Aktuelle Veranstaltungen

Symposium Material Innovativ 2016

23.02.2016
Logo Cluster Neue Werkstoffe und Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur

Werkstoff- und Fertigungsthemen rund um die Elektromobilität stehen im Fokus des diesjährigen Symposiums „Material Innovativ“. Das Symposium, das der Cluster Neue Werkstoffe der Bayern Innovativ GmbH organisiert, findet am 23. Februar in Würzburg statt. Die Bayerische Forschungs- und Innovationagentur nimmt als Austeller daran teil und informiert Wissenschaftler und Unternehmer über Fördermöglichkeiten im Bereich Neue Werkstoffe.

Die Mobilität von morgen, Trends, Entwicklungen und Herausforderungen stehen im Mittelpunkt des bereits zum 15. Mal stattfindenden Jahreskongresses. Experten aus führenden Unternehmen und Wissenschaftler präsentieren ihre technischen Innovationen und diskutieren über zentrale Themen wie

  • Fügetechnologien für die multimateriale Prozesskette
  • Additive Fertigungstechnologien für maßgeschneiderte Bauteile
  • Neue Materialentwicklungen für Energiespeicher
  • Materialien für Energieträger und Energieumwandlung

Die Vortragsreihe wird ergänzt durch eine Fach- und Posterausstellung. Dort stellen Firmen und Wissenschaftler ihre neuen Produkte und Forschungsergebnisse vor. Die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur nimmt an dieser Ausstellung teil und informiert Besucher über aktuelle Fördermöglichkeiten sowie über das Serviceportfolio ihrer fünf Partner. Die BayFOR geht in diesem Zusammenhang besonders auf Fördermittel unter Horizon 2020 ein.

Veranstaltungszeit: Dienstag, 23. Februar 2016
09:00 – 17:00 Uhr Vorträge
08:30 – 18:00 Uhr Fachausstellung

Veranstaltungsort: Congress Zentrum Würzburg, Am Congress Zentrum, 97070 Würzburg

Teilnahmegebühr (zzgl. 19 % MwSt.):
Wirtschaft | Forschungsorganisation € 440,-
Hochschule | Behörde € 245,-
Student (gültiger Studentenausweis erforderlich) € 50,-
Partner Cluster Neue Werkstoffe € 350,-

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist bis zum 16. Februar 2016 unter http://www.bayern-innovativ.de/material2016/anmeldung möglich.

Kontakt in der BayFOR:
Dr. Daniel Kießling
Wissenschaftlicher Referent Informations-/Kommunikationstechnologien |
Natur- & Ingenieurwissenschaften
Tel.: +49 (0)911 50715-920
E-Mail: kiessling@no-spam-pleasebayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur