Neues von UAS4EUROPE

Das europäische HAW-Netzwerk UAS4EUROPE freut sich über Zuwachs: Im Rahmen des Treffens der Präsidenten von UAS4EUROPE am 6. November 2019 in Brüssel wurden die dänische und die niederländische Vereinigung der Hochschulen für angewandte Wissenschaften (University Colleges Denmark und Netherlands Association of Universities of Applied Sciences) offiziell in UAS4EUROPE aufgenommen. Dies bedeutet eine weitere Stärkung des Netzwerkes und verspricht einen noch sichtbareren Auftritt gegenüber den europäischen Institutionen. Weitere Antragsteller werden zurzeit geprüft. UAS4EUROPE arbeitet gerade an einem Positionspapier zur strategischen Planung für das neue Forschungsrahmenprogramm Horizon Europe. Am 24. März 2020 findet in Brüssel ein „Croissant Event“ statt, wo Politiker und Mitarbeiter verschiedener europäischer Institutionen mit Vertretern der Hochschulen zur Rolle und Bedeutung der Hochschulen für angewandte Wissenschaften diskutieren werden. Mit dem 1. Juni 2020 übernimmt Hochschule Bayern e.V. den Vorsitz von UAS4EUROPE. Nach aktueller Planung wird die nächste große Netzwerk-Konferenz im Frühjahr 2021 stattfinden.

Karin Lukas-Eder

Karin Lukas-Eder
BayFOR-Repräsentantin / EU-Verbindungsbüro in Brüssel
Bayerische Forschungsallianz (Bavarian Research Alliance) A.I.S.B.L.
Rue du Trône 98/7
B-1050 Brüssel
Telefon: +32 (0)2 5134121
E-Mail: lukas-eder@no-spam-pleasebayfor.org

Dieser Beitrag ist Teil des E-Mail-Newsletters Ausgabe Dezember 2019. Zum gesamten Newsletter gelangen Sie hier.

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur