Veranstaltungs-Archiv

14.12.2017

Veranstaltungsreihe „Medical Valley goes EU“- EIT Health

Erlangen. Sie interessieren sich für EU-Förderung oder planen im Verbund mit europäischen Kolleginnen und Kollegen ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt? Sie möchten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Firmen aus der Metropolregion kennenlernen, die sich ebenfalls vorstellen könnten, ein EU-Projekt in Angriff zu nehmen? Der Medical Valley EMN e.V., die Medizinische Fakultät der FAU und die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) laden Sie herzlich ein zur Veranstaltungsreihe „Medical Valley goes EU“. An drei Terminen stellen wir Ihnen die kommenden Fördermöglichkeiten zu unterschiedlichen Themen vor und zeigen Wege zur erfolgreichen Antragstellung auf.

Vollständige Veranstaltung lesen


07.12.2017

Infoveranstaltung: Europäische Förderprogramme für KMU

München. Geschäftskontakte im europäischen Ausland, internationale Sichtbarkeit, neue Absatzmärkte und nicht zuletzt eine kräftige Finanzspritze: Gründe, eine europäische Förderung für Forschungs- und Innovationsaktivitäten zu beantragen, gibt es für kleine und mittlere Unternehmen genug. Die BayFOR und die IHK für München und Oberbayern stellen im Rahmen einer Informationsveranstaltung dar, wie speziell KMU von europäischen Förderungen profitieren können.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


29.11.2017

Veranstaltungsreihe „Medical Valley goes EU“ - Personalised Medicine, advanced therapies and patient-centered care in Horizon2020

Erlangen. Sie interessieren sich für EU-Förderung oder planen im Verbund mit europäischen Kolleginnen und Kollegen ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt? Sie möchten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Firmen aus der Metropolregion kennenlernen, die sich ebenfalls vorstellen könnten, ein EU-Projekt in Angriff zu nehmen? Der Medical Valley EMN e.V., die Medizinische Fakultät der FAU und die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) laden Sie herzlich ein zur Veranstaltungsreihe „Medical Valley goes EU“. An drei Terminen stellen wir Ihnen die kommenden Fördermöglichkeiten zu unterschiedlichen Themen vor und zeigen Wege zur erfolgreichen Antragstellung auf.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.11.2017

Die BayFIA bei den Münchner Wissenschaftstagen

München. Zukunftspläne: „Forschung – Gesellschaft – Mensch“ lautet das Thema der diesjährigen Münchner Wissenschaftstage, die vom 25. bis 28. November 2017 stattfinden. Rund 30 Vorträge und vier Themenabende, über 20 Marktstände der Wissenschaft und ein attraktives Kinderprogramm warten in der Alten Kongresshalle auf junge und jung gebliebene Besucher. Auch die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur ist hier vertreten und stellt zum Zukunftsthema Mikro-Elektromobilität das Innovationsnetzwerk „MILE“ vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.11.2017

Informationsveranstaltung zur EU-Forschungsförderung für IKT, Luft- und Raumfahrt unter Horizon 2020 und EUREKA Eurostars

Die Anmeldung ist geschlossen

Was erwartet Forschende aus den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT), Luftfahrt und Raumfahrt im neuen Arbeitsprogramm 2018-2020 von Horizon 2020? Welche Chancen bietet das EU-Förderprogramm EUREKA Eurostars für forschungstreibende kleine und mittlere Unternehmen? Darüber informiert die Veranstaltung, die die BayFOR in Kooperation mit der IHK für München und Oberbayern am 21. November in München organisiert.

Vollständige Veranstaltung lesen


20.11.2017

Informationsveranstaltung: Förderung der Gesundheitsforschung unter Horizon 2020

Regensburg. 2018 startet das letzte Arbeitsprogramm (2018-2020) des aktuellen EU-Rahmenprogramms Horizon 2020. Interessierte können sich über die zahlreichen Ausschreibungen im Gesundheitsprogramm bei einer gemeinsamen Veranstaltung der BioPark Regensburg GmbH, der medizinischen Fakultät der Universität Regensburg und der Bayerischen Forschungsallianz informieren. Dabei werden Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten aufgezeigt sowie die Schwerpunkte der Ausschreibungen näher erläutert.

Vollständige Veranstaltung lesen


16.11.2017

NMP-Brokerage-Event für Antragsteller in Horizon 2020

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht!

München. Sie möchten Ihre Kompetenzen in ein europäisches Forschungs- und Innovationsprojekt einbringen und Partner für eine Antragstellung unter dem NMP-Arbeitsprogramm 2018-2020 finden? Am 16. November 2017 veranstaltet die BayFor in Kooperation mit drei Nationalen Kontaktstellen aus Deutschland, Großbritannien und Polen ein NMP-Brokerage-Event in München.

Vollständige Veranstaltung lesen


08.11.2017

Praxis-Seminar: Management von EU-Projekten unter Horizon 2020

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht!

München. Am 8. und 9. November lädt die Bayerische Forschungsallianz zu einem zweitägigen Praxis-Seminar zum Thema „Management von EU-Projekten unter Horizon 2020 nach München ein. Das Seminar richtet sich an Koordinatoren und Projektmanager, die sich aktuell bzw. in absehbarer Zukunft an einem EU-Projekt beteiligen.

Vollständige Veranstaltung lesen


26.10.2017

BayFIA beim 1. Transfertag der Metropolregion München

Augsburg. „Innovativ durch Zugang zu Wissen“ lautet das Motto des 1. Transfertages der Metropolregion München, der zu einer besseren Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft beitragen soll. Zahlreiche Vertreter aus Wissenschaft und Forschung stellen sich und ihr Portfolio vor und zeigen Unternehmen auf, wo Möglichkeiten der Zusammenarbeit bestehen. Bei dieser Vernetzung kann auch die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur unterstützen – sie präsentiert ihr Serviceangebot ebenfalls im Zuge der Veranstaltung.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.10.2017

Kooperationsforum Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen im Alpenraum

Garmisch-Partenkirchen. Die EU-Alpenstrategie (EUSALP) hat sich zum Ziel gesetzt, die Alpen zu einer Vorzeigeregion für Energieeffizienz und erneuerbare Energien zu entwickeln. Das von Bayern Innovativ organisierte Kooperationsforum bietet Unternehmen und Forschungseinrichtungen die Gelegenheit zum grenzüberschreitenden, interdisziplinären Austausch. Über Fördermittel für Forschungs- und Innovationsprojekte sowie deren Beantragung informiert die BayFOR; zudem ist die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur mit einem Stand vor Ort.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.10.2017

Radiation Effects on Embedded Systems for Space Applications – SERESSA 2017

Garching (München). Vom 23. bis 26. Oktober 2017 werden sowohl junge als auch erfahrene Wissenschaftler, sowie Ingenieure und Postgraduierte an der „13th International School on the Effects of Radiation on Embedded Systems for Space Applications (SERESSA 2017)“ teilnehmen. Dozenten mit beträchtlicher Erfahrung in den ausgesuchten Schwerpunktthemen werden einen Einblick in den Stand der Technik in diesem strategisch wichtigen Bereich geben. Die Bayerische Forschungsallianz wird einen Vortrag zum Thema „EU funding opportunities (Horizon 2020) and BayFOR support services“ halten.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.10.2017

Die BayFOR bei der Langen Nacht der Wissenschaften

Nürnberg. Am Samstag, 21. Oktober 2017, öffnen zahlreiche Einrichtungen im Städtedreieck Nürnberg, Fürth und Erlangen ihre Türen und gewähren Einblicke in die faszinierende Welt der Wissenschaften. Die BayFOR ist mit ihren Partnern in der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur dabei. Gemeinsam präsentieren sie spannende, öffentlich geförderte Projekte und Exponate zu Elektromobilität, technischen und nachhaltigen Textilien, Life Sciences, Medizin sowie Energie und Umwelt.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.10.2017

Die BayFOR beim Kuba-Tag von BAYLAT und DAAD

München. Wie gestaltet sich die Hochschul-, Wissenschafts- und Forschungslandschaft in Kuba und welche Kooperationsmöglichkeiten gibt es für bayerische Hochschulen? Am 13. Oktober laden das Bayerische Hochschulzentrum für Lateinamerika (BAYLAT) und der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) zu einem Kuba-Tag ein, der sich ganz dem Karibikstaat widmet. Die BayFOR stellt in diesem Rahmen Fördermöglichkeiten vor, die EU-Programme für gemeinsame Forschungs- und Innovationsprojekte bieten.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.10.2017

Veranstaltungsreihe „Medical Valley goes EU“ - Big data and digital health in Horizon 2020

Erlangen. Sie interessieren sich für EU-Förderung oder planen im Verbund mit europäischen Kolleginnen und Kollegen ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt? Sie möchten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Firmen aus der Metropolregion kennenlernen, die sich ebenfalls vorstellen könnten, ein EU-Projekt in Angriff zu nehmen? Der Medical Valley EMN e.V., die Medizinische Fakultät der FAU und die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) laden Sie herzlich ein zur Veranstaltungsreihe „Medical Valley goes EU“. An drei Terminen stellen wir Ihnen die kommenden Fördermöglichkeiten zu unterschiedlichen Themen vor und zeigen Wege zur erfolgreichen Antragstellung auf.

Vollständige Veranstaltung lesen


28.09.2017

Hochschulen für angewandte Wissenschaften: Der Weg zur europäischen Förderung

Nürnberg. Wie können Hochschulen für angewandte Wissenschaften auf EU-Ebene erfolgreich sein? Am 28. September laden die Forschungsreferenten der bayerischen Hochschulen und die BayFOR Professoren und deren Mitarbeiter zu einer eintägigen, praxisorientierten Veranstaltung ein, die sich mit den einzelnen Schritten auf dem Weg zum erfolgreichen EU-Antrag beschäftigt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


28.07.2017

Die BayFOR auf dem 11. Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg

Bamberg. „Europa im Wandel“ ist das Motto des diesjährigen Wissenschaftstages der Metropolregion Nürnberg, der am 28. Juli 2017 in Bamberg stattfinden wird. Die zentrale Präsentationsform der gesamten Metropolregion bringt jährlich zahlreiche Akteure aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Bildung zur Diskussion und zum gedanklichen Austausch zusammen.

Vollständige Veranstaltung lesen


12.07.2017

Förderprogramme für die Medizintechnik: Bayern – Bund – EU

München. Welche Förderprogramme gibt es für innovative Technologieprojekte in der Medizintechnik? Das Forum MedTech Pharma e.V. lädt zu einer Informations- und Networking-Veranstaltung am 12. Juli 2017 in München ein, bei der die BayFOR und ihre Partner in der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur sowie weitere Referenten die Finanzierungsmöglichkeiten vorstellen, die Bayern, der Bund und die EU bieten.

Vollständige Veranstaltung lesen


28.06.2017

Antragstellerwerkstatt für kleine und mittlere Unternehmen zum KMU-Instrument von Horizont 2020

München. Am 28. Juni 2017 findet ein praxisorientiertes Seminar zum KMU-Instrument (SME Instrument) von Horizont 2020 in München statt. Zielgruppe sind bayerische Unternehmen, die einen Antrag im KMU-Instrument von Horizont 2020 stellen möchten und/oder bereits erste Erfahrungen mit dieser Förderschiene gesammelt haben. Im Rahmen dieser „Antragstellerwerkstatt“ bietet die Nationale Kontaktstelle Kleine und Mittlere Unternehmen (NKS KMU) in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz (Partner im Enterprise Europe Network Bayern) die Gelegenheit, intensive Einblicke in die Antragsvorbereitung und Antragstellung zu erhalten. Im Fokus der Veranstaltung steht die Frage, welche Aspekte bei einer erfolgreichen Antragstellung zu berücksichtigen sind und wie sich die beiden Phasen des KMU-Instruments unterscheiden.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


21.06.2017

EuroNanoForum 2017

Valletta (Malta). Vom 21. bis 23. Juni 2017 findet in Valletta das diesjährige EuroNanoForum statt, das im Rahmen der maltesischen EU-Ratspräsidentschaft organisiert und von der Europäischen Kommission gefördert wird. Das Forum dient insbesondere auch EU-Projekten als Plattform zur Präsentation und Vernetzung und demonstriert anschaulich die Erfolge, die die EU-Kommission mit ihren diversen Förderprogrammen erzielt. Die BayFOR stellt an ihrem Stand das EU-Projekt INNOVIP vor und identifiziert auf dem begleitenden Brokerage Day mögliche Kooperationspartner für bayerische Akteure.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.06.2017

Die BayFOR beim MedTech Summit 2017

Nürnberg. Vom 21. bis 22. Juni 2017 trifft sich die Gesundheitsbranche in Nürnberg: Erstmals findet der Kongress MedTech Summit im Verbund mit der neuen Medizintechnik-Messe MT-CONNECT statt. Weitere Connecting Events sind geplant, unter anderem eine Matchmaking-Veranstaltung.

Vollständige Veranstaltung lesen


31.05.2017

Universities in the Energy Transition: Science & Skills for Renewables Integration

Leuven (Belgien). Von 31. Mai bis 2. Juni 2017 lädt das EU-Projekt “UNI-SET” (Universities in the SET-Plan) zu einem Austausch darüber ein, wie europäische Universitäten bei der Integration erneuerbarer Energien in das Energiesystem in den Bereichen Forschung und Lehre zusammenarbeiten können. Die BayFOR stellt im Rahmen des dreitägigen Clustering-Events ihre Herangehensweise beim Matchen von Horizon-2020- und Strukturfondsmitteln vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


29.05.2017

Forschungsdialog Energie- und Umwelttechnologien im IHK-Bezirk

Regensburg. Die IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim lädt am 29. Mai 2017 in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR) und Bayern Innovativ, beide Partner in der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur, zum Forschungsdialog Energie- und Umwelttechnologie im IHK-Bezirk ein. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Förderungen für Forschung und Innovation im Bereich Umwelt und Energie, die eine Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft ermöglichen.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.05.2017

Globale Herausforderungen in der Umweltwirtschaft – Anforderungen an Förderprogramme

Augsburg. Auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene gibt es ein vielfältiges Angebot an Förderprogrammen für Akteure aus der Umweltwirtschaft. Der Umweltcluster Bayern lädt zu einem Forum ein, bei dem gezielt auf Schwierigkeiten bei der Beantragung dieser Mittel eingegangen wird. Dabei geht es zum einen darum, die Teilnehmer bei der Antragstellung zu unterstützen. Zum anderen sollen Defizite in der Ausgestaltung der Programme erörtert und an die Fördermittelgeber kommuniziert werden.

Vollständige Veranstaltung lesen


19.05.2017

Verbundforschung: Karriereturbo oder Sackgasse für den akademischen Nachwuchs?

Wichtig: Die Veranstaltung fällt leider aus.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.04.2017

Wissenschaftskommunikation im Zeitalter sozialer Medien

München. Am 10. April 2017 lädt der Arbeitskreis Verbundforschung zur Veranstaltung „Wissenschaftskommunikation für Forschungsverbünde 2.0: Soziale Netzwerke, Youtube, Blog, Twitter & CO“ nach Martinsried ein. Diskutiert werden Fragen zu Chancen und Risiken des Webs 2.0 in der Wissenschaft.

Vollständige Veranstaltung lesen


05.04.2017

FfE-Fachtagung 2017: Perspektiven für ein effizienteres Energiesystem

München. Von 5. - 7. April 2017 findet die 26. Fachtagung der Forschungsstelle für Energiewirtschaft „Perspektiven für ein effizienteres Energiesystem“  in der Münchner Residenz statt. Problemstellungen und aktuelle Forschungsthemen im Zeichen der Energiewende stehen auf der Agenda. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) ist vor Ort und berät zu Fördermöglichkeiten der EU für Forschungs- und Innovationsprojekte im Energiebereich.

Vollständige Veranstaltung lesen


30.03.2017

6. Augsburger Technologietransfer-Kongress: Die Welt von morgen

Augsburg. Am 30. März 2017 laden die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH sowie das TEA-Netzwerk zum 6. Augsburger Technologietransfer-Kongress ein. Dieses Jahr dreht sich alles um das Leitthema Zukunft. Die BayFOR nimmt als Aussteller am Gemeinschaftsstand der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur teil und informiert Besucher über Fördermöglichkeiten für innovative Forschungsprojekte insbesondere auf europäischer Ebene.

Vollständige Veranstaltung lesen


30.03.2017

Multiplikatoren-Treffen der NKS NMBP

Berlin. In Vorbereitung auf das nächste Horizon-2020-Arbeitsprogramm für die Bereiche Nanotechnologie, Materialien, Biotechnologie und Produktion (NMBP), welches die EU-Kommission voraussichtlich im Herbst 2017 veröffentlichen wird, sowie auf das 9. Rahmenprogramm lädt die Nationale Kontaktstelle NMBP Multiplikatoren am 30. März 2017 zu einem gemeinsamen Austausch nach Berlin ein. Die BayFOR beteiligt sich mit einem Vortrag zu ihren Erfahrungen bei der Beantragung von EU-Fördermitteln unter Horizon 2020.

Vollständige Veranstaltung lesen


28.03.2017

Beratung & Matchmaking auf der Wasser Berlin International

Berlin. Vom 28. bis 31. März 2017 findet die Messe Wasser Berlin International statt. Die BayFOR beteiligt sich an dem Stand der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH (Halle 2.2 / 200) und steht dort für Beratungen zu EU-Forschungs- und Innovationsförderung im Bereich Wasser zur Verfügung. Des Weiteren nimmt die BayFOR die Möglichkeit des Matchmakings wahr, um erfolgversprechende Projektpartner für mögliche Wasserprojekte mit bayerischer Beteiligung auf EU-Ebene zu identifizieren.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.03.2017

Praxis-Seminar: Management von EU-Projekten unter Horizon 2020

München. Am 22. und 23. März lädt die Bayerische Forschungsallianz zu einem zweitägigen Praxis-Seminar zum Thema „Management von EU-Projekten unter Horizon 2020“ nach München ein. Das Seminar richtet sich an Koordinatoren und Projektmanager, die sich aktuell bzw. in absehbarer Zukunft an einem EU-Projekt beteiligen.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.03.2017

Beratungstag Energieeffizienz

Der Beratungstag ist leider ausgebucht.

München. Am 10. März 2017 laden die Nationale Kontaktstelle Energie und die Bayerische Forschungsallianz zusammen mit der Förderberatung des Bundes sowie dem Projektträger Bayern - ITZB zu einem exklusiven und kostenlosen „Beratungstag Energieeffizienz“ nach München ein. Wir bieten Ihnen hiermit die Möglichkeit, sich im Rahmen eines 45-minütigen Einzelgesprächs zu Fördermöglichkeiten für F&E-Projekte im Energieeffizienzbereich auf bayerischer, deutscher und europäischer Ebene beraten zu lassen.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.03.2017

Energieeffizienz in Horizont 2020 - Informations- und Networking-Café

Das Informations- und Networking-Café ist leider ausgebucht.

München. Welche Fördermöglichkeiten gibt es unter Horizont 2020, dem EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, im Bereich Energieeffizienz? Im Rahmen eines eintägigen Informations- und Networking-Cafés, das am 9. März 2017 unter dem Dach der Internationalen Handwerksmesse (IHM) stattfindet, informieren die Bayerische Forschungsallianz und die NKS Energie über Ausschreibungen für F&E-Projekte sowie Kombinationsmöglichkeiten mit nationalen und regionalen Fördermitteln und geben Tipps rund um die Antragstellung. Zahlreiche Networking-Möglichkeiten runden das vielseitige und interaktive Programm ab.

Vollständige Veranstaltung lesen


16.02.2017

Podiumsdiskussion „Licht aus? Wie sicher ist unsere Energieversorgung?“

München. Im Sommer 2016 riet die Bundesregierung den Bürgern, Vorräte anzulegen, damit sie sich im Notfall selbst mit Lebensmitteln und Energie versorgen können. Die Veranstaltung des europe direct Informationszentrums München & Oberbayern am 16. Februar 2017 in der Münchner Stadtbibliothek am Gasteig beleuchtet die aktuelle Situation in der Energieversorgung und ihre Verlässlichkeit in Krisenzeiten. Die BayFOR legt in diesem Rahmen dar, wie EU-Forschungsförderung einen wichtigen Beitrag zur Energiesicherheit leistet.

Vollständige Veranstaltung lesen


12.11.2016

Die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur auf den 16. Münchner Wissenschaftstagen

München. „Wasser: Ressource des Lebens“ lautet das Thema der diesjährigen Münchner Wissenschaftstage, die vom 12. bis 15. November 2016 stattfinden. Rund 30 Vorträge und vier Themenabende, über 20 Marktstände der Wissenschaft und ein attraktives Kinderprogramm beleuchten das kühle Nass aus vielen verschiedenen Blickwinkeln. Die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur nimmt an den Marktständen der Wissenschaften teil.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.10.2016

Kongress „mobilität querdenken“

Würzburg. Am 25. Oktober findet der Kongress mobilität querdenken in Würzburg statt, in dessen Zentrum die aktuellen Umbrüche im Mobilitätssektor stehen. Geschäftsführern, Innovationsmanagern, Inhabern von KMU, Mitarbeitern der Strategieplanung, Business Development Managern, Kommunen, Netzwerkern, Gründern und all denjenigen, die die Chancen des Mobilitätswandels nutzen wollen, bietet sich hier eine ideale Plattform zur Diskussion und zum Austausch von Ideen.

Vollständige Veranstaltung lesen


20.10.2016

Cluster-Foren "Energieeffizienz und kommunale Energiewirtschaft für die Industrie"

Nürnberg. Am 20. Oktober 2016 organisiert das von Bayern Innovativ gemanagte Cluster Energietechnik die Cluster-Foren "Energieeffizienz und kommunale Energiewirtschaft für die Industrie". Ziel der Foren ist Unternehmen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie ihren Energieeinsatz systematisch reduzieren können. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran mit ihren Partnern in der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur als Aussteller teil und berät zu Fördermöglichkeiten der EU für Forschungs- und Innovationsprojekte.

Vollständige Veranstaltung lesen


05.10.2016

Kongress „Smart Home | Smart Living“

Würzburg. Am 5. und 6. Oktober findet der Kongress Smart Home|Smart Living in Würzburg statt, der gemeinsam von Bayern Innovativ, der Fraunhofer EMFT und dem Vogel Verlag organisiert wird. Entscheidungsträgern aus Wirtschaft und Wissenschaft bietet sich hier die Gelegenheit, Kontakte für neue Kooperationen zu knüpfen und Marktchancen zu identifizieren.

Vollständige Veranstaltung lesen


26.09.2016

ICT Proposers‘ Day

Bratislava (Slowakei). Mehr als 3000 Besucher werden zum diesjährigen ICT Proposers‘ Day der Europäischen Kommission erwartet, der am 26. und 27. September in Bratislava stattfindet. Das Event richtet sich an Wissenschaftler und Unternehmen aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT), die einen EU-Projektantrag planen. Als ideale Networking-Plattform bietet sich hier die Gelegenheit zur gezielten Suche nach Kooperationspartnern und zum Knüpfen wertvoller internationaler Kontakte.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.07.2016

Tech Days 2016 – wie Mobilität unsere Identität verändert

München. Am 13. und 14. Juli organisieren das Zentrum Digitalisierung.Bayern / TP Cybersecurity, das Sicherheitsnetzwerk München und WERK1 die Tech Days 2016. Thema ist dieses Jahr „Mobility & Identity“. Die Veranstaltung beschäftigt sich also damit, wie sich die Art des Reisens und unser Verhalten dabei verändern. Die BayFOR nimmt an der Veranstaltung mit einem Stand in der Ausstellung teil.

Vollständige Veranstaltung lesen


11.07.2016

Die BayFOR auf der Konferenz iSEneC (Integration of Sustainable Energy Conference)

Nürnberg. Am  11. und 12. Juli findet die internationale Konferenz iSEneC in Nürnberg statt. Experten aus den verschiedenen Sektoren der Energietechnologie kommen zusammen, um über die Systemintegration erneuerbarer Energien zu diskutieren. Auch die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR), Partner in der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur, nimmt daran teil.

Vollständige Veranstaltung lesen


04.07.2016

Antragstellerwerkstatt für kleine und mittlere Unternehmen zum KMU-Instrument von Horizont 2020

München. Am 4. Juli 2016 findet ein praxisorientiertes Seminar zum KMU-Instrument (SME Instrument) von Horizont 2020 in München statt. Zielgruppe sind Unternehmen, die einen Antrag im KMU-Instrument von Horizont 2020 stellen möchten und bereits erste Erfahrungen mit dieser Förderschiene gesammelt haben. Im Rahmen dieser „Antragstellerwerkstatt“ bietet die Nationale Kontaktstelle Kleine und Mittlere Unternehmen (NKS KMU) in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz (Partner im Enterprise Europe Network Bayern) die Gelegenheit, intensive Einblicke in die Antragsvorbereitung und Antragstellung zu erhalten. Im Fokus der Veranstaltung steht die Frage, welche Aspekte bei einer erfolgreichen Antragstellung zu berücksichtigen sind und wie sich die beiden Phasen des KMU-Instruments unterscheiden.

Vollständige Veranstaltung lesen


02.07.2016

Nanotexnology 2016

Thessaloniki (Griechenland). Die Nanotexnology ist eines der größten jährlich stattfindenden Events für Nanotechnologien und organische Elektronik. Es umfasst sechs Teilveranstaltungen, zu denen dieses Jahr über 2.000 Besucher erwartet werden. Die BayFOR präsentiert an ihrem Stand drei von ihr unterstützte EU-Projekte, in denen sie auch Projektpartner ist.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.06.2016

Die BayFOR beim 5. Bayerischen IT-Innovationskongress

Regensburg. Bereits zum fünften Mal laden das Bayerische IT-Logistikcluster, der Bayerische IT-Sicherheitscluster e.V. und das E-Mobilitätscluster Regensburg zum Austausch darüber ein, wie Unternehmen Innovationen initiieren, finanzieren und umsetzen und welche Rolle die Digitalisierung dabei spielt. Der diesjährige Bayerische IT-Innovationskongress findet am 23. Juni in der TechBase, dem neuen Regensburger Innovationszentrum, statt. Die BayFOR beteiligt sich mit einem Stand an der begleitenden Ausstellung und informiert über EU-Fördermittel für innovative IT-Projekte.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.06.2016

Bayerische Projekte auf der Industrial Technologies 2016

Amsterdam (Niederlande). Vom 22. bis 24. Juni findet die von der EU-Kommission geförderte Konferenz Industrial Technologies 2016 in Amsterdam statt. Schwerpunkte der Konferenz sind Nano- und Biotechnologien, innovative Materialien, neue Produktionstechnologien sowie Digitalisierung. Dieses Jahr steht sie unter dem Motto „Creating a Smart Europe“. Die BayFOR stellt im Rahmen der Konferenz von ihr unterstützte EU-Projekte mit bayerischer Beteiligung vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


20.06.2016

Informationsveranstaltung Horizon 2020: Fördermöglichkeiten im Bereich Nanotechnologien, Werkstoffe & Produktionstechnologien (NMP)

München. Aufgrund der geringen Anmeldezahlen können wir die Veranstaltung im ursprünglich geplanten Format leider nicht durchführen. Um die angemeldeten Teilnehmer trotzdem informieren zu können, werden wir die Veranstaltung in einem kleineren Rahmen als Workshop in unseren Büroräumen in München (Prinzregentenstr. 52) abhalten. Das aktualisierte Programm finden Sie hier

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Janet Grove (Tel: 089-9901-888-107 / Email: )

Vollständige Veranstaltung lesen


15.06.2016

Die BayFOR auf dem Kongress Medizin Innovativ

Nürnberg. Mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie lädt das Forum MedTech Pharma e.V am 15. und 16. Juni zum internationalen und interdisziplinären Kongress „Medizin Innovativ – MedTech Summit 2016“ nach Nürnberg ein. Der Kongress, der im zweijährigen Rhythmus stattfindet, stellt eine ideale Informations- und Vernetzungsplattform für Wissenschaft, Wirtschaft, Kliniken und Kostenträger dar und wird vom Fachpublikum sehr geschätzt. Die BayFOR nimmt als Aussteller am Gemeinschaftsstand der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur teil und informiert Wissenschaftler und Unternehmer über Fördermöglichkeiten für europäische Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekte im Bereich Life Sciences.

Vollständige Veranstaltung lesen


03.05.2016

5th Conference on Future Automotive Technology

Fürstenfeldbruck. Am 3. und 4. Mai findet zum fünften Mal die “Conference on Future Automotive Technology” mit dem Schwerpunkt „Elektromobilität“ in Fürstenfeldbruck bei München statt. Die BayFOR nimmt als Aussteller am Gemeinschaftsstand der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur teil und informiert Besucher über europäische Fördermöglichkeiten zu innovativen Projektideen rund um den Automobilbereich.

Vollständige Veranstaltung lesen


02.05.2016

Weindialog Bayern - Israel I Wine meets Hightech

München, Veitshöchheim. Immer trockenere und heißere Sommer, die mit dem Klimawandel einhergehen, führen dazu, dass auch in Bayern das Wasser ein knapperes Gut wird. Davon betroffen sind auch die bayerischen Winzer und Weinmacher. Wo immer es sinnvoll ist, wird bewässert. Welche Chancen und Grenzen bieten moderne Bewässerungssysteme im Weinbau? Und wie können die Weinbauerzeugnisse gewinnbringend vermarktet werden? Dazu wollen sich bayerische und israelische Winzer und Weinmacher am 2. und 3. Mai in München und Veitshöchheim bei einem gemeinsamen Treffen austauschen.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.04.2016

Praxis-Seminar: Management von EU-Projekten unter Horizon 2020

München. Am 13. und 14. April lädt die Bayerische Forschungsallianz zu einem zweitägigen Praxis-Seminar zum Thema „Management von EU-Projekten unter Horizon 2020“ nach München ein. Das Seminar richtet sich an  Koordinatoren und Projektmanager, die sich aktuell bzw. in absehbarer Zukunft an einem EU-Projekt beteiligen.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.03.2016

Von der Idee bis zur Innovation: Die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur als starker Partner an Ihrer Seite

München. Zum 1. Januar 2016 ist aus dem Haus der Forschung die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur geworden. Gleichzeitig ist mit der Bayerischen Patentallianz GmbH eine weitere Partnereinrichtung dazugekommen. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung mit Podiumsdiskussion und Ausstellung stellen die fünf Partner am 10. März 2016 ihr erweitertes Portfolio vor. Zu Gast sind unter anderem Staatsministerin Ilse Aigner und Staatssekretär Bernd Sibler.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.03.2016

Die BayFOR auf dem 5. Landshuter Symposium Mikrosystemtechnik

Landshut. Unter dem Motto „Von der miniaturisierten Elektronik zum intelligenten System“ treffen sich am 9. und 10. März Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft in Landshut, um technische Innovationen zu präsentieren und Forschungserkenntnisse zu diskutieren. Die BayFOR nimmt an der begleitenden Fachausstellung teil und informiert Besucher über aktuelle Fördermöglichkeiten für Projektideen aus dem Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.02.2016

Die BayFOR auf dem Kooperationsforum „Healthcare Innovation Triangle“

Vom 25. bis zum 26. Februar laden die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden und die Europaregion Donau-Moldau zum Kooperationsforum „Healthcare Innovation Triangle“ ein. Ziel des zum ersten Mal stattfindenden Forums ist, das grenzüberschreitende Netzwerk Bayern-Tschechien-Österreich in der Medizintechnik zu fördern. Die BayFOR nimmt an dieser Veranstaltung teil und stellt Fördermöglichkeiten für innovative Projekte im Gesundheitswesen vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.02.2016

Symposium Material Innovativ 2016

Werkstoff- und Fertigungsthemen rund um die Elektromobilität stehen im Fokus des diesjährigen Symposiums „Material Innovativ“. Das Symposium, das der Cluster Neue Werkstoffe der Bayern Innovativ GmbH organisiert, findet am 23. Februar in Würzburg statt. Die Bayerische Forschungs- und Innovationagentur nimmt als Austeller daran teil und informiert Wissenschaftler und Unternehmer über Fördermöglichkeiten im Bereich Neue Werkstoffe.

Vollständige Veranstaltung lesen


27.01.2016

Finanzierungsveranstaltung: EU-Förderung für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Nürnberg. Am 27. Januar 2016 lädt das Bayerische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft der Bayern Innovativ GmbH zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „EU-Förderung für die Kultur- und Kreativwirtschaft“ ein. Als Partner in der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur referiert die BayFOR über Innovationsförderung in Horizon 2020 für Akteure aus diesem Bereich.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.12.2015

Die BayFOR auf dem 7. Kooperationsforum Drug Development

Würzburg. In enger Zusammenarbeit mit der Universität Würzburg und dem Cluster Biotechnologie organisiert die Bayern Innovativ GmbH am 10. Dezember 2015 das 7. Kooperationsforum Drug Development. Die BayFOR nimmt als Aussteller teil und informiert Wissenschaftler und Unternehmer über europäische Forschungsförderung im Bereich Lebenswissenschaften und Biotechnologie.

Vollständige Veranstaltung lesen


01.12.2015

Antragstellerwerkstatt für kleine und mittlere Unternehmen zum KMU-Instrument unter Horizon 2020

München. Am 1. Dezember 2015 bietet die Nationale Kontaktstelle Kleine und Mittlere Unternehmen (NKS KMU) in Kooperation mit dem Enterprise Europe Network Bayern im Haus der Forschung München ein praxisorientiertes Seminar für Unternehmen an, die einen Antrag im KMU-Instrument unter Horizon 2020 stellen möchten und bereits erste Erfahrungen mit dieser Förderschiene gesammelt haben. Im Fokus der Veranstaltung steht die Frage, welche Aspekte bei einer erfolgreichen Antragstellung zu berücksichtigen sind.

Vollständige Veranstaltung lesen


01.12.2015

Die BayFOR auf der 5th Munich Biomarker Conference

Am 1. und 2. Dezember 2015 findet die diesjährige Munich Biomarker Conference statt. Diese hochkarätige europäische Netzwerkveranstaltung führt 2015 bereits zum fünften Mal internationale Experten aus den Bereichen Biotech und Pharma nach München. Die BayFOR beteiligt sich an der begleitenden Ausstellung und informiert über Fördermöglichkeiten für innovative Projekte.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.11.2015

Die BayFOR auf dem Kooperationsforum Funktionelle Inhaltsstoffe

Bayreuth. Inhaltsstoffe mit gesundheitsfördernden, pflegenden oder konservierenden Eigenschaften sowie Aromen oder  Geruchsstoffe sind das Thema auf dem diesjährigen Kooperationsforum Funktionelle Inhaltsstoffe, das Bayern Innovativ am 25. November 2015 an der Universität Bayreuth veranstaltet. Auf dem Forum wird der Einsatz dieser funktionalen Stoffe in Lebensmitteln, Kosmetika, Verpackungsmaterialien und Textilien vorgestellt und diskutiert. Die BayFOR nimmt als Aussteller teil und informiert Besucher über aktuelle Fördermöglichkeiten für deren spezifische Projektideen.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.11.2015

Infoveranstaltung: Neue IKT-Ausschreibungen unter Horizon 2020

Regensburg. Im Oktober hat die EU-Kommission das Horizon-2020-Arbeitsprogramm 2016/2017 und damit auch die Ausschreibungen für die kommenden zwei Jahre veröffentlicht. Im Rahmen einer gemeinsamen Informationsveranstaltung stellen die OTH Regensburg und die BayFOR die Calls vor, die für Forscher und Entwickler aus den Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) mit den Schwerpunkten Cyber Physical Systems, Robotik, medizinische Informatik und Big Data von besonderem Interesse sind.

Vollständige Veranstaltung lesen


11.11.2015

Informationsveranstaltung zu europäische Förderausschreibungen im Bereich Medizin

Regensburg. Was bietet das neue Horizon-2020-Arbeitsprogramm 2016/2017 für Wissenschaftler und Unternehmer aus dem Bereich Medizin? Welche Fördermöglichkeiten und konkreten Ausschreibungen gibt es? Darüber informiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) am 11. November 2015 am Universitätsklinikum in Regensburg.

Vollständige Veranstaltung lesen


04.11.2015

AIRTEC 2015: BayFOR-Informationsveranstaltung „Horizon 2020: EU-Forschungsförderung für IKT, Luftfahrt und raumfahrtspezifische IKT-Lösungen“


Achtung: Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden!

Vollständige Veranstaltung lesen


04.11.2015

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem 7. Bayerischen Patentkongress

München. Am 04. November 2015 veranstalten bayme vbm – die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber - und die Bayerische Patentallianz GmbH den 7. Bayerischen Patentkongress in München. Im Rahmen einer begleitenden Fachausstellung informiert die BayFOR als Partner im Haus der Forschung über ihre Beratungsleistungen bei der Einwerbung von EU-Fördergeldern für innovative Forschungs- und Entwicklungsprojekte.

Vollständige Veranstaltung lesen


24.10.2015

Spannende Projekte bei der Langen Nacht der Wissenschaften

Nürnberg. Wohin geht die Reise in Forschung und Entwicklung? Viele spannende Projekte und Exponate aus den Themenbereichen Energie, Medizin, Umwelt und Werkstoffe gibt es bei der Langen Nacht der Wissenschaften am Stand des Hauses der Forschung zu bestaunen. Wie fit Sie selbst in diesen Themen sind, können Sie bei einem kleinen Quiz herausfinden, das auch für die jüngeren Besucher ein Erfolgserlebnis verspricht.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.10.2015

Keine Angst vor dem Projektantrag – Workshop für Fortgeschrittene

Regensburg. Am 22. Oktober 2015 setzt das Umweltcluster Bayern in Kooperation mit der BayFOR und WS-Konsult seine Workshop-Reihe zu öffentlichen nationalen und europäischen Förderprogrammen fort. Bei dieser Veranstaltung sind alle fortgeschrittenen Antragsteller angesprochen. Der Workshop bietet einen vertieften Fokus auf einzelne Förderprogramme sowie die konkrete Antragstellung mit ihren vielen Details.

Vollständige Veranstaltung lesen


20.10.2015

EU-Konferenz ICT 2015 in Lissabon

Lissabon. Wohin geht die Reise für die Informations- und Kommunikationstechnologien in der EU-Forschungsförderung? Unter anderem diese Frage beantwortet die Europäische Kommission im Rahmen der Konferenz „ICT 2015“, die von 20. bis 22. Oktober 2015 in Lissabon stattfindet. Die Präsentation des Arbeitsprogramms 2016/2017 gehört dabei zu den Highlights. Daneben bietet die Veranstaltung hervorragende Networking-Gelegenheiten – bayerische Akteure, die nicht selbst teilnehmen, können auf ein Serviceangebot der BayFOR zurückgreifen und ihr Profil dort präsentieren lassen.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.10.2015

Forschungs- und Innovationsprojekte im Bereich Verkehr, Transport und Mobilität: Fördermöglichkeiten unter Horizon 2020

Nürnberg. Welche Fördermöglichkeiten gibt es unter Horizon 2020 für Wissenschaftler, Unternehmen, Kommunen und andere Akteure im Bereich Transport, Verkehr und Mobilität? Im Rahmen einer Informationsveranstaltung stellt die Bayerische Forschungsallianz in Kooperation mit dem von Bayern Innovativ gemanagten Cluster Automotive, der NKS Verkehr sowie unterstützt durch die IHK Nürnberg für Mittelfranken und das CNA e.V. Center für Transportation & Logistics Neuer Adler aktuelle Ausschreibungen unter dem Arbeitsprogramm „Intelligenter, umweltfreundlicher und integrierter Verkehr“ vor und informiert über die allgemeinen Beteiligungsregeln.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


08.10.2015

Europäisches Seminar “How to Increase Research and Development Financing with EU Structural Funds (ERDF & ESF)”

Berlin. Mit der neuen EU-Förderperiode 2014-2020 gibt es mehr Fördermöglichkeiten für Forschung, Entwicklung und Innovation als je zuvor. Eine Chance auf Förderung bietet der Europäische Struktur- und Investitionsfonds (ESIF). Dieser ist am 8. und 9. Oktober 2015 Thema eines Seminars, veranstaltet von der European Academy for Taxes, Economics and Law. Die BayFOR referiert in diesem Rahmen über den strategischen Nutzen des ESIF für Hochschulen und KMU in der neuen Förderperiode.

Vollständige Veranstaltung lesen


08.10.2015

1. Bayerisch-israelischer IT-Sicherheitskongress

Nürnberg. IT-Sicherheitsexperten und Anwender können sich freuen: Am 8. Oktober 2015 findet im Rahmen der IT Security Messe it-sa in Nürnberg der 1. Bayerisch-israelische IT-Sicherheitskongress statt. Der hochkarätige Kongress, veranstaltet vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und der Bayerischen Forschungsallianz, bietet spannende Impulsvorträge, zahlreiche interessante Firmenpräsentationen, interaktive Workshops und ein Live Hacking Event.

Vollständige Veranstaltung lesen


06.10.2015

Informationsveranstaltung Horizon 2020: Fördermöglichkeiten im Bereich Nanotechnologien, Werkstoffe & Produktionstechnologien (NMP)

Nürnberg. Was erwartet Wissenschaftler und Unternehmen aus dem Bereich Nanotechnologien, Werkstoffe & Produktionstechnologien im Arbeitsprogramm 2016/2017 unter Horizon 2020? Welche Chancen verspricht es für technologieorientierte Projekte, insbesondere auch für kleine und mittlere Unternehmen? Antworten gibt die Informationsveranstaltung am 6. Oktober, die die Bayerische Forschungsallianz in Kooperation mit Bayern Innovativ in Nürnberg organisiert.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


01.10.2015

BayFOR-Workshops auf dem Deutschen Kongress für Geographie in Berlin

Berlin. Vom 1. bis 6. Oktober 2015 ist die Humboldt-Universität zu Berlin Gastgeber des Deutschen Kongresses für Geographie. Das Motto ist dieses Jahr „Stadt Land Schaf(f)t – Land Schaf(f)t Stadt“. Die Veranstaltung widmet sich den Herausforderungen von Mensch-Umwelt-Beziehungen im 21. Jahrhundert. Die BayFOR beteiligt sich mit zwei Workshops zum Thema „Antragsverfassung in europäischen Förderprogrammen für Forschung, Entwicklung und Innovation“.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


30.09.2015

Kooperationsforum „Digitalisierung in der Medizintechnik“

Nürnberg. Am 30. September 2015 laden Bayern Innovativ, das Forum MedTech Pharma e.V. und das Netzwerk BAIKEM zum Kooperationsforum „Digitalisierung in der Medizintechnik“ nach Nürnberg ein. Das Haus der Forschung (HDF) beteiligt sich an der begleitenden Fachausstellung mit einem Informationsstand zu Fördermöglichkeiten von Forschungs- und Innovationstätigkeiten in diesem Bereich.

Vollständige Veranstaltung lesen


29.09.2015

BayFOR-alpS-Partnertag zum Förderprogramm COMET – Programmlinie K1-Zentren

München. Das in Bayern noch eher unbekannte österreichische Programm COMET („Competence Centers for Excellent Technologies“) und seine Programmlinie der K1-Zentren bietet gute Förderchancen für den Aufbau von Kompetenzzentren und spricht auch explizit Akteure aus dem Ausland an. Am 29. September 2015 informieren die alpS GmbH und die BayFOR über die aktuelle Ausschreibungsrunde – Ziel ist ein gemeinsamer Antrag sowie Projektideen für den Aufbau eines Kompetenzzentrums zum Thema „Chancen und Risiken des Klimawandels“.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


23.09.2015

Material- und Ressourceneffizienz – Highlights aus der bayerischen Forschung

Nürnberg. Am 23. September 2015 organisiert die Bayern Innovativ GmbH, die das Cluster Neue Werkstoffe managt, zusammen mit der TH Nürnberg und mit der Unterstützung der Bayerischen Forschungsallianz den Bayerischen Werkstofftreff „Material- und Ressourceneffizienz – Highlights aus der bayerischen Forschung“ aus. Die Bayerische Forschungsallianz wird dort mit dem Vortrag „Fördermöglichkeiten in Europa“ über europäische Förderung, insbesondere im Rahmen von Horizon 2020, informieren.

Vollständige Veranstaltung lesen


14.09.2015

Forum Horizon 2020: La Réunion sucht Kooperationspartner im Umwelt- und Bioökonomiebereich

Saint-Denis (La Réunion). Das französische Übersee-Department La Réunion hat im Bereich Forschung und Innovation viel zu bieten – doch als potenzielle Kooperationspartner für Horizon-2020-Projekte werden die dortigen Wissenschaftler und Unternehmen in Europa kaum wahrgenommen. Das soll sich ändern: Das zweite Forum Horizon 2020, zu dem das EU-Büro von La Réunion und die Universität La Réunion vom 14. bis 18. September 2015 einladen, stellt neben Informationen über das europäische Rahmenprogramm vor allem das Thema Vernetzung in den Mittelpunkt, dieses Mal im Bereich Umwelt und Bioökonomie. Als Referenten sind mehrere Experten und Multiplikatoren aus verschiedenen europäischen Ländern eingeladen, darunter auch die BayFOR.

Vollständige Veranstaltung lesen


28.07.2015

9. Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg

Hof. Die Stadt Hof und die Hochschule für angewandte Wissenschaften Hof sind am 28. Juli 2015 erstmals Gastgeber des Wissenschaftstags der Europäischen Metropolregion Nürnberg (EMN), der als zentrale Präsentationsform der gesamten Metropolregion dieses Jahr unter dem Motto „Wissenstransfer. Regional – national – international“ zahlreiche Akteure aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Bildung zur Diskussion und zum gedanklichen Austausch einlädt. Das Haus der Forschung informiert an einem Stand über das Serviceportfolio der vier Partnereinrichtungen.

Vollständige Veranstaltung lesen


27.07.2015

Eröffnung des Zentrum Digitalisierung.Bayern

Garching b. München. Am 27. Juli 2015 eröffnet das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie (StMWi) das Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B). Die BayFOR ist am Stand des StMWi vertreten und informiert dort Interessierte über EU-Forschungsförderung im Bereich Digitalisierung.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.07.2015

Clustertage 2015: „Umweltcluster meets Umweltpakt – Bayerische Technologien und Dienstleistungen von Anbietern für Nutzer“

München. Anbieter und Anwender von Umwelttechnologien zusammenbringen, das ist das Ziel der Clustertage 2015. Am 22. und 23. Juli 2015 lädt das Umweltcluster Bayern in Kooperation mit dem  Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz und der TÜV Süd Akademie hierzu nach München ein. Die BayFOR beteiligt sich mit einem Stand und informiert über Fördermöglichkeiten für Unternehmen aus dem Umweltbereich.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.07.2015

Zweiter Beratungstag für EU-Antragsteller im IKT-Bereich

Achtung: Die Veranstaltung ist abgesagt!

Vollständige Veranstaltung lesen


04.07.2015

Nanotexnology 2015

Thessaloniki (Griechenland). Die Nanotexnology ist eines der größten jährlich stattfindenden Events für Nanotechnologien und organische Elektronik. Es umfasst vier eigenständige Teilveranstaltungen, zu denen dieses Jahr über 2.000 Besucher erwartet werden. Die BayFOR präsentiert an ihrem Stand vier von ihr unterstützte EU-Projekte, in denen sie auch Projektpartner ist.

Vollständige Veranstaltung lesen


02.07.2015

Workshop „Öffentliche Fördermittel sind kein Hexenwerk!“

Regensburg. Am 2. Juli 2015 bietet das Umweltcluster Bayern in Zusammenarbeit mit der BayFOR und WS-Konsult einen Basis-Workshop zum Thema öffentliche Fördermittel an. Er richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die bisher noch keine oder wenig Erfahrung in diesem Bereich haben. Der Basis-Workshop ist als erste Orientierung gedacht und bewusst so  konzipiert, dass viel Raum für Fragen, Diskussion, Tipps und Tricks bleibt.

Vollständige Veranstaltung lesen


30.06.2015

Ideen und Projekte finanzieren mit EXIST, Horizon 2020 oder der Crowd

Augsburg. Finanzierungsmöglichkeiten auf dem Weg zum gewinnbringenden Unternehmen stellen aitiRaum und die EU-geförderte IT-Offensive Bayerisch-Schwaben in Kooperation mit der Hochschule Augsburg und der GI e.V. am 30. Juni 2015 im Rahmen eines Gründerabends vor. Welche Möglichkeiten eine europäische Förderung über Horizon 2020 jungen Unternehmern bietet, erläutert die BayFOR in ihrem Vortrag.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.06.2015

Fördermittel-Sprechstunde am Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan

Weihenstephan. Im Rahmen von Fördersprechstunden informiert die BayFOR regelmäßig zu europäischen Fördermöglichkeiten für Projekte im Bereich Umwelt, Energie und Bioökonomie. Am 25. Juni 2015 findet eine Sprechstunde am Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan statt. Hier können sich Wissenschaftler und Unternehmen kostenlos 30 bis 45 Minuten lang beraten lassen.

Vollständige Veranstaltung lesen


17.06.2015

2. IZK-Fördermittelveranstaltung und bilaterale Beratungsgespräche für KMUs und den größeren Mittelstand

Kronach. Europäische Fördermittel, die vor allem für Unternehmen interessant sind, stellt das Innovations-Zentrum Kronach am 17. Juni 2015 in Kooperation mit der BayFOR und dem Innovations- und Technologiezentrum Bayern (ITZB), beide Partner im Haus der Forschung, vor. Zielgruppe sind sowohl kleine bzw. mittlere Unternehmen (KMU) als auch größere Firmen.

Vollständige Veranstaltung lesen


11.06.2015

Öffentliche Kuba-Woche an der Universität Passau

Passau. Das Land Kuba mit all seinen Facetten steht im Mittelpunkt der Kuba-Woche, die die Universität Passau organisiert. Ein bunt gemischtes Programm aus Vorträgen, Workshops, Diskussionen, Filmen, Musik und Kunst erwartet die Teilnehmer vom 7. bis 14. Juni 2015 in der Drei-Flüsse-Stadt. Die BayFOR beteiligt sich mit einem Fachvortrag sowie Informationen zu Förderprogrammen für Forschungskooperationen und studentische Mobilität.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.06.2015

EuroNanoForum 2015

Riga (Lettland). Vom 10. bis 12. Juni 2015 findet in Riga das diesjährige EuroNanoForum statt, das im Rahmen der lettischen EU-Ratspräsidentschaft organisiert und von der Europäischen Kommission gefördert wird. Das Forum dient insbesondere auch EU-Projekten als Plattform zur Präsentation und Vernetzung und demonstriert anschaulich die Erfolge, die die EU-Kommission mit ihren diversen Förderprogrammen erzielt. Die BayFOR stellt an ihrem Stand mehrere EU-Projekte mit bayerischer Beteiligung vor und identifiziert auf dem begleitenden Brokerage Day mögliche Kooperationspartner für bayerische Akteure.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.06.2015

Symposium „Material Innovativ 2015“

München. Am 10. Juni 2015 organisiert die Bayern Innovativ GmbH, die das Cluster Neue Werkstoffe managt, das Symposium „Material Innovativ 2015“ in München. Das Haus der Forschung nimmt als Aussteller daran teil und informiert Wissenschaftler und Unternehmer über Forschungs- und Innovationsförderung unter anderem im Bereich neue Werkstoffe.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.05.2015

4. Augsburger Technologietransfer-Kongress

Augsburg. Am 21. Mai 2015 laden die Hochschul-Transfer-Einrichtungen Augsburg in Kooperation mit der IHK Schwaben zum 4. Augsburger Technologietransfer-Kongress ein. Die Bayerische Forschungsallianz und Bayern Innovativ nehmen an der Veranstaltung als Partner im Haus der Forschung teil und informieren zum Thema „Industrie 4.0: Beratungen, Förderprogramme und Rechtliches“.

Vollständige Veranstaltung lesen


20.05.2015

Neue Kontakte für bayerische Akteure: Die BayFOR auf dem 18th European Forum on Eco-innovation

Barcelona (Spanien). Neueste Informationen zum Thema Öko-Innovation sowie ein Matchmaking Event, das bei der Suche nach potenziellen Kooperationspartnern hilft: Das nächste Europäische Forum für Öko-Innovation findet am 20. und 21. Mai in Barcelona statt und bietet vor allem Industrievertretern eine internationale Plattform, um sich zu vernetzen und über vielversprechende Ansätze zu informieren. Das Schwerpunktthema lautet dieses Mal „Boosting competitiveness and innovation – The role of environmental labelling, management and information scheme”. Die BayFOR nimmt an der Veranstaltung teil und sucht unter anderem gezielt nach Projektpartnern für bayerische Akteure.

Vollständige Veranstaltung lesen


20.05.2015

Informationsveranstaltung zu Horizon 2020 im Bereich Health

Erlangen. Für Herbst 2015 sind die nächsten Ausschreibungen unter Horizon 2020 geplant. Damit sich Antragsteller bereits vor der Urlaubszeit auf die Themen im Bereich Health vorbereiten können, stellen die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und die BayFOR diese bereits am 20. Mai 2015 in Erlangen vor. Daneben informiert die BayFOR über weitere interessante Programme, die Fördermöglichkeiten auf EU-Ebene bieten.

Vollständige Veranstaltung lesen


20.05.2015

Forschungsforum der Hochschule München

München. Am 20. und 21. Mai 2015 lädt die Hochschule für angewandte Wissenschaften München zu ihrem dritten Forschungsforum ein. Die BayFOR und die Bayerische Forschungsstiftung präsentieren ihr Serviceportfolio und das Haus der Forschung an einem Stand im Rahmen der begleitenden Ausstellung.

Vollständige Veranstaltung lesen


29.04.2015

Fördermittel-Forum für Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen

Welche Fördermöglichkeiten für Raumfahrt-Projekte bietet das europäische Rahmenprogramm Horizon 2020? Am 29. April 2015 informiert die BayFOR beim zweiten FORUM-FÖRDER-BAvaRia über aktuelle Ausschreibungen unter dem Themenbereich Space, aber auch unter anderen Themenbereichen, die für Raumfahrt-Akteure interessant sein können. Veranstalter ist der Verein BavAIRia, der das bayerische Cluster Aerospace managt.

Vollständige Veranstaltung lesen


28.04.2015

Infotag: Bio-based Industries, Horizon 2020 & mehr

Am 28. April 2014 lädt die Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerke GmbH (IBB) zu einem Infotag über europäische Fördermöglichkeiten für Projekte der industriellen Biotechnologie/Bioökonomie ein. Die Veranstaltung ist besonders, aber nicht ausschließlich auf die Belange von kleinen bzw. mittleren Unternehmen (KMU) ausgerichtet. Die BayFOR gehört zum Kreis der Referenten.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.04.2015

Die Bayerische Forschungsallianz auf der 3. Süd- und Ostbayerischen Wassertagung

Das Umwelt-Cluster Bayern veranstaltet am 22. und 23. April 2015 in Landshut die 3. Süd- und Ostbayerische Wassertagung. Auf der Fachmesse für Wassertechnik und Wasserversorgung präsentiert die BayFOR ihr Unterstützungsangebot bei europäischen Forschungs- und Innovationsprogrammen im Wassersektor.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.04.2015

Die BayFOR auf dem Innovation Forum Digitalisierung

Die Digitalisierung hält Einzug in den verschiedensten Lebensbereichen. Die Chancen und Herausforderungen einer zunehmend vernetzten Welt nimmt das vom bayerischen IT-Cluster BICCnet organisierte Innovation Forum Digitalisierung am 21. April 2015 in München unter die Lupe – aus Forscher- ebenso wie aus Hersteller- und Anwendersicht. Im Fokus stehen, neben einem generellen Blick auf das „Internet der Dinge“, speziell die Themen Energie, Mobilität und Stadtplanung. Die BayFOR ist als Referent und Aussteller vor Ort.

Vollständige Veranstaltung lesen


18.03.2015

Nationale Mittel, internationaler Fokus: Informationsveranstaltung für HAW und KMU zu den Themen Nachhaltigkeit, Umwelt, Energie- und Ressourceneffizienz sowie Bioökonomie

Am 18. März 2015 stellen die BayFOR und die Förderberatung „Forschung und Innovation“ des Bundes nationale Förderprogramme mit internationaler Ausrichtung zu den genannten Themen vor und geben konkrete Tipps zur Antragstellung. Die Infoveranstaltung mit Workshop findet in München statt und richtet sich speziell an Hochschulen für angewandte Wissenschaften sowie kleine und mittlere Unternehmen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


16.03.2015

Die BayFOR präsentiert bayerische Profile auf der CeBIT 2015

Vom 16. bis 20. März 2015 findet in Hannover die CeBIT statt, die jedes Jahr Trends und Neuheiten aus dem IT-Bereich präsentiert. Die Bayerische Forschungsallianz nimmt an der Messe und am begleitenden Brokerage Event teil und stellt dort Profile von bayerischen Unternehmen und Hochschulen vor, um sie bei der Suche nach passenden Kooperationspartnern zu unterstützen.

Vollständige Veranstaltung lesen


11.03.2015

Das Haus der Forschung auf dem Forum Life Science 2015

Neueste Erkenntnisse und Entwicklungen in den Lebenswissenschaften sowie ihre Umsetzung in innovative Technologien und neuartige Produkte stehen im Mittelpunkt des 9. Internationalen Kongresses „Forum Life Science“, den Bayern Innovativ am 11. und 12. März 2015 an der Technischen Universität München in Garching organisiert. Das Haus der Forschung ist mit einem Gemeinschaftsstand vertreten, an dem die BayFOR ihr Dienstleistungsportfolio sowie bayerische bzw. europäische Forschungsvorhaben präsentiert.

Vollständige Veranstaltung lesen


03.03.2015

HdF-Informationsveranstaltung: Von der Idee zum innovativen Produkt – Förderung für KMUs und Hochschulen

Welche Fördermöglichkeiten gibt es für innovative Forschung und Entwicklung im Energiebereich? Im Rahmen einer Informationsveranstaltung stellen die Partnerorganisationen im Haus der Forschung gemeinsam mit der Bayerischen Patentallianz sowie dem Energie Campus Nürnberg verschiedene Mittel und Wege vor, um an finanzielle Unterstützung zu gelangen.

Vollständige Veranstaltung lesen


03.03.2015

Die BayFOR auf dem 18. Seminar „Laser in der Elektronikproduktion und Feinwerktechnik“ (LEF)

Am 3. und 4. März 2015 veranstaltet die Bayerische Laserzentrum GmbH das 18. LEF-Seminar zur Thematik Laser in der Elektronikproduktion und Feinwerktechnik in der Stadthalle Fürth. Die Bayerische Forschungsallianz beteiligt sich mit Vorträgen zu Horizon 2020 und ausgewählten EU-Ausschreibungen.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.02.2015

Trainingsworkshop im Bereich Umwelt & Energie in Freyung

Sie haben eine Idee für ein innovatives Forschungs-, Entwicklungs- oder Innovationsprojekt im Umwelt- oder Energiebereich und sind auf der Suche nach Fördermöglichkeiten? Am 25. Februar 2015 gibt die Bayerische Forschungsallianz am Technologie Campus Freyung der Technischen Hochschule Deggendorf in einem Trainingsworkshop Einblick in die erfolgreiche Beantragung von EU-Fördermitteln.

Vollständige Veranstaltung lesen


04.02.2015

Mobilizing Universities of Applied Sciences for Horizon 2020

Horizon 2020 bietet auf innovationsorientierte Forschung an Hochschulen für angewandte Wissenschaften zugeschnittene Fördermöglichkeiten. Praxisnahe Forschung in Kooperation mit regionalen Wirtschaftsunternehmen bildet die ideale Voraussetzung, davon zu profitieren. Wie Sie Ihre Chancen optimal nutzen, erfahren Sie am 4. Februar auf einer hochkarätig besetzten, internationalen Networking-Konferenz in Brüssel. Die Veranstaltung wird von der Bayerischen Forschungsallianz GmbH in Kooperation mit der Europäischen Kommission organisiert.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.01.2015

Trainingsworkshop in Ansbach: EU-Fördermittel und Technologieförderung in Bayern

Europäische Förderprogramme für Forschung und Innovation bieten finanzielle Unterstützung für innovative Ideen. Häufig jedoch ist man als potenzieller Antragsteller angesichts der zahlreichen Angebote überfordert, für die eigene Idee das passende Programm zu identifizieren. Ein Trainingsworkshop der BayFOR in Kooperation mit der Hochschule Ansbach sowie der Bayerischen Forschungsstiftung und dem Innovations- und Technologiezentrum Bayern gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, die europäischen Fördermöglichkeiten mit bayerischen und nationalen Programmen zu vergleichen.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.01.2015

Beratungstag für EU-Antragsteller im NMP-Bereich

An Wissenschaftler und Unternehmen aus den Bereichen Nanowissenschaften, Nanotechnologien, Werkstoffe und neue Produktionstechnologien, die eine konkrete Idee für ein EU-Projekt haben oder die sich bereits in der Ausarbeitung eines Antrags befinden, richtet sich der NMP-Beratungstag der BayFOR. Neben Informationen rund um die EU-Antragstellung bietet die Veranstaltung die Gelegenheit, Projektskizzen von Experten prüfen zu lassen und weitere Projektpartner zu finden.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


15.01.2015

Beratungstag für EU-Antragsteller im IKT-Bereich

An Wissenschaftler und Unternehmen aus den  Informations- und Kommunikationstechnologien, die eine konkrete Idee für ein EU-Projekt haben oder die sich bereits in der Ausarbeitung eines Antrags befinden, richtet sich der IKT-Beratungstag der BayFOR. Neben Informationen rund um die EU-Antragstellung bietet die Veranstaltung die Gelegenheit, Projektskizzen von Experten prüfen zu lassen und weitere Projektpartner zu finden.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


08.01.2015

BayFOR-Workshop auf der 7. Konferenz der International Biogeography Society (IBS)

Vom 8. bis 12. Januar 2015 findet an der Universität Bayreuth die internationale Konferenz der International Biogeography Society (IBS) statt. Die Besucher der fünftägigen Tagung erwarten zahlreiche interessante Vorträge zu aktuellen Themen, Trends und Methoden auf dem Gebiet der Biogeographie. Die BayFOR hält in diesem Rahmen einen Workshop zur Antragsverfassung für EU-Projekte.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.12.2014

F+I-Netzwerk BayAut: Forschungsdialog Energie

An Wissenschaftler aus der Grenzregion Bayern – Österreich richtet sich ein grenzüberschreitender Workshop, zu dem die BayFOR als Partner im INTERREG-Projekt F+I-Netzwerk BayAut am 10. Dezember 2014 einlädt. Der Forschungsdialog zum Thema Energie soll die Vernetzung zwischen den Wissenschaftseinrichtungen und Unternehmen in dieser Region vertiefen und eine Plattform für die Anbahnung von transnationalen Kooperationen bieten.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


04.12.2014

Die BayFOR auf dem Kooperationsforum „Energieeffiziente Gebäudehüllen“

Am 4. Dezember organisiert Bayern Innovativ als Projektträger des Bayerischen Energie-Forums und des Clusters Neue Werkstoffe in Kooperation mit dem ZAE Bayern in Würzburg das Forum „Energieeffiziente Gebäudehüllen – Innovative Systeme, Komponenten und Materialien“ mit begleitender Fachausstellung. Die BayFOR wird im Rahmen dieser Veranstaltung die Podiumsdiskussion moderieren und ihr Dienstleistungsportfolio am Stand des Hauses der Forschung vorstellen.

Vollständige Veranstaltung lesen


02.12.2014

Die BayFOR auf dem 3. Bioökonomie-Forum von CommNet

Am 2. und 3. Dezember 2014 lädt das europäische Netzwerk CommNet (Communicating the Bioeconomy) Wissenschaftler und Unternehmer aus der Bioökonomie nach Brüssel ein, um sich mit Entscheidungsträgern und Kommunikationsexperten zum Thema “Building Bioeconomy – Creating Impact through Communication“ auszutauschen. Die BayFOR nimmt als Panelist an diesem Event teil.

Vollständige Veranstaltung lesen


18.11.2014

Informations- und Netzwerkveranstaltung „Fit für 2015! Horizon 2020: Innovationen für eine sichere Gesellschaft“

Am 18. November 2014 veranstaltet das vom deutschen Bundesministerium geförderte Schwerpunktzentrum Sicherheit und Technologie (fit4sec) gemeinsam mit der Bayerischen Forschungsallianz GmbH und den beiden Nationalen Kontaktstellen für zivile Sicherheitsforschung in Österreich und der Schweiz, Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG und EURESEARCH, eine Informations- und Netzwerkveranstaltung zum Thema „Fit für 2015! Horizon 2020: Innovationen für eine sichere Gesellschaft“. Im Fokus des in Ottobrunn stattfindenden Events stehen das zivile Sicherheitsforschungsprogramm der EU und Kooperationsmöglichkeiten für Akteure aus Bayern, Österreich und der Schweiz.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.11.2014

Die BayFOR auf dem FTP Joint Partnering Event 2014

An Akteure aus dem Bioökonomie-Sektor, die eine internationale F&E-Kooperation unter Horizon 2020 oder der COST-Initiative anstreben und noch auf der Suche nach Projektpartnern sind, richtet sich das jährliche Joint Partnering Event, das die Forest-based Sector Technology Platform (FTP) in Zusammenarbeit mit dem COST-Büro, dem European Forest Institute sowie den Organisationen EFPRO und InnovaWood organisiert. Dieses Jahr findet die Veranstaltung am 13. November statt. Die BayFOR beteiligt sich mit einer Kurzpräsentation.

Vollständige Veranstaltung lesen


11.11.2014

Workshop: „Wie manage ich ein EU-Projekt?“

Am 11. und 12. November 2014 organisiert die Bayerische Forschungsallianz einen Workshop zum Thema EU-Projektmanagement. Zielgruppen sind Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich an einem EU-Forschungsprojekt beteiligen beziehungsweise in absehbarer Zukunft Projektpartner in einem europäischen Konsortium werden möchten.

Vollständige Veranstaltung lesen


29.10.2014

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem 6. Bayerischen Patentkongress

Am 29. Oktober 2014 veranstalten bayme vbm – die bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeber – und die Bayerische Patentallianz GmbH den 6. Bayerischen Patentkongress in München. Im Fokus der Veranstaltung stehen nationale und internationale Forschungskooperationen und Forschungsförderung sowie die strategische Nutzung von Schutzrechten für Innovationen. Die BayFOR informiert auf der begleitenden Fachausstellung über ihre Dienstleistungen beim Einwerben von Fördergeldern auf EU-Ebene.

Vollständige Veranstaltung lesen


29.10.2014

BayFOR bei der Auftaktveranstaltung zum Start der neuen EFRE-Förderperiode 2014-2020

Am 29. Oktober 2014 veranstaltet das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie im Festsaal des Klosters Irsee eine Auftaktveranstaltung zum Start der neuen EFRE-Förderperiode 2014-2020 im Ziel „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung“. Die BayFOR, als neues Mitglied des EFRE-Begleitausschusses, beteiligt sich mit einem Vortrag.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.10.2014

ZUSATZTERMIN | Anwender-Workshop: Produktdesign im Zeichen des Umweltschutzes

An Produktmanager, Produktdesigner, Ingenieure, Marketingfachleute und Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe, insbesondere aus der Getränke- und Lebensmittelindustrie, richtet sich der Anwender-Workshop „Produktdesign im Zeichen des Umweltschutzes“, den die BayFOR im Rahmen des EU-Projektes IMAGEEN am 23. Oktober 2014 in München veranstaltet.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


21.10.2014

Die BayFOR auf dem Kooperationsforum Biopolymere

Am 21. Oktober 2014 organisiert Bayern Innovativ im Rahmen des Netzwerkes Life Science bereits zum vierten Mal das Kooperationsforum Biopolymere in Straubing. Partner sind das Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe, der BioCampus Straubing und das IBB Netzwerk. Die BayFOR nimmt als Aussteller teil und informiert interessierte Wissenschaftler und Unternehmer über Fördermöglichkeiten für Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekte auf europäischer Ebene im Bereich Life Science.

Vollständige Veranstaltung lesen


20.10.2014

Offene Podiumsdiskussion: „Mobilizing Universities to Address the Grand Societal Challenges“

Die Bewältigung der großen gesellschaftlichen Herausforderungen steht im Fokus der europäischen Forschungs- und Innovationspolitik. Auch nationale und regionale Fördermittelgeber fragen zunehmend nach Lösungen für Probleme, die etwa mit dem Klimawandel, dem demographischen Wandel oder der Verknappung nachwachsender Rohstoffe einhergehen. Den Universitäten kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Wie diese aussehen kann und welchen Beitrag sie konkret leisten können, dieser Frage geht eine offene Podiumsdiskussion am 20. Oktober in Brüssel nach.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


15.10.2014

Die BayFOR auf dem 8. Symposium „Energie Innovativ 2014“

Am 15. Oktober 2014 organisiert die Bayern Innovativ GmbH das 8. Symposium „Energie Innovativ“ mit begleitender Fachausstellung in Nürnberg. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Energiewirtschaft, insbesondere der Wärmeversorgung. Die BayFOR nimmt als Aussteller teil und informiert über ihre Dienstleistungen beim Einwerben von Fördermitteln für Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekte.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.10.2014

Wissenschaft trifft Wirtschaft auf der Energiefachmesse RENEXPO

Im Rahmen des ersten Bayerischen Industrie- und Gewerbeforums Energieeffizienz der RENEXPO in Augsburg beteiligt sich die Bayerische Forschungsallianz am 10. Oktober 2014 mit einem Vortrag über Möglichkeiten zur Förderung von Kooperationen auf europäischer Ebene unter Horizon 2020. Der Fokus liegt dabei auf einer Zusammenarbeit zwischen Wissenschaftlern und kleinen sowie mittelständischen Unternehmen.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.10.2014

Anwender-Workshop: Produktdesign im Zeichen des Umweltschutzes

Der Workshop am 9. Oktober 2014 ist bereits ausgebucht! Ein Workshop mit identischem Inhalt wird am 23. Oktober 2014 ebenfalls in München angeboten. Zur Veranstaltung

Vollständige Veranstaltung lesen


08.10.2014

Umwelttechnologie-Workshop: Öffentliche Fördermittel sind kein Hexenwerk!

Durchblick im Förderdschungel – mit einem Workshop zum Thema „Öffentliche Förderprogramme, Anforderungen und Ihre Möglichkeiten“ bringt das Umweltcluster Bayern Licht ins Dunkel der zahlreichen Angebote auf Bundes-, Landes- und EU-Ebene. Der Workshop am 8. Oktober 2014 in Augsburg, an dem sich die BayFOR mit einem Vortrag und einem Workshop beteiligt, steht allen Interessierten offen.

Vollständige Veranstaltung lesen


26.09.2014

Von der wissenschaftlichen Erkenntnis zur industriellen Umsetzung: Die BayFOR bei der Proof of Concept International Conference

Wie können graue Theorie und innovative Praxis zusammengebracht werden? Mit den Herausforderungen der Überführung wissenschaftlicher Erkenntnisse in marktfähige Produkte beschäftigt sich die Konferenz „The Proof of Concept: a win-win-collaboration between Research and Industry“, die am 26. September vor allem Akteure aus dem Energiesektor in Triest/Italien zusammenführt. Die BayFOR beteiligt sich an einer Breakout Session.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.09.2014

Donaukonferenz in Deggendorf: BayFOR-Trainingsworkshops zur Antragsverfassung

Bereits zum 26. Mal treffen sich vom 22. bis 24. September 2014 Wissenschaftler aus den Donauraumstaaten zum Austausch über hydrologische Fragestellungen. Sowohl die Diskussion methodologischer Ansätze als auch die Präsentation von Fallstudien erwarten die Teilnehmer auf der dreitägigen Donaukonferenz. Die BayFOR veranstaltet in diesem Rahmen zwei Trainingsworkshops zur Antragsverfassung.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.07.2014

Das Haus der Forschung auf dem 8. Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg

Unter dem Motto „hochschuleplus“ findet der diesjährige Wissenschaftstag am 25. Juli in Nürnberg statt. Der Wissenschaftstag bietet jedes Jahr die Möglichkeit, sich über den aktuellen Forschungsstand in der Europäischen Metropolregion Nürnberg zu informieren und Kontakte zu anderen Akteuren zu knüpfen. Auch dieses Jahr beteiligt sich das Haus der Forschung an der begleitenden Ausstellung und stellt seine Unterstützungsleistungen vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


17.07.2014

BayFOR informiert über Fördermöglichkeiten in den Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften

Am 17. Juli hält die BayFOR an der Universität Bayreuth im interdisziplinären Profilfeld Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften einen Vortrag über Fördermöglichkeiten für innovative Forschungsprojekte und bietet anschließend Beratungsgespräche an.

Vollständige Veranstaltung lesen


16.07.2014

Informationsveranstaltung: Innovationsförderung für den Mittelstand

Am 16. Juli 2014 lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aschaffenburg zu einer Infoveranstaltung zum Thema „Innovationsförderung für den Mittelstand“ ein. Die BayFOR hält in diesem Rahmen einen Vortrag über das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizon 2020 und seine Fördermöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Vollständige Veranstaltung lesen


05.07.2014

Die BayFOR auf der Nanotexnology 2014

Die Nanotexnology ist eines der größten jährlich stattfindenden Events für Nanotechnologien und organische Elektronik. 2013 nahmen 600 Organisationen daran teil, 2000 Experten waren vor Ort, darüber hinaus präsentierten sich rund 40 von der EU geförderte Projekte. An der diesjährigen Veranstaltung vom 5. bis 12. Juli 2014 in Thessaloniki, Griechenland, beteiligt sich auch die BayFOR.

Vollständige Veranstaltung lesen


02.07.2014

Medizin Innovativ: Kongress zu Innovationen in der Medizinbranche

Am 2. und 3. Juli 2014 lädt das Forum MedTech Pharma e. V. mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie nach Nürnberg zum großen, disziplinübergreifenden Austausch ein. Der Kongress „Medizin Innovativ“ findet im zweijährlichen Rhythmus statt und wird von den Fachbesuchern als Informations- und Vernetzungsplattform für Wissenschaft, Wirtschaft, Krankenkassen und Kliniken geschätzt. Die BayFOR ist mit einem Stand vor Ort und berät zu europäischen Fördermöglichkeiten für Projekte im Bereich Life Sciences.

Vollständige Veranstaltung lesen


02.07.2014

Die BayFOR auf dem „Abend der Forschung und des Transfers“ an der Hochschule Neu-Ulm

Am 2. Juli bietet die Hochschule Neu-Ulm mit der Veranstaltungsreihe „Abend der Forschung und des Transfers“ Wissenschaft und Wirtschaft die Möglichkeit, sich auszutauschen und Kooperationsmöglichkeiten auszuloten. Die BayFOR nimmt an diesem Event teil und informiert über Fördermöglichkeiten für innovative europäische Forschungsprojekte sowie über ihr Dienstleistungsangebot.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.06.2014

Horizon-2020-Workshop zu Energieeffizienz in Tschechien

Das Zentrum für energieeffizientes Bauen der Technischen Universität in Prag und das Bayerische Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa (BAYHOST) laden am 23. Juni 2014 zu einem Workshop über Energieeffizienz in Horizon 2020 ein. Die BayFOR stellt in diesem Rahmen ihr Serviceportfolio und darüber hinaus Profile von bayerischen Wissenschaftlern und Unternehmen vor, die an einer Kooperation mit Tschechien interessiert sind.

Vollständige Veranstaltung lesen


04.06.2014

Informationsveranstaltung zu Horizon 2020 in den Bereichen Umwelt & Bioökonomie

Sie sind Forscher oder Vertreter eines kleinen und mittleren Unternehmens, eines Großunternehmens oder einer Behörde aus den Bereichen Umwelt/Bioökonomie und interessiert an EU-geförderten Forschungsprojekten? Am 4. Juni informiert die BayFOR in München in Zusammenarbeit mit den Nationalen Kontaktstellen Umwelt und Lebenswissenschaften darüber, welche vielfältigen Möglichkeiten sich für Sie durch Horizon 2020 ergeben.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


22.05.2014

Erfolgreich in Oberbayern

Am 22. Mai 2014 laden Invest in Bavaria, die Ansiedlungsagentur des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie (StMWMET) und der Bayern International GmbH, sowie das StMWMET zur Veranstaltung „Erfolgreich in Oberbayern“ ein. Das Thema lautet „Potenziale nutzen – Ideen verwirklichen". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Partner im Haus der Forschung teil und informiert die Besucher, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.05.2014

IMAGEEN: Anwendungsorientierter Workshop zum Thema Ökodesign

Am 22. Mai 2014 organisiert die Bayerische Forschungsallianz als Partner im EU-geförderten IMAGEEN-Projekt zusammen mit bayern design und go3consulting den zweiten von vier Workshops zum Thema „Umweltschutz und wirtschaftliche Nachhaltigkeit – Ökodesign für kleine und mittlere Unternehmen“. IMAGEEN (Introducing SMEs to eco-design measures through EEN) ist eine Wissenstransfer-Initiative, die Unternehmen dazu motivieren möchte, ihre Produkte in Eigeninitiative umweltfreundlicher zu gestalten.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


21.05.2014

Die BayFOR auf dem Kooperationsforum „Biopharmaceuticals“

Am 21. Mai 2014 organisiert die Bayern Innovativ GmbH als Koordinator des internationalen Netzwerkes Life Science in Zusammenarbeit mit Roche das 4. Kooperationsforum „Biopharmaceuticals“ in Benediktbeuern. Die BayFOR nimmt als Aussteller teil und informiert Wissenschaftler und Unternehmer über Fördermöglichkeiten für europäische Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekte im Bereich Life Sciences.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


21.05.2014

Die BayFOR auf dem Kooperationsforum „Innovations in Microsystems“

Am 21. Mai 2014 veranstaltet Bayern Innovativ in München das Kooperationsforum „Innovations in Microsystems“, zu dem weit über 100 Teilnehmer erwartet werden. Das Kooperationsforum dient als Plattform für alle, die sich mit medizinischen Anwendungen im Bereich Sensorik und Mikrosysteme beschäftigen. Die BayFOR nimmt mit einem eigenen Stand daran teil und informiert über Fördermöglichkeiten für innovative europäische Projekte.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


19.05.2014

Wie manage ich ein EU-Projekt? - Workshop am 19./20.05.

Am 19. und 20. Mai 2014 organisiert die Bayerische Forschungsallianz einen Workshop zum Thema EU-Projektmanagement. Zielgruppen sind Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich an einem EU-Forschungsprojekt beteiligen beziehungsweise in absehbarer Zukunft Projektpartner in einem europäischen Konsortium werden möchten.

Vollständige Veranstaltung lesen


15.05.2014

Die BayFOR auf dem Fachkongress EnergieEffizientes Bauen 2014

Ein verantwortungsvoller Umgang mit der Ressource Energie bestimmt immer mehr Innovationen im Bauwesen. Am 15. Mai 2014 laden die Hochschule Augsburg, die Bayerische Architektenkammer und die Regierung von Schwaben zum Fachkongress EnergieEffizentes Bauen 2014 nach Augsburg ein, bei dem zahlreiche Impulsvorträge über aktuelle Entwicklungen in Forschung und Praxis informieren. Die BayFOR nimmt mit einem Stand an der begleitenden Firmenausstellung teil.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.05.2014

Horizon 2020-Workshop zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch für Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler an der Universität Macerata

Unter dem Titel “Towards Horizon 2020: The SSH Perspective” veranstaltet die Università degli Studi di Macerata in Italien am 13. Mai 2014 einen Workshop, zu dem auch die BayFOR als Referent eingeladen ist. Ziel der Veranstaltung ist ein bilateraler, grenzüberschreitender Informations-, Meinungs- und Erfahrungsaustausch zum 7. Forschungsrahmenprogramm (FP7) sowie zu Horizon 2020, dem neuen EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation.

Vollständige Veranstaltung lesen


07.05.2014

Wie manage ich ein EU-Projekt? - Workshop am 07./08.05.

Am 7. und 8. Mai 2014 organisiert die Bayerische Forschungsallianz einen Workshop zum Thema EU-Projektmanagement. Zielgruppen sind Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich an einem EU-Forschungsprojekt beteiligen beziehungsweise in absehbarer Zukunft Projektpartner in einem europäischen Konsortium werden möchten.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


29.04.2014

Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten für KMU aus der Automobilzulieferindustrie

Am 29. April 2014 lädt Bayern Innovativ als Projektträger des Cluster Automotive zur Informationsveranstaltung „KMU - Fördermöglichkeiten für die Automobilzulieferindustrie. Europa - Deutschland - Bayern“ nach Nürnberg ein. Die Bayerische Forschungsallianz referiert dabei über EU-Fördermöglichkeiten, insbesondere über öffentlich-private Partnerschaften unter Horizon 2020.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.04.2014

Die BayFOR auf Workshop zu Mikrofluidik-Technologien in Izmir/Türkei

Am 21. und 22. April veranstaltet die türkische Ege Universität in Izmir den Workshop „Novel fluidic technologies and applications with an emphasis on collaboration“ zu neuartigen Mikrofluidik-Technologien. Die BayFOR präsentiert in einem Vortrag Fördermöglichkeiten der EU für innovative Forschungsideen in den Lebenswissenschaften.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


16.04.2014

Trainingsworkshop im Bereich Umwelt & Energie in Aschaffenburg

Sie haben eine Idee für ein innovatives Forschungs-, Entwicklungs- oder Innovationsprojekt  im Umwelt- oder Energiebereich und sind auf der Suche nach Fördermöglichkeiten?  Am 16. April 2014 gibt die Bayerische Forschungsallianz an der Hochschule Aschaffenburg in einem Trainingsworkshop Einblick in die erfolgreiche Beantragung von EU-Fördermitteln.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.04.2014

Die BayFOR stellt bayerische Firmen und Forschungseinrichtungen auf der Industrial Technologies vor

Vom 9. bis 11. April 2014 findet die von der EU-Kommission geförderte Industrial Technologies in Athen statt. Schwerpunkte der Messe sind Nano- und Biotechnologien, innovative Materialien und neue Produktionstechnologien. Die Bayerische Forschungsallianz nimmt an der Veranstaltung und am begleitenden Matchmaking teil und stellt dort bayerische Unternehmen und Forschungseinrichtungen vor. Auf diese Weise möchte sie die Möglichkeiten für EU-geförderte internationale Forschungskonsortien mit bayerischer Beteiligung steigern.

Vollständige Veranstaltung lesen


07.04.2014

Bayerisch-tschechischer Workshop zu Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz

Die wissenschaftliche Kooperation im Energiebereich zwischen Tschechien und Bayern steht im Fokus eines Workshops, zu dem der Energiecampus Nürnberg und das in Regensburg ansässige Bayerische Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa (BAYHOST) am 7. April nach Nürnberg einladen. Die BayFOR informiert in diesem Zusammenhang über europäische Förderungen und Unterstützungsmöglichkeiten bei der Antragstellung durch die BayFOR.
 

Vollständige Veranstaltung lesen


01.04.2014

Horizon-2020-Brokerage-Event für die EU-Sicherheitsforschung in Brüssel

Sie benötigen internationale Projektpartner im Bereich der interdisziplinären Sicherheitsforschung und möchten Ihre Kompetenzen gerne in ein europäisches Verbundforschungsprojekt einbringen? Dann begeben wir uns auf dem Brokerage Event der Veranstaltung „H2020 Secure Societies Information Day“ am 1. April 2014 in Brüssel/Belgien für Sie auf die Suche.

Vollständige Veranstaltung lesen


31.03.2014

Die BayFOR auf dem Symposium „From Functional Genomics to Systems Biology”

Genetische Faktoren können eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Krankheiten spielen. Doch eine isolierte Betrachtung ist nur bedingt zielführend; vielmehr sind neben der Genomforschung viele weitere Disziplinen gefragt, wenn es um ein ganzheitliches Verständnis der biologischen Prozesse geht. Das Symposium vom 31. März bis 2. April 2014 will diese Fachgebiete zusammenführen. Die BayFOR nimmt mit einem eigenen Stand daran teil und berät zur europäischen Forschungsförderung.

Vollständige Veranstaltung lesen


19.03.2014

Erfolgreich in Schwaben

Am 19. März 2014 laden Invest in Bavaria, die Ansiedlungsagentur des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie (StMWMET) und der Bayern International GmbH, sowie das StMWMET zur Veranstaltung „Erfolgreich in Schwaben“ ein. Das Thema lautet „Potenziale nutzen – Ideen verwirklichen". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Partner im Haus der Forschung teil und informiert die Besucher, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


12.03.2014

Die BayFOR auf dem Kooperationsforum „Technologien für zellbasierte Therapien“

Am 12. März 2014 organisiert die Bayern Innovativ GmbH als Koordinator des internationalen Netzwerkes Life Science das Kooperationsforum „Technologien für zellbasierte Therapien“. Die BayFOR nimmt als Aussteller teil und informiert Wissenschaftler und Unternehmer über europäische Forschungsförderung im Bereich Life Sciences.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.03.2014

Die BayFOR präsentiert bayerische Profile auf der CeBIT 2014

Vom 10. bis 14. März 2014 findet in Hannover die CeBIT statt, die auch dieses Jahr Trends und Neuheiten im IT-Bereich präsentiert. Die Bayerische Forschungsallianz nimmt an der Messe und am begleitenden Brokerage Event teil und stellt dort Profile von bayerischen Unternehmen und Forschungsinstituten vor. Auf diese Weise möchte sie Partnerschaften für zukünftige europäische Forschungs- und Innovationsvorhaben initialisieren.

Vollständige Veranstaltung lesen


27.02.2014

Workshop zu Ecodesign

Am 27. Februar 2014 organisiert die Bayerische Forschungsallianz als Partner im EU-geförderten IMAGEEN-Projekt zusammen mit der Bayern Design GmbH einen Workshop zum Thema „Ecodesign in der Praxis“. IMAGEEN (Introducing SMEs to eco-design measures through EEN) ist eine Wissenstransfer-Initiative, die Unternehmen dazu motivieren möchte, ihre Produkte umweltfreundlicher zu gestalten.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


26.02.2014

Die BayFOR auf dem Symposium „Material Innovativ 2014“

Am 26. Februar 2014 organisiert die Bayern Innovativ GmbH, die das Cluster Neue Werkstoffe managt, das Symposium „Material Innovativ 2014“ in Fürth. Die BayFOR nimmt als Aussteller daran teil und informiert Wissenschaftler und Unternehmer über europäische Forschungsförderung unter anderem im Bereich neue Werkstoffe.  

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


26.02.2014

Horizon 2020-Brokerage-Event für Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaftler in Athen

Sie benötigen internationale Projektpartner im Bereich der Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften oder möchten Ihre Kompetenzen gerne in ein europäisches Verbundforschungsprojekt einbringen? Dann begeben wir uns auf dem Brokerage Event der Veranstaltung „Achieving Impact: Socio-economic Sciences and Humanities (SSH) in Horizon 2020“ von 26. - 27. Februar 2014 in Athen/Griechenland für Sie auf die Suche.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


20.02.2014

Europäische Fördermittel leicht gemacht für KMU – Informationen zum neuen Programm Horizon 2020

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sollen nach dem Willen der EU-Kommission eine zentrale Rolle spielen in Horizon 2020. Am 20. Februar 2014 laden das Servicecenter Förderberatung der Stadt und des Landkreises Würzburg, das Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) Würzburg und die Region Mainfranken zu einer Horizon-2020-Informationsveranstaltung speziell für KMU ein. Die BayFOR ist als Referent vor Ort und informiert über Beteiligungsregeln sowie diverse Fördermöglichkeiten.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.02.2014

Technologie- und Innovationstag an der Technischen Hochschule Deggendorf

In Kooperation mit dem Haus der Forschung lädt die Technische Hochschule Deggendorf am 13. Februar 2014 zum Technologie- und Innovationstag ein. Die Partner stellen dort Fördermöglichkeiten für Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.01.2014

Informationsveranstaltung zu Horizon 2020 im IKT-Bereich in Bamberg

Am 23. Januar 2014 lädt die Otto-Friedrich-Universität Bamberg in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz zu einer Informationsveranstaltung über Horizon 2020, das neue Rahmenprogamm für Forschung und Innovation der EU ein. Im Fokus stehen Fördermöglichkeiten für Projektideen in den Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT).

Vollständige Veranstaltung lesen


16.01.2014

Erfolgreich in Niederbayern

Am 16. Januar 2014 laden Invest in Bavaria, die Ansiedlungsagentur des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie (StMWMET) und der Bayern International GmbH, sowie das StMWMET zur Veranstaltung „Erfolgreich in Niederbayern“ ein. Das Thema lautet "Potenziale nutzen – Ideen verwirklichen". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Partner im Haus der Forschung teil und informiert die Besucher, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


15.01.2014

Informationsveranstaltung Horizon 2020 in den Bereichen Nano, Werkstoffe und Produktion

Horizon 2020

Was erwartet Forschende aus den Bereichen Nanotechnologien, Werkstoffe & Produktionstechnologien im neuen europäischen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation? Welche Chancen verspricht es insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen? Antworten gibt die Informationsveranstaltung zu Horizon 2020 am 15. Januar, die die Bayerische Forschungsallianz in Kooperation mit Bayern Innovativ in Nürnberg organisiert.

Vollständige Veranstaltung lesen


17.12.2013

Auftaktveranstaltung zu Horizon 2020 im Bereich Energie

Horizon 2020

Sie sind Forscher oder Vertreter eines kleinen und mittleren Unternehmens, eines Großunternehmens oder einer Behörde aus dem Energiebereich und interessiert an EU-geförderten Forschungsprojekten? Mit dem Start von Horizon 2020 ergeben sich für Sie vielfältige neue Möglichkeiten. Am 17. Dezember informiert die BayFOR in München in Zusammenarbeit mit der Nationalen Kontaktstelle Energie darüber, was potenzielle Antragsteller ab 2014 zu erwarten haben.

Vollständige Veranstaltung lesen


12.12.2013

Neues Instrument zur KMU-Förderung in Horizon 2020

Horizon 2020

Das EU-Kooperationsbüro von Bayern Innovativ präsentiert in Zusammenarbeit mit der BayFOR und der IHK für München und Oberbayern am 12. Dezember 2013 in München das neue Förderinstrument für Entwicklungs- & Innovationsprojekte kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) in Horizon 2020, dem neuen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der EU. Die BayFOR gibt in einem Vortrag Einblick in weitere Fördermöglichkeiten, die sich darüber hinaus für KMU in Horizon 2020 ergeben.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


12.12.2013

Workshop zu Horizon 2020 für Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler

Horizon 2020

Am 12. Dezember 2013 lädt die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz zum Workshop „Beteiligungsmöglichkeiten in HORIZON 2020 zum Thema Societal Sciences und Humanities (SSH)“ ein.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.12.2013

Neues Instrument zur KMU-Förderung in Horizon 2020

Horizon 2020

Das EU-Kooperationsbüro von Bayern Innovativ präsentiert in Zusammenarbeit mit der BayFOR und der IHK für München und Oberbayern am 9. Dezember 2013 in Nürnberg das neue Förderinstrument für Entwicklungs- & Innovationsprojekte kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) in Horizon 2020, dem neuen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der EU. Die BayFOR gibt in einem Vortrag Einblick in weitere Fördermöglichkeiten, die sich darüber hinaus für KMU in Horizon 2020 ergeben.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


06.12.2013

BayFOR und NKS Werkstoffe informieren über Horizon 2020

Horizon 2020

Gleich an zwei Terminen informieren die BayFOR und die Nationale Kontaktstelle Werkstoffe über die Neuerungen, die sich durch das neue europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, Horizon 2020, ergeben. Die Veranstaltung am 6. Dezember im Haus der Forschung München richtet sich speziell an Akteure aus dem Werkstoffbereich, während die große Informationsveranstaltung am 15. Januar 2014 auch Nanotechnologien und Produktion einschließt.

Vollständige Veranstaltung lesen


05.12.2013

Workshop zu Horizon 2020 für Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler

Am 5. Dezember 2013 lädt das Servicezentrum Forschung und Technologietransfer (SFT) der Julius-Maximilians-Universität Würzburg in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz zum Workshop „HORIZON 2020: Fördermöglichkeiten in den Bereichen Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften sowie Sicherheitsforschung“ ein.

Vollständige Veranstaltung lesen


04.12.2013

Auftaktveranstaltung Horizon 2020 in den Bereichen IKT/Luftfahrt/Raumfahrt

Horizon 2020

Was erwartet Forschende aus den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT), Luftfahrt und Raumfahrt im neuen europäischen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation? Welche Chancen verspricht es insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen? Antworten gibt die Auftaktveranstaltung zu Horizon 2020 am 4. Dezember, die die BayFOR in Kooperation mit der IHK für München und Oberbayern in München organisiert.

Vollständige Veranstaltung lesen


04.12.2013

Horizon 2020 für kleine und mittlere Unternehmen im Bereich Gesundheitsforschung

Horizon 2020

Am 4. Dezember 2013 veranstaltet das BioM Biotech Cluster in Kooperation mit der Nationalen Kontaktstelle Lebenswissenschaften und der Bayerischen Forschungsallianz eine Informationsveranstaltung zu Beteiligungsmöglichkeiten in Horizon 2020 für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im Bereich Gesundheitsforschung.

Vollständige Veranstaltung lesen


28.11.2013

Die BayFOR auf dem Statusseminar „Bionik in Bayern“

Wo steht die Bionik in Bayern? Wie kann sich die Bionik-Forschung effektiv vernetzen? Diesen und weiteren Fragen geht das Statusseminar „Bionik in Bayern“ nach, zu dem das Bayerische Landesamt für Umwelt am 28. November 2013 nach Nürnberg einlädt. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) beteiligt sich an der Veranstaltung mit einem Vortrag und stellt dabei die Möglichkeiten der EU-Forschungsförderung in diesem Bereich und das Dienstleistungsangebot der BayFOR vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


27.11.2013

Workshop zu Horizon 2020 für Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler

Am 27. November 2013 lädt die Hochschule München in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz zum Workshop „Beteiligungsmöglichkeiten in HORIZON 2020 zum Thema Societal Sciences und Humanities (SSH)“ ein.

Vollständige Veranstaltung lesen


27.11.2013

Haus der Forschung: Infoveranstaltung „Fördermöglichkeiten für Innovationen“

Am 27. November 2013 stellen die Partner des Hauses der Forschung regionale, bundesweite und europäische Fördermöglichkeiten für Innovationen auf einer gemeinsamen Informationsveranstaltung der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg und der IHK Regensburg für Oberpfalz/ Kelheim vor. Im Anschluss sind Einzelberatungstermine mit den Vertretern des Hauses der Forschung möglich.

Vollständige Veranstaltung lesen


14.11.2013

Die BayFOR präsentiert das EU-Projekt HarWin auf der Bau Innovativ 2013

Die Bayern Innovativ GmbH lädt am 14. November 2013 gemeinsam mit den bayerischen Bauverbänden und mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie zum Symposium „Bau Innovativ 2013“ ein. Die BayFOR nimmt an der begleitenden Ausstellung teil und stellt dort das EU-Projekt HarWin (Multifunktionale Fenster für energieeffiziente Gebäude) vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.11.2013

Die BayFOR auf dem 6. Kooperationsforum Drug Development

In enger Zusammenarbeit mit der Universität Würzburg organisiert die Bayern Innovativ GmbH als Koordinator des internationalen Netzwerkes Life Science das 6. Kooperationsforum "Drug Development" am 13. November 2013. Die BayFOR nimmt als Aussteller teil und informiert Wissenschaftler und Unternehmer über europäische Forschungsförderung im Arzneimittelbereich.

Vollständige Veranstaltung lesen


11.11.2013

WissensWerkstatt: Wasserqualität – Herausforderung für die internationale Zusammenarbeit

Von 11. bis 13. November 2013 veranstaltet das Regionalbüro Süd der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR) und dem Bayerischen Landesamt für Umwelt eine WissensWerkstatt zum Thema Wasserqualität, die neuen Innovationspartnerschaften auf die Sprünge helfen soll. Die BayFOR stellt in einem Keynote-Vortrag die Bedeutung von Wasser im neuen EU-Forschungsrahmenprogramm Horizon 2020 vor und führt einen Trainingsworkshop zur Antragsverfassung für EU-Projekte durch.

Vollständige Veranstaltung lesen


06.11.2013

Fachtagung „Grüne Fabriken“ in München

Am 6. November 2013 laden der Bayerische Bauindustrieverband e.V. und die Bayerische Ingenieurekammer-Bau zur Fachtagung „Grüne Fabriken“ nach München ein. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) beteiligt sich an der Veranstaltung mit einem Vortrag zu europäischen Forschungs- und Entwicklungsprogrammen für grüne Fabriken.

Vollständige Veranstaltung lesen


05.11.2013

17. International Water Technology Conference (IWTC) in Istanbul/Türkei

Vom 05. bis 07. November 2013 findet in Istanbul/Türkei die 17. International Water Technology Conference (IWTC) statt. Die internationale Fachkonferenz bringt Experten, Forscher, Hersteller von Technologien sowie Berater zusammen, um gemeinsam über den aktuellen Stand von Wasser- und Abwassertechnologien zu diskutieren. Die BayFOR ist mit einem Keynote-Beitrag über EU-Förderprogramme im Wasserbereich sowie einem Vortrag über das themennahe Forschungscluster CLIWASEC vor Ort vertreten.

Vollständige Veranstaltung lesen


24.10.2013

Informationsveranstaltung zu Horizon 2020 für Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler

Am 24. Oktober 2013 lädt das Jakob-Fugger-Zentrum – Forschungskolleg für Transnationale Studien in Kooperation mit der BayFOR zur Informationsveranstaltung „HORIZON 2020 – Das Forschungsrahmenprogramm der Europäischen Kommission. Fördermöglichkeiten für Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler“ an die Universität Augsburg ein.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.10.2013

Die BayFOR beim Kooperationsforum Funktionelle Inhaltsstoffe

Um wertgebende und natürliche Inhaltsstoffe und ihren Einsatz in den Bereichen Food, Kosmetik und Pharma geht es beim Kooperationsforum Funktionelle Inhaltsstoffe, das Bayern Innovativ am 22. Oktober an der Universität Bayreuth veranstaltet. Die BayFOR nimmt als Aussteller teil und informiert Besucher über europäische Forschungsförderung in den genannten Bereichen.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.10.2013

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem 5. Bayerischen Patentkongress

Am 22. Oktober 2013 veranstalten bayme vbm – die bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeber – und die Bayerische Patentallianz den 5. Bayerischen Patentkongress in München. Die diesjährige Veranstaltung beleuchtet Anforderungen an Patentstrategien im Wandel internationaler Märkte. Die BayFOR informiert auf der Fachausstellung über ihre Beratungsdienstleistungen bei innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


19.10.2013

Wissenschaft zum Anfassen auf der Langen Nacht der Wissenschaften

Am 19. Oktober 2013 findet die 6. Lange Nacht der Wissenschaften in Nürnberg, Fürth und Erlangen unter dem Motto „Wissenschaft zum Anfassen“ statt. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung teil und verrät Wissenschaftlern und Unternehmern, wie man erfolgreich EU-Fördermittel einwerben kann. Darüber hinaus präsentiert sie 16 exzellente Projekte aus Bayern. Die Besucher können an einem Quiz teilnehmen und auch etwas gewinnen.

Vollständige Veranstaltung lesen


11.10.2013

Deutsch-französischer Wissenschaftsgipfel anlässlich 50 Jahre Elysée-Vertrag

Mit dem Elysée-Vertrag besiegelten Deutschland und Frankreich 1963 eine intensivere Zusammenarbeit zwischen den beiden Staaten, gerade auch im wissenschaftlichen Bereich. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums laden die Universität Würzburg und das Alumni-Netzwerk Würzburg am 11. Oktober zu einem deutsch-französischen Wissenschaftsgipfel ein. Die BayFOR ist vor Ort und stellt Unterstützungsmöglichkeiten für Kooperationen zwischen Bayern und Frankreich im Rahmen der europäischen Forschungsförderung vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.10.2013

Hochschulkongress Mittelfranken

Am 09. Oktober 2013 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschulkongress Mittelfranken. Die Hochschulkongresse stehen dieses Jahr unter dem Motto "Innovation durch Kooperation". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im Haus der Forschung teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


07.10.2013

Die BayFOR auf der CARV 2013 in München

Besuchen Sie die Bayerische Forschungsallianz vom 6. bis 9. Oktober 2013 auf der CARV („International Conference on Changeable, Agile, Reconfigurable and Virtual Production”) 2013! Veranstaltet vom Intelligent Manufacturing System Centre der University of Windsor (Kanada) und dem Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften der Technischen Universität München stellt die Konferenz die erfolgreiche und nachhaltige Produktion in den Mittelpunkt. Die BayFOR informiert zu EU-Fördermöglichkeiten in diesem Bereich und präsentiert themennahe EU-Projekte.

Vollständige Veranstaltung lesen


07.10.2013

EEN: Netzwerk-Veranstaltung zu Sicherheit und Visualisierung in Wien

Bayerische Unternehmen aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien sowie der Sicherheitsforschung erhalten am 7. Oktober in Wien die Gelegenheit, neue Kooperationspartner aus dem österreichischen, tschechischen und slowakischen Raum kennenzulernen. Gemeinsam mit Vertretern aus den genannten Regionen organisiert die BayFOR als Partnerorganisation im Enterprise Europe Network (EEN) eine Netzwerk-Veranstaltung, bei der die wichtigsten Akteure vorgestellt werden. Daran schließt sich ein Brokerage Event an, das die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme bietet.

Vollständige Veranstaltung lesen


02.10.2013

BayFOR-Workshops auf dem Deutschen Geographentag in Passau

Bereits seit rund 150 Jahren treffen sich Geographen aus dem deutschsprachigen Raum alle zwei Jahre zum Deutschen Geographentag. Vom 2. bis 8. Oktober 2013 ist die Universität Passau Gastgeber für die über 2.000 erwarteten Teilnehmer. Die BayFOR ist mit einem eigenen Stand vertreten und lädt zudem am Donnerstag und Samstag (3. und 5. Oktober) zu einem Trainingsworkshop zum Thema „Antragsverfassung in europäischen Förderprogrammen für Forschung & Innovation“ ein.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


28.09.2013

17. internationales Symposium zu Umweltverschmutzung im Mittelmeerraum

Vom 28. September bis 1. Oktober 2013 veranstaltet die Mediterranean Scientific Association of Environmental Protection ein internationales Symposium in Istanbul, Türkei, zum Thema Umweltverschmutzung und den Konsequenzen für die Lebensbedingungen im Mittelmeerraum. Die BayFOR informiert in diesem Rahmen die Teilnehmer über ihren Service, internationale Konsortien mit mindestens einem bayerischen Partner während der Projektantragsphase unterstützen zu können. Darüber hinaus stellt sie das von der EU geförderte Forschungscluster CLIWASEC und das darin eingebundene Projekt CLIMB vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


27.09.2013

RENEXPO: Info-Veranstaltung zur Förderung innovativer Energietechnologien

Im Rahmen der Messe RENEXPO, Augsburg, lädt Bayern Innovativ am Freitag, 27. September 2013, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Förderung für den Einsatz und die Anwendung innovativer Energietechnologien – Zuschüsse und zinsgünstige Darlehen“ ein. Die BayFOR moderiert in diesem Zusammenhang den Vortragsblock „Förderprogramme des Bundes und zinsgünstige Darlehen“.

Vollständige Veranstaltung lesen


26.09.2013

WE-EEN auf der RENEXPO: Informationsveranstaltung zum Thema „Energieeffizienz in Unternehmen“

Die 14. RENEXPO findet dieses Jahr vom 26. bis 29. September unter dem Motto „Energiezukunft durch Innovation“ in Augsburg statt. Im Rahmen der internationalen Fachmesse für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz bietet die EU-Wissenstransfer-Initiative WE-EEN (Wizard of the Environment: the Enterprise Europe Network) am ersten Messetag eine kostenlose Informationsveranstaltung zum Thema „Energieeffizienz in Unternehmen“ an.

Vollständige Veranstaltung lesen


26.07.2013

Den Blick öffnen - der 7. Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg

Am 26. Juli 2013 lädt die Europäische Metropolregion Nürnberg zu ihrem 7. Wissenschaftstag ein, der dieses Jahr in Coburg stattfindet. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Das Ganze im Blick“. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Partner im Haus der Forschung teil und informiert die Teilnehmer, wie sie erfolgreich EU-Forschungsgelder einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


27.06.2013

Erfolgreich in Oberfranken

Am 27. Juni 2013 laden Invest in Bavaria, die Ansiedlungsagentur des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie (StMWIVT) und der Bayern International GmbH, sowie das StMWIVT zur Veranstaltung „Erfolgreich in Oberfranken“ ein. Das Thema lautet "Potenziale nutzen – Ideen verwirklichen". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Partner im Haus der Forschung teil und informiert die Besucher, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


19.06.2013

Die BayFOR auf der Intersolar Europe 2013

Besuchen Sie die Bayerische Forschungsallianz vom 19. bis 21. Juni 2013 auf der Intersolar Europe 2013 in der Messe München! Auf dem Gemeinschaftstand der Bayern Innovativ GmbH (Halle B2 / Stand 130) präsentiert die BayFOR aktuelle, von ihr unterstützte europäische Forschungsprojekte aus dem Bereich Solartechnik und präsentiert Förderprogramme der EU, die für die Solarbranche von besonderer Relevanz sind.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


18.06.2013

Die größte Konferenz zu Nanotechnologie in Europa: Das EuroNanoForum 2013

Vom 18. Juni bis 20. Juni 2013 findet in Dublin das EuroNanoForum statt, das im Rahmen der irischen EU-Ratspräsidentschaft organisiert und von der Generaldirektion für Forschung und Innovation der EU unterstützt wird. Die Bayerische Forschungsallianz nimmt an der Veranstaltung teil und präsentiert auf dem begleitenden Brokerage Event Profile von bayerischen Unternehmen und Forschungsinstituten, um auf diese Weise Partnerschaften für zukünftige Projektausschreibungen zu initialisieren.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.06.2013

DIGITAL Bavaria - die wirtschaftliche Zukunft Bayerns

´Bayerns Digitalisierung in all ihren Facetten´ ist das Schwerpunktthema einer Veranstaltung am 13. Juni, zu welcher Bayern Innovativ unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Wirtschaftsministeriums in die MesseNürnberg einlädt. Die Konferenz wird als Plattform genutzt, um den Besuchern die Vorreiterrolle Bayerns im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) darzustellen, sie über Marktchancen in diesem Sektor zu informieren sowie ihnen Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch zu geben. In der begleitenden Fachausstellung beraten die vier Partner im Haus der Forschung an ihrem Gemeinschaftsstand zudem über bayerische, nationale und internationale F&E-Förderung.

Vollständige Veranstaltung lesen


05.06.2013

Technologiezentrum Energie und BayFOR veranstalten „Projekttag Energie“

Welche Forschungsschwerpunkte und Netzwerke im Bereich Energie gibt es in Niederbayern? Welche Fördermöglichkeiten stehen den Akteuren offen? Gemeinsam mit einer Reihe hochkarätiger Referenten beantworten das Technologiezentrum Energie (TZE) der Hochschule Landshut und die BayFOR diese Fragen am 5. Juni beim „Projekttag Energie“ am TZE in Ruhstorf a. d. Rott.

Vollständige Veranstaltung lesen


05.06.2013

Kooperation im Pharmabereich: 1. Russisch-Bayerisches Innovationsforum in München

Sie sind auf der Suche nach Kooperationspartnern oder Fördermöglichkeiten für ein Forschungsprojekt im Pharmabereich? Dann besuchen Sie die BayFOR am 5. Juni 2013 auf dem Russisch-Bayerischen Innovationsforum „Pharma“ auf der Messe Chemspec in München. Das Chemie-Cluster Bayern lädt deutsche und russische Pharma-Industrievertreter ein, gemeinsame Kooperationsmöglichkeiten auszuloten. Die BayFOR gibt Einblick in ihr Serviceportfolio sowie in spezifische EU-Fördermöglichkeiten im Pharmabereich.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


04.06.2013

Innovations- und Technologietag 2013 an der Hochschule Landshut

Gemeinsam mit ihren Partnern im Haus der Forschung - der Bayerischen Forschungsstiftung, dem Innovations- und Technologiezentrum Bayern sowie Bayern Innovativ - präsentiert die Bayerische Forschungsallianz am 4. Juni die breite Palette der EU-Förderprogramme für Unternehmen, Hochschulen sowie sonstige Institutionen. Darüber hinaus stehen kompetente Ansprechpartner aus dem Haus der Forschung für individuelle Fragen rund um das Thema Fördermöglichkeiten im Anschluss an die Veranstaltung zur Verfügung.

Vollständige Veranstaltung lesen


29.05.2013

Workshop „EU-Palestinian Cooperation in Research and Innovation”

Am 29. Mai 2013 veranstalten die Generaldirektion für Forschung und Innovation der EU und der Europäische Auswärtige Dienst den Workshop „EU-Palestinian Cooperation in Research and Innovation” in Ramallah, Palästinensische Verwaltungsgebiete. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung mit einem Vortrag über das EU-Forschungsprojekt CLIMB und das EU-Forschungscluster CLIWASEC teil, in denen auch Wissenschaftler aus den Palästinensischen Verwaltungsgebieten vertreten sind.

Vollständige Veranstaltung lesen


16.05.2013

20. Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi)

Am 16. Mai 2013 findet der 20. Innovationstag Mittelstand des BMWi in Berlin statt. Die Teilnehmer erwarten dort u. a. interessante Präsentationen von Projekten, die das BMWi finanziert hat, sowie ein Vortragsprogramm zu mittelstandsrelevanten Themen. Im Rahmen des „Partnering Events“ referiert die BayFOR über ihren Service für den Mittelstand und präsentiert sich als möglicher Netzwerkpartner für Projekte des Programms EraSME.

Vollständige Veranstaltung lesen


15.05.2013

Infoveranstaltung „Fördermöglichkeiten für Öko-Innovationen“

Am 15. Mai 2013 lädt das EU-Kooperationsbüro der Bayern Innovativ GmbH zu einer Infoveranstaltung mit dem Thema „Fördermöglichkeiten für Öko-Innovationen“ ins Haus der Forschung in Nürnberg ein. Zusammen mit der Bayerischen Forschungsallianz und dem Innovations- und Technologiezentrum Bayern, alle Partner im Haus der Forschung, informiert es über regionale, nationale und europäische Fördermittel in diesem Bereich.

Vollständige Veranstaltung lesen


08.05.2013

Aufbruch zu neuen „Horizonten“- Informationsveranstaltung zu F&E-Fördermöglichkeiten in Illertissen

Am 8. Mai 2013 veranstaltet die Hochschule Neu-Ulm in Illertissen einen Infotag mit Workshop zu Fördermöglichkeiten für Forschungs- und Entwicklungsprojekte aus der Region Bayerisch-Schwaben. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) informiert zusammen mit ihren Partnern aus dem Haus der Forschung und der VDI/VDE Innovation-Technik GmbH über geeignete regionale, nationale und europäische Förderprogramme und über Unterstützungsmöglichkeiten, die sie in diesem Zusammenhang leisten kann.

Vollständige Veranstaltung lesen


06.05.2013

Informationsveranstaltung zu „Horizon 2020" in Nürnberg

Am 6. Mai 2013 veranstalten die Bayerische Forschungsallianz und Bayern Innovativ in Nürnberg im Rahmen der Europa-Woche 2013 eine Informationsveranstaltung zu Horizon 2020, dem künftigen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der EU. Die Veranstalter laden Interessierte aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Politik ein, das neue Rahmenprogramm kennenzulernen und sich ein Bild zu machen, was bayerische Akteure ab 2014 konkret erwartet.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.04.2013

Internationale Konferenz zu „New Perspectives on Transpacific Connections. The Americas and the South Pacific”

Lateinamerika und der asiatische Pazifikraum rücken immer mehr in das Blickfeld der Weltpolitik. Mit dieser geopolitischen Wende und ihren kulturellen und sozialen Auswirkungen beschäftigt sich eine internationale Konferenz, die das Institut für Ethnologie der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) vom 25. bis 28. April 2013 ausrichtet. Die BayFOR beteiligt sich mit einem Vortrag zu den Auswirkungen dieser Entwicklung auf die EU-Außen- und Forschungspolitik. 

Vollständige Veranstaltung lesen


24.04.2013

Entwicklungs- und Schwellenländer als Zielmärkte für deutsche Umwelttechnologien

Länder wie Mexiko oder die Philippinen eröffnen für Unternehmen aus der Abfall- und der Wasserwirtschaft attraktive neue Märkte. Gerade kleine und mittlere Unternehmen haben jedoch oftmals Bedenken, sich in Entwicklungs- oder Schwellenländern zu engagieren. Die bifa Umweltinstitut GmbH bietet am 24. April im Rahmen des Netzwerks Recycling Technologies Bayern und in Zusammenarbeit mit der IHK Schwaben eine Informations- und Networking-Veranstaltung zu diesem Thema an. Die BayFOR informiert dabei gemeinsam mit Bayern Innovativ über Unterstützungsmöglichkeiten durch die Partner im Haus der Forschung.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


16.04.2013

Informationsveranstaltung zum „Energiemanagement in der Abfallwirtschaft“

Seit Anfang 2013 erhalten Unternehmen den sogenannten Spitzenausgleich, also Steuererleichterungen bei der Energie- und Stromsteuer, nur noch, wenn sie ein zertifiziertes Energiemanagementsystem nachweisen können. Als Partner der EU-Wissenstransferinitiative „Wizard of the Environment: The Enterprise Europe Network“ (WE-EEN) organisiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR)  am 16. April 2013 in München eine kostenlose Informationsveranstaltung zum Thema „Energiemanagement in der Abfallwirtschaft“.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.03.2013

Erfolgreich in Mittelfranken

Am 21. März 2013 laden Invest in Bavaria, die Ansiedlungsagentur des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie (StMWIVT) und der Bayern International GmbH, sowie das StMWIVT zur Veranstaltung „Erfolgreich in Mittelfranken“ ein. Das Thema lautet "Potenziale nutzen – Ideen verwirklichen". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Partner im Haus der Forschung teil und informiert die Besucher, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


14.03.2013

Innovation durch Kooperation - der Hochschulkongress Oberfranken

Am 14. März 2013 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschulkongress Oberfranken. Die Hochschulkongresse stehen dieses Jahr unter dem Motto "Innovation durch Kooperation". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.03.2013

Die BayFOR auf dem 8. Internationalen Kongress „Forum Life Science" 2013

Am 13. und 14. März veranstaltet die Bayern Innovativ GmbH den 8. Internationalen Kongress „Forum Life Science" an der Technischen Universität München in Garching. Die Veranstaltung präsentiert neueste Erkenntnisse und Entwicklungen in den Biowissenschaften und deren vielfältige Möglichkeiten für innovative Technologien und neuartige Produkte in den Bereichen Pharma, Ernährung und Chemie. Die BayFOR beteiligt sich an der diesjährigen Veranstaltung mit den von der EU geförderten Projekten CAMbrella, Chemlab II und TIRCON sowie dem Forschungsverbund FORMOsA  und präsentiert EU-Fördermöglichkeiten im Bereich Life Science.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


12.03.2013

Infoveranstaltung zum Haus der Forschung auf der Internationalen Handwerksmesse München (IHM)

Am 12. März 2013 lädt die Handwerkskammer für München und Oberbayern auf der IHM zur Infoveranstaltung „Haus der Forschung: Innovationsförderprogramme für kleine Betriebe“ ein. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) stellt zusammen mit den anderen Partnern das Dienstleistungsangebot des Hauses der Forschung vor und informiert Vertreter von Universitäten und kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), wie sie erfolgreich EU-Fördergelder für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


07.03.2013

Erfolgreich in Unterfranken

Am 7. März 2013 laden Invest in Bavaria, die Ansiedlungsagentur des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie (StMWIVT) und der Bayern International GmbH, sowie das StMWIVT zur Veranstaltung „Erfolgreich in Unterfranken“ ein. Das Thema lautet "Potenziale nutzen – Ideen verwirklichen". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Partner im Haus der Forschung teil und informiert die Besucher, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.02.2013

EU-Projekt WASSERMed lädt zur Abschlusskonferenz ein

Am 21. und 22. Februar 2013 präsentiert das EU-Projekt WASSERMed in Mailand seine Ergebnisse aus drei Jahren Forschung. Zusammen mit den Projekten CLIMB und CLICO gehört WASSERMed dem CLIWASEC-Cluster an. Die BayFOR nimmt im Rahmen dieser Abschlusskonferenz an einer Podiumsdiskussion teil, die die Vermittlung der wissenschaftlichen Ergebnisse an die Politik zum Thema hat.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.01.2013

Die BayFOR auf dem 6. Deutschen Ambient Assisted Living (AAL)-Kongress

Besuchen Sie die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) auf dem 6. Deutschen AAL-Kongress am 22. und 23. Januar im Berliner Congress Center (bcc). Anspruch des Gemeinschaftsstandes der BayFOR (Stand 11 und 12) ist es, die bayerische Expertise im AAL-Bereich auf dem Leitkongress der Branche einem internationalen Fachpublikum vorzustellen und über EU-Fördermöglichkeiten zu informieren.

Vollständige Veranstaltung lesen


17.01.2013

Internationale Fachtagung „CLIWASEC Cluster Day on Science-Policy Interfacing”

Im Rahmen der Jahrestagung des FP7-Projektes CLIMB (14.-18.01.2013) veranstaltet das EU-Forschungscluster CLIWASEC am 17. Januar 2013 die internationale Fachtagung „CLIWASEC Cluster Day on Science-Policy Interfacing” in Istanbul. Das Cluster, bestehend aus den drei FP7-Projekten CLIMB, WASSERMed und CLICO, präsentiert dort aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema „Klimawandel und Wasserknappheit“. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung der gewonnenen Ergebnisse an Verantwortliche aus der Politik. Die Bayerische Forschungsallianz, Partner im Projekt CLIMB, moderiert in diesem Zusammenhang eine Podiumsdiskussion mit Experten von CLIWASEC, der Europäischen Kommission, türkischen Ministerien und der Industrie.

Vollständige Veranstaltung lesen


04.12.2012

Workshop 2012-3: Wie manage ich ein EU-Projekt?

Am 4. und 5. Dezember 2012 organisiert die Bayerische Forschungsallianz einen Workshop zum Thema EU-Projektmanagement. Zielgruppen sind Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich an einem EU-Forschungsprojekt beteiligen beziehungsweise in absehbarer Zukunft Projektpartner in einem europäischen Konsortium werden möchten.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


29.11.2012

Innovation durch Kooperation – der Hochschultag Niederbayern-Oberpfalz

Am 29. November 2012 findet der Hochschultag Niederbayern-Oberpfalz in Regensburg statt. Veranstaltet wird dieser Info-Workshop vom Bayerischen Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und dem Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. (vbm). Die Hochschultage stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Innovation durch Kooperation". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und informiert interessierte Besucher, wie sie erfolgreich EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


28.11.2012

Die BayFOR auf der Informationsveranstaltung Energieförderprogramme 2012

Am 28. November 2012 veranstaltet der Cluster Energietechnik von Bayern Innovativ in Nürnberg die Informationsveranstaltung „Energieförderprogramme 2012“ zu regionalen, nationalen und internationalen Förderprogrammen im Energiebereich. Die Bayerische Forschungsallianz informiert im Rahmen eines Vortrags über Fördermöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen sowie wissenschaftliche Einrichtungen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


26.11.2012

Initiativ-Workshop zum geplanten Bionikzentrum des Freistaates Bayern

Im Rahmen der Initiative „Aufbruch Bayern“ errichtet der Freistaat Bayern in Nürnberg ein Bionikzentrum, das die Erforschung und die öffentliche Vermittlung von Bionik in Bayern fördern soll. In diesem Zusammenhang veranstaltet das Bayerische Landesamt für Umwelt einen Initiativ-Workshop, um dieses Projekt vorzustellen. Die Bayerische Forschungsallianz hält im Rahmen des Workshops einen Vortrag über die Unterstützungsmöglichkeiten durch das Haus der Forschung.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.11.2012

Informationsveranstaltung zu "Horizon 2020"

2014 startet mit „Horizon 2020“ das neue Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der EU. Es bündelt und ersetzt mehrere aktuelle Förderinstrumente, darunter auch das aktuelle 7. Forschungsrahmenprogramm. Die BayFOR lädt Interessierte aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Politik ein, das neue Rahmenprogramm kennenzulernen und sich frühzeitig ein Bild zu machen, was bayerische Akteure ab 2014 konkret erwartet.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.11.2012

Trainingsworkshop „Umwelt- und Energiemanagement in der Abfallwirtschaft“

Als Projektpartner in der von der EU geförderten Wissenstransferinitiative „Wizard of the Environment: The Enterprise Europe Network“ (WE-EEN) organisiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) am 21. und 22. November einen Trainingsworkshop in München zum Thema „Umwelt- und Energiemanagement in der Abfallwirtschaft“.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


12.11.2012

Kongress „Gesellschaft im Wandel - Forschung im Wandel“

Am 12. November 2012 veranstalten die Bayerischen Forschungsverbünde mit Unterstützung der BayFOR im Literaturhaus München einen Kongress zur Verbundforschung in Bayern. Unter dem Titel „Gesellschaft im Wandel - Forschung im Wandel“ präsentieren die Verbünde ihre Rolle in der bayerischen Forschungslandschaft und stellen dar, wie gesellschaftsrelevante Fragestellungen auch die Forschung beeinflussen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


06.11.2012

WissensWerkstatt Klimadialog 20+: Klimawandel und Wasserhaushalt in der Landwirtschaft

Am 6. und 7. November 2012 veranstaltet die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit Regionalbüro Süd (GIZ) in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz und dem Department für Geographie der Ludwig-Maximilians-Universität München die WissensWerkstatt Klimadialog 20+.

Vollständige Veranstaltung lesen


20.10.2012

12. Münchner Wissenschaftstage - Die BayFOR präsentiert Forschungsprojekte rund um das Thema Nachhaltigkeit

Vom 20. bis 23. Oktober vermitteln mehr als 300 geladene Spitzenwissenschaftler und Experten in Vorträgen, Workshops und an den Marktständen der Wissenschaft Fachwissen rund um das Thema "Nachhaltigkeit - Basis unserer Zukunft". Die BayFOR nimmt auch dieses Jahr wieder an den Marktständen der Wissenschaft teil und präsentiert die themennahen EU-Projekte CLIMB, LARGECELLS und WE-EEN sowie die Bayerischen Forschungsverbünde FORPLANTA und FORGLAS.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


17.10.2012

Die Bayerische Forschungsallianz auf dem 4. Bayerischen Patentkongress

Am 17. Oktober 2012 veranstaltet die Bayerische Patentallianz den 4. Bayerischen Patentkongress in München. Die diesjährige Veranstaltung legt ihren Schwerpunkt auf die Durchsetzung von Patenten im Rahmen der Globalisierung. Die BayFOR und das Haus der Forschung geben während einer begleitenden Ausstellung Einblick in ihre Beratungsleistungen bei der Einwerbung von Fördergeldern für innovative Forschungs- und Entwicklungsprojekte. 

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


26.09.2012

Innovation durch Kooperation – der Hochschultag Mittelfranken

Am 26. September 2012 findet der Hochschultag Mittelfranken in Nürnberg statt. Veranstaltet wird dieser Info-Workshop vom Bayerischen Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und dem Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. (vbm). Die Hochschultage stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Innovation durch Kooperation". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und informiert interessierte Besucher, wie sie erfolgreich EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


19.09.2012

BayFOR auf der 3. Internationalen Konferenz „Organische Photovoltaik“

Am 19. September 2012 veranstaltet der Cluster Energietechnik von Bayern Innovativ zusammen mit dem Bayerischen Zentrum für Angewandte Energieforschung e.V. (ZAE Bayern) die 3. Internationale Konferenz zum Thema „Organische Photovoltaik“ (OPV) in Würzburg. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt als Aussteller daran teil und informiert die Besucher über EU-Forschungsförderung in diesem Bereich. Zusätzlich stellt sie das erfolgreiche EU-Projekt LARGECELLS vor, das an einer neuen Generation von organischen Photovoltaikzellen forscht.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


19.09.2012

BayFOR auf dem 7. Bayerischen Hochschul-Gründertag

Am 19. September 2012 veranstaltet HOCHSPRUNG, das Hochschulprogramm für Unternehmensgründungen des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, den 7. Bayerischen Hochschul-Gründertag. Im Rahmen des Workshops „Clean Tech und Erneuerbare Energien - Chancen für Unternehmensgründungen“ informiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) über EU-Fördermaßnahmen in diesem Bereich und inwiefern diese die Entstehung neuer Unternehmen unterstützen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


30.07.2012

Infoveranstaltung „Das Haus der Forschung – Forschungsförderung und Förderung von Kooperationen zwischen Unternehmen und Hochschulen“

Am 30. Juli 2012 laden die Georg-Simon-Ohm Hochschule für angewandte Wissenschaften, Fachhochschule Nürnberg, die IHK Nürnberg für Mittelfranken und das Amt für Wirtschaft der Stadt Nürnberg zu einer Infoveranstaltung über das Haus der Forschung ein. Die BayFOR nimmt daran als Partner im Haus der Forschung mit einem Vortrag teil.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.07.2012

Cluster-Kongress: Erfolgreich durch Vernetzung

Bayern Innovativ lädt am 25. Juli 2012 zum Kongress der 19 bayerischen Cluster mit dem Thema „Erfolgreich durch Vernetzung“ an die TU München ein. Die Bayerische Forschungsallianz beteiligt sich als Partner im Haus der Forschung an der Ausstellung und informiert, wie Unternehmen erfolgreich EU-Fördergelder einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.07.2012

EU-Forschungsrahmenprogramm Participant Portal: Praktiker-Workshop

Der Arbeitskreis der EU-ReferentInnen an Bayerischen Universitäten organisiert in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR) und der TU München einen Praktiker-Workshop zum Participant Portal.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


20.07.2012

Zukunftsweisend – der 6. Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg

Am 20. Juli 2012 lädt die Europäische Metropolregion Nürnberg zu ihrem 6. Wissenschaftstag ein, der dieses Jahr in Erlangen stattfindet. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Stadt der Zukunft – Zukunft der Regionen“. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Partner im „Haus der Forschung“ teil und informiert Interessierte, wie sie erfolgreich EU-Forschungsgelder einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


18.07.2012

Workshop 2012-2: Wie manage ich ein EU-Projekt?

Am 18. und 19. Juli 2012 organisiert die Bayerische Forschungsallianz einen weiteren Workshop zum Thema EU-Projektmanagement. Zielgruppen sind Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich an einem EU-Forschungsprojekt beteiligen beziehungsweise in absehbarer Zukunft Projektpartner in einem europäischen Konsortium werden.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


17.07.2012

Infoveranstaltung: „Aktuelle Fördermöglichkeiten im FP7 der EU in den Bereichen IKT und NMP

Am 17. Juli 2012 organisiert die Technische Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) in Kooperation mit der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR) eine Informationsveranstaltung für Wissenschaftler zu NMP- und IKT-Fördermöglichkeiten und aktuellen Themen im 7. Forschungsrahmenprogramm (FP7) der EU.

Vollständige Veranstaltung lesen


12.07.2012

Informationsveranstaltung: F&E-Förderung für KMU auf europäischer Ebene

Am 12. Juli 2012 organisiert das EU-Kooperationsbüro der Bayern Innovativ GmbH eine Informationsveranstaltung für KMU zu EU-Fördermöglichkeiten für Forschung und Entwicklung. In diesem Rahmen hält die BayFOR einen Vortrag zum Thema „Fördermöglichkeiten für KMU im 7. Forschungsrahmenprogramm der EU“.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.07.2012

Innovation durch Kooperation - der Hochschultag Unterfranken

Am 10. Juli 2012 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschultag Unterfranken. Die Hochschultage stehen dieses Jahr unter dem Motto "Innovation durch Kooperation". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


04.07.2012

Infoveranstaltung „Das Haus der Forschung – Forschungsförderung und Förderung von Kooperationen zwischen Unternehmen und Hochschulen“

Am 4. Juli 2012 lädt die Innovationsoffensive Ostbayern (IOO), die IHK für Oberfranken Bayreuth, das Enterprise Europe Network und die Hochschule Hof zu einer Infoveranstaltung über „Das Haus der Forschung – Forschungsförderung und Förderung von Kooperationen zwischen Unternehmen und Hochschulen“ ein. Die BayFOR nimmt daran als Partner im Haus der Forschung und als Partner im Enterprise Europe Network teil.

Vollständige Veranstaltung lesen


04.07.2012

Die BayFOR auf der MedTech Pharma 2012

Die MedTech Pharma lädt dieses Jahr am 4. und 5. Juli 2012 zu Kongress und Ausstellung nach Nürnberg ein. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung teil und informiert Interessierte, wie sie erfolgreich EU-Fördermittel für Forschungsprojekte aus dem Gesundheitssektor einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


03.07.2012

Infoveranstaltung: Innovationsförderung für den Mittelstand

Am 3. Juli 2012 lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aschaffenburg zu einer Infoveranstaltung zum Thema „Innovationsförderung für den Mittelstand“ ein. Die Bayerische Forschungsallianz hält in diesem Rahmen einen Vortrag über EU-Förderprogramme für F&E im Bereich kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU).

Vollständige Veranstaltung lesen


29.06.2012

Trainingsworkshop „Europäische Förderprogramme für Forschung und Entwicklung“ im Bereich Umwelt & Energie - Regensburg

Auch 2012 organisiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) wieder Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische Förderprogramme im Umwelt- und Energiebereich. Am 29. Juni 2012 informiert die BayFOR dazu in Zusammenarbeit mit der Hochschule Regensburg.

Vollständige Veranstaltung lesen


28.06.2012

Die BayFOR auf dem ersten Forschungsforum der Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Am 28. Juni lädt die Hochschule für angewandte Wissenschaften München zu ihrem ersten Forschungsforum ein. Die BayFOR nimmt als Partner im Haus der Forschung mit einem Vortrag über EU-Forschungsförderung und einem Stand daran teil.

Vollständige Veranstaltung lesen


27.06.2012

Workshop: Wie manage ich ein EU-Projekt?

Am 27. und 28. Juni 2012 organisiert die Bayerische Forschungsallianz einen Workshop zum Thema EU-Projektmanagement. Zielgruppen sind Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich an einem EU-Forschungsprojekt beteiligen beziehungsweise in absehbarer Zukunft Projektpartner in einem europäischen Konsortium werden.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


21.06.2012

Innovation durch Kooperation – der Hochschultag Schwaben

Am 21. Juni 2012 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschultag Schwaben. Die Hochschultage stehen dieses Jahr unter dem Motto "Innovation durch Kooperation". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


21.06.2012

Trainingsworkshop „Europäische Förderprogramme für Forschung und Entwicklung“ im Bereich Umwelt & Energie - Deggendorf

Auch 2012 organisiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) wieder Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische Förderprogramme im Umwelt- und Energiebereich. Am 21. Juni 2012 informiert die BayFOR dazu in Zusammenarbeit mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften Deggendorf (HDU).

Vollständige Veranstaltung lesen


13.06.2012

Trainingsworkshop „Europäische Förderprogramme für Forschung und Entwicklung“ im Bereich Umwelt & Energie - Hof

Auch 2012 organisiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) wieder Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische Förderprogramme im Umwelt- und Energiebereich. Am 13. Juni 2012 informiert die BayFOR dazu in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Umwelt in Hof.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


05.06.2012

Trainingsworkshop „Europäische Förderprogramme für Forschung und Entwicklung“ im Bereich Umwelt & Energie - Ruhstorf an der Rott

Auch 2012 organisiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) wieder Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische Förderprogramme im Umwelt- und Energiebereich. Am 5. Juni 2012 informiert die BayFOR dazu in Zusammenarbeit mit dem Technologie-Transfer-Zentrum Energie (Ruhstorf) der Hochschule Landshut.

Vollständige Veranstaltung lesen


24.05.2012

EU-Fördermittel einwerben im IKT-Bereich

Am 24. Mai 2012 laden die Bayerische Forschungsallianz und die IHK für München und Oberbayern in Kooperation mit der Nationalen Kontaktstelle Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) zu einer Informationsveranstaltung über Möglichkeiten von EU-Fördermitteln im IKT-Bereich ins bayerische Wirtschaftsministerium ein.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


24.05.2012

Trainingsworkshop „Europäische Förderprogramme für Forschung und Entwicklung“ im Bereich Umwelt & Energie - Rosenheim

Auch 2012 organisiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) wieder Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische Förderprogramme im Umwelt- und Energiebereich. Am 24. Mai 2012 informiert die BayFOR dazu in Zusammenarbeit mit der Hochschule Rosenheim.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.05.2012

Innovation durch Kooperation – der Hochschultag Oberbayern

Am 22. Mai 2012 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschultag Oberbayern. Die Hochschultage stehen dieses Jahr unter dem Motto "Innovation durch Kooperation". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


16.05.2012

EU-Fördermöglichkeiten für KMU im Bereich Lebenswissenschaften

Am 16. Mai veranstaltet die BioM Biotech Cluster Development GmbH in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR) und der Nationalen Kontaktstelle Lebenswissenschaften eine Informationsveranstaltung zu EU-Förderprogrammen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) im Bereich Lebenswissenschaften.

Vollständige Veranstaltung lesen


16.05.2012

Die BayFOR auf dem Europa-Forum Bayern 2012

Am 16. Mai veranstaltet das Außenwirtschaftszentrum Bayern zusammen mit der IHK München und Oberbayern und der Handwerkskammer für München und Oberbayern das Europa-Forum Bayern 2012 im Münchner Künstlerhaus. Zudem beteiligen sich die zehn bayerischen Enterprise Europe Network- (EEN) Partnern. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) als EEN-Partner hält einen Vortrag zum Thema „Forschungsförderung in der EU“.

Vollständige Veranstaltung lesen


15.05.2012

Universities of Applied Sciences GO Europe

Gemeinsam mit dem Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst und der Bayerischen Vertretung in Brüssel lädt die BayFOR Vertreter der bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften zu einer zweiteiligen Informationsveranstaltung ein.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


07.05.2012

BayFOR auf der IFAT ENTSORGA 2012

Besuchen Sie die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) auf der IFAT ENTSORGA 2012 zwischen dem 7. und 11. Mai in der Neuen Messe München! Auf dem Gemeinschaftsstand der Bayern Innovativ GmbH (Halle B3 Stand 131) präsentiert unser Team aktuelle europäische Forschungsprojekte aus dem Bereich „Umwelttechnologien“. Außerdem informieren wir Messebesucher über Förderprogramme der EU, die für diese Branche von besonderer Relevanz sind.

Vollständige Veranstaltung lesen


07.05.2012

Informationsveranstaltung: EU-Forschungsförderung 2012 für NMP-Projekte

Am 7. Mai organisieren die BayFOR und die Bayern Innovativ GmbH, beide Partner im „Haus der Forschung“ und im „Enterprise Europe Network“, eine Informationsveranstaltung zu EU-Fördermöglichkeiten für den Bereich „Nanowissenschaften, Nanotechnologien, Werkstoffe und neue Produktionstechnologien“ (NMP).

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


07.05.2012

16. International Water Technology Conference (IWTC) - 2012 in Istanbul/Türkei

Vom 07. bis 10. Mai 2012 findet in Istanbul/Türkei die 16. International Water Technology Conference (IWTC) statt. Ziel der Konferenz ist es, Experten, Forscher, Hersteller von Technologien sowie Berater zusammenzubringen, um gemeinsam über den aktuellen Stand von Wasser- und Abwassertechnologien zu diskutieren. Die BayFOR ist auf dieser internationalen Konferenz mit einem Beitrag über EU-Förderprogramme in diesem Bereich vertreten.

Vollständige Veranstaltung lesen


03.05.2012

Trainingsworkshop „Europäische Förderprogramme für F&E im Bereich Umwelt & Energie“ - Amberg

Auch 2012 organisiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) wieder Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische Förderprogramme im Umwelt- und Energiebereich. Am 3. Mai 2012 informiert die BayFOR dazu in Zusammenarbeit mit dem Technologie-Campus an der Hochschule Amberg-Weiden.

Vollständige Veranstaltung lesen


03.05.2012

Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten im Bereich Medizintechnik

„Welches Förderprogramm passt zu meinem Projekt in der Medizintechnik?“ Zu diesem Thema lädt am 3. Mai 2012 das Forum MedTech Pharma in die Nürnberger Akademie ein. Dort informieren die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR), die anderen Partner im Haus der Forschung und Vertreter des BMBF über Fördergelder auf Bayern-, Bundes- und EU-Ebene.

Vollständige Veranstaltung lesen


28.03.2012

Open Innovation - Praxiserprobte Tools für die schnellere und effizientere Entwicklung innovativer Produkte in der Kunststoffindustrie

Den Schlüssel zum Erfolg bei der Einwerbung von europäischen F&E-Projekten sowie Unterstützungsangebote im Rahmen einer Antragstellung präsentiert die BayFOR auf der Fachtagung des Kunststoff-Zentrums in Würzburg.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


22.03.2012

Innovation durch Kooperation – der Hochschultag Oberfranken

Am 22. März 2012 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschultag Oberfranken. Die Hochschultage stehen dieses Jahr unter dem Motto "Innovation durch Kooperation". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel für ihre Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


01.03.2012

Informationsveranstaltung des Hauses der Forschung mit den Staatsministern Dr. Wolfgang Heubisch und Martin Zeil

Am 1. März 2012 stellen die Partner des Hauses der Forschung, die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR), die Bayern Innovativ GmbH, das Innovations- und Technologiezentrum Bayern (ITZB) und die Bayerische Forschungsstiftung, ihr Dienstleistungsangebot im Rahmen einer Informationsveranstaltung in der Fakultät für Maschinenwesen der TU München in Garching vor. Die Staatsminister Dr. Wolfgang Heubisch und Martin Zeil bereichern die Veranstaltung mit Statements und nehmen an einer Podiumsdiskussion teil.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


29.02.2012

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Renewable Energy Mediterranean Conference & Exhibition

Vom 29. Februar bis 1. März 2012 findet die „Renewable Energy Mediterranean Conference & Exhibition“ in Ravenna, Italien, statt. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Konferenz mit dem Vortrag „Research on Renewable energies – European funding possibilities and cooperation possibilities with Bavaria/Germany“ teil und informiert Interessierte über EU-Förderprogramme im Bereich der erneuerbaren Energien und über Kooperationsmöglichkeiten mit  bayerischen Akteuren aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Vollständige Veranstaltung lesen


15.02.2012

Internationale Fachtagung des EU-Forschungs-Clusters CLIWASEC

Am 15. Februar 2012 findet an der Ludwig-Maximilians-Universität in München eine internationale Fachtagung des EU-Forschungs-Clusters CLIWASEC statt. Das Cluster, bestehend aus den drei FP7-Projekten CLIMB, WASSERMed und CLICO, präsentiert dort aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema „Klimawandel und Wasserknappheit“ und hat (inter-)nationale Fachexperten im Wassersektor gewinnen können, in München Forschungsansätze und –ergebnisse vorzustellen. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) als Projektpartner in CLIMB moderiert die Podiumsdiskussion mit den internationalen Wasserexperten und bietet einen Infostand an, um Interessierte über EU-Förderprogramme zu informieren.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.02.2012

Internationaler Wissenschafts- und Politik-Workshop „Die Arabischen Revolutionen als eine Herausforderung für den Islam und die Muslime in der EU und deren Wahrnehmung in Europa“

Die Vertretung des Freistaates Bayern bei der Europäischen Union in Kooperation mit dem Erlanger Zentrum für Islam und Recht in Europa an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg und der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR) lädt am 9. Februar zu einem Workshop mit dem Thema „The ‘Arab Revolutions’ as a Challenge for Islam and Muslims in the EU and their Perception in Europe - Future Perspectives for Socio-economic Sciences and Humanities Research” ein.

Vollständige Veranstaltung lesen


26.01.2012

Informationsveranstaltung zu europäischen Förderprogrammen für Forschung & Entwicklung im Umwelt- und Energiebereich

Zusammen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (StMUGV), der Hochschule für angewandte Wissenschaften Deggendorf und dem Regionalmanagement Deggendorf bietet die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) am 26. Januar 2012 einen Trainingsworkshop zu europäischen Fördermöglichkeiten für Forschung und Entwicklung im Umwelt- und Energiebereich an.

Vollständige Veranstaltung lesen


12.12.2011

BayFOR auf der internationalen Konferenz „Next Generation Solar Energy“

Vom 12. bis 14. Dezember 2011 veranstaltet die Bayern Innovativ GmbH die internationale Konferenz „Next Generation Solar Energy“. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der dort stattfindenden Poster-Session teil und informiert die Besucher über EU-Forschungsförderung in diesem Bereich.

Vollständige Veranstaltung lesen


06.12.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: Europäische Fördermöglichkeiten zur Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft (KMU)

Im Jahr 2011 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 06.12.2011 findet ein von der Bayerischen Forschungsallianz organisierter Trainingsworkshop zum Thema "Europäische Fördermöglichkeiten zur Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft" und "Forschung zugunsten von KMU im 7. FRP" statt.  

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


28.11.2011

BayFOR-Workshops zu EU-Projektmanagement im November 2011

Am 28. und 29. November organisiert die Bayerische Forschungsallianz zwei Workshops zum Thema EU-Projektmanagement. Zielgruppen sind Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich an einem EU-Forschungsprojekt beteiligen beziehungsweise in absehbarer Zukunft Projektpartner in einem europäischen Konsortium werden.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.11.2011

Informationsveranstaltung "Das Haus der Forschung - Forschungsförderung und Förderung von Kooperationen zwischen Unternehmen und Hochschulen"

Die Innovationsoffensive Ostbayern (IOO) der IHK für Oberfranken Bayreuth und die Unversität Bayreuth laden Sie zur Informationsveranstaltung "Das Haus der Forschung - Forschungsförderung und Förderung von Kooperation zwischen Unternehmen und Hochschulen" in der Universität Bayreuth ein. Die Bayerische Forschungsallianz stellt sich im Rahmen der Veranstaltung vor und informiert über europäische Förderprogramme.

Vollständige Veranstaltung lesen


17.11.2011

Besser vernetzt – der Hochschultag Niederbayern-Oberpfalz

Am 17. November 2011 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschultag Niederbayern-Oberpfalz. Die Hochschultage stehen dieses Jahr unter dem Motto "Gemeinsam Wettbewerbsvorteile schaffen!". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel zur Finanzierung ihrer Forschungsprojekte einwerben und sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil sichern können.

Vollständige Veranstaltung lesen


15.11.2011

BayFOR auf dem Cluster-Forum „Zukunft Neue Werkstoffe“

Am 15. November 2011 veranstaltet das Cluster Neue Werkstoffe, beheimatet in der Bayern Innovativ GmbH, das Cluster-Forum „Zukunft Neue Werkstoffe" in Fürth. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Partner im Haus der Forschung teil und informiert die Besucher über EU-Forschungsförderung in diesem Bereich.

Vollständige Veranstaltung lesen


11.11.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: Hochtechnologien für das 21. Jahrhundert

Im Jahr 2011 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 11.11.2011 findet ein von der Bayerischen Forschungsstiftung organisierter Trainingsworkshop zum Thema "Hochtechnologien für das 21. Jahrhundert" statt.

 

Vollständige Veranstaltung lesen


09.11.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: ERA-NET-Projekte und DBU

Am 09.11.2011 findet im Rahmen der Trainingsworkshops zur Antrags-verfassung im Umweltbereich in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) eine Informationveranstaltung zu Ausschreibungen von ERA-NET-Projekten und zu der Mittelstandsförderung durch die DBU statt.

 

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


07.11.2011

Science meets Policy – Beitrag aktueller EU-Forschungsprojekte zur Wasserrahmenrichtlinie

Am 7. November veranstaltet die Generaldirektion Forschung der Europäischen Kommission in Brüssel ein Treffen zum „Science-policy interfacing“ (SPI) im Rahmen einer Veranstaltungsreihe zur „Water Framework Directive" (WFD) "Common Implementation Strategy“ (CIS). Dr. Thomas Ammerl von der BayFOR stellt in diesem Kontext das EU-Projekt CLIMB vor, das die Auswirkungen des Klimawandels für die Staaten am Mittelmeer untersucht.

Vollständige Veranstaltung lesen


26.10.2011

BayFOR-Workshops zu EU-Projektmanagement

Am 26. Oktober und 27. Oktober organisiert die Bayerische Forschungsallianz zwei Workshops zum Thema EU-Projektmanagement. Zielgruppen sind Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich an einem EU-Forschungsprojekt beteiligen beziehungsweise in absehbarer Zukunft Projektpartner in einem europäischen Konsortium werden.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


25.10.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich 2011-2: EEN - Das EU-Beratungsnetzwerk für Unternehmen

Im Jahr 2011 organisiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 25.10.2011 findet ein von der BayFOR organisierter Trainingsworkshop zum Thema "Enterprise Europe Network - Das EU-Beratungsnetzwerk für Unternehmen" statt.  

 

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


22.10.2011

Die Lange Nacht der Wissenschaften in Nürnberg, Fürth und Erlangen

Am 22. Oktober 2011 findet die 5. Lange Nacht der Wissenschaften in Nürnberg, Fürth und Erlangen statt. Die Besucher werden dort Wissenschaft zum Anfassen erleben. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im Haus der Forschung teil. Sie verrät den Besuchern, wie man erfolgreich EU-Fördermittel einwerben kann, und sie stellt erfolgreiche bayerische und europäische Forschungsprojekte vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.10.2011

Die BayFor auf den 11. Münchner Wissenschaftstagen 2011

Am 22. und 23. Oktober nimmt die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) an den 11. Münchner Wissenschaftstagen teil. Thema der Veranstaltung ist dieses Jahr „Herausforderung Gesundheit“. In diesem Rahmen präsentiert die BayFOR das EU-Projekt CAMbrella und die bayerischen Forschungsverbünde ForNeuroCell, FORPLANTA und FORPROTECT.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


18.10.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: Bayerische Förderprogramme

Im Jahr 2011 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich.  Am 18.10.2011 findet ein vom ITZB und von VDI / VDE / IT organisierter Trainingsworkshop zu den Programmen BayTOU, BayTP, REV, Elektromobilität, ZIM Solo, luk Bayern und MST Bayern statt.

Vollständige Veranstaltung lesen


18.10.2011

Die BayFOR auf der MATERIALICA 2011

Besuchen Sie die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) auf der MATERIALICA 2011 zwischen dem 18. und 20. Oktober in der Neuen Messe München! Am Gemeinschaftstand von Bayern Innovativ (Halle A6, Stand 403) präsentiert unser Team aktuelle bayerische und europäische Forschungsprojekte unter anderem aus den Bereichen organische Photovoltaik, innovative glasbasierte Multifunktionswerkstoffe und Verschleißschutz von Werkzeugen. Außerdem informiert die BayFOR Messebesucher über Förderprogramme der EU, die für die Sparten Nanowissenschaften, Nanotechnologie, Werkstoffe und neue Produktionstechnologien (NMP) von besonderer Relevanz sind.

Vollständige Veranstaltung lesen


24.09.2011

16th International Symposium on Environmental Pollution and its Impact on Life in the Mediterranean Region in Ioannina - Griechenland

Von 24.-27.09.2011 findet in Ioannina - Griechenland ein internationales Symposium statt, welches sich mit Umweltverschmutzung und den Auswirkungen auf die Lebensbedingungen in mediterranen Regionen befasst. Dieses Jahr lieg der Fokus der Veranstaltung auf dem nachhaltigen Wassermanagement. Die BayFOR ist auf dieser Konferenz mit einem Vortrag über Möglichkeiten europäischer Forschungsförderung für MENA-Länder (Middle East & North Africa) im Umwelt- und Energiebereich beteiligt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


21.09.2011

BayFOR auf der 2. Internationalen Konferenz „Organische Photovoltaik“

Am 21. September 2011 veranstaltet der Cluster Energietechnik von Bayern Innovativ zusammen mit dem Bayerischen Zentrum für Angewandte Energieforschung e.V. (ZAE Bayern) die 2. Internationale Konferenz zum Thema „Organische Photovoltaik“ (OPV). Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Aussteller teil und informiert die Besucher über EU-Forschungsförderung in diesem Bereich. Zusätzlich stellt sie das erfolgreiche EU-Projekt LARGECELLS vor, das an einer neuen Generation von organischen Photovoltaikzellen forscht.

Vollständige Veranstaltung lesen


15.09.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: Fördermöglichkeiten im 7. Forschungsrahmenprogramm

Am 15. September informiert die Bayerische Forschungsallianz im Rahmen der Workshop-Reihe im Umweltbereich am Bayerischen Landesamt für Umwelt  über europäische Forschungsförderung im 7. Forschungsrahmenprogramm.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


15.09.2011

EU-Förderprogramme „Forschung für KMU“ und „Marie Curie“

Am 15. September 2011 veranstaltet Bayern Innovativ eine Informationsveranstaltung zu den Themen Forschung für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) und Mobilität. Die Europäische Union bietet hier mit ihren Ausschreibungen „Forschung für KMU“ und „Marie Curie“ aktuelle Fördermöglichkeiten im 7. Forschungsrahmen-programm (7. FRP). Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) informiert dabei Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft in einem Vortrag, wie sie innerhalb des 7. FRP erfolgreich zusammenarbeiten können.

Vollständige Veranstaltung lesen


14.09.2011

Besser vernetzt – der Hochschultag Mittelfranken

Am 14. September 2011 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschultag Mittelfranken. Die Hochschultage stehen dieses Jahr unter dem Motto "Gemeinsam Wettbewerbsvorteile schaffen!". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel zur Finanzierung ihrer Forschungsprojekte einwerben und sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil sichern können.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.09.2011

Abschlussveranstaltung des EU-Projekts WINALP in Wildbad Kreuth

Am 13. September 2011 findet die Abschlussveranstaltung des EU-Projekts WINALP (Waldinformationssystem Nordalpen) in Wildbad Kreuth statt. Das Ziel von WINALP ist es, das grenzüberschreitende Wissen zum Schutz der Bergwälder zu vergrößern, um drängende Fragen zur optimalen Bewirtschaftung und zu den Folgen des Klimawandels für die Bergwälder zu beantworten. In Wildbad Kreuth stellen die Wissenschaftler die Ergebnisse aus drei Jahren Forschung vor.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung

Zum Anmeldeformular


25.07.2011

Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten des 7. Forschungsrahmenprogramms der EU

Am 25. Juli 2011 informiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) als Partner im Haus der Forschung Wissenschaftler des Instituts für Angewandte Forschung der Hochschule für Angewandte Wissenschaften FH Ingolstadt über die Forschungsförderung der Europäischen Union mit Schwerpunkt auf dem 7. FRP.  

Vollständige Veranstaltung lesen


21.07.2011

Workshop „Advances in Photovoltaics and Photocatalysis“ in München

Am 21. und 22. Juli 2011 veranstalten das „Institute for Advanced Study“ und der Lehrstuhl für Nanoelektronik der Technischen Universität München (TUM) zusammen mit der „University of Rome Tor Vergata“ einen Workshop zu den Fortschritten auf dem Gebiet der Photovoltaik und der Photokatalyse. Hochrangige Experten aus diesen beiden Bereichen werden auf dem Workshop referieren. In diesem Rahmen stellt Dr. Panteleïmon Panagiotou, Fachreferatsleiter der BayFOR, das EU-Projekt LARGECELLS vor, das an organischen Photovoltaikzellen forscht.  

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


19.07.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: Nationale Förderprogramme

Am 19.7.2011 informiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit der Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes und der DFG innerhalb der Workshop-Reihe im Umweltbereich über nationale Fördermöglichkeiten von DFG und Bund.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


19.07.2011

Informationsveranstaltung „Aktuelle Förderprogramme für Logistik, Transport und Verkehr“

Am 19. Juli 2011 lädt der Cluster Logistik der Bayern Innovativ GmbH zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema „Aktuelle Förderprogramme für Logistik, Transport und Verkehr“ ein. Auf dieser Veranstaltung informiert die BayFOR über Logistikthemen aus dem aktuellen "Transport"-Arbeitsprogramm des 7. Forschungs-rahmenprogramms der Europäischen Union.

Vollständige Veranstaltung lesen


15.07.2011

Blick in die Zukunft – der 5. Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg

Am 15. Juli 2011 lädt die Europäische Metropolregion Nürnberg zu ihrem 5. Wissenschaftstag ein, der dieses Jahr in Ansbach stattfindet. Die Veranstaltung steht unter dem Motto " Mensch - Natur - Technik: Für unsere Welt von morgen". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran als Partner im „Haus der Forschung“ teil und informiert Wissenschaftler und Vertreter aus Wirtschaft und Behörden, wie sie erfolgreich EU-Fördermittel zur Finanzierung ihrer Forschungsprojekte einwerben können. 

Vollständige Veranstaltung lesen


13.07.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: UTG und europäische Förderung für KMU in F&E-Projekten

Im Jahr 2011 organisiert die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 13.07.2011 findet ein von der BayFOR und dem Umwelt-Technologischen Gründerzentrum Augsburg organisierter Trainingsworkshop zur Förderung von Technologie-Unternehmen und KMU statt.  

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


12.07.2011

Besser vernetzt – der Hochschultag Unterfranken

Am 12. Juli 2011 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschultag Unterfranken. Die Hochschultage stehen dieses Jahr unter dem Motto "Gemeinsam Wettbewerbsvorteile schaffen!". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel zur Finanzierung ihrer Forschungsprojekte einwerben und sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil sichern können. 

Vollständige Veranstaltung lesen


11.07.2011

Informationsveranstaltung "Fördermittel für Forschungsprojekte" an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Coburg

Am 11. Juli 2011 organisiert die Bayerische Forschungsstiftung (BFS) eine Veranstaltung zum Thema "Fördermittel zur Finanzierung von Forschungsprojekten" an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Coburg, an der sich alle vier Partner im "Haus der Forschung" beteiligen (BFS, BayFOR, Bayern Innovativ und das Innovations- und Technologiezentrum Bayern - ITZB). In diesem Rahmen verrät die BayFOR den Wissenschaftlern, wie sie EU-Fördermittel zur Finanzierung ihrer Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


06.07.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: EU-Fördermöglichkeiten zur Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft (KMU)

Im Jahr 2011 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 06.07.2011 findet ein von der Bayerischen Forschungsallianz organisierter Trainingsworkshop zum Thema "Europäische Fördermöglichkeiten zur Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft" und "Forschung zugunsten von KMU im 7. FRP" statt. 


Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


28.06.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich 2011: ERA-NET-Projekte und DBU

Am 28.06.2011 findet im Rahmen der Trainingsworkshops zur Antrags-verfassung im Umweltbereich in Kooperation mit der Deutschen
Bundesstiftung Umwelt (DBU) eine Informationveranstaltung 
zu Ausschreibungen von ERA-NET-Projekten und zur Mittelstandsförderung durch die DBU statt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


21.06.2011

Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten im NMP-Bereich

Am 21. Juni 2011 informiert die BayFOR in einer Veranstaltung an der Friedrich Alexander Universität (FAU) in Erlangen über aktuelle EU-Fördermöglichkeiten in den Themenbereichen Nano, Werkstoffe & Produktion (NMP). Schwerpunkt des Vortrags ist das 7. Forschungsrahmenprogramm (7. FRP) der Europäischen Union.

Vollständige Veranstaltung lesen


10.06.2011

BayFOR auf der Intersolar Europe 2011

Besuchen Sie die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) auf der Intersolar Europe 2011 zwischen dem 8. und 10. Juni in der Neuen Messe München!  Auf dem Gemeinschaftstand der Bayern Innovativ GmbH (Halle B3 / Stand 230) präsentiert unser Team aktuelle bayerische und europäische Forschungsprojekte aus den Bereichen Solartechnik, Energieeffizienz und Umweltschutz. Außerdem informieren wir Messebesucher über Förderprogramme der EU, die für die Solarbranche von besonderer Relevanz sind.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.06.2011

Besser vernetzt – der Hochschultag Schwaben

Am 9. Juni 2011 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschultag Schwaben. Die Hochschultage stehen dieses Jahr unter dem Motto "Gemeinsam Wettbewerbsvorteile schaffen!". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel zur Finanzierung ihrer Forschungsprojekte einwerben und sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil sichern können.

Vollständige Veranstaltung lesen


07.06.2011

EU-Förderung von Informations- und Kommunikationstechnologien

Am 7. Juni 2011 organisieren die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) und die Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern in Kooperation mit der Nationalen Kontaktstelle Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) einen Projektfindungs- und Antragsworkshop mit dem Thema „Informations- und Kommunikationstechnologien im 7. Forschungsrahmenprogramm der EU“ (7. FRP). Die Veranstaltung richtet sich an Interessenten, die einen Antrag im Rahmen des 7. Forschungsrahmenprogramms (7. FRP) der Europäischen Union einreichen möchten. 

Vollständige Veranstaltung lesen


01.06.2011

Informationsveranstaltung "Fördermittel für Forschungsprojekte" an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Aschaffenburg

Am 1. Juni 2011 organisiert die Bayerische Forschungsstiftung (BFS) eine Veranstaltung zum Thema "Fördermittel zur Finanzierung von Forschungsprojekten" an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Aschaffenburg, an der sich die Partner im "Haus der Forschung" beteiligen (BFS, BayFOR und das Innovations- und Technologiezentrum Bayern - ITZB). In diesem Rahmen verrät die BayFOR den Wissenschaftlern, wie sie EU-Fördermittel zur Finanzierung ihrer Forschungsprojekte einwerben können.
 

Vollständige Veranstaltung lesen


31.05.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: EEN - Das EU-Beratungsnetzwerk für Unternehmen

Im Jahr 2011 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 31.05.2011 findet ein von der BayFOR organisierter Trainingsworkshop zum EU-Beratungsnetzwerk für Unternehmen "Enterprise Europe Network" statt.  

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


28.05.2011

15. International Water Technology Conference (IWTC) - 2011 in Alexandria – Ägypten

Von 28.-30.05.2011 findet in Alexandria/Ägypten die 15. International Water Technology Conference (IWTC) statt. Ziel der Konferenz ist es, Experten, Forscher, Hersteller von Technologien sowie Berater zusammenzubringen, um gemeinsam über den aktuellen Stand der Technik im Bereich von Wasser- und Abwassertechnologien zu diskutieren. Die BayFOR ist auf dieser internationalen Konferenz mit verschiedenen Beiträgen vertreten.

Vollständige Veranstaltung lesen


26.05.2011

Internationales Forum „Bioenergie in EU-Ländern - Ist-Zustand und Zukunftstrends" – Second Edition

Im Rahmen des Internationalen Forums für "Bioenergie in EU-Ländern - Ist-Zustand und Zukunftstrends" informiert die BayFOR über EU-Fördermöglichkeiten für Forschungsprojekte in diesem Bereich sowie Kooperationsmöglichkeiten mit Bayern. Die Veranstaltung findet am 26. Mai 2011 in Cluj-Napoca, Rumänien, statt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


25.05.2011

Informationsveranstaltung "Fördermittel für Forschungsprojekte" an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden

Am 25. Mai 2011 organisiert die Bayerische Forschungsstiftung (BFS) eine Veranstaltung zum Thema "Fördermittel zur Finanzierung von Forschungsprojekten" an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden, an der sich alle vier Partner im "Haus der Forschung" beteiligen (BFS, BayFOR, Bayern Innovativ und das Innovations- und Technologiezentrum Bayern - ITZB). In diesem Rahmen verrät die BayFOR den Wissenschaftlern, wie sie EU-Fördermittel zur Finanzierung ihrer Forschungsprojekte einwerben können.

Vollständige Veranstaltung lesen


25.05.2011

Energie-Förderprogramme für KMU und wissenschaftliche Einrichtungen

Um kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie wissenschaftlichen Einrichtungen den Zugang zu regionalen, nationalen und europäischen Förderprogrammen im Energiebereich zu erleichtern, organisiert das Cluster Energietechnik am 25. Mai 2011 in Nürnberg die Informationsveranstaltung „Energie-Förderprogramme für KMU und wissenschaftliche Einrichtungen". In diesem Rahmen informiert die Bayerische Forschungsallianz über EU-Fördermöglichkeiten im Energie- und Umweltbereich.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


23.05.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: Siebtes Forschungsrahmenprogramm der EU (FP7)

Im Jahr 2011 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 23.05.2011 findet ein von der BayFOR organisierter Trainingsworkshop zum Siebten Forschungsrahmenprogramm der EU (FP7) statt. 

Vollständige Veranstaltung lesen

Zum Anmeldeformular


17.05.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: Bayerische Förderprogramme

Im Jahr 2011 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umwelt-bereich. Am 17.05.2011 findet ein vom ITZB und von VDI / VDE / IT organisierter Trainingsworkshop zu den Programmen BayTOU, BayTP, REV, Elektromobilität, ZIM Solo, luk Bayern und MST Bayern statt.

Vollständige Veranstaltung lesen


12.05.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: Finanzierung und Förderung von Innovationsvorhaben

Im Jahr 2011 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 12.05.2011 findet ein von Bayern Innovativ organisierter Trainingsworkshop zum Thema Förderung von Innovationsvorhaben statt.


Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


10.05.2011

EU-Forschungsförderung im NMP-Bereich

Am 10. Mai organisierten die BayFOR und die Bayern Innovativ GmbH, beide Partner im „Haus der Forschung“ und im „Enterprise Europe Network“,einen Informationstag zu EUFördermöglichkeiten für den Bereich „Nanowissenschaften,Nanotechnologien, Werkstoffe und neue Produktionstechnologien“ (NMP) in Nürnberg,an dem ca. 130 Interessenten aus Wissenschaft und Wirtschaft teilnahmen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


10.05.2011

Besser vernetzt – der Hochschultag Oberbayern

 Am 10. Mai 2011 veranstalten der Bayerische Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. (bayme) und der Verband der Bayerischen Metall und Elektro-Industrie e.V. (vbm) den Hochschultag Oberbayern. Die Hochschultage stehen dieses Jahr unter dem Motto "Gemeinsam Wettbewerbsvorteile schaffen!". Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt an der Veranstaltung als Partner im „Haus der Forschung“ teil und verrät den Besuchern, wie sie EU-Fördermittel zur Finanzierung ihrer Forschungsprojekte einwerben und sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil sichern können.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.05.2011

Workshop „EU- Förderthemen für die Bahntechnik in Bayern“

Am 9. Mai 2011 informiert der Cluster Bahntechnik zusammen mit dem Center for Transportation and Logistics Neuer Adler e.V. (CNA e.V.) in einem Workshop über EU-Förderthemen für die Bahntechnik in Bayern. Die BayFOR hält in diesem Rahmen einen Vortrag über das 7. Forschungsrahmenprogramm (7. FRP) der Europäischen Union. 

Vollständige Veranstaltung lesen


28.04.2011

Internationale Konferenz "Water and Climate Change in the MENA-Region. Adaption, Mitigation and Best Practices"

Von 28.-29. April 2011 findet in Berlin die Konferenz “Water and Climate Change in the MENA-Region. Adaption, Mitigation and Best Practices” statt. Die BayFOR ist mit einem Vortrag über Möglichkeiten der europäischen Forschungsförderung für MENA-Länder sowie einem Vortrag zum FP7-Forschungsprojekt CLIMB beteiligt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


20.04.2011

Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT)

Am 20. April 2011 informiert die Bayerische Forschungsallianz Wissenschaftler an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg über das Thema „Aktuelle Fördermöglichkeiten in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) des 7. Forschungsrahmenprogramms der EU“. Die Veranstaltung hilft den Teilnehmern dabei, die formalen Bedingungen einer EU-Antragsverfassung kennenzulernen. 

Vollständige Veranstaltung lesen


12.04.2011

Workshop-Reihe im Umweltbereich: die EU-Programme "CIP ECO-innovation" und "LIFE+"

Am 12.04.2011 findet im Rahmen der Trainingsworkshops zur Antrags-verfassung im Umweltbereich an der IHK für München und Oberbayern 
eine Informationsveranstaltung für die europäischen Förderprogramme 
CIP ECO-innovation  und LIFE+ statt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


12.04.2011

Workshop für EU-Antragsstellung

Am 12. April 2011 informiert die Bayerische Forschungsallianz Wissenschaftler an der Fachhochschule Würzburg über Fördermöglichkeiten im Rahmen des 7. Forschungsrahmenprogramms der EU (7. FRP). Der Workshop hilft den Teilnehmern dabei, die formalen Bedingungen einer EU-Antragsverfassung kennenzulernen. 

Vollständige Veranstaltung lesen


08.04.2011

Innovation Forum Embedded Systems 2011

Am 8. April 2011 ist die Bayerische Forschungsallianz mit einem Informationsstand auf dem "Innovation Forum Embedded Systems" im Konferenzzentrum München vertreten. Die Veranstaltung des bayerischen Clusters für Informations- und Kommunikationstechnik – BICC-Net – informiert über Trends, Technologien und Innovationen im Bereich Embedded Systems. 

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


05.04.2011

FP7-Trainingsworkshop zur Antragsverfassung im Umweltbereich

Am 05. April 2011 veranstaltet die Hochschule Rosenheim in Zusammenarbeit mit der BayFOR einen FP7-Trainingsworkshop zur Antragsverfassung im Umweltbereich. Der Workshop hilft den Teilnehmern dabei, einerseits ihre Idee dem passenden Förderprogramm zuzuordnen und andererseits die formalen Bedingungen einer Antragsverfassung kennenzulernen. 

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


24.03.2011

Das Haus der Forschung stellt sich vor

Am 24. März 2011 lädt die Wirtschaftsförderung Nürnberger Land zur Veranstaltung "Das Haus der Forschung stellt sich vor" ein, bei der sich alle heimischen Unternehmen über das neue Technologie- und Forschungsförderungszentrum "Haus der Forschung" informieren können. In diesem Rahmen wird die BayFOR ihr Dienstleistungsangebot vorstellen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


23.03.2011

Forum Life Science 2011

An dem diesjährigen internationalen Fachkongress "Forum Life Science 2011" in der TU München in Garching beteiligt sich die BayFOR mit drei ihrer Forschungsverbünde aus der Welt des Lebens, ForNeuroCell, ForZebRA und FORPROTECT. Am BayFOR-Stand stellt sich auch das aktuelle FP7-EU-Projekt CAMbrella zum Thema Komplementär- und Alternativmedizin vor.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


03.03.2011

BICC Open Labs–Veranstaltung an der Universität Würzburg

Am 3. März informiert die BayFOR innerhalb einer „BICC Open Labs“-Veranstaltung an der Universität Würzburg über Forschungsförderung im Rahmen der EU. Die Veranstaltungsreihe will Unternehmen Einblick in die Forschungsschwerpunkte unterschiedlicher Informatiklehrstühle in Bayern eröffnen und Kooperationsmöglichkeiten zwischen Hochschulen und Industrie aufzeigen.  

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


23.02.2011

Europäische Forschungsförderung - aktuelle Chancen und künftige Perspektiven

Das Innovations- und Gründerzentrum Würzburg organisiert am 23. Februar 2011 einen Vortrag zum Thema "Europäische Forschungsförderung", an dem sich die BayFOR beteiligt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


21.02.2011

WissensWerkstatt "Grüne Bildung für die Welt"

Am 21. Februar 2011 findet die Auftaktveranstaltung zur GIZ-WissensWerkstatt "Grüne Bildung für die Welt" mit Staatsminister Brunner statt. In diesem Rahmen wird die BayFOR die Möglichkeiten EU-geförderter Projektentwicklungen darstellen.


Vollständige Veranstaltung lesen


16.02.2011

FP7-Trainingsworkshop zur Antragsverfassung im Umweltbereich

Am 16. Februar 2011 veranstaltet die TU München in Zusammenarbeit mit der BayFOR einen FP7-Trainingsworkshop zur Antragsverfassung im Umweltbereich.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


31.01.2011

Jahresversammlung des EU-Forschungsclusters CLIWASEC: Gebündelte Fachkompetenz zu den Auswirkungen des Klimawandels auf Wasserressourcen im Mittelmeerraum

Vom 31. Januar bis zum 3. Februar 2011 tagen Wissenschaftler des europäisch geförderten FP7-Umweltprojektes CLIMB in Sardinien und tauschen sich zu den bisherigen Ergebnissen ihrer Forschungsarbeit aus. Am 2. Februar schließen sich Kollegen der FP7-Projekte CLICO und WASSERMed zusammen mit Repräsentanten lokaler Ministerien und relevanter Akteure der Fachrunde an. So kommen über 100 Experten in Wasser-Management-Fragen aus 19 Ländern Europas, Afrikas, des Nahen Ostens und aus Kanada im Rahmen des CLIWASEC-Cluster-Treffens zusammen, um mit den lokalen Experten vor Ort erste Ergebnisse und künftige Erfordernisse an die eigene Forschung zu diskutieren.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


18.01.2011

Förderprogramme für Umweltforschung und Umwelttechnologien - EEN-Trainingsworkshop zur Antragsverfassung

Im Herbst 2010 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 18.01.2011 findet der von Bayern Innovativ und vom EEN organisierte Trainingsworkshop im Haus der Forschung in Nürnberg statt. 

Vollständige Veranstaltung lesen


12.01.2011

EU-Workshop: EU-Projekte zu Klimawandel- und Wasser-bezogenen Themen

Vom 12. -15. Januar 2011 beteiligt sich die BayFOR an einem EU-Workshop in Riederalp (Schweiz), der 40 Koordinatoren und Wissenschaftler aus Klimawandel- und Wasser-bezogenen EU-FP7-Projekten zusammenbringt. Ziel der von der EU-Kommission unterstützten Veranstaltung ist es, einerseits die projektübergreifende Zusammenarbeit zu förden, und andereseits Lösungen zu entwickeln, um die Gewinnung von wissenschaftlichen Daten in diesen Fachbereichen zu verbessern.

Vollständige Veranstaltung lesen


07.12.2010

Förderprogramme für Umweltforschung und Umwelttechnologien - BayFOR- Trainingsworkshop zur Antragsverfassung (FP7)

Im Herbst 2010 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern neue Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 07. Dezember 2010 findet der BayFOR-Trainingsworkshop zur Antragsverfassung für das Siebte Forschungsrahmenprogramm der EU (7. FRP) im Haus der Forschung in Nürnberg statt.

Vollständige Veranstaltung lesen


24.11.2010

IHK- Aktionstag: Ideen auf den Markt bringen - Erfolgsfaktor Finanzierung

Am 24. November 2010 informiert die IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim Unternehmen aus dem Mittelstand und technologieorientiere Start-ups über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten von Innovationen. In diesem Rahmen wird die BayFOR KMU-relevante EU- Förderprogramme im Bereich Forschung und Entwicklung vorstellen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


23.11.2010

Informationsveranstaltung "Innovationsförderung für den Mittelstand"

Am 23. November 2010 organisiert die IHK Aschaffenburg eine Veranstaltung zum Thema "Innovationsförderung für den Mittelstand". In diesem Rahmen wird die BayFOR KMU-relevante EU- Förderprogramme im Bereich Forschung, Entwicklung und Innovation vorstellen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


20.10.2010

International Conference on "Scientific Challenges in European Health"

Am 20. und 21. Oktober 2010 präsentieren die Bayerischen Universitäten im Rahmen der Konferenz „Scientific Challenges in European Health“ ihre Fachexpertise im Bereich der Medizinforschung und der Medizintechnologien. Die Bayerischen Forschungsverbünde ForNeuroCell und ForZebRA beteiligen sich an dieser hochkarätigen Veranstaltung, die in den Gebäuden der Bayerischen Vertretung in Brüssel, Rue Wiertz 77, 1000-Brüssel, stattfinden wird.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


14.10.2010

Teilnahme in EU-Projekten - Antragsentwicklung, Vertragsverhandlungen, Projektmanagement

Am 14. Oktober 2010 im "Haus der Technik" stellt die Bayerische Forschungsallianz verschiedene EU-Fördermöglichkeiten und das Serviceangebot des EEN vor.

 

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


30.09.2010

Internationales Forum zu Bioenergie in EU-Ländern

Im Rahmen des Internationalen Forums für "Bioenergie in EU-Ländern - Ist-Zustand und Zukunfts-Trends" informiert die BayFOR über EU-Fördermöglichkeiten für Forschungsprojekte in diesem Bereich. Die Veranstaltung findet am 30. September 2010 in Cluj-Napoca, Rumänien, statt.

Vollständige Veranstaltung lesen


20.09.2010

Themenoffene Forschungsförderung in Europa

Am 20. September 2010 informiert die Nationale Kontaktstelle (NKS) KMU-Maßnahmen, zusammen mit mehreren Partnern, über themenoffene Förderinstrumente der EU. Die BayFOR wird dabei über nationale und regionale Beratungs- und Unterstützungsangebote referieren.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


15.09.2010

Canada Forum auf der Umwelt-Messe IFAT

Am 15. September 2010 von 13 bis 15 Uhr kommen die Kooperationspartner Bayern-Québec und Bayern-Alberta zusammen zu einem Forum "Canada Special" auf der IFAT.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


15.09.2010

IFAT Brokerage Event

Am 15. September 2010 von 14 bis 18:30 Uhr wird die BayFOR ihre Unterstützungsangebote im Zugang zu Programmen europäischer Forschungsförderung auf dem "European Brokerage Event on Environmental Solutions" des EU-Kooperationsbüros der Bayern Innovativ GmbH auf der IFAT-Messe vorstellen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


08.07.2010

EUREKA-Eurostars und 7. Forschungsrahmenprogramm der EU: Welches europäische Förderprogramm passt zur Realisierung meines F&E-Vorhabens?

Am 8. Juli 2010 informiert die Bayerische Forschungsallianz  zusammen mit mehreren Partnern über KMU-relevante EU-Förderprogramme im Bereich Forschung und Entwicklung.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.06.2010

Förderprogramme für Umweltforschung und Umwelttechnologien - Trainingsworkshops zur Antragsverfassung

Vom 27. April bis zum 25. Juni 2010 organisiert die Bayerische Forschungsallianz gemeinsam mit mehreren Partnern Trainingsworkshops zur Antragsverfassung für europäische, nationale und bayerische Förderprogramme im Umweltbereich. Am 23. Juni 2010 findet das BayFOR-Trainingsworkshop zur Antragsverfassung für das Siebte Forschungsrahmenprogramm der EU (7. FRP) statt.


Vollständige Veranstaltung lesen


22.06.2010

Europa transparent – Durchblick im Förder-Dschungel

Am 22. Juni 2010 informiert die Bayerische Forschungsallianz im Rahmen der Veranstaltung "Europa transparent – Durchblick im Förder-Dschungel" des Zentrums Wald-Forst-Holz über ihr Beratungsangebot zu EU-Förderprogrammen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


17.06.2010

ForNeBik-Workshop: "Forschungsförderung und Forschungstransfer"

Im Rahmen des Workshops "Forschungsförderung und Forschungstransfer" des ForschungsNetzwerks Biogene Kraftstoffe (ForNeBiK) am 17. und 18. Juni 2010 informiert die Bayerische Forschungsallianz über die Planung und Durchführung von Forschungsprojekten im europäischen Verbund.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


31.05.2010

NATO Workshop: Water Security, Management and Control

Auf Einladung der NATO stellt die BayFOR bei der Tagung „Umweltsicherheit, Wassersicherheit, Management und Kontrolle“ vom 31. Mai bis zum 2. Juni in Marrakesch/Marokko das Cluster dreier EU-Projekte zu Klimawandel und Wassersicherheit im Mittelmeerraum vor.

 

Vollständige Veranstaltung lesen


18.05.2010

Informations- und Kommunikationstechnologien: Aktuelle Fördermöglichkeiten im 7. Forschungsrahmenprogramm der EU

Am 18. Mai 2010 informiert die Bayerische Forschungsallianz zusammen mit mehreren Partnern aus dem EU-Beratungsnetzwerk EEN über aktuelle Förderausschreibungen für den IKT-Bereich innerhalb des 7. Forschungsrahmenprogramms der EU.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.04.2010

Innovation Forum Embedded Systems 2010

Am 23. April 2010 ist die Bayerische Forschungsallianz mit einem Informationsstand auf dem "Innovation Forum Embedded Systems" im Konferenzzentrum München vertreten. Die Veranstaltung des bayerischen Clusters für Informations- und Kommunikationstechnik – BICC-Net – informiert über Trends, Technologien und Innovationen im Bereich Embedded Systems. 

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


17.04.2010

20. Internationale Konferenz "Environmental Protection is a Must"

Im Rahmen der 20. internationalen Konferenz "Environmental Protection is a Must" stellt die BayFOR ihre Aktivitäten und das EU-Forschungsprojekt CLIMB vor. Die Veranstaltung findet vom 17. bis zum 19. April in Alexandria, Ägypten statt.

Vollständige Veranstaltung lesen


12.04.2010

Europa vor Ort - Projekt WINALP

Im Rahmen der Initiative "Europa vor Ort" wird am Montag, dem 12. April 2010 um 14 Uhr in Füssen das Projekt "Waldinformationssystem Nordalpen" (WINALP) vorgestellt.  

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


26.03.2010

The application of renewable energies in the EU

Im Rahmen der "EU Sustainable Energy Week" organisiert die BayFOR zusammen mit mehreren Partnern eine internationale Konferenz zum Thema Erneuerbare Energien. Die Veranstaltung findet am 26. März 2010 in Szèkesfehérvar, Ungarn, statt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


22.03.2010

EURODITE-Abschlusskonferenz: Regional Trajectories to the Knowledge Economy

Potentiale und Perspektiven regionaler Innovationsförderung

am 22. März 2010 von 09:15 bis 17 Uhr im Historischen Kolleg in der Kaulbach-Villa, Kaulbachstraße 15, 80539 München

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


25.02.2010

International Leadership Training für Energieexperten aus Südamerika und China

am 25. Februar 2010, InWEnt - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH, Wielinger Straße 52, 82340 Feldafing.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


24.02.2010

2. Landshuter Symposium Mikrosystemtechnik

Am 24. und 25. Februar 2010 stellt die BayFOR auf dem  2. Landshuter Symposium Mikrosystemtechnik aus. Diese interdisziplinäre, mittelstandszentrierte Tagung für miniaturisierte Systeme und deren Anwendung findet in der Hochschule Landshut, am Lurzenhof 1,   84036 Landshut statt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


26.01.2010

Unternehmenstreffen „Umwelt, Bauen, Energie – Entwicklungsbedarf & Marktchancen in der Ukraine“

von 26. bis 29. Januar 2010 findet in Lviv / Ukraine ein Wirtschaftstreffen für deutsche und ukrainische Unternehmen zu diesem Thema statt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


01.12.2009

„Where to apply for third-party funding in Germany?“

 
am 1.Dezember 2009 ab 14 Uhr  bis 17.15 Uhr (open end), in Seminarraum 1, Leibniz-Rechenzentrum, Boltzmannstr. 1, 85748 Garching

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


12.11.2009

Innovations- und Technologieförderung für KMUs

am 12. November 2009 ab 17 Uhr, an der Hochschule Deggendorf, Raum D114, Edlmairstraße 6-8, 94469 Deggendorf

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


12.11.2009

SciTech Europe 09 – Innovation Across Europe

am 12. November 2009 ab 8.30 Uhr, im Square Brussels Meeting Centre, Brüssel, Belgien.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


12.11.2009

3. Roundtable - Internationalisierung

am 12. November ab 16 Uhr, im Wirtschaftshaus der Stadt Nürnberg.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


05.11.2009

EU-Förderung für Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaftler

Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten für Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaftler im 7. Europäischen Forschungsrahmenprogramm

am 05.November 2009, 9.30 Uhr bis 17 Uhr
Katholische Akademie, Mandlstraße 23, 80802 München

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


29.10.2009

Informationsveranstaltung: „Förderung für Optische Technologien auf Landes- und Europäischer Ebene“


am 29. Oktober 2009, 13:00 bis 16:00 Uhr
Bayern photonics, Argelsrieder Feld 22, 82234 Oberpfaffenhofen 

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


07.10.2009

MESAEP - 15. Internationales Symposium in Bari, 7. - 11.10.2009

Im Fokus der internationalen MESAEP-Tagung (Mediterranen Scientific Association of Enviromental Protection) stehen ökologische Bedrohungen im Mittelmeerraum mit entsprechenden Problemen und Lösungsansätzen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


14.09.2009

drinktec 2009

Vom 14. bis 19. September 2009 findet die diesjährige weltgrößte Messe für Getränke- und Liquid Food Technologie in der Neuen Messe München statt.
Die Bayerische Forschungsallianz wird gemeinsam mit dem Competence Pool Weihenstephan am Gemeinschaftstand Bayern Innovativ präsent sein.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


24.07.2009

IKT Förderprogramme 2009

„Aktuelle Förderchancen im 7. Forschungsrahmenprogramm der EU
für Informations- und Kommunikationstechnologien“

am 24. Juli 2009, 10:00 bis 14:00 Uhr
IHK München & Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München

Vollständige Veranstaltung lesen


22.07.2009

BayFOR zeigt Flagge auf dem Clusterkongress in Nürnberg

Am 22. Juli 2009 fand im Messezentrum Nürnberg ein ganztägiger Kongress der Bayerischen Staatsregierung zum Thema "Cluster-Offensive Bayern - Stark im Wettbewerb" statt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


20.07.2009

Symposium "Gruene Gentechnologie" - Chancen und Risiken der Forschung - Ausstrahlungstermine

Am 20. Juli  lud die Bayerische Staatsregierung zur aktuellen Debatte "Grüne Gentechnologie" in den Plenarsaal der Bayerischen Akademie der Wissenschaften ein.
Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst war als federführendes Ressort Veranstalter des Symposiums. Mit Unterstützung der BayFOR und des Competence Pools Weihenstephan wurde dieses Symposium realisiert.

Vollständige Veranstaltung lesen


15.07.2009

Tagung zu europäischen, nationalen und bayerischen Förderprogrammen für Umweltforschung und Umwelttechnologien

Am 15. Juli 2009 fand im Landesamt für Umwelt in München eine Informations- und Beratungsveranstaltung zu den aktuellen Ausschreibungen und formalen Antragsbedingungen im Umweltbereich auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene statt. Die Veranstaltung wurde von der BayFOR gemeinsam mit zehn weiteren Partnern aus dem Umweltsektor erstmalig organisiert. Zielgruppe der Veranstaltung waren Wissenschaftler, Unternehmer und Vertreter aus Behörden.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.07.2009

Veranstaltung zum Umweltprogramm LIFE+ am 09.07.2009 in Bad Kissingen

Auf dieser Informationsveranstaltung werden die derzeit offenen Ausschreibungen der drei Themenfelder des Europäischen Umweltprogramms LIFE+ vorgestellt. Veranstalter sind das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit, die Bayerische Forschungsallianz GmbH (BayFOR) sowie das Wasserwirtschaftsamt Bad Kissingen.

Vollständige Veranstaltung lesen


07.07.2009

Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften im 7. Forschungsrahmenprogramm – ein Querschnittsthema

Die Nationale Kontaktstelle Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften führt in Zusammenarbeit mit den Nationalen Kontaktstellen für die Themen Umwelt, Sicherheit, Informations- und Kommunikationstechnologien sowie Gesundheit, Lebensmittel/Landwirtschaft/Fischerei/Biotechnologie am
07. Juli 2009 in Bonn eine Informationsveranstaltung mit dem Titel
Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften im 7. Forschungsrahmenprogramm – ein Querschnittsthema“ durch.

Vollständige Veranstaltung lesen


12.06.2009

International Conference on Research Funding

On 12 and 13 June 2009 the first International Funding Forum (IFF) will take place at the Technopark Zurich in Switzerland. Researchers, donors and industry specialists from across Europe will come together and will receive first hand information about the known and new sources of funding available for all stages from basic research to corporate finance of start-up or spin-off companies. They also receive intensive courses on the main aspects of research management.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


18.05.2009

Europa-Symposium "Bayern stärken für Europa!"

Am 18. Mai diskutierte der Geschäftsführer der Bayerischen Forschungsallianz, Professor Dr. Dr. h.c. Harun Parlar, mit dem bayerischen Ministerpräsidenten, Horst Seehofer, über bisherige Entwicklungen und Tendenzen in Europa aus Sichtweise der Wirtschaft und Wissenschaft. Veranstalter des Europa-Symposiums war der Wirtschaftsbeirat Bayern.

Vollständige Veranstaltung lesen


24.04.2009

„Innovation Forum Embedded Systems“ - Technologien, Trends und Innovationen

Am 24. April präsentiert das bayerische Cluster für die Informations- und Kommunikationstechnik – BICC-Net – im Konferenzzentrum München neueste Technologien und Trends sowie Fördermöglichkeiten im Bereich „Embedded Systems“. 

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


21.04.2009

Science beyond Fiction: Eine Reise durch die Welt der Robotik und Supercomputer von morgen

Mehr Forschungsgelder, ein stärkerer Fokus auf Förderung der Nachwuchswissenschaftler sowie intensivere internationale Kooperationen stellte die EU-Kommission zum 20. Jubiläum der FET-Forschungsförderung vom 21.-23. April in Prag vor.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


09.04.2009

Informationsveranstaltung zu Europäischen Fördermittel und Partnerbörse - Work with the best people in Europe: FP7 funding for the PSI Energy researcher

Bezug zur aktuellen Förderausschreibung im Bereich „Fuel cell“ und „Hydrogen cell“
Hr. J. Randall von der Nationalen Kontaktstelle Schweiz lädt Sie herzlich zu der Informationsveranstaltung am Paul-Scherrer-Institut PSI (nähe Zürich) ein. Die Informationsveranstaltung bietet Ihnen die Gelegenheit, Europäische Förderausschreibungen aus ihrem Themenbereich kennenzulernen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


18.03.2009

Forum Life Science - Internationaler Kongress und Ausstellung

Beim diesjährigen internationalen Fachkongress "Forum Life Science 2009" beteiligt sich die BayFOR mit zwei ihrer Forschungsverbünde aus der Welt des Lebens, ForZebRA und ForNeuroCell, ebenfalls an der begleitenden Fachausstellung an der TU in Garching.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


05.03.2009

Workshop zum Thema Entwicklung von Energietechnologien über europäische Forschungsförderung – Burden sharing im Netzwerk

Diese Veranstaltung findet für die Mitglieder von ForNeBiK am 05. & 06. März 2009 im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe in Straubing statt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


05.03.2009

Workshop zum Thema „EU-Förderprogramme für mittelständische Unternehmen“

Am 5. März 2009 findet ab 17 Uhr in der Handwerkskammer für Schwaben in Augsburg ein Workshop zum Thema EU-Förderprogramme zur Technologie-entwicklung statt. Die Veranstaltung richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen und ist kostenlos.

Vollständige Veranstaltung lesen


13.02.2009

Informationsveranstaltung zu aktuellen EU-Förderthemen im Bereich Energie

im Rahmen der „EU Sustainable Energy Week“ vom 9. bis 13. Februar 2009 finden europaweit mehr als 100 Events statt, nicht nur in Brüssel, sondern auch in vielen anderen Städten Europas. Aus diesem Anlass organisiert die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG) gemeinsam mit den regionalen EU-Beratungszentren CATT Innovation Management GmbH in Oberösterreich, Innovations- & Technologietransfer Salzburg GmbH (ITG) in Salzburg und mit der Bayerischen Forschungsallianz GmbH (BayFOR) in Bayern eine Informationsveranstaltung passend zum Thema.  

Vollständige Veranstaltung lesen


05.02.2009

Internationale Tagung in Paris: "Édouard Lucas und der Turm von Hanoi"

Das Symposium „La Tour d´Hanoï, un casse-tête mathématique d´Édouard Lucas (1842-1891)“ geht auf die Initiative einer deutschen Forschergruppe zurück und bringt Spezialisten mehrerer Fächer zusammen, die sich mit dem Turm von Hanoi aus verschiedenen Perspektiven und mit unterschiedlichen methodischen Ansätzen befassen.
Die Tagung findet vom 05. bis 08. Februar in Paris statt.

Vollständige Veranstaltung lesen


27.11.2008

Roadshow - EU-Förderprogramme im Bereich Nanowissenschaften und -technologien

Am 27. November 2008 findet für interessierte Wissenschaftler eine kostenlose Informationsveranstaltung zu den neuen europäischen Förderprogrammen im Bereich Nanowissenschaften und -technologien für das Jahr 2009 in München statt. Ferner werden die Möglichkeiten einer Einflussnahme auf das Arbeitsprogramm 2010 erörtert.
-Tagungssprache ist Englisch-

Vollständige Veranstaltung lesen


26.11.2008

Internationale Konferenz "Future Strategy for Environmental Sciences"

Umweltforschung im 7.FRP und die strategische Einflussnahme auf die Ausschreibungen im Jahr 2009 sind die Hauptthemen der internationalen Umweltkonferenz, welche am 26. November 2008, von 10 bis 18 Uhr, in der Bayerischen Landesvertretung in Brüssel stattfindet.


Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


30.10.2008

Entwicklung und Anwendung von Energietechnologien über die Teilnahme in EU-Projekten (Haus der Technik München)

Am 30. Oktober 2008 fand im Haus der Technik e.V. in München eine Abendveranstaltung im Rahmen des Enterprise Europe Network (EEN) statt, die sich insbesondere an Vertreter von KMU aus dem Umwelt- und Energiebereich richtete.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


03.10.2008

Global Change: Herausforderungen für Lateinamerika (Innsbruck)

Von 3.-5. Oktober 2008 findet in Innsbruck der 4. Workshop des Arbeitskreises Lateinamerika in der DGfG (Deutsche Gesellschaft für Geographie) statt. Im Zentrum dieser Tagung stehen die Herausforderungen von Global Change für Lateinamerika, mit aktuellen Forschungsbeiträgen aus der Physischen Geographie, der Humangeographie sowie den Bedingungen für eine dortige Entwicklungszusammenarbeit.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


02.10.2008

IKT-Förderprogramme:

Informationsveranstaltung für zukünftige IKT-Ausschreibungen der Europäischen Union

Im November 2008 veröffentlicht die Europäische Union das Arbeitsprogramm mit den Förderausschreibungen zur Informations- und Kommunikationstechnologie für 2009 – 2010.

Die Informationsveranstaltung für die IKT-Ausschreibung findet für

statt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


23.09.2008

EUREKA Eurostars Dialog - Informations- und Beratungsveranstaltung

Haben Sie eine Idee für ein Projekt, das die Entwicklung eines innovativen Produkts, Prozesses oder einer innovativen Dienstleistung mit ausgezeichnetem Marktpotenzial zum Ziel hat? Benötigen Sie dazu Fördermittel sowie Partner aus Forschung und Wissenschaft mit speziellem Know-how und erstklassiger Ausstattung an einer Hochschule in Ihrer Region?
Dann sollten Sie sich unbedingt einmal mit dem neuen „Eurostars"-Förderprogramm der EU näher vertraut machen. Die Gelegenheit dazu bieten Ihnen drei Informations-
veranstaltungen „EUREKA – Eurostars Dialog", die das EUREKA/COST-Büro / Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. Bonn in Kooperation mit Partnern aus Österreich und der Schweiz zwischen dem 23. und 30. September an drei Standorten in Österreich (Bregenz, Innsbruck und Salzburg) organisieren und durchführen wird.

Vollständige Veranstaltung lesen


04.09.2008

Trainingsworkshop Life+ (HAW Deggendorf)

Zusammen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (StMUGV) und dem Regionalmanagement Deggendorf wird die Bayerische Forschungsallianz einen Trainingsworkshop zu dem Europäischen Umweltprogramm LIFE+ durchführen.

Vollständige Veranstaltung lesen


27.08.2008

Workshop Umwelttechnologien (Garching)

Am 08.07.2008 nimmt die Bayerische Forschungsallianz GmbH an einem Workshop der Arbeitsgruppe Umwelt der Technischen Universität München teil. In dem Workshop, der an der Fakultät für Informatik in Garching stattfindet, werden die europäischen Beteiligungsmöglichkeiten im Bereich der Umwelttechnologien präsentiert. Veranstalter ist das Servicezentrum für Forschungsförderung und Technologietransfer der TUM.

Vollständige Veranstaltung lesen


23.07.2008

BayFOR-Trainingsworkshop für Wissenschaftler zu Europäischen Beteiligungsmöglichkeiten in Forschung und Entwicklung (Universität Passau)

Am 23.07.2008 organisiert die Bayerische Forschungsallianz an der Universität Passau einen ganztägigen Trainingsworkshop für Wissenschaftler zu Europäischen Beteiligungsmöglichkeiten in Forschung und Entwicklung. Neben den Europäischen Beteiligungsmöglichkeiten wird ausführlich darauf eingegangen, wie ein EU-Projekt zu planen ist und welches die Kriterien für eine positive Evaluierung sind.

Vollständige Veranstaltung lesen


17.07.2008

EEN Workshop zum Thema Europäischer Umwelt- und Energieausschreibungen (Handwerkskammer für München und Oberbayern)

Am 17.07.2008 führt die Bayerische Forschungsallianz GmbH zusammen mit der Handwerkskammer für München und Oberbayern einen Workshop zu EU-Förderprogrammen durch. Hierbei werden gezielt kleine und mittlere Unternehmen angesprochen, die sich für die Entwicklung und Anwendung neuer Umwelt- und Energietechnologien interessieren.

Vollständige Veranstaltung lesen


14.07.2008

EEN Veranstaltung zum Thema Joint Technology Initiatives

Im Rahmen des europäischen Beratungsnetzwerks für KMU „Enterprise Europe Network", hat die Bayerische Forschungsallianz GmbH zusammen mit dem Servicezentrum Forschungsförderung & Technologietransfer der TU München am 14. Juli 2008 eine Informationsveranstaltung an der TU München ausgerichtet.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.07.2008

Runder Tisch GIS (Münchner Künstlerhaus)

Am 09.07.2008 beteiligt sich die Bayerische Forschungsallianz GmbH an der Expertenrunde 2008 des Runden Tisch GIS e.V. Hierbei handelt es sich um ein Netzwerk zur Förderung des Dialogs und der Kooperation im Markt der Geographischen Informationssysteme (GIS). Neben erfolgreicher Netzwerkbildungen und Kooperationsachsen, stellt sich immer häufiger die Frage nach den finanziellen Fördermöglichkeiten derartiger Zusammenschlüsse. Dies ist der Anlass, Experten aus unterschiedlichen Bereichen darüber berichten zu lassen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


01.07.2008

EU Regionalveranstaltung Umwelt (Universität Bayreuth)

Am 01.07.2008 ist die Bayerische Forschungsallianz an der Mitgestaltung der Regionalen Informationsveranstaltung zum Thema Umwelt innerhalb des 7. EU-Forschungsrahmenprogramms beteiligt, welche an der Universität Bayreuth stattfindet. Als Veranstalter wirkt das Bayreuther Zentrum für Ökologie und Umweltforschung (BayCEER) sowie die Nationale Kontaktstelle (NKS) Umwelt.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


20.06.2008

InfoDay Energy (Brüssel)

Am 20. Juni 2008 nahm die Bayerische Forschungsallianz zusammen mit bayerischen Akteuren aus Wirtschaft und Verwaltung an dem InfoDay Energy in Brüssel teil. Die Veranstaltung, organisiert von der Generaldirektion Transport und Energie (GD TREN, Transport & Energy), diente dem Zweck, die Inhalte und Leitlinien der derzeit geöffneten Ausschreibung im Bereich von Demonstrationsmaßnahmen zu präsentieren. Parallel zu den Prioritäten in 2008 wurde auch auf das Förderinstrument CONCERTO eingegangen.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


18.06.2008

Informationsveranstaltung zur Beteiligung von Hochschulen für Angewandte Wissenschaften an Europäischen Förderprogrammen (HAW Weihenstephan-Triesdorf)

Am 18.06.2008 findet um 14 Uhr an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Weihenstephan-Triesdorf am Standort Weihenstephan eine Informationsveranstaltung zu Beteiligungsmöglichkeit für Hochschulen für Angewandte Wissenschaften an Europäischen Förderprogrammen statt.

Vollständige Veranstaltung lesen


28.05.2008

"Forschen in Europa"- KoWi Veranstaltung für Nachwuchswissenschaftler an der TUM

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


26.05.2008

Wirtschaftsbeirat Bayern (München)

Am 26. Mai 2008 stellt sich die Bayerische Forschungsallianz dem Wirtschaftsbeirat Bayern vor. Die Sitzung des Ausschusses für Technologie und Innovationen findet im Hotel Bayerischer Hof statt und gibt den dortigen Teilnehmern die Möglichkeit, sich über die Chancen für den Mittelstand zu informieren, welche sich über eine Beteiligung in Europäischen Programmen für Forschung und Entwicklung ergeben.

Vollständige Veranstaltung lesen


05.05.2008

Afrika-Kreis Bayern

Am 05. Mai 2008 beteiligt sich die Bayerische Forschungsallianz an der 14. Sitzung des Afrika-Kreises Bayern. Der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft und die HypoVereinsbank AG laden zu der Veranstaltung im Namen folgender Institutionen ein: Afrika-Kreis Bayern, vertreten durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie (StMWIVT), die IHK für München und Oberbayern, die IHK Nürnberg für Mittelfranken, BMW AG, Deloitte & Touche GmbH, Giesecke & Devrient GmbH, HypoVereinsbank AG sowie Siemens AG. Unter dem Titel „Umwelttechnik für Afrika“ hält die BayFOR das Impulsreferat der Veranstaltung und beteiligt sich an der anschließenden Podiumsdiskussion mit Mittelstandsvertretern aus dem süddeutschen Raum.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.04.2008

Informationsveranstaltung zur Beteiligung von Hochschulen für Angewandte Wissenschaften an Europäischen Förderprogrammen (HAW Rosenheim)

Am 22.04.2008 findet um 16 Uhr an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Rosenheim eine Informationsveranstaltung zu Beteiligungsmöglichkeit für Hochschulen für Angewandte Wissenschaften an Europäischen Förderprogrammen statt. 

Vollständige Veranstaltung lesen


31.03.2008

Informationsveranstaltung zur Beteiligung von Hochschulen für Angewandte Wissenschaften an Europäischen Förderprogrammen (HAW Ingolstadt)

Am 31.03.2008 findet um 14 Uhr an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Ingolstadt eine Informationsveranstaltung zu Beteiligungsmöglichkeit für Hochschulen für Angewandte Wissenschaften an Europäischen Förderprogrammen statt.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.02.2008

Anpassung an den Klimawandel − Forschungsstrategien für Bayern

Klimaexperten und Spitzenpolitiker diskutierten am 22. Februar über das brandaktuelle Thema: Klimawandel und seine Auswirkungen.
Die politischen Weichen für eine aktive Klimapolitik sind gestellt: Gründung neuer Forschungsverbünde sowie Aufstockung von Forschungsgeldern –
42 Mio. Euro zusätzliche Mittel aus dem Klimaprogramm 2020. Wissenschaftler fordern längerfristige Projekte und klare Zielvorgaben anstelle eines „Strohfeuers".

Einladung Klimakongress
Pressemitteilung
Filmgalerie zum Klimafolgenkongress ansehen
Filmmaterial zum Klimafolgenkongress als DVD bestellen
Galerie

Vollständige Veranstaltung lesen


18.01.2008

Informationsveranstaltung zur Beteiligung von Hochschulen für Angewandte Wissenschaften an Europäischen Förderprogrammen (HAW Landshut)

Am 18.01.2008 findet um 9 Uhr an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Landshut eine Informationsveranstaltung zu Beteiligungsmöglichkeit für Hochschulen für Angewandte Wissenschaften an Europäischen Förderprogrammen statt. 

Vollständige Veranstaltung lesen


19.12.2007

Exzellenzcluster "Nanosystems Initiative Munich" (NIM)

Bei der Informationsveranstaltung des Exzellenzcluster Nanosystems Initiative Munich hat die Bayerische Forschungsallianz interessierten Wissenschaftlern europäische Förderprogramme aus dem Themengebiet der Nanowissenschaften vorgestellt. 

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


13.12.2007

„Innovative und intelligente Oberflächen“ Clustertreffen in Regensburg

Am 13.12.2007 stellte die Bayerische Forschungsallianz das aktuelle Förderprogramm im Fachbereich NMP (Nanowissenschaften, Neue Materialien und Produktion) bei der Clusterveranstaltung „Innovative und intelligente Oberflächen" an der Universität Regensburg vor.

Vollständige Veranstaltung lesen

Externer Link zu dieser Veranstaltung


04.12.2007

Informationsveranstaltung zur Beteiligung von Hochschulen für Angewandte Wissenschaften an Europäischen Förderprogrammen (HAW Würzburg-Schweinfurt)

Am 04.12.2007 findet von 13 Uhr bis 17 Uhr an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt am Standort Schweinfurt eine Informationsveranstaltung zu Beteiligungsmöglichkeit für Hochschulen für Angewandte Wissenschaften an Europäischen Förderprogrammen statt. 

Vollständige Veranstaltung lesen


26.09.2007

Informationsveranstaltung zu EU-Umweltprogrammen (Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan)

Am 26.09.2007 findet von 9 Uhr bis 17 Uhr am Zentrum Wald-Forst-Holz in Weihenstephan eine Informationsveranstaltung zur Einreichung von Anträgen an folgenden Europäischen Förderprogrammen im Umweltbereich statt.

Vollständige Veranstaltung lesen


16.07.2007

Verabschiedung von Prof. Dr. Bernd Radig als abayfor-Sprecher

Am 16. Juli 2007 um 14 Uhr lädt die Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Forschungsverbünde, abayfor, in die IHK Akademie in München, um Prof. Bernd Radig für seine Verdienste als Initiator und langjähriger Sprecher zu würdigen.

Vollständige Veranstaltung lesen


15.07.2007

Wissenschaftssommer 2006

Per Anhalter durch die Wissenschaftswelten (15. bis 21. Juli 2006)

Vollständige Veranstaltung lesen


04.05.2006

Verbundprojekte und Netzwerke mit Erfolg managen!

Vollständige Veranstaltung lesen


27.04.2006

INOVENTEC 2006

Vollständige Veranstaltung lesen


10.02.2006

GALILEO

Technik & Anwendung

Vollständige Veranstaltung lesen


02.02.2006

Kongress „Cluster-Offensive Bayern“

Als "Mini-Cluster" präsentieren sich die Bayerischen Forschungsverbünde auf dem Kongress „Cluster-Offensive Bayern“.

Vollständige Veranstaltung lesen


09.11.2005

Perspektiven der RFID-Technologie

Perspektiven der RFID-Technologie Am Mittwoch, den 9. November 2005 findet um 19:00 Uhr eine Podiumsdiskussion mit diesem Titel im Kurt-Mahler-Saal des Kulturzentrums im Alten Giesinger Bahnhof in München statt. Zu der kostenlosen Veranstaltung laden abayfor (Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Forschungsverbünde) und der Verein "Gesellschaft und High-Tech e.V." ein.

Vollständige Veranstaltung lesen


22.10.2005

Die Lange Nacht der Wissenschaften

Vollständige Veranstaltung lesen


22.09.2005

Münchner Wissenschaftstage 2005

„Licht und Leben“ das Fest zum Einsteinjahr 2005 auf der Bundesgartenschau

Vollständige Veranstaltung lesen


14.07.2005

Die Türkei und Europa – Zwischen Membranfunktion und Außenseiterrolle

Vortrag im Rahmen des Siemens Forum international

Vollständige Veranstaltung lesen


07.07.2005

Seminar Rapid Manufacturing

Von der Spielwiese für Forscher zum boomenden Markt

Vollständige Veranstaltung lesen


27.04.2005

Inoventec

Fachmesse für Technologie - Innovationen

Vollständige Veranstaltung lesen


15.03.2005

Forschungskooperationen mit Hochschulen

Chancen für Unternehmen

Vollständige Veranstaltung lesen


17.02.2005

Vortrag in englischer Sprache von Dr. Peter Hackett

"Innovation as a Growth Strategy in Canada: New Opportunities for Public and Private Partnerships"

Vollständige Veranstaltung lesen


27.10.2004

Münchner Wissenschaftstage 2004

Bei den Münchner Wissenschaftstagen vom 22. bis 26.10.2004 in der LMU München stellen FORTEPRO, FORBIAS, FORNANO, FORMAT, FORMIKROPROD, BayFORREST, FORIMMUN und abayfor ihre Aktivitäten vor.

Vollständige Veranstaltung lesen


26.07.2004

Zukunft braucht Forschung!

Unter diesem Motto präsentierten abayfor und die Forschungsverbünde ein vielseitiges Programm am 26. Juli 2004 in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München.

Vollständige Veranstaltung lesen


Seite drucken top

Neuigkeiten

Unser Büro ist vom 27.12.17 bis 05.01.18 geschlossen. Vom 27. bis 29.12. und vom 02. bis 05.01. können Sie uns entweder unter der E-Mail-Adresse oder telefonisch von 9 bis 13 Uhr unter +49 89 9901888-0 erreichen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!


BayFOR veranstaltet ihr erstes NMP-Brokerage-Event in München


Arbeitsprogramm 2018-2020 und erste Ausschreibungen für Horizon 2020 veröffentlicht