News aus der wissenschaftlichen Kooperation Bayern-Québec

25.08.2021

Die Fonds de recherche du Québec (FRQ) und das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (StMWK) starten heute ein bilaterales Forschungsprogramm zu Artificial Intelligence in Health

Eckdaten:

Start der Ausschreibung: 25. August 2021
Anmeldeschluss: 22. September 2021 (verbindlich)
Deadline für die vollständige Bewerbung: 13. Oktober 2021

25.08.2021

Vorankündigung – Call for Proposals zu „AI in Health“

Die Fonds de recherche du Québec (FRQ) und das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (StMWK) starten ein bilaterales Forschungsprogramm zu Artificial Intelligence in Health. Die entsprechende Ausschreibung wird am 25. August 2021 veröffentlicht (Antragseinreichungsfrist: 13. Oktober 2021).

22.07.2021

Next Destination: Horizon Europe - Kooperationsmöglichkeiten für Nicht-EU-Partner in Horizon Europe: RLS-Sciences

Kürzlich wurden die ersten Ausschreibungen zu „Horizon Europe“ – dem neuen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der EU, veröffentlicht. Horizon Europe wird eine Laufzeit von 2021 bis 2027 haben und verfügt über ein Budget von 95,5 Mrd. Euro. Im Rahmen ihrer Online-Veranstaltungsreihe „Next Destination: Horizon Europe“ lädt Sie die BayFOR dazu ein, sich frühzeitig über Horizon Europe zu informieren. Am 22. Juli 2021 stehen die Kooperationsmöglichkeiten für Nicht-EU-Partner insbesondere aus den RLS-Sciences-Regionen im Mittelpunkt.

15.07.2021

Virtuelles Forschungscafé: Wissenschaftlicher Austausch in der Pandemie

In Zeiten von COVID19 lassen sich wissenschaftliche Vernetzungsreisen kaum durchführen. Die Wissenschaftliche Koordinierungsstelle (WKS) Bayern-Québec/Alberta/International in der BayFOR hat daher mit dem virtuellen „Forschungscafé“ eine neue Plattform ins Leben gerufen, die den Dialog zu aktuellen Themen rund um Forschungskooperationen zwischen diesen Regionen aufrecht erhält. 

07.07.2021

Virtuelles Tête-à-Tête zu Künstlicher Intelligenz in der Medizin

Am 7. Juli 2021 veranstaltete die WKS Bayern-Québec/Alberta/International in Partnerschaft mit dem Consortium Santé Numérique der Université de Montréal ein weiteres virtuelles Tête-à-Tête in der Veranstaltungsreihe „Künstliche Intelligenz und die Zukunft der Universitäten“.

30.06.2021

50 Jahre Wissenschaftlich-Technologische Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Kanada

Am 7. Mai 2021 feierten Deutschland und Kanada 50-jähriges Jubiläum ihrer wissenschaftlich-technologischen Zusammenarbeit. Die Kooperation kann auf eine Vielzahl an Projekten und Erfolgen zurückblicken und auch zukünftig werden neue globale Herausforderungen die Zusammenarbeit prägen.

19.05.2021

Virtuelles Tête-à-Tête zu Künstlicher Intelligenz in der Medizin

Am 19. Mai 2021 veranstaltet die WKS Bayern-Québec/Alberta/International in Partnerschaft mit dem Consortium Santé Numérique der Université de Montréal ein weiteres virtuelles Tête-à-Tête in der Veranstaltungsreihe „Künstliche Intelligenz und die Zukunft der Universitäten“.

14.05.2021

bidt Jahresausschreibung 2021 für Interdisziplinäre Konsortialprojekte

Mit der Ausschreibungsrunde im Jahr 2021 fördert das Bayerische Forschungsinstitut für Digitale Transformation Forschungsvorhaben zu den Themenschwerpunkten „Deutschland und Europa im digitalen Wettbewerb“, „Ethik und Recht in der Digitalisierung“, „Meinungsmacht im digitalen Wandel“, „Digital Economies“ und „Mensch-Maschine-Zusammenarbeit und digitale Arbeitswelten“.

11.05.2021

50 Jahre Neurologie: Online-Workshop des LMU-Bordeaux Research Cooperation Program

Am 11. und 12. Mai 2021 veranstaltet das LMU-Bordeaux Research Cooperation Program einen zweitägigen Online-Workshop zur Anatomie und Traktographie des Gehirns.

24.03.2021

Kanadische Community in Bayern

Kanada und Bayern sind seit vielen Jahren durch zahlreiche Partnerschaften und Kooperationen auf verschiedenen Ebenen verbunden. Neben wirtschaftlicher Zusammenarbeit, politischen Partnerschaften und gemeinsamen Forschungsprojekten hat sich auch eine wachsende kanadische Community in Bayern etabliert.

Schnell zum Ziel

Logo WKS
Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur