Portrait der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur

Portrait

Als zentrale Anlaufstelle berät und unterstützt die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur (zuvor Haus der Forschung) kleine und mittlere Unternehmen sowie Hochschulen bei der Einwerbung von Fördermitteln des Freistaats, des Bundes und der EU sowie in allen Fragen des Technologietransfers und der Patentverwertung.

Ziele

  • Eine effiziente und transparente Gestaltung des Technologietransfers in Bayern für Wissenschaftler und Unternehmer
  • Eine umfassende Darstellung des Informationsangebotes über Fördermöglichkeiten der EU, des Bundes und des Freistaats Bayern
  • Eine signifikant verstärkte EU-Fördermitteleinwerbung vor allem durch Hochschulen und KMU
  • Der sichtbare Ausbau der qualifizierten Förderberatung in der Technologieförderung
  • Unterstützung bei der schutzrechtlichen Sicherung von Forschungsergebnissen und Vermarktung von Erfindungen aus Universitäten und Hochschulen
  • Ein höheres Umsetzungspotential an Innovation in bayerischen Unternehmen – insbesondere KMU

In der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur arbeiten fünf kompetente Partner zusammen: die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR), die Bayerische Forschungsstiftung, die Bayerische Patentallianz, Bayern Innovativ sowie der Projektträger Bayern - ITZB.

Leistungen

Identifizieren des richtigen Förderprogramms:

  • Information und Förderberatung zu bayerischen, Bundes- und EU-Förderprogrammen
  • Wir sind selbst Projektträger oder fördern wissenschaftlich-technologische Forschungsvorhaben in Bayern (Einzelprojekte, Kooperationsvorhaben und Forschungsverbünde)

Projektanbahnung und Antragstellung:

  • Aufbau von nationalen und internationalen Forschungskonsortien
  • Vernetzung von Wissenschaft und Industrie
  • Gezielte Projektpartnersuche insbesondere auf internationaler Ebene
  • Unterstützung bei der Erstellung von Förderanträgen und Vertragsverhandlungen mit der Europäischen Kommission
  • Strukturierung von Kooperationen für Innovationsvorhaben
  • Stipendien für den internationalen Wissenschaftleraustausch im Kontext von Förderprojekten

Durchführung von F&I-Projekten:

  • Projektmanagement, Dissemination und Communication von Ergebnissen
  • Management geförderter Netzwerkstrukturen aus Wirtschaft und Wissenschaft

Vom Forschungsergebnis zum Produkt:

  • Präsentation von Entwicklungen auf unseren Kongressen und Foren sowie auf Gemeinschaftsständen bei Hightech-Messen
  • Informationen zu Patentwesen, Finanzierung und Unternehmensgründung
  • Zugang zu innovativen Technologien sowie Beratung zur schutzrechtlichen Sicherung und Vermarktung von Erfindungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur