Aktuelle Veranstaltungen

Ideen und Projekte finanzieren mit EXIST, Horizon 2020 oder der Crowd

30.06.2015
Logo aiti Raum und Logo IT-Offensive Bayerisch-Schwaben

Augsburg. Finanzierungsmöglichkeiten auf dem Weg zum gewinnbringenden Unternehmen stellen aitiRaum und die EU-geförderte IT-Offensive Bayerisch-Schwaben in Kooperation mit der Hochschule Augsburg und der GI e.V. am 30. Juni 2015 im Rahmen eines Gründerabends vor. Welche Möglichkeiten eine europäische Förderung über Horizon 2020 jungen Unternehmern bietet, erläutert die BayFOR in ihrem Vortrag.

Die Finanzierungsfrage stellt sich für Gründer spätestens, wenn die eigenen Mittel nicht mehr ausreichen. Drei unterschiedliche Wege, an das nötige Kapital zu gelangen, stehen im Fokus des Gründerabends in Augsburg: das EXIST-Förderstipendium, das EU-Rahmenprogramm Horizon 2020 und die Crowd-Finanzierung.

Welche Themen zu Informations- und Kommunikationstechnologien unter Horizon 2020 aktuell und in naher Zukunft ausgeschrieben werden, welche Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Projektantrag gelten und wie die BayFOR Antragsteller dabei unterstützen kann, erfahren Teilnehmer im Rahmen des BayFOR-Vortrags. Der Gründerabend richtet sich an Unternehmer, Geschäftsführer, Firmengründer sowie alle Interessenten.

Veranstaltungszeit: Dienstag, 30. Juni 2015, 18 bis 20:30 Uhr
BayFOR-Vortrag: 18:25-19:10 Uhr

Veranstaltungsort: Hochschule Augsburg, Gebäude K, Raum K1.01, Friedberger Straße 2a, 86161 Augsburg, Campus am Roten Tor

Teilnahme und Anmeldung:
Teilnahmegebühr: 25 Euro inkl. MwSt.
Die Teilnahme ist kostenfrei für:

  • Jungunternehmen
  • Gründer, IT-, Medien- und Technologieunternehmen
  • Unternehmen mit Sitz im aiti-Park oder einem anderen Technologie- und Gründerzentrum in Bayerisch-Schwaben
  • Gesellschafter, Sponsoren und Mitglieder des aitiRaums und der GI e.V.
  • Studentinnen und Studenten

Die Anmeldung ist bis Donnerstag, 25. Juni 2015, möglich unter www.aitiraum.de.
Weitere Informationen finden Sie unter www.aitiraum.de/events/ideen-und-projekte-finanzieren-mit-exist-horizon-2020-oder-der-crowd.

Kontakt in der BayFOR:
Dipl.-Ing. Robert Iberl
Wissenschaftlicher Referent Informations- und Kommunikationstechnologien
Tel.: +49 (0)89 9901888-131
E-Mail: iberl@no-spam-pleasebayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur