Aktuelle Veranstaltungen

Informationsveranstaltung Horizon 2020: Fördermöglichkeiten im Bereich Nanotechnologien, Werkstoffe & Produktionstechnologien (NMP)

06.10.2015
Informationsveranstaltung Horizon 2020: Fördermöglichkeiten im Bereich Nanotechnologien, Werkstoffe & Produktionstechnologien (NMP)

Nürnberg. Was erwartet Wissenschaftler und Unternehmen aus dem Bereich Nanotechnologien, Werkstoffe & Produktionstechnologien im Arbeitsprogramm 2016/2017 unter <link _blank internal-link-new-window>Horizon 2020? Welche Chancen verspricht es für technologieorientierte Projekte, insbesondere auch für kleine und mittlere Unternehmen? Antworten gibt die Informationsveranstaltung am 6. Oktober, die die Bayerische Forschungsallianz in Kooperation mit Bayern Innovativ in Nürnberg organisiert.

Nach aktuellem Planungsstand wird die Europäische Kommission Mitte Oktober 2015 das NMP-Arbeitsprogramm 2016/2017 veröffentlichen. Bereits für den 8. Dezember 2015 ist die nächste Deadline zur Einreichung von Projektanträgen geplant.

Erkenntnisse aus den vergangenen Ausschreibungsrunden sowie Informationen zu den kommenden Themen inklusive der Public Private Partnerships (PPP) Energieeffizientes Bauen, Factories of the Future und Verfahrenstechnik bieten die BayFOR sowie ihre Kooperationspartner Bayern Innovativ und die Nationalen Kontaktstellen Nanotechnologie, Werkstoffe und Produktion im Rahmen der Informationsveranstaltung. Zudem wird das KMU-Instrument, ein neues Förderinstrument unter <link _blank internal-link-new-window>Horizon 2020, vorgestellt. Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit, in Einzelgesprächen Ihre vorab eingereichte Projektskizze am Ende der Vorträge evaluieren zu lassen.

Im Rahmen einer Cooperation Lounge des Enterprise Europe Network besteht zudem die Möglichkeit, Konsortialpartner für Ihr Projekt zu suchen bzw. Ihr Kompetenzprofil für mögliche Kooperationen vorzustellen und sich zu informieren, wie das EEN Sie unterstützen kann.

Veranstaltungszeit: Dienstag, 6. Oktober 2015, 12:00 – 16:45 Uhr
anschließend Einzelberatungsgespräche und Get-together mit Imbiss
begleitend: Cooperation Lounge und Ausstellung

Veranstaltungsort: Haus der Forschung, Marmorsaal, Gewerbemuseumsplatz 2, 90403 Nürnberg

Teilnahmegebühr:
 inkl. Dokumentation und Imbiss
Wirtschaft: 130 Euro
Hochschulen und Behörden: 70 Euro
Alle Preise zzgl. 19 % MwSt. Die Stornierung ist bis zum 22. September 2015 kostenfrei. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers ist die gesamte Gebühr zu entrichten. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist nach Absprache möglich. Programmänderungen vorbehalten. Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere AGB.

Anmeldung: zum Anmeldeformular
Wenn Sie ein Einzelberatungsgespräch wünschen, senden Sie bitte Ihre ausgefüllte Projektskizze bis zum 1. Oktober 2015 an nmp@no-spam-pleasebayfor.org. Um sich mit Ihrem Profil in der Cooperation Lounge zu präsentieren (nur in Verbindung mit einer Anmeldung), senden Sie bitte Ihr ausgefülltes Profil an dieselbe E-Mail-Adresse.

Ein detailliertes Programm finden Sie hier.

Kontakt

Dr. Panteleïmon Panagiotou
Fachbereichsleiter Informations-/Kommunikationstechnologien |
Natur- & Ingenieurwissenschaften
Tel.: +49 (0)89 9901888-130
E-Mail: panagiotou@no-spam-pleasebayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur