Team

Suche starten

Dr. des. Anna Abelmann-Brockmann
Wissenschaftliche Koordinierungsstelle Bayern-Israel und SSH & Sicherheitsforschung
München

Dr. des. Anna Abelmann-Brockmann

Dr. des. Anna Abelmann-Brockmann

Wissenschaftskoordinatorin

Telefon : +49 89 9901888-166
E-Mail : abelmann@bayfor.org

Lebenslauf

Dr. rer. nat. Thomas Ammerl
Umwelt, Energie & Bioökonomie
München

Dr. rer. nat. Thomas Ammerl

Dr. rer. nat. Thomas Ammerl

Fachbereichsleiter

  • Umwelt
  • Energie
  • Bioökonomie

Telefon : +49 89 9901888-120
E-Mail : ammerl@bayfor.org

Lebenslauf

Dr. Mikhail Antonkin (Antonkine), Ph.D. in Biochemie, Mikrobiologie, Molekularbiologie
Gesundheitsforschung & Biotechnologie
Nürnberg

Dr. Mikhail Antonkin (Antonkine), Ph.D. in Biochemie, Mikrobiologie, Molekularbiologie

Dr. Mikhail Antonkin (Antonkine), Ph.D. in Biochemie, Mikrobiologie, Molekularbiologie

Wissenschaftlicher Referent

  • Gesundheitsforschung
  • Biotechnologie

Telefon : +49 911 50715-950
E-Mail : antonkin@bayfor.org

Zur Person

Lebenslauf

Gutachtertätigkeiten

04/2016 – jetzt
Experte für das EUROSTARS-2-Programm, Europäischer Union.

05/2015 – jetzt
Gutachter für die Russische Wissenschaftsstiftung (Russian Science Foundation), Russland.

11/2012 – jetzt
Gutachter für das Nationale Forschungszentrum (Narodowe Centrum Nauki), Polen.

04/2011 – jetzt
Gutachter für Russische Mega-Grants beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt und der Neuen Eurasien Stiftung (New Eurasia Foundation). Fachbereiche: Biowissenschaften, Medizinische Biotechnologie, Industrielle Biotechnologie und Medizintechnik

02/2011 – jetzt
Unabhängiger Fachgutachter für den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

Berufstätigkeit

10/2012 – jetzt
Wissenschaftlicher Referent, Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) GmbH Nürnberg, Deutschland

07/2010 – 09/2012
Gastwissenschaftler, Max-Planck-Institut für Bioanorganische Chemie, Mülheim an der Ruhr, Deutschland

04/2008 – 06/2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Senior Scientist, Max-Planck-Institut für Bioanorganische Chemie, Mülheim an der Ruhr, Deutschland

01/2006 – 12/2008
Projektleiter (Teilprojekt A3) im Sonderforschungsbereich 498, Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Lehrverpflichtung, Fachbereich Physik, Freie Universität Berlin, Deutschland

10/2004 – 12/2005
Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Lehrverpflichtung, Fachbereich Physik, Freie Universität Berlin, Deutschland

10/2001 – 09/2004
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Postdoktoranden-Stipendium der Max-Planck-Gesellschaft, Max-Planck-Institut für Bioanorganische Chemie, Mülheim an der Ruhr, Deutschland

08/1996 – 09/2001
Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Lehrverpflichtung, Fachbereich Biochemie und Molekularbiologie, staatliche Universität von Pennsylvania, University Park, USA

08/1995 – 08/1996
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fachbereich Biochemie, Universität von Nebraska, Lincoln, USA

Hochschulstudium

07/2017
Innovationsmanager (IHK), Industrie- und Handelskammer (IHK) Nürnberg für Mittelfranken, Deutschland

07/2010 – 05/2012
Deutschkurse (die höchste Niveaustufe (C2) ist erfolgreich absolviert), Goethe-Institut und Volkshochschule, Düsseldorf, Deutschland

06/1997 – 03/2001
Promotion in Mikrobiologie, Molekularbiologie und Biochemie an der staatlichen Universität von Pennsylvania, University Park, USA
Titel der Promotion: “PsaC subunit of photosystem I: electronic structure of iron-sulfur clusters and NMR solution structure.” http://etda.libraries.psu.edu/theses/approved/WorldWideIndex/ETD-60/index.html
Abschluss: Doctor of Philosophy (gleichwertig zum Doktor der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.)) mit höchster Auszeichnung (entspricht summa cum laude) am 14.03.2001

08/1995 – 05/1997
Praktischer Teil der Diplomarbeit an der Universität von Nebraska, Lincoln, und an der staatlichen Universität von Pennsylvania, University Park, USA
Titel der Diplomarbeit: “Isolation, purification and identification of NifS homologues, possible sulfur donors for an iron-sulfur cluster formation in Synechocystis sp. PCC 6803. In vitro, NifS-mediated, iron-sulfur and iron-selenium cluster formation.” Die Arbeit wurde auf Englisch geschrieben, die Prüfung erfolgte auf Russisch.

09/1991 – 06/1997
Studium der Chemie an der chemisch-technischen D.I. Mendeleev-Universität, Moskau, Russland Abschluss: Master der Chemie, Diplom mit höchster Auszeichnung am 13.06.1997

Publikationsliste

2010
Kulon, K., Lubitz, W., Antonkine, M.L.,  “Modelling the Binding Site of a Linear [3Fe-4S] Cluster” 10th European Biological Inorganic Chemistry Conference EUROBIC10. International Proceedings (Kessissoglou, D., Salifoglou, T. Eds.), Medimond s.r.l., Bologna, Italy, M622C0001, 39-42 (2010).
Niklas, J., Gopta, O., Epel, B., Lubitz, W., Antonkine, M.L., “Investigation of the Stationary and Transient A1•– Radical in Trp→Phe Mutants of Photosystem I” Appl. Magn. Res., 38, 187-203 (2010).

2009
Niklas, J., Epel, B., Antonkine, M.L., Pandelia, M.-E., Sinnecker, S., Lubitz, W., “Electronic Structure of the Quinone Radical Anion A1•– of Photosystem I Investigated by Advanced Pulse EPR and ENDOR Techniques” J. Chem. Phys. B, 113, 10367-10379 (2009).
Antonkine, M.L., Koay, M., Breitenstein, C., Epel, B., Gopta, O., Gärtner, W., Bill, E., Lubitz, W., “Synthesis and Characterization of De Novo Designed Peptides Modelling the Binding Sites of [4Fe-4S] Clusters in Photosystem I”  Biochim. Biophys. Acta. Bioenerg., 1787, 995-1008 (2009).

2008
Antonkine, M.L., Breitenstein, C., Epel, B., Gärtner, W., Bill, E., Lubitz, W., “De Novo Designed Peptides Modelling the Binding Sites of [4Fe-4S] Clusters in Photosystem I” In: Photosynthesis. Energy from the Sun: 14th International Congress on Photosynthesis (Allen, J.F., Gantt, E., Golbeck, J.H., Osmond, B. Eds.), Springer, 1263-1266 (2008).
Savitsky, A., Heinnickel, M., Khuzeeva, L., Antonkine, M.L., Möbius, K., Golbeck, J.H., “Characterization of Homodimeric Type I Reaction Center Cores from Heliobacterium modesticaldum by High-Field Electron Paramagnetic Resonance Spectroscopy” In: Photosynthesis. Energy from the Sun: 14th International Congress on Photosynthesis (Allen, J.F., Gantt, E., Golbeck, J.H., Osmond, B. Eds.), Springer, 65-68 (2008).
Koay, M., Antonkine, M.L., Gärtner, W., Lubitz, W. (review) “Modelling Low-Potential [Fe4S4] Clusters in Proteins” Chemistry & Biodiversity, 5, 1571-1586 (2008).
Krzystyniak, M., Shen, G., Golbeck J.H., Antonkine, M.L. “Investigation of Water Bound to Photosystem I with Multiquantum Filtered 17O Nuclear Magnetic Resonance” J. Chem. Phys., 128, 01450301-01450315 (2008).

2007
Antonkine, M.L., Maes, E.M., Czernuszewicz, R.S., Breitenstein, C., Bill, E., Falzone, C.J., Balasubramanian, R., Lubner, C., Bryant, D.A., Golbeck J.H., “Chemical Rescue of a Site-Modified Ligand to a [4Fe-4S] Cluster in PsaC, a Bacterial-Like Dicluster Ferredoxin Bound to Photosystem I” Biochim. Biophys. Acta. Bioenerg., 1767, 712-724 (2007).

2006
Epel, B., Niklas, J., Antonkine, M.L., Lubitz, W., “Absolute Signs of Hyperfine Coupling Constants as Determined by Pulse ENDOR of Polarized Radical Pairs” Appl. Magn. Res., 30, 311-327 (2006).
Antonkine, M.L., Golbeck, J.H., “Molecular Interactions of the Stromal Subunit PsaC with PsaA/PsaB Heterodimer” In: Photosystem I: The Light-Driven Plastocyanin: Ferredoxin Oxidoreductase (Golbeck, J.H. Ed.), In series: Advances in Photosynthesis and Respiration, (Govindjee Ed), Springer Verlag Heidelberg, Vol. 24, 79-98 (2006).

2004
Antonkine, M.L., Golbeck, J.H., “Photosystem I: FX, FA and FB Iron-Sulfur Clusters” In: Encyclopedia of Biological Chemistry (Lennarz, W.J., Lane, M.D, Eds), Elsevier Science, Vol. 3, 348-356 (2004).
Golbeck, J.H., Antonkine, M.L., Stehlik, D., “Breaking Biological Symmetry in Membrane Proteins: How PsaC Evolved to Orient Asymmetrically on the Photosystem I Core” Cellular & Molecular Biology Letters, 9, 24-28 (2004).

2003
Antonkine, M.L., Jordan, P., Fromme, P., Krauß, N., Golbeck, J.H., Stehlik, D., “Assembly of Protein Subunits within the Stromal Ridge of Photosystem I. Structural Changes between Unbound and Sequentially PS I-Bound Polypeptides and Correlated Changes of the Magnetic Properties of the Terminal Iron Sulfur Clusters” J. Mol. Biol., 327, 671–697 (2003). This paper was featured on the journal cover.

2002
Shen, G., Antonkine, M.L., van der Est, A., Vassiliev, I.R., Brettel, K., Bittl, R., Zech S., Zhao, J., Stehlik, D., Bryant, D.A., Golbeck, J.H., “Assembly of Photosystem I. II. Rubredoxin is Required for the In Vivo Assembly of FX in Synechococcus sp. PCC 7002 as Shown by Optical and EPR Spectroscopy” J. Biol. Chem., 277, 20355-20366 (2002).
Shen, G., Zhao, J., Reimer, S.K., Antonkine, M.L., Cai, Q., Weiland, S.M., Golbeck, J.H., Bryant, D.A., “Assembly of Photosystem I. I. Inactivation of the rubA Gene Encoding a Membrane-Associated Rubredoxin in the Cyanobacterium Synechococcus sp. PCC 7002 Causes a Loss of Photosystem I Activity” J. Biol. Chem., 277, 20343-20354 (2002).
Antonkine, M.L., Liu, G., Bentrop, D. Bryant, D.A., Bertini, I., Luchinat, C., Golbeck, J.H., Stehlik, D., “Solution Structure of the Unbound, Oxidized Photosystem I Subunit PsaC, Containing [4Fe-4S] Clusters FA and FB. A Conformational Change Occurs Upon Binding to Photosystem I” J. Biol. Inorg. Chem., 4, 461-472 (2002).

2001
Vassiliev, I.R., Antonkine, M.L., Golbeck J.H. (invited review) “Iron-Sulfur Clusters in Type I Reaction Centers.” Biochim. Biophys. Acta. Bioenerg. (special issue on Photosystem I), 1507, 139-160 (2001).Vassilieva, E.V., Antonkine, M.L., Zybailov, B.L., Yang, F., Jakobs, C., Golbeck, J.H., Bryant, D.A., “Electron Transfer May Occur in the Chlorosome Envelope: the CsmI and CsmJ Proteins of Chlorosomes are 2Fe-2S Ferredoxins” Biochemistry, 40, 464-473 (2001).
Stehlik, D., Antonkine, M. L., Golbeck, J. H., Jordan, P., Fromme, P., Krauss, N., “Assembly of PsaC Subunit within Stromal Ridge of Photosystem I Core. Comparison of PsaC Bound and Solution Structure”, PS2001 Proceedings, 12th International Congress on Photosynthesis, Brisbane, CSIRO Publishing, ISBN 0643 06711 6, http://www.publish.csiro.au/issue/1342.htm

2000
Leartsakulpanich, U., Antonkine, M.L., Ferry, J.G., “Site-Specific Mutational Analysis of a Novel Cysteine Motif Proposed to Ligate the 4Fe-4S Cluster in the Iron-Sulfur Flavoprotein (Isf) of the Thermophilic Methanoarchaeon Methanosarcina thermophila” J. Bacteriol., 182, 5309-5316 (2000).
Antonkine, M.L., Bentrop, D., Bertini, I., Luchinat, C., Shen, G., Bryant, D.A., Stehlik, D., Golbeck, J.H., “Paramagnetic 1H NMR Spectroscopy of the Reduced, Unbound Photosystem I Subunit PsaC: Sequence-Specific Assignment of Contact-Shifted Resonances and Identification of Mixed- and Equal-Valence Fe-Fe Pairs in the [4Fe-4S] Centers FA– and FB–” J. Biol. Inorg. Chem., 5, 381-392 (2000).

1998
Shen, G., Antonkine, M.L., Vassiliev, I.R., Golbeck, J.H., Bryant, D.A., “A Rubredoxin-Like Protein Plays an Essential Role in Assembly of the FA, FB & FX Iron-Sulfur Clusters in Photosystem I”, In: Photosynthesis: Mechanisms and Effects (Garab, G. Ed.), Kluwer Academic publishers, The Netherlands, Vol. IV, 3147-3150 (1998).
Antonkine, M.L., Falzone, C., Hansen, A., Yang, F., Golbeck, J. H., “Chemical Rescue of Site-Modified Ligands to the Iron-Sulfur Clusters of PsaC in Photosystem I”, In: Photosynthesis: Mechanisms and Effects (Garab, G. Ed.) Kluwer Academic publishers, The Netherlands, Vol. I, 659-662 (1998).

Robert Bachhuber
Studentische Hilfskraft/ IKT, Natur- & Ingenieurwissenschaften
München

 Robert Bachhuber

Robert Bachhuber

Studentische Hilfskraft


E-Mail : bachhuber@bayfor.org

Lebenslauf

M.A. Elisabeth Becker
Wissenschaftliche Koordinierungsstelle Bayern-Québec / Bayern-Alberta / RLS-Sciences
München

M.A. Elisabeth Becker

M.A. Elisabeth Becker

Projektmanagerin

Telefon : +49 89 9901888-181
E-Mail : becker@bayfor.org

Lebenslauf

MBA Gabriela Blumberger
IKT, Natur- & Ingenieurwissenschaften
München

MBA Gabriela Blumberger

MBA Gabriela Blumberger

Wissenschaftliche Referentin und Projektmanagerin

Telefon : +49 89 9901888-132
E-Mail : blumberger@bayfor.org

Lebenslauf

Dipl.-Geogr. Andreas Blume
Umwelt, Energie & Bioökonomie
München

Dipl.-Geogr. Andreas Blume

Dipl.-Geogr. Andreas Blume

Wissenschaftlicher Referent

  • Umwelt
  • Energie
  • Bioökonomie

Telefon : +49 89 9901888-122
E-Mail : blume@bayfor.org

Lebenslauf

Doris Bruckmeier
Kooperationsbeauftragte Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur & Administration
München

 Doris Bruckmeier

Doris Bruckmeier

Büromanagement

  • Büroorganisation München / Nürnberg / Brüssel
  • Empfang / Sekretariat München

Telefon : +49 89 9901888-0
E-Mail : bruckmeier@bayfor.org

Lebenslauf

Malin Buitenweg
Studentische Hilfskraft/ Gesundheitsforschung & Biotechnologie und Projektmanagement
München

 Malin Buitenweg

Malin Buitenweg

Studentische Hilfskraft


E-Mail : buitenweg@bayfor.org

Lebenslauf

M.A. Verena Bürger
Projektmanagement
München

M.A. Verena Bürger

M.A. Verena Bürger

Projektmanagerin

Telefon : +49 89 9901 888-174
E-Mail : buerger@bayfor.org

Lebenslauf

Achinoam Castaño
Studentische Hilfskraft/ Büro Nürnberg
Nürnberg

 Achinoam Castaño

Achinoam Castaño

Studentische Hilfskraft


E-Mail : castano@bayfor.org

Lebenslauf

Dipl.-Wirtschaftsingenieur/ Business Coach (IHK)/ Master of Mediation (Universität) Thomas Eigner
Administration & Projektmanagement
München

Dipl.-Wirtschaftsingenieur/ Business Coach (IHK)/ Master of Mediation (Universität) Thomas Eigner

Dipl.-Wirtschaftsingenieur/ Business Coach (IHK)/ Master of Mediation (Universität) Thomas Eigner

Bereichsleiter Projektmanagement & Administration

  • Betriebsorganisation
  • Budgetplanung und -verwaltung
  • Gremienarbeit
  • Personalangelegenheiten

Telefon : +49 89 9901888-103
E-Mail : eigner@bayfor.org

Lebenslauf

Dipl.-Jur. Natalia García Mozo
KMU-Beratung
München

Dipl.-Jur. Natalia García Mozo

Dipl.-Jur. Natalia García Mozo

Bereichsleiterin

Telefon : +49 89 9901888-171
E-Mail : mozo@bayfor.org

Lebenslauf

Dr. phil. Florence Gauzy Krieger
Wissenschaftliche Koordinierungsstelle Bayern-Québec / Bayern-Alberta / RLS-Sciences
München

Dr. phil. Florence Gauzy Krieger

Dr. phil. Florence Gauzy Krieger

Wissenschaftskoordinatorin

Telefon : +49 89 9901888-180
E-Mail : gauzy@bayfor.org

Zur Person

Lebenslauf

Studium

  • Studium der Germanistik mit dem Schwerpunkt Deutsche Geschichte und der Politikwissenschaft an den Universitäten Bordeaux, München, Washington, Freiburg und Paris (1986-1992)
  • Promotion an der Sorbonne Nouvelle, Paris (1995)

Berufserfahrung/Lehrbeauftragte

  • Stipendiatin im deutsch-französischen Programm des CNRS (1992-1995)
  • Lehrbeauftragte im Institut für Politikwissenschaft, „Science-Po“ in Bordeaux (1996-1998), freiberufliche Übersetzungs- und Dolmetschertätigkeit (laufend)
  • Juniorprofessorin an der Universität Montréal und Vorstandsmitglied des Centre Canadien d’Études Allemandes et Européennes CCEAE (1998-2000)
  • Lehrbeauftragte an der Archivschule Marburg und am Institut für Politikwissenschaft der Universität Marburg (2001-2007)
  • wissenschaftliche Assistentin an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer, Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte Univ.-Prof. Dr. Stefan Fisch (2002-2007)
  • Forschungsreferentin, Bayern-Québec/Alberta/International in der Bayerischen Forschungsallianz seit 2007 (seit 2011: Wissenschaftskoordinatorin)
  • Lehrbeauftragte an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) seit 2010
    http://www.gsi.uni-muenchen.de/personen/lehrbeauftragte/gauzy/index.html
  • Mitglied des Beirats für Forschung und Innovation der Regierung von Alberta, Kanada (ARIA) seit 2010

Forschungsinteressen

  • Geschichte der deutsch-französischen Beziehungen im 20. Jahrhundert und Geschichte der Europäischen Integration
  • Verteidigungs- und Sicherheitspolitik in Deutschland und Frankreich nach 1945
  • Deutsche Verwaltungsgeschichte zur Zeit der Französischen Revolution und des Empire
  • Historische und aktuelle Fragen der französischen Verwaltungspraxis

Publikationen (Auswahl)

  • L’Exception allemande XIXe-XXe siècle, Paris 1998 (gemeinsam mit Stefan Fisch und Chantal Metzger): Machtstrukturen im Staat in Deutschland und Frankreich / Les structures de pouvoir en Allemagne et en France, Stuttgart 2007
  • Berufs- oder Wehrpflichtarmee? Die Militärreformen der 1990er Jahre in Frankreich und Deutschland im Vergleich, in: Militär in Deutschland und Frankreich 1870-2010. Vergleich, Verflechtung und Wahrnehmung zwischen Konflikt und Kooperation. Im Auftrag des Deutschen Historischen Instituts Paris und des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes, Potsdam, hrsg. von Jörg Echternkamp und Stefan Martens (AT), Paderborn: Schöningh, 2012, s. 49-66.

Dr. rer. nat. Saskia Graf
Gesundheitsforschung & Biotechnologie
München

Dr. rer. nat. Saskia Graf

Dr. rer. nat. Saskia Graf

Wissenschaftliche Referentin (in Elternzeit)

  • Gesundheitsforschung
  • Biotechnologie

Telefon : +49 89 9901888-153
E-Mail : graf@bayfor.org

Lebenslauf

M.Sc. Agustina Gualdoni
Umwelt, Energie & Bioökonomie
München

M.Sc. Agustina Gualdoni

M.Sc. Agustina Gualdoni

Wissenschaftliche Referentin

Telefon : +49 89 9901888-121
E-Mail : gualdoni@bayfor.org

Lebenslauf

Dipl.-Wirt.-Ing. Dan Gutu
IKT, Natur- & Ingenieurwissenschaften
München

Dipl.-Wirt.-Ing. Dan Gutu

Dipl.-Wirt.-Ing. Dan Gutu

Wissenschaftlicher Referent

  • Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Raumfahrt

Telefon : +49 89 9901888-136
E-Mail : gutu@bayfor.org

Zur Person

Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

Seit 2015
Wissenschaftlicher Referent für Informations- und Kommunikationstechnologie bei der Bayerischen Forschungsallianz, München

2010 - 2014
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am KIT Karlsruher Institut für Technologie, Fakultät für Maschinenbau und Fakultät für Architektur

2009 - 2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am FZI Forschungszentrum Informatik am Karlsruher Institut für Technologie

2002 - 2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Karlsruhe, Fakultät für Maschinenbau

1998 - 2002
Studiengang Wirtschaftingenieurwesen an der Universität Karlsruhe, Schwerpunkt Unternehmensplanung

1997 - 1998
DAAD-Stipendiat an der Universität Trier

1994 - 1997
Studiengang Wirtschaftingenieurwesen an der Universität Politehnica Bukarest, Schwerpunkt Elektronik und Nachrichtentechnik

Dr. rer. nat. Michaela-Rosemarie Hermann, MBA
Gesundheitsforschung & Biotechnologie
München

Dr. rer. nat. Michaela-Rosemarie Hermann, MBA

Dr. rer. nat. Michaela-Rosemarie Hermann, MBA

Fachbereichsleiterin (in Elternzeit)

Telefon : +49 89 9901888-154
E-Mail : hermann@bayfor.org

Lebenslauf

Elisabeth Holme
Studentische Hilfskraft/ Sozial-, Wirtschafts- & Geisteswissenschaften | Sicherheitsforschung
München

 Elisabeth Holme

Elisabeth Holme

Studentische Hilfskraft


E-Mail : holme@bayfor.org

Lebenslauf

M.A. Yvonne Holzmeier
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
München

M.A. Yvonne Holzmeier

M.A. Yvonne Holzmeier

Referentin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon : +49 89 9901888-112
E-Mail : holzmeier@bayfor.org

Lebenslauf

M.A. Christine Huber
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
München

M.A. Christine Huber

M.A. Christine Huber

Referentin

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Telefon : +49 89 9901888-113
E-Mail : huber@bayfor.org

Lebenslauf

Christina Hundt
Studentische Hilfskraft/ IKT, Natur- & Ingenieurwissenschaften
München

 Christina Hundt

Christina Hundt

Studentische Hilfskraft


E-Mail : hundtc@bayfor.org

Lebenslauf

Dipl.-Ing. Robert Iberl
IKT, Natur- & Ingenieurwissenschaften
München

Dipl.-Ing. Robert Iberl

Dipl.-Ing. Robert Iberl

Wissenschaftlicher Referent

  • Informations- und Kommunikationstechnologien

Telefon : +49 89 9901888-131
E-Mail : iberl@bayfor.org

Zur Person

Lebenslauf

Essentials

  • Umfangreiches Know-how in der Abwicklung komplexer Telekommunikationsprojekte als gesamtverantwortlicher Projektleiter mit Budgetverantwortung (< 3 Mio. €)
  • Leitung von internationalen, funktionsübergreifenden Teams (Entwicklung, Vertrieb, Marketing, Service)
  • Mehrjährige Erfahrung in interkulturellem Teamaustausch
  • Verantwortlich für die Markteinführung innovativer Produkte im IP-Bereich bei Großkunden
  • Mehrjährige Projektmanagementerfahrung in Bezug auf Steuerung, Koordination und Erfolgskontrolle in laufenden Kundenprojekten

Beruflicher Werdegang

10/2012 - heute
Bayerische Forschungsallianz GmbH
Wissenschaftlicher Referent für den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie

  • Einwerbung von EU-Forschungsgeldern
  • Aufbau von Konsortien für Projektanträge
  • Unterstützung bei der Antragserstellung
  • Thematische Aufbereitung der EU-Ausschreibungen (Calls)

06/2012 - 09/2012
Freiwilliger Eintritt in die NSN Transfergesellschaft zur beruflichen Neuorientierung aufgrund der Auflösung meines Geschäftsbereiches

04/2010 - 05/2012
Nokia Siemens Networks GmbH & Co. KG, München

Strategischer Senior Produkt Manager - Voice & IP / Go-to- market / VoLTE, München

08/2007 - 03/2010
Senior Produktmanager – IMS / VoIP / + Training, München

04/2007 - 08/2007
Strategie und Geschäftsentwicklung, München

10/2002 - 03/2007
Siemens AG

Projektleiter/ Projektmanager für Vodafone / Vodacom und Verizon, München und Einsatz im Land

01/2000 - 09/2002
Systemarchitekt für Netzwerk- und Systemmanagement von Mobilfunksystemen für die Vodafone Group, München

10/1995 - 12/1999
Technischer Projektleiter GSM/UMTS für Iridium / AT&T / Vodafone, München

01/1992 - 09/1995
Systemintegrator für Interoperabilität von Siemens GSM Netzelementen mit anderen Herstellern (Motorola, Nokia Ericsson) bei den Kunden, München.

01/1991 - 12/1991
Ericsson AB

GSM Spezialist mit Schwerpunkt Standardisierung für Funk- und Vermittlungstechnologie, Stuttgart+Stockholm

12/1987 - 12/1990
Siemens AG

Entwicklungsingenieur C450 Mobilfunksystem, München

1986 - 1987
Diplomarbeit in der Elektrotechnik "Effizienz von Tintenstrahldruckern"

1982 - 1986
Studiengang der Elektrotechnik an der Hochschule München (Dipl. Ing.)
Schwerpunkte: Optische und elektronische Komponenten der Nachrichtentechnik

Projektauswahl

Position: Senior Produkt Manager, Go-to-market (IMS, FMC)
Mandant:
Vodafone Rumänien
Zeitraum:
10/2010 – 03/2011
Skills:
Analyse, Spezifikation, Informationsbedarfsaufnahme
Realisierung, Implementierung, People Management
Software / Tools:
Microsoft Office, Project
Beschreibung:

  • Umstellung des TDM Core Netzes auf IP basierte Systeme (IMS) bzgl. der zu erwartenden Senkung der Wartungs- und Entwicklungskosten
  • Analyse der "legacy" Hardware und Software
  • Realisierung der Lösung mit neuester Hardware (ATCA based)
  • Stufenweise Implementierung von IMS, zunächst als "Hosted Solution" mit Vodafone Italien

Position: Projektleiter /Projektmanager
Mandant:
VODACOM Telekommunikationsunternehmen
Zeitraum:
10/2003 – 08/2005
Skills:
Analyse, Spezifikation, Informationsbedarfsaufnahme Realisierung, Implementierung, People Management
Software / Tools:
Microsoft Office, Project, SAP/R3
Beschreibung:

  • Einführung eines UMTS Core – und Radio Systems
  • Analyse der vorhandenen Systemen, auch Konkurrenzsysteme
  • Erstellung der Migrationsstrategie
  • Implementierung des 1. UMTS Netzes auf dem afrikanischen Kontinent

Position: Technischer Projektleiter
Mandant: IRIDIUM LLC. Telekommunikationsunternehmen
Zeitraum:
10/1995 – 10/1998
Skills:
Analyse, Spezifikation, Informationsbedarfsaufnahme Teststrategie, Realisierung, Implementierung
Software / Tools:
Microsoft Office, Project, K1197 Protokolltester, D900 Tracing Tools
Beschreibung: 

  • Analyse des IRIDIUM-Satelliteninterface in bezug auf die Möglichkeiten von GSM Systemen
  • Erstellung eines Pflichtenheftes für die Neuentwicklung
  • Feinspezifizierung und Festlegung der Teststrategie
  • Implementierung der neuen Software sowie Realisierung der "iridiumspezifischen" Abhörmöglichkeiten für Europa (Patentierte Lösung)

Ausführlicher Lebenslauf zum Download

Dipl.-Kff. Magdalena Katzenberger
Administration
München

Dipl.-Kff. Magdalena Katzenberger

Dipl.-Kff. Magdalena Katzenberger

Finanzen

  • Buchhaltung/Controlling

Telefon : +49 89 9901888-106
E-Mail : katzenberger@bayfor.org

Lebenslauf

Susan Kelly
Administration
München

 Susan Kelly

Susan Kelly

Assistenz Büroorganisation München

Telefon : +49 89 9901888-0
E-Mail : kelly@bayfor.org

Lebenslauf

Dr. rer. nat. Leonie Kertess
Gesundheitsforschung & Biotechnologie
München

Dr. rer. nat. Leonie Kertess

Dr. rer. nat. Leonie Kertess

Wissenschaftliche Referentin

Telefon : +49 89 9901888-152
E-Mail : kertess@bayfor.org

Lebenslauf

Dr. rer. nat. Daniel Kießling
IKT, Natur- & Ingenieurwissenschaften
Nürnberg

Dr. rer. nat. Daniel Kießling

Dr. rer. nat. Daniel Kießling

Wissenschaftlicher Referent

  • Nanotechnologie und Materialien
  • Energieeffizientes Bauen und Green Vehicles

Telefon : +49 911 50715-920
E-Mail : kiessling@bayfor.org

Zur Person

Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

12/2012
Erfolgreiche Verteidigung der Doktorarbeit

02/2012
Beginn der Arbeit bei der Bayerischen Forschungsallianz

03/2010
Aufnahme in die „Graduate School Advanced Materials and Processes“  (Teil des Cluster of Excellence Engineering of Advanced Materials (EAM))

11/2006
Ab 11/2006 Promotion bei Prof. Dr. Dirk Guldi  
Thema: „Carbon Structured Model Systems for Photovoltaic Applications“

11/2005 - 07/2006
Abschluss der Masterarbeit an der FAU nach 6-monatiger Arbeit an der Tel Aviv University in Israel 
Thema: “Fluidic Alignment of Nanotube Structures for Nano-electronic Devices and Application”

09/2004 - 10/2005
Studium „Molecular Science“ (Master) in Erlangen mit den Schwerpunkten „Molecular Nanoscience“, „Physikalische Chemie“ und „Theoretische Chemie“

09/2001 - 09/2004
Studium Molecular Science (Bachelor) in Erlangen 
Thema Bachelorarbeit: „Untersuchungen der CO-Oxidation auf Pt(335) mittels Molekularstrahlmethoden

M.A. Marcus Kratschke
Umwelt, Energie & Bioökonomie
Nürnberg

M.A. Marcus Kratschke

M.A. Marcus Kratschke

Wissenschaftlicher Referent

  • Geographische Informationssysteme (GIS) – Kartographie
  • Umwelt
  • Energie
  • Bioökonomie

Telefon : +49 911 50715-940
E-Mail : kratschke@bayfor.org

Lebenslauf

Studium

Dipl.-Geogr./M.A. Gudrun Lampart
Projektmanagement
München

Dipl.-Geogr./M.A. Gudrun Lampart

Dipl.-Geogr./M.A. Gudrun Lampart

Projektmanagerin

Telefon : +49 89 9901888-172
E-Mail : lampart@bayfor.org

Lebenslauf

Mag. Karin Lukas-Eder
EU-Verbindungsbüro Brüssel
Brüssel, Belgien

Mag. Karin Lukas-Eder

Mag. Karin Lukas-Eder

BayFOR-Repräsentantin / EU-Verbindungsbüro in Brüssel

  • Interessenvertretung bei/ in den Europäischen Institutionen (alle Themenbereiche)
  • Vermittlung von Ansprechpartnern bzw. Referenten
  • Organisation von Projektpräsentationen in Brüssel

Telefon : +32 2 5134121
E-Mail : lukas-eder@bayfor.org

Lebenslauf

M.Sc. Katrin Mögele
Umwelt, Energie & Bioökonomie
München

M.Sc. Katrin Mögele

M.Sc. Katrin Mögele

Wissenschafltiche Referentin

Telefon : +49 89 9901888-125
E-Mail : moegele@bayfor.org

Lebenslauf

Haleh Mohajerani
Administration
München

 Haleh Mohajerani

Haleh Mohajerani

Veranstaltungsmanagement

Telefon : +49 89 9901888-107
E-Mail : mohajerani@bayfor.org

Lebenslauf

M.A. Ekaterina Nilmaer
Administration
München

M.A. Ekaterina Nilmaer

M.A. Ekaterina Nilmaer

Finanzen

Telefon : +49 89 9901888-109
E-Mail : nilmaer@bayfor.org

Lebenslauf

Noreen Osterlehner
Studentische Hilfskraft/ KMU-Beratung
München

 Noreen Osterlehner

Noreen Osterlehner

Studentische Hilfskraft


E-Mail : osterlehner@bayfor.org

Lebenslauf

M.A. Ninetta Palmer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
München

M.A. Ninetta Palmer

M.A. Ninetta Palmer

Referentin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon : +49 89 9901888-115
E-Mail : palmer@bayfor.org

Lebenslauf

Dr. rer. nat. Panteleïmon Panagiotou
IKT, Natur- & Ingenieurwissenschaften
München

Dr. rer. nat. Panteleïmon Panagiotou

Dr. rer. nat. Panteleïmon Panagiotou

Fachbereichsleiter

  • Nanotechnologien, Materialien und Produktion
  • Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Verkehr (inklusive Luftfahrt)
  • Raumfahrt

Telefon : +49 89 9901888-130
E-Mail : panagiotou@bayfor.org

Zur Person

Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

2013 - heute
Mitglied in der High Level Group Nano & Materialien der EU-Kommission, Generaldirektion Research & Innovation (Abteilung D3) - in dieser Funktion Vertreter der bayerischen Interessen

2007 - heute
Leiter des Referats für Informations-/Kommunikationstechnologien,
Natur- und Ingenieurwissenschaften der Bayerischen Forschungsallianz

2004 - 2005
Aufenthalt am DESY/HASYLab, am ESRF (European Synchrotron Radiation Facility) und am ILL (Institut Laue-Langevin) in Grenoble, Frankreich

2001 - 2006
Promotion in der Fachrichtung Physik an der Technischen Universität München zur Charakterisierung der Oberflächenstruktur und Morphologie von dünnen Polymermischungen auf Nanometerskala mittels Rasterkraftmikroskopie, Neutronen- und Synchrotronstreumethoden („Selbstorganisation und Strukturbildung multiskaliger Polymermischungsfilme“, ISBN-10: 3899634845)

2000 - 2001
Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Physikalische Chemie der Universität Bayreuth und am Institut für Physikalische Chemie & Elektrochemie der Universität Hannover (Entwicklung dünner Katalysatorfilme mittels Lithographie und Charakterisierung mit optischen Messmethoden)

1999 - 2000
Diplomarbeit in der Physikalischen Chemie der Universität Bayreuth: „Charakterisierung dünner Polymerfilme mittels optischer Reflektionsmethoden (Ellipsometrie, Plasmonen) und Rasterkraftmikroskopie

1996
Forschungsaufenthalt am CNRS (Laboratoire de Chimie de Surface) in Lyon zur Entwicklung von Katalysatoren mittels Organometall-Synthese

1995 - 1996
Studium an der École supérieure de chimie physique électronique de Lyon

1992 - 2000
Studiengang der Chemie an der Universität Bayreuth
Schwerpunkte: Polymerchemie, Entwicklung und Charakterisierung von Katalysatoren für die Olefinsynthese

Publikationen

2006

  • F.F. Rossetti, P. Panagiotou, F. Rehfeld, E. Schneck, M. Dommach, S.S. Funari, A. Timmann, P. Müller-Buschbaum, M. Tanaka; Structures of regenerated cellulose films revealed by grazing incidence small-angle x-ray scattering; Biointerphases 3 (2008) 117.

2004

  • P. Panagiotou, E. Bauer, S. Loi, T. Titz, E. Maurer, P. Müller-Buschbaum, Zeitschrift für Kristallographie, 219(4), 210.
  • N. Hermsdorf, K. Sahre, P. Volodin, M. Stamm, K. J. Eichhorn, S. Cunis, R. Gehrke, P. Panagiotou, T. Titz, P. Müller-Buschbaum, Langmuir, 20(23), 10303.
  • S. V. Roth, P. Müller-Buschbaum, M. Burghammer, H. Walter, P. Panagiotou, A. Diethert, Ch. Riekel, Spectrochimica Acta, Part B: Atomic Spectroscopy, 59B(10-11), 1765.
  • P. Panagiotou, E. Maurer, R. Cubitt, P. Müller-Buschbaum: Kinetics of ternary polymer blend films investigated with neutron reflectometry, Annual Report TUM Physic Departement E13.
  • P. Panagiotou, N. Hermsdorf, T. Titz, M. Dommach, S. S. Funari, S. Cunis, R. Gehrke, P. Müller-Buschbaum: Surface morphology of thin immiscible ternary polymer blend films investigated with GISAXS and AFM, Annual Report HASYLAB.
  • P. Panagiotou, E. Maurer, R. Cubitt, P. Müller-Buschbaum: Kinetic investigation of the phase separation of ternary polymer blend films with ToF-reflectometry, Deutsche Neutronen Konferenz.
  • P. Panagiotou, P. Müller-Buschbaum, S. Cunis, R. Gehrke, M. Dommach, S. S. Funari: Surface morphology of thin immiscible ternary polymer blend films investigated with GISAXS and AFM, Usermeeting HASYLAB.

2003

  • P. Müller-Buschbaum, S. V. Roth, M. Burghammer, A. Diethert, P. Panagiotou, Ch. Riekel, Europhysics Letters, 61(5), 639.
  • T. Titz, P. Müller-Buschbaum, P. Panagiotou, E. Maurer, N. Hermsdorf, S. S. Funari, M. Dommach, S. Cunis, R. Gehrke: Polymer films with linear thickness gradients: A new class of heterogeneous films, Annual Report HASYLAB.
  • F. Rehfeldt, P. Panagiotou, P. Müller-Buschbaum, M. Dommach, S. S. Funari, M. Tanaka: Ordering in ultra-thin films of cellulose prepared by Langmuir-Blodgett and spin-coating methods, Annual Report HASYLAB.
  • P. Panagiotou, P. Müller-Buschbaum, N. Hermsdorf, E. Bauer, T. Titz, S. Cunis, R. Gehrke: Surface morphology of thin immiscible ternary polymer blend films investigated with GISAXS, Annual Report HASYLAB.
  • P. Müller-Buschbaum, S. V. Roth, M. Burghammer, A. Diethert, P. Panagiotou, Ch. Riekel: A novel method to investigate gradient multilayers on multiple length scales, Annual Report ESRF.
  • P. Müller-Buschbaum, N. Hermsdorf, E. Maurer, P. Panagiotou, S. Förster, M. Dommach, S. S. Funari Metallic nanoparticles in thin diblockcopolymer films: Influence of nanoparticle concentration, Annual Report HASYLAB.
  • P. Panagiotou, P. Müller-Buschbaum, N. Hermsdorf, I. Tokarev, S. Mavila-Chathoth, S. S. Funari, A. Meyer, M. Dommach, W. Petry: Multiple length scales of thin immiscible ternary blend investigated with GISAXS and AFM, DPG-Tagung.

2002

  • P. Volodin, N. Hermsdorf, P. Panagoitou, T. Titz, P. Müller-Buschbaum, M. Stamm, S. Cunis, R. Gehrke: Behaviour of thin polymer films on rough surfaces: A grazing incidence small-angle x-ray scattering study, Annual Report HASYLAB.
  • I. Tokarev, N. Hermsdorf, A. Sydorenko, N. Houbenov, P. Panagiotou, S. Mavila-Chathoth, S. Cunis, S. S. Funari, R. Gehrke, M. Dommach, P. Müller-Buschbaum, S. Minko, M. Stamm: GISAXS characterization of nanotemplates from diblockcopolymer thin films, Annual Report HASYLAB.
  • G. Pfütze, M. Stamm, R. Gehrke, S. Cunis, J. Gutmann, P. Panagiotou, P. Muller-Buschbaum: Characterization of surface structures of a statistical polyampholyte by GISAXS measurements, Annual Report HASYLAB.
  • P. Panagiotou, P. Müller-Buschbaum, N. Hermsdorf, I. Tokarev, S. Mavila-Chathoth, S. S. Funari, A. Meyer, M. Dommach, W. Petry: Surface morphology of thin immiscible ternary polymer blend films investigated with GISAXS, Annual Report HASYLAB.
  • P. Müller-Buschbaum, P. Panagiotou, M. Cristofolini, P. Volodin, M. Stamm, S. Cunis, R. Gehrke, W. Petry: Nano-structured diblock copolymer films: A grazing incidence small-angle x-ray scattering study, Annual Report HASYLAB.
  • N. Hermsdorf, K. Sahre, E. Ferain, P. Panagiotou, P. Volodin, T. Titz, P. Muller-Buschbaum, S. Cunis, R. Gehrke, M. Stamm: Particle track etched polyimide membranes, Annual Report HASYLAB.
  • J. S. Gutmann, P. Panagiotou, G. Pfutze, R. Gehrke, S. Cunis, P. Muller-Buschbaum: Investigation of thin films of diblockcopolymer/metal composites, Annual Report HASYLAB.
  • P. Panagiotou, P. Müller-Buschbaum, W. Petry: Multiskalige Polymerblends, DPG-Tagung.
  • P. Panagiotou, P. Müller-Buschbaum, N. Hermsdorf, I. Tokarev, S. Mavila-Chathoth, S. S. Funari, A. Meyer, M. Dommach, W. Petry: Thin films of ternary polymer blend with various length scale investigated with GISAXS, X-TOP Conference (6th Biennial Conference on High-Resolution X-Ray Diffraction).

2001

  • P. Panagiotou, P. Müller-Buschbaum, W. Petry: Polymer blend film with various length scales, Annual Report TUM Physic Departement E13.

Sofia Parthenidou
Administration
München

 Sofia Parthenidou

Sofia Parthenidou

Teamkoordinatorin

  • Personal/Finanzen

Telefon : +49 89 9901888-105
E-Mail : parthenidou@bayfor.org

Lebenslauf

Tanja Pätzelt
Administration
München

 Tanja Pätzelt

Tanja Pätzelt

Finanzen

  • Buchhaltung

Telefon : +49 89 9901888-108
E-Mail : paetzelt@bayfor.org

Lebenslauf

Dr. Philip Pfaller
Sozial-, Wirtschafts- & Geisteswissenschaften | Sicherheitsforschung
München

Dr. Philip Pfaller

Dr. Philip Pfaller

Wissenschaftlicher Referent

Telefon : +49 89 9901888-164
E-Mail : pfaller@bayfor.org

Lebenslauf

Ass. jur. Martin Reichel
Geschäftsführung
München

Ass. jur. Martin Reichel

Ass. jur. Martin Reichel

Geschäftsführer

Telefon : +49 89 9901888-0
E-Mail : reichel@bayfor.org

Lebenslauf

Dr. Nico Riemann
IKT, Natur- & Ingenieurwissenschaften
Nürnberg

Dr. Nico Riemann

Dr. Nico Riemann

Wissenschaftlicher Referent und stellvertretender Fachbereichsleiter

  • Produktion
  • Verkehr

Telefon : +49 911 50715-910
E-Mail : riemann@bayfor.org

Zur Person

Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

2011 - heute

Wissenschaftlicher Referent für Informations-/Kommunikationstechnologien, Natur- und Ingenieurwissenschaften der Bayerischen Forschungsallianz

2008 - 2010

Nationale Kontaktstelle für Produktion beim Projektträger Karlsruhe, Produktion und Fertigungstechnologien (PTKA-PFT), Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

2006 - 2008

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Molcad GmbH: Planung, Organisation und Ausarbeitung von Projekten aus den Bereichen Numerische Modellierung von molekularen Eigenschaften und Biomineralisation

2002 - 2005

Promotion in Bioinformatik am Institut für Molekulare Biotechnologie Jena, heute Leibnitz-Institut für Altersforschung, und der Internationalen Universität Bremen, heute Jacobs University. (Thema: Entwicklung von numerischen Simulationsmethoden und Homologiemodellbau von Proteinen.); Publikationen: „Refinement of protein cores and protein-protein interfaces using a potential scaling approach.“ Protein Engineering 18(10): 465-476 (2005); Reversible scaling of dihedral angle barriers during molecular dynamics to improve structure prediction of cyclic peptides. J. Peptide Res. 63, 354-364 (2004)

2000 - 2001

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Halbleiterphysik der Universität Erlangen-Nürnberg: Publikation „Density dependent intersubband absorption in strongly disordered systems“, Phys. Rev. B 65, 115304 (2002)

1993 - 2000

Diplom Physiker: Studium der Physik an der Universität Erlangen-Nürnberg; Diplomarbeit zu Intersubbandübergängen in dotierten Halbleitern

Nadja Rjabaja
Studentische Hilfskraft/ Umwelt, Energie & Bioökonomie
München

 Nadja Rjabaja

Nadja Rjabaja

Studentische Hilfskraft


E-Mail : Rjabaja@bayfor.org

Lebenslauf

Emmanuelle Rouard
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
München

 Emmanuelle Rouard

Emmanuelle Rouard

Bereichsleiterin

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Telefon : +49 89 9901888-111
E-Mail : rouard@bayfor.org

Lebenslauf

Fiona Rumohr
Wissenschaftliche Koordinierungsstelle Bayern-Québec / Bayern-Alberta / RLS-Sciences
München

 Fiona Rumohr

Fiona Rumohr

Projektmanagerin

Telefon : +49 89 9901888-182
E-Mail : rumohr@bayfor.org

Lebenslauf

Dipl.-Kulturwirtin Barbara Schönleben
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
München

Dipl.-Kulturwirtin Barbara Schönleben

Dipl.-Kulturwirtin Barbara Schönleben

Referentin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon : +49 89 9901888-116
E-Mail : schoenleben@bayfor.org

Lebenslauf

M.A. Carolin Schuback
Umwelt, Energie & Bioökonomie
München

M.A. Carolin Schuback

M.A. Carolin Schuback

Wissenschaftliche Referentin

  • Umwelt
  • Energie
  • Bioökonomie

Telefon : +49 89 9901888-123
E-Mail : schuback@bayfor.org

Lebenslauf

M.Sc. Melanie Schulte
Projektmanagement
München

M.Sc. Melanie Schulte

M.Sc. Melanie Schulte

Projektmanagerin

Telefon : +49 89 9901 888-124
E-Mail : schulte@bayfor.org

Lebenslauf

M.A. Julia Sesto
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
München

M.A. Julia Sesto

M.A. Julia Sesto

Referentin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon : +49 89 9901888-114
E-Mail : sesto@bayfor.org

Lebenslauf

M.A. Maximilian Stuprich
Sozial-, Wirtschafts- & Geisteswissenschaften | Sicherheitsforschung
München

M.A. Maximilian Stuprich

M.A. Maximilian Stuprich

Volontär

Telefon : +49 89 9901888-167
E-Mail : stuprich@bayfor.org

Lebenslauf

Melanie Tiefgraber
Studentische Hilfskraft/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
München

 Melanie Tiefgraber

Melanie Tiefgraber

Studentische Hilfskraft


E-Mail : tiefgraber@bayfor.org

Lebenslauf

M.A. Natalie Tudman-Bless
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
München

M.A. Natalie Tudman-Bless

M.A. Natalie Tudman-Bless

Referentin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon : +49 89 9901888-201
E-Mail : tudman@bayfor.org

Lebenslauf

Sigita Vaisnora
Praktikantin/ EU-Verbindungsbüro Brüssel
Brüssel, Belgien

 Sigita Vaisnora

Sigita Vaisnora

Praktikantin


E-Mail : vaisnora@bayfor.org

Lebenslauf

Dr. rer. nat. Günther Weiß
Bayerische/ Nationale Verbundforschung
München

Dr. rer. nat. Günther Weiß

Dr. rer. nat. Günther Weiß

Bereichsleiter Verbindungsbüro Forschungsverbünde

Telefon : +49 89 9901888-190
E-Mail : weiss@bayfor.org

Zur Person

Lebenslauf

Berufstätigkeit

2006 - heute
Bayerische Forschungsallianz GmbH, München

(ab 09/2006 Integration der abayfor in die Bayerische Forschungsallianz)

Leiter Verbindungsbüro Forschungsverbünde

  • Betreuung der Bayerischen Forschungsverbünde
  • Management von Veranstaltungen und Ausstellungen
  • Betreuung einer Professorendatenbank zur Erfassung bayerischer Expertisen an Hochschulen und Universitäten
  • Redaktion (a)bayfor news (von 01/2008 bis 06/2012)

Ansprechpartner für das "Bayerische Hochschulförderprogramm zur Anbahnung internationaler Forschungskooperationen" (BayIntAn) (ab 07/2012)

2004 - 2006
Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Forschungsverbünde (abayfor), TU München, München
Referent für Forschungsverbünde

  • Betreuung der Bayerischen Forschungsverbünde
  • Management von Veranstaltungen und Ausstellungen
  • Koordinator der Phase I der Forschungsinitiative "Kraftwerke des 21. Jahrhunderts" (von 05/2006 bis 03/2009)

2001-2004
Bayerischer Forschungsverbund Materialwissenschaften (FORMAT)
, TU München, München
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/Projektmanagement

  • Redakteur für alle Marketing- und PR-Aktivitäten von FORMAT
  • Projektleiter des von Bayern geförderten Forschungsvorhabens "Elektronenbehandlung von Werkstoffen"

1995-2000
Wissenschaftsverlag B.G. Teubner GmbH, Stuttgart und Leipzig
Leiter der Redaktionen Bauwesen und ab 1999 Geographie

  • Ausbau und Weiterentwicklung des Verlagsprogramms (Betreuung von ca. 80 Neuauflagen und Neuerscheinungen)

1992-1994
FMPA Baden-Württemberg (Otto Graf Institut), Stuttgart
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im FuE-Bereich Bausubstanzerhaltung

  • Forschungstätigkeit im Bereich Bausubstanzerhaltung in der Denkmalpflege

1990-1992
Institut für Gebäudeanalyse und Sanierungsplanung GmbH, München
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich praktische Denkmalpflege

  • Mitarbeit an verschiedenen Forschungsvorhaben zum Thema "Bausubstanzerhaltung"

1989-1990
Institut für Geologie der LMU München, München
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im FuE-Bereich Materialforschung

1987-1989
Institut für Hydrologie der GSF, München-Neuherberg (heute: Helmholtz-Zentrum München)
Bearbeitung hydrologischer Fragestellungen im Rahmen des Zivildienstes

1986-1987
Institut für Geologie der LMU München, München
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im FuE-Bereich Materialforschung

Ausbildung

1986-1990
LMU München, Fakultät für Geowissenschaften, München
Promotionsstudium, Abschluss: Dr. rer. nat. (magna cum laude)
Dissertationsthema: „Die Eis- und Salzkristallisation im Porenraum von
Sandsteinen und ihre Auswirkungen auf das Gefüge unter besonderer
Berücksichtigung gesteinsspezifischer Parameter“ (ISBN 978-3923871544)

1978-1985
LMU München, Fakultät für Geowissenschaften, München
Studium der Geologie, Abschluss: Diplom-Geologe (sehr gut)

1965-1978
Grundschule und Gymnasium, Günzburg
Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

Dr. Alexander Widmann
Sozial-, Wirtschafts- & Geisteswissenschaften | Sicherheitsforschung
München

Dr. Alexander Widmann

Dr. Alexander Widmann

Wissenschaftlicher Referent (in Elternzeit)

  • Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften
  • Sicherheitsforschung

Telefon : +49 (0)89 9901888-162
E-Mail : widmann@bayfor.org

Lebenslauf

M.Sc. Kevin Wilke
KMU-Beratung
München

M.Sc. Kevin Wilke

M.Sc. Kevin Wilke

Wissenschaftlicher Referent

Telefon : +49 89 9901888-173
E-Mail : wilke@bayfor.org

Lebenslauf

Organigramm

Klicken Sie hier, um zum Organigramm der BayFOR zu gelangen.

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur