Aktuelle Veranstaltungen

Bayerische Wasserstofftechnologien für Europa – Fördermöglichkeiten durch die EU

13.11.2020
Bayerische Wasserstofftechnologie für Europa – Fördermöglichkeiten durch die EU

Am 13. November 2020 lädt das Zentrum Wasserstoff Bayern (H2.B) in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Forschungsallianz von 10 bis 12 Uhr zu der Online Informationsveranstaltung „Bayerische Wasserstofftechnologien für Europa – Fördermöglichkeiten durch die EU“ ein. Die Veranstaltung gibt Einblick in die aktuelle Green Deal Ausschreibung der EU-Kommission, sowie aktuelle Informationen zum kommenden Forschungsrahmenprogramm „Horizon Europe“.

Um bis 2050 klimaneutral zu sein, muss Europa sein Energiesystem umgestalten, auf das 75% der Treibhausgasemissionen der EU entfallen. Dafür hat die EU-Kommission zwei EU-Strategien verabschiedet, welche den Weg zu einem effizienteren und vernetzten Energiesektor ebnen, angetrieben von den übergeordneten Zielen eines sauberen Planeten und einer starken Wirtschaft: Die „EU Strategy for Energy System Integration“ und die „EU Hydrogen Strategy“. Beide präsentieren eine neue Agenda für Investitionen in saubere Energie im Einklang mit dem „Next Generation EU“-Konjunkturpaket und dem „European Green Deal“.

Letzterer gibt wichtige Impulse für die Ausgestaltung des auslaufenden Forschungsrahmenprogramm „Horizon 2020“ und dem 2021 startenden Rahmenprogramm „Horizon Europe“.

Die Veranstaltung „Bayerische Wasserstofftechnologien für Europa – Fördermöglichkeiten durch die EU“ gibt Einblick in die aktuelle Green Deal Ausschreibung der EU-Kommission in welcher zu dem Bau eines 100 MW Elektrolyseur aufgerufen wird.  Außerdem erfahren Teilnehmer vorliegende Informationen zum kommenden Forschungsrahmenprogramm „Horizon Europe“

Datum

Freitag, 13. November 2020, 10:00-12:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online über Zoom

Anmeldung und Teilnahme

Bitte registrieren Sie sich bis zum 12. November 2020 hier für die kostenlose Teilnahme
Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt in der BayFOR

Dr. Daniel Kießling
Wissenschaftlicher Referent
Fachbereich Informations- & Kommunikationstechnologien | Natur- & Ingenieurwissenschaften
Tel.: +49 911 50715-920
E-Mail: kiessling@no-spam-pleasebayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur