Aktuelle Veranstaltungen

AIRTEC 2015: BayFOR-Informationsveranstaltung „Horizon 2020: EU-Forschungsförderung für raumfahrtspezifische IKT-Lösungen und für Luftfahrt“

04.11.2015
AIRTEC 2015: BayFOR-Informationsveranstaltung „Horizon 2020: EU-Forschungsförderung für raumfahrtspezifische IKT-Lösungen und für Luftfahrt“

München. Welche Chancen verspricht das neue Horizon-2020-Arbeitsprogramm 2016-2017 für Wissenschaftler und Unternehmen in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) und Luftfahrt? Antwort auf diese Frage und viele weitere nützliche Hinweise zur EU-Antragstellung gibt die Informationsveranstaltung am 4. November 2015, die die BayFOR in Kooperation mit der IHK für München und Oberbayern im Rahmen der Messe AIRTEC 2015 organisiert.

Voraussichtlich Ende Oktober  veröffentlicht die Europäische Kommission das endgültige Horizon-2020-Arbeitsprogramm für die Jahre 2016/2017 für IKT. Was Akteure aus Wissenschaft und Industrie, die im Bereich IKT und Luftfahrt tätig sind, dabei erwartet, darüber informieren Vertreter der beiden zuständigen Nationalen Kontaktstellen im Rahmen der Informationsveranstaltung, die die BayFOR im Zuge der „AIRTEC“-Fachmesse veranstaltet. IKT-Lösungen finden auch im Bereich Raumfahrt Anwendung. Wie man IKT-bezogene Raumfahrt-Forschungsprojekte umsetzen, strategische Netzwerke bilden und ein Produkt auf den Markt zu bringen kann, dazu berichten zwei erfolgreiche Antragsteller. Bisherige Erfahrungen aus Horizon 2020 und daraus resultierende wertvolle Tipps für die Antragstellung runden die Vorträge ab. In einer Nachmittagssession besteht dann die Möglichkeit, im Vorfeld eingereichte Projektskizzen mit Experten der Nationalen Kontaktstellen, der IHK für München und Oberbayern sowie der BayFOR durchzusprechen, sie mit aktuellen Ausschreibungen abzugleichen und auf EU-Konformität zu prüfen.

Im Rahmen einer Cooperation Lounge des Enterprise Europe Network (EEN) besteht zudem die Möglichkeit, Konsortialpartner für Ihr Projekt zu suchen bzw. Ihr Kompetenzprofil für mögliche (internationale) Kooperationen vorzustellen und sich zu informieren, wie das EEN Sie unterstützen kann.

Die Informationsveranstaltung ist Teil eines internationalen Fachkongresses, der im Rahmen der AIRTEC 2015 stattfindet – einer der weltweit führenden Zuliefermessen der Luft- und Raumfahrtindustrie. Die Veranstalter des Kongresses erwarten rund 230 hochkarätige Vorträge und über 800 Besucher. Die BayFOR-Informationsveranstaltung steht allen Messe- und Kongressbesuchern offen. Für die Teilnahme ist eine Messe-Eintrittskarte (keine Kongress-Karte) erforderlich; die Informationsveranstaltung selbst ist kostenlos.Programm: Detaillierte Informationen zur Informationsveranstaltung finden Sie hier: zum Programm

Veranstaltungszeit und -ort: AIRTEC: Dienstag bis Donnerstag, 3. bis 5. November 2015Messe München, Messegelände, 81823 München; Hallen C3 und C4

Informationsveranstaltung: Mittwoch, 4. November 2015, 9 bis 13 Uhr, Raum wird noch bekanntgegeben

Einzelberatungsgespräche (nur nach vorheriger Skizzen-Einreichung und Terminvergabe): Mittwoch, 4. November 2015, 14 bis 17 Uhr, Raum wird noch bekanntgegeben. Bitte senden Sie Ihre vollständig ausgefüllte Projektskizze bis 28. Oktober 2015 an ict@no-spam-pleasebayfor.org.

Cooperation Lounge: Mittwoch, 4. November 2015, 9:30 bis 14 Uhr, Raum wird noch bekanntgegeben. Bitte senden Sie Ihr vollständig ausgefülltes Profil bis 28. Oktober 2015 an ict@no-spam-pleasebayfor.org (nur in Verbindung mit einer Anmeldung).

Teilnahmegebühr und Anmeldung: Um an der Informationsveranstaltung teilzunehmen, benötigen Sie ein Messeticket (kein Kongress-Ticket!); die Veranstaltung selbst ist kostenlos: Messeticket kaufen

Registrierung für die Informationsveranstaltung: zum Anmeldeformular

Weitere Informationen zur AIRTEC 2015 erhalten Sie unter http://airtec.aero

Kontakt

Dr. Panteleïmon Panagiotou
Fachbereichsleiter Informations-/Kommunikationstechnologien | Natur- & Ingenieurwissenschaften
Tel.: +49 (0)89 9901888-130
E-Mail: panagiotou@no-spam-pleasebayfor.org

 


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur