Weitere europäische Förderprogramme

BayFOR Europäische Förderprogramme

Das größte und bekannteste Förderprogramm der Europäischen Union ist Horizon 2020, das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation. Daneben gibt es jedoch zahlreiche weitere europäische Initiativen, die interessante Alternativen zu Horizon 2020 bieten. Diese sind oftmals schlanker aufgebaut und weisen zum Teil höhere Erfolgsquoten auf. Unter Umständen ist es sogar möglich und sinnvoll, diese Programme ergänzend zu Förderungen unter Horizon 2020 zu nutzen. Gerade kleinere Akteure wie KMU oder Hochschulen für angewandte Wissenschaften haben unter diesen Förderprogrammen teilweise bessere Chancen.


Alternative Förderprogramme: themenoffen oder themenspezifisch

Während Horizon 2020 Vorhaben in nahezu allen wissenschaftlichen Disziplinen fördert, sind manche Alternativprogramme auf einzelne Themenkomplexe beschränkt. So fördert “ITEA 3“ beispielsweise Forschung und Entwicklung im Bereich softwareintensive Systeme und Dienstleistungen, und das Förderprogramm LIFE“ beinhaltet die Themen Umwelt- und Klimaschutz.

Übersicht der weiteren europäischen Förderprogramme

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie eine Übersicht über diese und weitere Förderprogramme und ihre Schwerpunkte, damit Sie identifizieren können, welches Förderinstrument für Sie am erfolgversprechendsten sein könnte:

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur