Veranstaltungen

28.09.2017

Hochschulen für angewandte Wissenschaften: Der Weg zur europäischen Förderung

Nürnberg. Wie können Hochschulen für angewandte Wissenschaften auf EU-Ebene erfolgreich sein? Am 28. September laden die Forschungsreferenten der bayerischen Hochschulen und die BayFOR Professoren und deren Mitarbeiter zu einer eintägigen, praxisorientierten Veranstaltung ein, die sich mit den einzelnen Schritten auf dem Weg zum erfolgreichen EU-Antrag beschäftigt.

Viele europäische Förderprogramme für Forschung und Innovation bieten gute Bedingungen für Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW). In der Praxis schöpfen diese das Potenzial jedoch nicht aus. Die gemeinsame Veranstaltung der bayerischen HAW-Forschungsreferenten und der BayFOR geht den Problemen auf den Grund und bietet gleichzeitig eine Diskussionsplattform und praktische Tipps für Antragsteller an HAW, die sich für eine Beteiligung an europäischen Projekten interessieren.

Auf der Agenda stehen unter anderem folgende Themen:

  • EU-Förderung: Hindernisse identifizieren und Chancen erkennen
  • Wie funktioniert Forschungs- und Innovationsförderung auf EU-Ebene?
  • Zugang zu internationalen Netzwerken und Konsortien finden
  • Geeignete Förderprogramme identifizieren
  • Einen erfolgreichen Antrag schreiben
  • Zusammenarbeit mit unterstützenden Organisationen

Eine detaillierte Agenda finden Sie hier.

Veranstaltungszeit: Donnerstag, 28. September 2017, 9:30 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Evangelische Hochschule Nürnberg, Bärenschanzstr. 4, 90429 Nürnberg

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich hier an: zur Anmeldung
Anmeldeschluss ist der 14. September 2017. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Um die Veranstaltung noch besser auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zuschneiden zu können, bitten wir Teilnehmer, bis zum 14. September 2017 an unserer Vorab-Umfrage teilzunehmen – die Bearbeitungszeit beträgt ca. 5 Minuten: zur Umfrage

Die Umfrage ist anonym. Anhand der Antworten können keine Rückschlüsse auf die teilnehmende Person gezogen werden.

Kontakt
Dr. Nico Riemann
Wissenschaftlicher Referent Informations-/Kommunikationstechnologien |
Natur- & Ingenieurwissenschaften
Tel.: +49 (0)911 50715-910
E-Mail:


zurück zur Übersicht

Seite drucken top

Neuigkeiten

BayFOR veranstaltet ihr erstes NMP-Brokerage-Event in München


Arbeitsprogramm 2018-2020 und erste Ausschreibungen für Horizon 2020 veröffentlicht