Aktuelle Veranstaltungen

Die BayFOR auf dem Kooperationsforum „Healthcare Innovation Triangle“

25.02.2016
Logo Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur, Europaregion Donau Moldau und OTH

Vom 25. bis zum 26. Februar laden die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden und die Europaregion Donau-Moldau zum Kooperationsforum „Healthcare Innovation Triangle“ ein. Ziel des zum ersten Mal stattfindenden Forums ist, das grenzüberschreitende Netzwerk Bayern-Tschechien-Österreich in der Medizintechnik zu fördern. Die BayFOR nimmt an dieser Veranstaltung teil und stellt Fördermöglichkeiten für innovative Projekte im Gesundheitswesen vor.

Neben interessanten Informationen zu Förderungen grenzüberschreitender Forschungsprojekte und spannenden Impulsvorträgen unter anderen zum Thema Technologietransfer wird das Programm ergänzt durch zahlreiche Workshops zu folgenden Themen:

  • Digitalisierung
  • Sensorik
  • Patientensicherheit
  • Biomechanik
  • Bildgebende Systeme

In diesem Rahmen wird die BayFOR kurz ihr Dienstleistungsangebot vorstellen und über die Möglichkeiten der Forschungs- und Innovationsförderung in den Lebenswissenschaften referieren. Die BayFOR wird am Kooperationsforum an beiden Tagen mit einem Stand vertreten sein. Dort gibt sie Einblick in aktuelle Ausschreibungen unter dem Arbeitsprogramm 2016/2017 im Rahmen von Horizon 2020, für das die Europäische Kommission 13 Milliarden Euro in den kommenden beiden Jahren zur Verfügung stellt. Zudem können sich interessierte Besucher am BayFOR-Stand über Innovationsgutscheine informieren, die vom Projektträger Bayern  ̶  ITZB, ebenfalls Partner in der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur, betreut werden. Mit den Innovationsgutscheinen haben kleine Unternehmen und Handwerksbetriebe mit Sitz in Bayern die Möglichkeit, ihre innovative Idee zu realisieren.

Die europäische Netzwerkveranstaltung, die in englischer Sprache stattfindet, bietet Experten aus Industrie und Wissenschaft eine ideale Plattform für den Wissensaustausch untereinander und der Suche nach potentiellen Kooperationspartnern für europäische Forschungsprojekte.

Veranstaltungszeit:
Donnerstag, 25. Februar 2016
12:30 – 17:00 Uhr
Freitag, 26. Februar 2016
8:30 – 13:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Ostbayerische Technische Hochschule
Amberg-Weiden
Neues Hörsaalgebäude
Hetzenrichter Weg 15
92673 Weiden in der Oberpfalz

Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist bis zum 19. Februar erforderlich.

Kontakt in der BayFOR:
Dr. Christina Kleinert
Stellvertretende Fachbereichsleiterin Gesundheitsforschung & Biotechnologie
Tel.: +49 (0)89 9901888-152
E-Mail: kleinert@no-spam-pleasebayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur