Aktuelle Veranstaltungen

Neue Kontakte für bayerische Akteure: Die BayFOR auf dem 18th European Forum on Eco-innovation

20.05.2015
Logo Bayerische Forschungsallianz und Logo enterprise europe network

Barcelona (Spanien). Neueste Informationen zum Thema Öko-Innovation sowie ein Matchmaking Event, das bei der Suche nach potenziellen Kooperationspartnern hilft: Das nächste Europäische Forum für Öko-Innovation findet am 20. und 21. Mai in Barcelona statt und bietet vor allem Industrievertretern eine internationale Plattform, um sich zu vernetzen und über vielversprechende Ansätze zu informieren. Das Schwerpunktthema lautet dieses Mal „Boosting competitiveness and innovation – The role of environmental labelling, management and information scheme”. Die BayFOR nimmt an der Veranstaltung teil und sucht unter anderem gezielt nach Projektpartnern für bayerische Akteure.

Bei dem halbjährlich stattfindenden Forum kommen Fachleute aus den Bereichen Wissenschaft, Ingenieurwesen, Politik, Finanzen, NRO, Hochschulen und Wirtschaft zusammen. Anderthalb Tage lang stellen sie die jüngsten Entwicklungen in ihren Bereichen vor. Die Foren sollen den Weg in die Zukunft weisen und bieten führenden und aufstrebenden Ökoinnovatoren die Chance, sich über aktuelle und künftige Fragen im Bereich der Öko-Innovationen zu informieren. Über Fachgebiete hinweg sollen innovative Ansätze verbreitet werden und das Forum so einen interdisziplinären Rahmen für die aktuelle Forschung und Entwicklung bieten. Dabei stehen vor allem kleine und mittlere Unternehmen im Zentrum des Interesses und die Frage, wie sich ihre Wettbewerbsfähigkeit durch Öko-Innovationen steigern lässt. Veranstalter sind die Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission, das spanische Ministerium für Landwirtschaft, Lebensmittel und Umwelt und die Generalitat de Catalunya.

Die BayFOR ist an beiden Tagen vor Ort und wird unter anderem das Matchmaking Event besuchen, um dort neue Kontakte für bayerische Wissenschaftler und Unternehmen zu knüpfen. Zahlreiche vielversprechende Gespräche mit Akteuren von Skandinavien bis zum Mittelmeer sind bereits gebucht.

Veranstaltungszeit: 20. bis 21. Mai 2015

Veranstaltungsort: Edificio ONCE, C/ Sepúlveda, 1, 08015 Barcelona, Spanien

Weitere Informationen finden Sie unter http://ec.europa.eu/environment/ecoinnovation2015/1st_forum/index_en.html.

Kontakt
Dr. Thomas Ammerl
Fachbereichsleiter Umwelt, Energie & Bioökonomie
Tel.: +49 (0)89 9901888-120
E-Mail: ammerl@bayfor.or


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur