Aktuelle Veranstaltungen

Online-Informationsveranstaltung: 13. Deutsch-israelische Ausschreibung für gemeinsame F&E-Projekte

14.07.2020
Reagenzgläser & Pipette mit grüner Flüßigkeit, Flaggen dt. & il.

Am 14. Juli 2020 laden die KMU-Beratung und die Wissenschaftliche Koordinierungsstelle (WKS) Bayern-Israel der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR) sowie die AiF-Projekt GmbH (ZIM Projektträger im Auftrag des BMWi) zur Informationsveranstaltung zur 13. Deutsch-israelischen Ausschreibung für gemeinsame F&E-Projekte ein.

Die Veranstaltung findet online statt und richtet sich vor allem an KMU sowie an Forschungseinrichtungen und Universitäten, die ein Interesse an einer stärkeren internationalen Vernetzung und Zusammenarbeit mit israelischen Partnern haben. Im Fokus steht dabei die jährliche Eureka-Ausschreibung zur Förderung für deutsch-israelische F&E-Projekte (Deadline: voraussichtlich Ende November 2020).

Im Rahmen der Online-Informationsveranstaltung wird Herr Georg Nagel, Leiter für Internationale Kooperation bei AiF Projekt GmbH, über die Rahmenbedingungen und den Prozess der Antragstellung informieren. Anna Abelmann (WKS Bayern-Israel der BayFOR) wird im Anschluss einen Überblick über den Innovationsstandort Israel geben und Möglichkeiten zur Projektpartnersuche aufzeigen.

Agenda

15:00  Begrüßung durch Natalia Garcia Mozo, Leiterin KMU-Beratung, BayFOR
15:10"German-Israeli Call for Proposals for Joint R&D Projects: Anforderungen und Rahmenbedingungen"
(Georg Nagel, Leiter Internationale Kooperation, AiF Projekt GmbH | ZIM Projektträger des BMWi)
15:40"Israel: Kooperationsmöglichkeiten für deutsche KMU"(Anna Abelmann, Wissenschaftliche Koordinierungsstelle Bayern-Israel, BayFOR)
15:55 Fragerunde


Datum und Zeit

14. Juli 2020, 15:00 – 16:15 Uhr, MESZ

Ort
Die Informationsveranstaltung findet online statt. Die technischen Voraussetzungen finden Sie hier. Weitere Informationen dazu erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Teilnahme per Mail.

Weitere Informationen
Hier finden Sie die Agenda als PDF.

Registration
Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie können sich per E-Mail direkt bei mozo@bayfor.org oder abelmann@no-spam-pleasebayfor.org anmelden.

Kontakt in der BayFOR
Dr. des. Anna Abelmann-Brockmann
Wissenschaftskoordinatorin WKS Bayern-Israel
Telefon: +49 89 9901888-166
E-Mail: abelmann@no-spam-pleasebayfor.org

Dipl.-Jur. Natalia García Mozo
Bereichsleiterin KMU-Beratung
Telefon: +49 89 9901888-171
E-Mail: mozo@no-spam-pleasebayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur