Das Enterprise Europe Network

Die BayFOR ist Partner im Enterprise Europe Network (EEN), dem größten Beratungsnetzwerk für KMU in Europa. Das Enterprise Europe Network unterstützt KMU bei EU-bezogenen, relevanten Themen, z.B. EU-Fördermöglichkeiten, internationalen Partnerschaften, EU-Zertifizierung und Binnenmarkt-Regelungen.

Die Bayerische Forschungsallianz als Partner im Enterprise Europe Network

Antragsunterstützung

Im Rahmen des Enterprise Europe Network unterstützt die Bayerische Forschungsallianz bayerische kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei der Vorbereitung von EU-Förderanträgen für Forschung, Entwicklung und Innovation. Dabei fungiert sie als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft und fördert die aktive Vernetzung von bayerischen Unternehmen und Hochschulen auf europäischer Ebene. Auf diese Weise gelangen KMU beispielsweise zu hochkarätigem Forschungswissen, das sie wettbewerbsfähiger macht. Universitäten wiederum können zusammen mit den Unternehmen ihre Forschungsergebnisse in konkrete Produkte und Dienstleistungen umwandeln. Schwerpunkt der KMU-Beratung ist das Rahmenprogamm für Forschung und Innovation, Horizon 2020, und andere, auf KMU zugeschnittene EU-Förderprogramme wie das KMU-Instrument oder die europäische Initiative EUREKA Eurostars.

Projektpartnersuche

Bei der Suche nach geeigneten Kooperationspartnern für KMU-Forschungsvorhaben unterstützt Sie die BayFOR über eine themenspezifische Suchfunktion in einer europaweiten Datenbank. Diese schlägt geeignete Projektpartner aus unterschiedlichen Forschungsgebieten vor oder bietet die Möglichkeit, ein europaweites Kooperationsgesuch, das die BayFOR mit Ihnen erstellt, zu veröffentlichen. Sie können auch die in dieser Datenbank neu veröffentlichten Angebote direkt von uns erhalten. Schreiben Sie uns dafür gerne eine E-Mail an: een-partnersuche@no-spam-pleasebayfor.org.

Key Account Management (KAM) Service

Ein Bestandteil von Horizon 2020 ist das KMU-Instrument, das sich an hochinnovative kleine und mittelständische Unternehmen richtet. Bayerische KMU, die im Rahmen des KMU-Instruments gefördert werden, haben die Möglichkeit, für eine bestimmte Zeit mit einem Business Coach zusammenzuarbeiten. Als Key Account Manager (KAM) stellt die BayFOR Kontakt zu einem kompetenten Business Coach her, der das KMU zu seinem Business-Plan berät oder Auskunft zu seinem Marktpotenzial erteilt. Dabei plant die BayFOR die einzelnen Aktivitäten und garantiert die Qualität der Business Coaches und den professionellen Ablauf des Verfahrens bis zum Ende des Projektes.

Regionale Integration

Netzwerkpartner im Enterprise Europe Network sollen sich in der Ausarbeitung und Umsetzung von KMU-spezifischen Initiativen innerhalb von makroregionalen Strategien und Programmen engagieren – zum Beispiel Strategien für das Baltikum, den Mittelmeerraum, die Donauregion oder den Alpenraum. Die Bayerische Forschungsallianz ist Partner in den Projekten S3-4AlpClusters (Interreg Alpine Space) und MOVECO (Interreg Danube Transnational Programme) und nutzt die dadurch entstehenden Synergien.

Konsortium

Konsortium

Das Enterprise Europe Network in Bayern besteht aus 10 Partnern. Informieren Sie sich hier über die Aufgabengebiete der einzelnen Partner.

Nutzen für KMU

Nutzen für KMU

Erfahren Sie mehr über den Mehrwert, den das Enterprise Europe Network für kleine und mittlere Unternehmen bietet.

Projektpartnersuche

Projektpartnersuche

Sie sind ein KMU und suchen nach den richtigen Partnern für Ihr europäisches Forschungsvorhaben? Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche!

EEN-Registrierung

EEN-Registrierung

Registrieren Sie sich beim Enterprise Europe Network und verwalten Sie Ihre Gesuche nach Projektpartnern selbst.

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Draht zum Enterprise Europe Network in der BayFOR

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Sie wollen mehr über das Enterprise Europe Network erfahren? Diese Links führen Sie an die richtige Stelle.

Dipl.-Jur. Natalia García Mozo

Natalia García Mozo
Bereichsleiterin KMU-Beratung
Telefon: +49 (0)89 9901888-171
E-Mail: mozo@no-spam-pleasebayfor.org

Kevin Wilke

M.Sc. Kevin Wilke
Wissenschaftlicher Referent
Telefon: +49 89 9901888-173
E-Mail: wilke@no-spam-pleasebayfor.org

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo des Enterprise Europe Network

Dieses Projekt wird von der EU-Kommission gefördert:
COSME Vertragsnummer 671811 (Bavaria2Europe_2) und Horizon 2020 Vertragsnummer 674871 (Innobavaria_2).

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur