Prof. Jean-Pierre Bourguignon neuer Präsident des ERC

10.01.2014

Der französische Mathematikprofessor Jean-Pierre Bourguignon ist seit dem 01.01.2014 neuer Präsident des Europäischen Forschungsrates (European Research Council, ERC).

Forschungskommissarin Maire Geoghegan-Quinn ernannte Bourguignon zunächst für die kommenden vier Jahre. Der Ernennung ging ein einjähriges Auswahlverfahren durch ein unabhängiges Findungskomitee voraus. Bourguignon wird das Amt des ERC-Präsidenten erstmals als hauptamtliche Tätigkeit mit einem festen Amtssitz in Brüssel ausfüllen.

Pressemitteilung der Kommission
http://europa.eu/rapid/press-release_IP-13-1260_de.htm
(Quelle: Vertretung des Freistaates Bayern bei der EU)

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur