News

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten rund um das Thema Forschung und Innovation.

05.07.2022

Forschung und Entwicklung in Bayern für eine nachhaltige Mobilität – BayFIA-Fachkongress gewährt spannende Einblicke


Nürnberg, 5. Juli 2022: Welche Projekte gibt es im Freistaat, um in Zukunft Klimaschutz und Mobilität zu vereinbaren? Die Antwort auf diese Frage diskutierten die rund 200 Teilnehmenden auf dem Fachkongress der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur in Nürnberg und im Live-Stream. Dabei zeigten Vorträge unterschiedliche Aspekte in der Forschung und Entwicklung für eine nachhaltige Mobilität auf. Begleitet wurden sie von einer Ausstellung zu ersten greifbaren Projekten und Prototypen.

04.07.2022

Europäische Kommission: Allianz für emissionsfreie Luftfahrt gegründet

Die Europäische Kommission hat am 24. Juni 2022 die 'Allianz für emissionsfreie Luftfahrt' (Alliance for Zero Emission Aviation) ins Leben gerufen. Die Allianz soll das Ökosystem der Luftfahrt auf die Inbetriebnahme von wasserstoff- und elektrobetriebenen Flugzeugen vorbereiten, um sicherzustellen, dass der Luftverkehr zum europäischen Ziel der Klimaneutralität bis 2050 beiträgt.

01.07.2022

Forschungspolitische Prioritäten der tschechischen EU-Ratspräsidentschaft

Am 1. Juli 2022 übernahm Tschechien die EU-Ratspräsidentschaft von Frankreich. Die Schwerpunkte im Bereich Forschung und Innovation liegen auf den Themen Synergien, Forschungsinfrastrukturen und der Europäischen Innovationsagenda.

23.06.2022

Neue Innovationspartnerschaft fördert Kultur- und Kreativbranche

Mit einer neuen Innovationspartnerschaft wird das Europäische Innovations- und Technologieinstitut (EIT) das Wachstum der europäischen Kultur- und Kreativwirtschaft ankurbeln. In der neuen europaweiten Partnerschaft werden im Konsortium „ICE - Innovation by Creative Economy“, das von der Fraunhofer-Gesellschaft geleitet wird und aus 50 Partnern aus 20 Ländern besteht, die wichtigsten Akteure in den Bereichen Bildung, Forschung und Wirtschaft zusammenarbeiten. Aus Deutschland sind außerdem GameInfluencer, Goethe-Institut, Hamburg Kreativ Gesellschaft, Ogilvy, InnoCreateGermany und Public Art Lab dabei. Auch die bayerische Kultur- und Kreativwirtschaft wird hier ganz sicher zu zahlreichen Kooperationen beitragen.
 

14.06.2022

Clariant produziert das erste kommerzielle sunliquid®-Zellulose-Ethanol in der neuen Anlage in Podari, Rumänien

  • Nach Fertigstellung im Oktober 2021 wurde die Anlage einem gründlichen Inbetriebnahmeprozess unterzogen und hat die Produktion erfolgreich aufgenommen
  • Die Abnahme der gesamten Produktionsmenge wurde mit dem globalen Energieunternehmen Shell für mehrere Jahre vereinbart
  • In der Vorzeigeanlage werden pro Jahr ungefähr 250 000 Tonnen Stroh zu 50 000 Tonnen Zellulose-Ethanol verarbeitet
  • Der Produktionsbeginn in dieser ersten Zellulose-Ethanol-Anlage bestätigt die kommerzielle Nutzbarkeit von Clariants innovativer sunliquid®-Technologie und unterstützt somit die Strategie für das Lizenzgeschäft

Mehr (PDF)

13.06.2022

EU-Forschungsminister*innenrat: Forschungsevaluationsreform und Governance der Horizon-Europe-Missionen

Am 10. Juni 2022 haben die EU-Forschungsminister*innen Ratsschlussfolgerungen zur Forschungsevaluierungsreform und der Governance der Horizon-Europe-Missionen angenommen. Diese sehen ein auf Qualität und Impact fokussiertes Wissenschaftsumfeld sowie Synergien aller gesellschaftlichen Akteure zur effizienten Bekämpfung globaler Herausforderungen im Kontext der Horizon-Europe-Missionen vor.
 

10.06.2022

Ukraine zu Horizon Europe assoziiert

Am 9. Juni 2022 trat das Assoziierungsabkommen der Ukraine zu Horizon Europe in Kraft. Das Abkommen gilt rückwirkend ab dem 1. Januar 2021.

09.06.2022

Bayerische Forschungsstiftung: Förderaufruf „Forschungsverbünde für angewandte F&E im Zuge der Hightech Agenda Bayern“

Als Beitrag zur schnellen Umsetzung der High Tech Agenda Bayern plant die Bayerische Forschungsstiftung im Jahr 2023 bis zu fünf Forschungsverbünde zu fördern. Bewerbungen in Form von Projektskizzen werden bis zum 25. September 2022 entgegengenommen.
 

03.06.2022

European University Association (EUA) und internationale Partner gründen Global University Associations Forum

Am 17. Mai trafen sich Vertreter der European University Association (EUA) und anderer Hochschulverbände aus Afrika, Amerika, dem arabischen Raum und Asien in Barcelona, um das Global University Associations Forum (GUAF) zu gründen. Diese Initiative wurde erstmals im Jahr 2020 als Plattform für einen systematischeren Austausch zwischen den Mitgliedsverbänden konzipiert. Das Forum soll Wege aufzeigen, wie der Hochschul- und Forschungssektor globale Herausforderungen durch die Mobilisierung der kollektiven Kapazitäten der Universitäten angehen kann.

01.06.2022

UAS4EUROPE: „Vereniging Hogescholen“ übernimmt Vorsitz

Seit dem 1. Juni 2022 ist Marjolijn Brussaard, Prof. Em. (Vereniging Hogescholen) neue Vorsitzende von UAS4EUROPE und bildet zusammen mit Dr. Heidi Fagerholm (Arene) bis Mai 2024 den Exekutivausschuss des Netzwerks.

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Aktuelle Ausschreibungen der EU und des BMBF

Aktuelle Ausschreibungen der EU und des BMBF

Hier finden Sie einen Überblick über spezifische, aktuelle Ausschreibungen verschiedener EU- und Bundesförderprogramme.

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur