AGB

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen
für Veranstaltungen der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR) GmbH

§1 Allgemeine Hinweise zur Anmeldung

Für eine Teilnahme an Veranstaltungen der BayFOR ist eine vorherige verbindliche Anmeldung sowie eine entsprechende Bestätigung der BayFOR Voraussetzung. Die Anmeldung des Teilnehmers/der Teilnehmerin erfolgt online auf der Website der BayFOR (www.bayfor.org) unter Anerkennung der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Anmeldungen sind bis zum jeweils angegebenen Anmeldeschluss bzw. bis zum Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl möglich. Anmeldungen werden in der Regel in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine frühzeitige Anmeldung wird daher empfohlen.

Bei Veranstaltungen mit Zielgruppenorientierung behalten wir uns vor, auch fristgerecht angemeldete Teilnehmer/innen unberücksichtigt zu lassen, die nicht der adressierten Zielgruppe entsprechen.

§2 Anmeldung/Vertragsschluss

Nach Annahme Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine personalisierte und automatisch generierte Empfangsbestätigung per E-Mail durch die BayFOR.

Die Bestätigung für die Teilnahmemöglichkeit erhalten Sie ca. zwei Wochen vor Veranstaltungstermin. Wir weisen darauf hin, dass nur die Teilnahmebestätigung zur Teilnahme an der Veranstaltung berechtigt.

Die erhobene Teilnahmegebühr für kostenpflichtige Veranstaltungen der BayFOR ist variabel und richtet sich nach dem entstehenden Aufwand. Sie umfasst in der Regel das Pausencatering sowie die Seminarunterlagen.

Die genaue Teilnahmegebühr wird in der jeweiligen Veranstaltungsankündigung auf unserer Website www.bayfor.org und in der versendeten Einladung genannt. Eine verkürzte Teilnahme (z. B. bei mehrtägigen Veranstaltungen) zu reduzierter Teilnahmegebühr ist generell nicht möglich.

Die Rechnung über die zu zahlende Teilnahmegebühr erhalten Sie separat per Post. Diese wird mit Zugang fällig.

§3 Absage der Veranstaltung durch den Veranstalter

Der Veranstalter behält sich vor, aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl, Krankheit des Referenten, höherer Gewalt oder sonstiger unvorhersehbarer Ereignisse, die zur Unmöglichkeit der Durchführung der Veranstaltung oder dazu führen, dass diese nur mit unzumutbarem Aufwand für den Veranstalter durchgeführt werden kann, abzusagen und damit vom Vertrag zurückzutreten. Über diese Änderung wird er den Teilnehmer/die Teilnehmerin umgehend informieren.

Bei Ausfall der Veranstaltung besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung.

Der Veranstalter wird versuchen, den Teilnehmer/die Teilnehmerin auf einen anderen Veranstaltungstermin umzubuchen, sofern diese/r damit einverstanden und ein solcher Ersatztermin verfügbar ist.

Andernfalls wird die bereits gezahlte Teilnehmergebühr unverzüglich erstattet. Weitergehende Ansprüche können vom Teilnehmer/von der Teilnehmerin nicht geltend gemacht werden.

§ 4 Stornierungen/Änderungen durch den Teilnehmer

Die Stornierung der Teilnahme bedarf der Schriftform und ist unter Angabe des Namens des Teilnehmers und der betroffenen Veranstaltung zu richten an: Bayerische Forschungsallianz GmbH, Veranstaltungsmanagement, Prinzregentenstr. 52, 80538 München, E-Mail: , Fax: 089/9901888-29.

Sofern es sich um eine kostenpflichtige Veranstaltung handelt, ist eine Stornierung bis 7 Arbeitstage vor Veranstaltungstermin kostenfrei. Im Falle einer späteren Stornierung bzw. im Falle des Nichterscheinens ist die gesamte Teilnehmergebühr zu entrichten.

Die Entsendung einer Vertreters/einer Vertreterin ist ohne zusätzliche Kosten möglich. Der Name des Vertreters/ der Vertreterin ist der BayFOR mindestens zwei Arbeitstage vor der Veranstaltung mitzuteilen.

§5 Datenverarbeitung/Datenschutz

Die BayFOR wird personenbezogene Daten des Teilnehmers, sofern eine weitergehende Einwilligung nicht vorliegt, unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen speichern, verarbeiten und nutzen.
Sofern sich der/die Teilnehmende bei der Anmeldung damit einverstanden erklärt hat, werden seine Adressdaten durch die BayFOR auch für Werbe- und Informationszwecke genutzt. Sofern Sie sich später entschließen sollten, derartige Informationen oder Newsletter wieder abzubestellen, genügt eine kurze schriftliche Information an .

§6 Sonstige Kosten (Anreise, Übernachtung etc.)

Reise-, Übernachtungs- oder sonstige Kosten sind von dem/der Teilnehmenden zu tragen. Stornierungen von Hotel-, An- und Abreisereservierungen sind durch die Teilnehmenden selbst vorzunehmen und durch die Stornierung anfallende Kosten sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen.

§7 Zustimmung zur Erstellung von Medien

Bei den Veranstaltungen werden Fotos, Videos oder sonstige Aufnahmen für die Eigenwerbung des Veranstalters gemacht, die ggf. auf seinen Internetseiten, in Büchern und in eigenen Werbemitteln veröffentlicht werden.

Es handelt sich hierbei nicht um Portraits Einzelner, sondern um Aufnahmen, die die Gesamtheit der Veranstaltung spiegeln, bei der/die Einzelne als Teilnehmer der Veranstaltung aber ggf. zu erkennen sein kann.

Mit der Anmeldung versichert der Teilnehmer/ die Teilnehmerin, dass ihm/ihr dies bekannt ist und er/sie dem Veranstalter sein/ihr ausdrückliches Einverständnis dafür gibt, dass diese Fotos, Videos oder sonstigen Aufnahmen erstellt und veröffentlicht werden dürfen.

§8 Urheberrechte/Copyright

Die Titel, Werbe- und Informationsmedien, Konzeption, Inhalte und Methoden zur Durchführung und die in der Veranstaltung ausgehändigten Teilnehmerunterlagen sind geistiges Eigentum des Veranstalters und dessen Partner. Alle Rechte hierfür liegen beim Veranstalter bzw. bei dem jeweiligen Partner.

Die in der Veranstaltung oder im Nachgang zu der Veranstaltung dem Teilnehmer/der Teilnehmerin überlassenen Teilnehmerunterlagen/Materialien sind ausschließlich für dessen/deren persönlichen Gebrauch bestimmt. Mit der Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmer/die Teilnehmerin diese Rechte zu beachten.

§9 Haftungsausschluss

Gründe außerhalb der Kontrolle und des Einflusses der BayFOR können es erforderlich machen, den Inhalt oder die Zeitplanung des Veranstaltungsprogramms zu ändern. Derartige Änderungen stellen keinen Grund für eine Erstattung der Teilnahmegebühr dar.

§10 Allgemeine Bemerkungen

Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin trägt die volle Verantwortung für sich und seine/ihre Handlungen innerhalb und außerhalb der Veranstaltungen und kommt für eventuell verursachte Schäden selbst auf.

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Bayerische Forschungsallianz GmbH, Prinzregentenstr. 52, 80538 München,

Tel: 089/9901888-0,
Fax: 089/9901888-29,
E-Mail:
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen der Bayerischen Forschungsallianz (BayFOR) GmbH (PDF-Download)

Seite drucken top