Aktuelle Veranstaltungen

FfE-Fachtagung 2017: Perspektiven für ein effizienteres Energiesystem

05.04.2017
Logo Bayerische Forschungsallianz und Forschungsstelle für Energiewirtschaft

München. Von 5. - 7. April 2017 findet die 26. Fachtagung der Forschungsstelle für Energiewirtschaft „Perspektiven für ein effizienteres Energiesystem“  in der Münchner Residenz statt. Problemstellungen und aktuelle Forschungsthemen im Zeichen der Energiewende stehen auf der Agenda. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) ist vor Ort und berät zu Fördermöglichkeiten der EU für Forschungs- und Innovationsprojekte im Energiebereich.

Angesichts des schnellen Fortschritts der Energiewende in Deutschland wird es immer wichtiger, die Effizienz der neuen Formen der Energieerzeugung zu steigern. Daher wird die FfE-Fachtagung 2017 die Perspektiven für ein effizienteres Energiesystem aus Sicht der relevanten Akteure im Energiesystem beleuchten. Teilnehmer aus allen Bereichen des Energiesektors sind zu Vorträgen und Diskussionen mit herausragenden Rednern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft herzlich eingeladen.

Auf dem Programm der dreitägigen Energietagung steht zunächst die Ergebnispräsentation des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Verbundforschungsprojektes „Merit Order Netz-Ausbau 2030“. Nach dem Doktorandensymposium „Die Energiewende als wissenschaftliche Herausforderung“ folgt die FfE-Fachtagung mit dem Schwerpunkt „Energieeffizienz bei Erzeugung und Anwendung“. Das gemeinsam mit der Bayerischen Akademie der Wissenschaften ausgerichtete Schülersymposium „Energiewende in voller Fahrt – wer stellt die Weichen?“ schließt die Veranstaltung ab.

Veranstaltungszeit:
Mittwoch, 5. April 2017, und Donnerstag, 6. April 2017, 9:30 Uhr – 18:00 Uhr
Freitag, 7. April, 08:30 – 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Bayerische Akademie der Wissenschaften in der Residenz München, Plenarsaal, Alfons-Goppel-Straße 11, 80539 München

Teilnahmegebühr:
Tagungsgebühr: 600 €
Tagungsgebühr Einzeltage: 350 €
Ermäßigte Tagungsgebühr*: 400 €
Ermäßigte Tagungsgebühr für Einzeltage: 250 €
* Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FfE-Mitgliedsunternehmen sowie persönliche FfE-Mitglieder und Hochschulen, Studenten und Senioren
Alle Preise zzgl. gesetzlicher USt.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich hier an.

Weitere Informationen sowie ein ausführliches Programm finden Sie hier.

Kontakt in der BayFOR
Carolin Schuback
Wissenschaftliche Referentin Umwelt, Energie & Bioökonomie
Tel.: +49 (0)89 9901888-123
E-Mail: schuback@no-spam-pleasebayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur