Aktuelle Veranstaltungen

FP7-Trainingsworkshop zur Antragsverfassung im Umweltbereich

05.04.2011
Logo der Hochschule Rosenheim

Am 05. April 2011 veranstaltet die Hochschule Rosenheim in Zusammenarbeit mit der BayFOR einen FP7-Trainingsworkshop zur Antragsverfassung im Umweltbereich. Der Workshop hilft den Teilnehmern dabei, einerseits ihre Idee dem passenden Förderprogramm zuzuordnen und andererseits die formalen Bedingungen einer Antragsverfassung kennenzulernen.

Das EU-Förderzentrum der BayFOR berät zu EU-Förderprogrammen - der Schwerpunkt liegt dabei auf dem 7. Forschungsrahmenprogramm (FP7).
Innerhalb der FP7-Priorität "Umwelt" gibt es jährliche Ausschreibungen zu den Themen Klimawandel, Umweltverschmutzung, nachhaltiges Ressourcenmanagement, Umwelttechnologien sowie Werkzeuge für Erdbeobachtung.

Hierzu bietet die BayFOR Beratung und Unterstützung bei der Projektbahnung, dem Aufbau internationaler Forschungskonsortien, der Antragsstellung und dem Projektmanagement an.

Veranstaltungszeit: 05. April 2011, 14:00 bis ca. 18:00 Uhr

Veranstaltungsort: Hochschule für angewandte Wissenschaften -
Fachhochschule Rosenheim, Hochschulstr. 1, 83024 Rosenheim

Raum: W 0.15

Lageplan

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über die Forschungsreferentin
der Fachhochschule Rosenheim, Frau Petra Hennig
Telefon: +49 8031 805 - 690
Email: petra.hennig@no-spam-pleasefh-rosenheim.de

Kontakt BayFOR:

Dr. Thomas Ammerl
Fachreferatsleiter Umwelt / Energie
Bayerische Forschungsallianz GmbH (BayFOR)
Nußbaumstr. 12
80336 München

fon   +49 (0) 89 - 9901888 - 120
fax   +49 (0) 89 - 9901888 - 29
mail  ammerl@no-spam-pleasebayfor.org
web  www.bayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur