

Schnell zum Ziel

Logo WKS
Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur