Aktuelle Veranstaltungen

Cluster-Foren "Energieeffizienz und kommunale Energiewirtschaft für die Industrie"

20.10.2016
Logo Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur

Nürnberg. Am 20. Oktober 2016 organisiert das von Bayern Innovativ gemanagte Cluster Energietechnik die Cluster-Foren "Energieeffizienz und kommunale Energiewirtschaft für die Industrie". Ziel der Foren ist Unternehmen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie ihren Energieeinsatz systematisch reduzieren können. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) nimmt daran mit ihren Partnern in der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur als Aussteller teil und berät zu Fördermöglichkeiten der EU für Forschungs- und Innovationsprojekte.

Unsere Energieversorgung befindet sich im Umbruch. Das Nachhaltigkeitsbewusstsein bei Kunden wird immer ausgeprägter. Regenerative Energieerzeugung nimmt in Deutschland bedeutend zu. Welche Herausforderungen und Chancen birgt dieser Wandel für Unternehmen und Versorger? Darüber diskutieren Experten aus Politik, Wissenschaft und Industrie und zeigen Methoden auf, wie man Energieströme optimieren kann. Auf der Agenda des Cluater-Forums "Eenergieeffizienz für die Industrie" stehen unter anderem die Themen Sektorkopplung, Industrie 4.0 sowie Demand Side Management. Das parallel dazu stattfindende Cluster-Forum „Kommunale Energiewirtschaft“ stellt vor allem innovative Ansätze in der industriellen Energieversorgung vor. Die enge Zusammenarbeit zwischen Kunde und Versorger steht hier im Mittelpunkt.

Das Cluster-Foren bieten eine ideale Plattform, um Experten aus Forschung, Industrie und Politik kennenzulernen und sich über Erfahrungen auszutauschen. Auch die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur, nimmt mit einem eigenen Stand an der Ausstellung teil. Interessierte Besucher haben hier die Möglichkeit, sich zum Serviceportfolio der fünf Partnereinrichtungen zu informieren. Die BayFOR informiert in diesem Kontext insbesondere zu europäischen Fördermöglichkeiten für Forschungs- und Innovationsprojekte sowie aktuellen Ausschreibungen im Bereich Energie.

Im Anschluss an die Veranstaltung verleiht der bayerische Staatssekretär Franz Joseph Pschierer den Bayerischen Energiepreis.

Veranstaltungszeit:
Donnerstag, 20. Oktober 2016, 10:00 – 17:30 Uhr, anschließen Get-together. Ab 18:00 Uhr Verleihung des Bayerischen Energiepreises.

Veranstaltungsort:
Maritim Hotel Nürnberg, Frauentorgraben 11, 90443 Nürnberg

Teilnahmegebühr:
Teilnehmer Wirtschaft/Forschungsorganisation: € 370,-
Teilnehmer Hochschule/Behörde: € 195,-
Partner des Clusters Energietechnik/Mitglied Forum MedTech Pharma e.V.: € 296,-
Studenten: € 40,-
(gültiger Studentenausweis erforderlich)
Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.

Weitere Informationen auch zum Programm finden Sie hier.

Kontakt in der BayFOR:
Carolin Schuback
Wissenschaftliche Referentin Umwelt, Energie & Bioökonomie
Tel.: +49 (0)89 9901888-123
E-Mail: schuback@no-spam-pleasebayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur