Aktuelle Veranstaltungen

Praxis-Seminar: Management von EU-Projekten unter Horizon 2020

22.03.2017
Logo Bayerische Forschungsallianz

München. Am 22. und 23. März lädt die Bayerische Forschungsallianz zu einem zweitägigen Praxis-Seminar zum Thema „Management von EU-Projekten unter <link _blank>Horizon 2020“ nach München ein. Das Seminar richtet sich an Koordinatoren und Projektmanager, die sich aktuell bzw. in absehbarer Zukunft an einem EU-Projekt beteiligen.

m Fokus stehen sowohl die verschiedenen Phasen eines EU-Projekts als auch die administrativen, finanziellen, rechtlichen und kommunikativen Aspekte eines erfolgreichen Projektmanagements. Darüber hinaus wird praktische Hilfestellung für herausfordernde Situationen geboten: Was ist bei einem Amendment zu berücksichtigen? Wie bereitet man sich auf ein Audit vor? Worauf ist in der Kommunikation mit einem interkulturellen Konsortium zu achten?

Folgende Themen stehen auf der Workshop-Agenda:

  •  Grant Preparation
  • Projektstart
  • Audits
  • Veranstaltungsmanagement
  • Rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen
  • Interkulturelle Kommunikation & Konfliktmanagement
  • Day-to-Day Management
  • Reporting
  • Geistiges Eigentum
  • Dissemination & Communication
  • Amendments

Am Abend des ersten Veranstaltungstages organisiert die BayFOR ein informelles gemeinsames Abendessen für alle daran Interessierten (keine Kostenübernahme). Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie daran teilnehmen möchten.

Das Praxis-Seminar, das sowohl erfahrenen als auch neuen EU-Koordinatoren und -Projektmanagern einen Mehrwert bietet, ist für alle Interessenten offen.

Veranstaltungszeit:
Mittwoch, 22. März 2017, 9:30 – 17:00 Uhr, anschließend gemeinsames Abendessen
Donnerstag, 23. März 2017, 9:30 – 16:15 Uhr

Veranstaltungsort:
Bayerische Forschungsallianz
Prinzregentenstraße 52
80538 München

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr beträgt 160 Euro inkl. 19 % MwSt. Im Preis inbegriffen sind Seminarunterlagen, Mittagessen sowie Erfrischungsgetränke.

Die Stornierung für den Workshop ist bis zum 14. März 2017 kostenfrei. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers ist die gesamte Teilnahmegebühr zu entrichten. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist nach Absprache möglich. Programmänderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere <link _blank>AGB.

Ein detailliertes Programm finden Sie <link file:3726 _blank>hier.

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht! Hier können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. Bei ausreichender Nachfrage wird eventuell ein zweiter Termin angeboten.

Kontakt
Janet Grove
Veranstaltungsmanagement
Tel: +49 (0)89 9901888-107
E-Mail: grove@bayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur