Netzwerktreffen im Studentenmobilitätsprogramm

13.07.2017

Am 13. Juli 2017 trafen sich Teilnehmer des Studentenmobilitätsprogramms Bayern-Québec in der WKS/BayFOR, um sich über ihre Forschungsaufenthalte in Québec auszutauschen. Im Jahr 2016 konnten mehr als 20 Studierende und Doktoranden verschiedener Fachrichtungen einen Forschungsaufenthalt erfolgreich in Québec mit einer Unterstützung durch das Studentenmobilitätsprogramm Bayern-Québec verbringen. Begleitet wurde der Erfahrungsaustausch durch Dozenten sowie Vertreter der Regierungen von Québec und Bayern.

Informationen zu den Förderprogrammen finden Sie hier.

Schnell zum Ziel

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur